de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

18 Einfachste und schönste Blumen, die jeder in seinem Garten wachsen kann

Anfänger Gärtner können einen bunten und duftenden Platz im Freien von Anfang an mit dieser Liste von 18 schönen Blumen genießen, die einfach zu wachsen sind, überleben alles und brauchen keine Pflege!

1. Sonnenblumen

Nur wenige Blumen verkörpern die Essenz des Sommers, ganz wie die spektakuläre Sonnenblume!

Die jährliche Sonnenblume, die je nach Sorte zwischen 6 und 16 Fuß hoch wird, ist eine überraschend anspruchslose Pflanze. Säen Sie die Samen einfach an einem sonnigen, geschützten Ort - mit Stützen für die Stängel, damit sie nicht brechen.

Die winterharte Sonnenblume eignet sich gut für die meisten Bodentypen (mit Ausnahme von Böden, die mit Wasser bedeckt sind) und die meisten Sorten sind tolerant gegenüber Hitze und Trockenheit.

Sonnenblumen ziehen Bienen und Vögel an und versorgen Sie mit einer Fülle von Samen, die reich an essentiellen Nährstoffen wie Vitamin E und B1, Magnesium und Selen sind.

2. Lavendel

Lavendel ist eine winterharte Pflanze, die nicht viel Pflege benötigt - nur einer der vielen Gründe, diese beruhigende lila Blume in Ihrem Garten anzubauen. Denken Sie daran, dass Lavendel in Sonnenschein und trockenem Boden gedeiht, was bedeutet, dass unter Bewässerung oder Trockenheit kein Problem ist.

Es gibt mehrere Sorten von Lavendel, also stellen Sie sicher, dass Sie eines wählen, das für Ihr Klima richtig ist. Erfahren Sie hier mehr über den Anbau und die Ernte von Lavendel.

3. Fuchsien

Diese schönen und einfach anzubauenden Pflanzen bringen Farbe in den Garten. Mit so vielen Sorten, aus denen Sie wählen können, werden Sie kein Problem haben, eines zu finden, das zu Ihrem Klima passt - sogar diejenigen, die Minusgrade haben, können die 'Molonae' Fuchsie anbauen!

Um eine gesund aussehende Pflanze zu erhalten, wächst sie an einem schattigen Standort und beschneidet gelegentlich schwaches und abgestorbenes Wachstum, um neue Blüten zu fördern.

4. Stiefmütterchen

Stiefmütterchen sind Gartenfavoriten, gerade weil sie so einfach zu pflegen sind - und sehr empfehlenswert für Anfänger Gärtner sind.

Um die Pflege noch einfacher zu machen, kaufen Sie diese hellen und schönen Blumen als Beetpflanzen und pflanzen Sie sie direkt in den Boden. Von da an brauchen sie nur noch ein Minimum an Aufmerksamkeit, um gedeihen zu können.

Das Stiefmütterchen mag reiche, gut durchlässige Erde und volle Sonne oder Halbschatten. Die verwelkten Blumen zu entfernen, ist ein Muss, um ein größeres Wachstum zu fördern.

5. Nigella

Auch bekannt als Liebe im Nebel wegen seines Gewirrs von farnähnlichem Laub um die Blüte, benötigt die Nigella nur minimale Pflege, obwohl es eine kurzlebige Pflanze ist. Es sät jedoch selbst frei, so dass Sie kontinuierliche Blüten genießen können, sobald die Samen ausreichend verstreut sind.

Da es sich an verschiedene Bodenbedingungen anpasst, ist es relativ einfach, fast überall anzubauen. Einmal etabliert, wird es normalerweise nicht von Schädlingen belästigt. Für beste Ergebnisse, säen Sie Ihre Nigella-Samen direkt in den Boden, in voller Sonne bis zum Halbschatten.

6. Lupinen

Die Lupinen sind in verschiedenen Farben erhältlich und werden bis zu vier Fuß hoch. Sie sind eine attraktive Möglichkeit, jedem Gartenbett Farbe und Struktur zu verleihen.

Lupinen wachsen ist einfach! Pflanzensamen oder Stecklinge in einem sonnigen Gebiet mit durchschnittlichen, aber gut durchlässigen Böden. Am besten sind sie in einem Bereich, der nicht durch Kompost oder Dünger verändert wurde.

Diese schönen Pflanzen - eine Art Hülsenfrucht - produzieren Samen, die in den folgenden Jahren mehr Blüten produzieren, wenn sie nicht von der wachsenden Lupine entfernt werden.

7. Calendula

Eine der einfachsten jährlichen Blumen, die aus Samen, Ringelblume oder Ringelblume wachsen, ist eine helle und schöne Ergänzung für jeden Garten. Sie können auch Ihre Calendula-Pflanze verwenden, um eine heilende und beruhigende Creme herzustellen.

Es eignet sich gut für eine Vielzahl von Anbaubedingungen - gedeiht in den USDA-Zonen 2 bis 8 als Sommerpflanze und als Allrounder in heißeren Zonen.

Calendula verträgt jede Art von Erde, obwohl sie gut abfließen muss und diese selbst säende Pflanze bevorzugt volle Sonne bis Halbschatten. Schau dir diese 14 überzeugenden Gründe an, um Calendula in deinem Garten wachsen zu lassen!

8. Zierlauchlauch

Eine ungewöhnliche, aber schöne Blüte, es ist schwer zu glauben, dass das Zierlauchmohn mit einfachen Zwiebeln und Knoblauch verwandt ist.

Diese einfach zu züchtenden Zwiebeln sind in einer breiten Palette von Farben, Höhen und Blütezeiten erhältlich. Zierlauch sind winterhart und anspruchslos - obwohl sie in einer sonnenbeschienenen Gegend angebaut werden sollten. Sie sind nicht wählerisch in Bezug auf die Bodenart, solange sie gut entwässert ist; Sie benötigen nicht viel Platz und sind vor allem relativ widerstandsfähig gegenüber Rehen, Wühlmäusen, Streifenhörnchen und Hasen!

Zu den schönsten Arten ornamentaler Alliumarten zählen die "Immerwährenden" und die "Schubert" - beide erinnern an explodierende Feuerwerke.

9. Dianthus

Mit über 300 Sorten Dianthus - darunter Sweet William, Pinks und Nelken - finden Sie bestimmt eins, das Sie lieben. Eine der besten Blumen für einen duftenden Garten, viele Arten von Dianthus haben einen süßen und würzigen Geruch ähnlich Zimt oder Gewürznelke.

Sie können robuste einjährige, zweijährige oder ausdauernde Dianthus-Sorten beziehen. Sie sollten in voller Sonne gepflanzt werden, mit gut durchlässigen Boden. Einfach aus Samen gewachsen, reagiert die Dianthus gut auf die Aussaat im Winter und die Sämlinge leiden nie unter Schock, egal wie grob sie gehandhabt werden!

10. Hardy Geranie

Mit etwa 500 Arten von Geranien weltweit - gedeiht auf jedem Kontinent - gibt es für jeden Klimatyp eine winterharte Geranie.

Die widerstandsfähige Geranie ist gegen Schädlinge und Krankheiten resistent, obwohl sie gut durchlässigen, fruchtbaren und feuchten Boden benötigen. Sie bevorzugen Morgen- und Nachmittagssonne und können teilweise Schatten gut behandeln.

Da sie aufgrund der großen Mengen an Blumen, die sie produzieren, so erfolgreich sind wie eine Bodenbedeckung, die gegen Unkraut schützt, ist ein Schnitt in der Mitte der Saison eine gute Idee.

Hardy Geranien sind einfach aus Samen zu ziehen und noch einfacher von bloßen Wurzeln zu kultivieren!

11. Kosmos

Diese großen, rüpeligen Einjährigen - die in einer Vielzahl von Farben blühen - sind eine der einfachsten Blüten, die aus Samen wachsen.

Kosmos sieht in Grenzen oder Containern schön aus und sie ziehen alle Arten von Bestäubern in den Garten. Darüber hinaus sorgen sie für atemberaubende Blumenarrangements.

Sie bevorzugen feuchten, gut durchlässigen Boden, der nicht zu reich ist, obwohl sie auch in ziemlich armen Böden wachsen können! Hitze und Trockenheit tolerant, kann der Kosmos irgendwo zwischen 18 und 60 Zoll hoch wachsen, abhängig von der Sorte.

Wenn man aus Samen wächst, kann es sieben Wochen dauern, bis die Blumen zum ersten Mal erscheinen, wonach sie bis zum nächsten Frost weiter blühen werden.

12. Kapuzinerkresse

Die schnell wachsenden und farbenprächtigen Kapuzinerkresse kann direkt in den Boden gesät werden. Soaked Samen werden schnell keimen, und tun sogar in armen Böden gut.

Die einzige Sache, die diese wartungsarme Pflanze von Ihnen verlangt, ist regelmäßige Hydration - lassen Sie den Boden zwischen den Wassergaben trocknen, obwohl die Pflanze nicht ausgedörrt werden sollte.

Kapuzinerkresse sieht in Containern und Blumenkästen schön aus, aber auch in Rabatten und Beeten machen sie große Bodenbedeckung.

Das Beste von allem ist die gesamte Pflanze essbar! Ähnlich wie Brunnenkresse haben die Blüten einen pfeffrigen Geschmack, während die Blätter in Salaten verwendet werden können und die Samen wie Kapern eingelegt werden können.

13. Süße Erbse

Die herrlich duftende süße Erbse ist eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten, vor allem, weil sie so wenig Pflege benötigt, wenn sie einmal hergestellt wurde.

Samen Keimung kann ein wenig schwierig sein, aber das Einweichen der Samen vor dem Pflanzen wird sehen, dass sie schnell sprießen. Eine noch einfachere Möglichkeit ist natürlich, Ihre Erbsen als Steckpflanzen zu kaufen.

Süße Erbsen mögen kühl, aber nicht kalt, Temperaturen mit dem Kopf in der Sonne und ihre Wurzeln in kühlen, feuchten und alkalischen Böden. (Ein Spritzer Kalk, zerdrückte Eierschalen oder Hartholzasche können alle helfen, den pH-Wert des Bodens ohne große Anstrengung zu erhöhen.)

Die Schnittblumen sehen in der Küche oder im Wohnzimmer einfach wunderschön aus.

14. Bachelor Button

Eine robuste, intensiv blaue Wildblume, ist der Bachelor's Button wartungsarm und gedeiht in armen, trockenen Böden.

Säen Sie diese Dürre tolerant jährlich im zeitigen Frühjahr, nach dem letzten Frost. Es stellt sich normalerweise Jahr für Jahr zurück. Pflanzen Sie es in einer Position, in der es sicher Morgensonne, aber teilweise Schatten während der heißen Nachmittage erhält.

Bachelor's Button braucht nicht viel zu gießen - es wird schwach und schlaff in feuchtem Boden, und kann auch Stammfäule und Mehltau leiden. Für eine längere Blütezeit kneifen Sie verwelkte Köpfe ab.

15. Kalifornische Mohnblume

Kalifornische Mohnblumen sind schöne leuchtende Einjährige in Rot-, Orange- und Gelbfärbung, die in armen, trockenen oder sandigen Böden und voller Sonne gedeihen.

Sie kommen gut mit Dürren zurecht, also wird Bewässerung nie ein Problem sein. Alles, was Sie mit dieser unglaublich wartungsarmen Pflanze tun müssen, ist, die Samen direkt auf den Boden zu streuen und zu sehen, wie sie gedeihen!

Kalifornische Mohnblumen sind auch selbstsetzend, so dass Sie Jahr für Jahr einen mühelosen Farbausstoß genießen können, obwohl Sie vielleicht eine bestimmte Portion der Blüten toten wollen, um das Blühen zu maximieren.

16. Ringelblume

Ringelblumen erfreuen sich ihrer Beliebtheit, gerade weil sie so einfach zu wachsen sind. Ihre große Farbpalette hilft natürlich auch - Sie finden sie in den Farben weiß, gelb, orange, rot und gemischt.

Von Miniaturen bis hin zu riesigen Sorten gibt es eine Vielzahl von Ringelblumen-Sorten, so dass Sie die Farbe und Größe auswählen können, die perfekt für Ihren Blumen- oder Containergarten ist.

Ringelblumen wachsen schnell aus Samen. Direkt nach dem letzten Frost bei voller Sonneneinstrahlung (oder maximal 20% Schatten) aussäen. Sie sind tolerant gegenüber trockenen, sandigen Böden, möchten aber nicht zu feucht sein.

Kneifen junge Pflanzen fördert eine vollere Form.

17. Morgen Ruhm

Für eine robuste, schnell wachsende Rebe, die wenig Pflege erfordert, wählen Sie die Prunkwinde! Diese Jahrbücher sind selbstaussaat, so dass Sie sie mit minimalem Aufwand auf Jahre hinaus genießen können.

Diese wunderschönen, violetten, roten, rosa oder blauen Blüten, die sich perfekt zum Abdecken von Wänden und Spalieren eignen, gedeihen in voller Sonne und in einem feuchten, gut durchlässigen Boden. Direkt nach dem letzten Frostdatum den Morning Glory säen (zuerst die Samen über Nacht einweichen).

18. Dahlien

Die schöne Dahlie zu züchten ist ein Stück Kuchen! Diese farbenprächtigen, stacheligen Blüten, die aus kleinen, im Frühjahr gepflanzten Knollen stammen, blühen meist vom Hochsommer bis zum ersten Frost.

Dahlien gedeihen am meisten Klima, obwohl sie nicht so gut in extrem heißen und feuchten Regionen sind. Sie mögen sonnige Positionen, besonders die Morgensonne, die mehr Blüten mit 6 bis 8 Stunden direkter Sonneneinstrahlung täglich wachsen lässt. Reichhaltiger, gut durchlässiger Boden mit einem leicht sauren pH-Wert wird Ihre atemberaubenden Dahlien gedeihen lassen.

11 No-Work, schnell wachsende Grüns Sie können überall wachsen

11 No-Work, schnell wachsende Grüns Sie können überall wachsen

Grüne sind vollgepackt mit Vitaminen, Mineralien und Krankheitsbekämpfenden Phytochemikalien. Sie sind reich an Ballaststoffen, was wichtig für die Unterstützung von Gewichtsverlust und -pflege ist, denn sie hält dich satt und hilft deinen Hunger zu kontrollieren. about one-quarter of American adults eat three or more servings of vegetables a day, most are severely lacking in the nutrients they offer. Es

(Garten)

Hier ist, warum Sie Thymian und 18 Möglichkeiten wachsen sollten, es zu verwenden

Hier ist, warum Sie Thymian und 18 Möglichkeiten wachsen sollten, es zu verwenden

Ein kleiner, immergrüner Strauch mit hellvioletten Blüten und einem angenehmen Geschmack, Thymian wird seit der Antike von den Ägyptern und Griechen genossen. Das Kraut breitete sich bald in ganz Europa aus, wo es beim Aromatisieren von Speisen half, als Geschenk gegeben wurde und als Weihrauch verbrannt wurde.He

(Garten)