de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

10 grüne Möglichkeiten, Schnee und Eis in diesem Winter zu schmelzen

Während die Erde vor der Sonne kippt, bedeckt der erste Schneefall immer wieder die Landschaft auf ihre einzigartig schöne Weise. Nicht lange danach wird das hellweiße Terrain zu einem bräunlichen, suppigen, matschigen Slop, was es schwierig macht, hin und her zu gehen, besonders wenn es einen Blitzfrost gibt.

Die häufigste Art, mit Schnee und Eis fertig zu werden, besteht darin, während der Wintermonate eine Hand voll Steinsalz - oder Natriumchlorid - entlang Zufahrtswege und Gehwege zu verteilen. Es ist billig, es ist reichlich, und es schmilzt Eis ziemlich schnell. Aber wie Sie sehen werden, gibt es viele Gründe, diese Praxis zu stoppen ...

Das Problem der Steinsalzverschmutzung:

Ein und dasselbe wie Tafelsalz (nur weniger verarbeitet), Natriumchlorid als Streusalz funktioniert, indem es den Gefrierpunkt des Wassers senkt, aber unwirksam wird, wenn Temperaturen unter 20 ° F sinken.

Kurzfristig sorgt die Verwendung von Steinsalz dafür, dass Straßen und Städte nach einem Schneesturm in Betrieb bleiben (selbst ein einziger Tag unpassierbarer Straßen trägt hohe wirtschaftliche Kosten) und hat nachweislich die Fahrzeugunfälle um bis zu 87% reduziert. Auf lange Sicht hat seine weit verbreitete Nutzung jedoch schreckliche Auswirkungen auf die Umwelt. Jedes Jahr werden rund 22 Millionen Tonnen Steinsalz auf Straßen und Gehwegen in den USA abgeladen, und alles Salz muss irgendwohin gehen.

Frisches Wasser wird zu Salzwasser

Nachdem es auf den Straßen ausgebreitet ist, löst sich Steinsalz schließlich auf und spaltet sich in Chlorid- und Natriumionen auf. Über Oberflächenabflüsse zu Bächen, Seen und Flüssen geführt, versickert es gleichzeitig in die Grundwasserversorgung der Erde, erhöht den Salzgehalt von Süßwasserquellen und sammelt sich im Laufe der Zeit stetig an. In jedem Frühjahr, nach einem großen Tauwetter, steigt die Konzentration von Salz im Süßwasser auf etwa ein Drittel der im Meer gefundenen Salzwerte an. Wenn sich nichts daran ändert, wie wir Streusalz verwenden, wären im nächsten Jahrhundert viele Süßwasserquellen im Nordosten der Vereinigten Staaten für den menschlichen Verzehr nicht mehr sicher.

Zerstörend für Wildtiere

Erhöhte Salzkonzentrationen in Süßwasser beeinflussen das Überleben, das Wachstum und die Vermehrung der unzähligen Organismen, die sich dort aufhalten, von Insekten und Krebstieren bis hin zu Fischen und Wasserpflanzen. Eine Studie über Teich-Amphibien (insbesondere Salamander und Frösche) ergab, dass Streusalz bis zu 172 Meter von den Autobahnen und in die Feuchtgebiete transportiert wird, wodurch die Anzahl der gelegten Eier und die Überlebensraten im Ei- und Larvenstadium reduziert werden. Die Nähe zu den Salzkonzentrationen führte zu Deformationen bei den Jungvögeln, deren Häufigkeit und Schwere zunahm, je näher sie der Salzverschmutzung kamen. Terrestrial tötet Streusalz Bäume und Pflanzen und Vögel und hat das Potenzial, zerbrechliche Ökosysteme zu zerstören und komplizierte Nahrungsnetze zu zerbrechen.

Salziger Boden

Wenn sich Salz im Boden ansammelt, stört es die Fähigkeit einer Pflanze, Nährstoffe aufzunehmen. Natrium reduziert die Aufnahme von Wasser, Kalium, Kalzium und Magnesium - alles lebenswichtige Elemente für das Pflanzenwachstum. Braune Flecken auf dem Rasen und verkümmerte Pflanzen im Garten sind verräterische Anzeichen für salzigen Boden.

Sachschäden

Natriumchlorid ist extrem ätzend. Es wird Ihr Auto rosten, Stahlbetonstrukturen wie Brücken beschädigen und das Verschieben und Reißen von befestigten Flächen beschleunigen. Es wird auch einen unauslöschlichen Eindruck auf Stiefel, Hosen und Jacken hinterlassen. Obwohl Steinsalz billig ist, sind dies einige der versteckten Kosten seiner Verwendung.

Giftig für Haustiere

Steinsalz ist auch ein Reizstoff. Katzen und Hunde sind oft schmerzhaften Verbrennungen, Entzündungen und rissigen Pads ausgesetzt, nachdem sie auf behandelte Oberflächen gegangen sind. Wenn sie nicht sofort abgewaschen werden, können Haustiere sie aufnehmen, indem sie ihre Pfoten lecken. Symptome der Exposition gegenüber Streusalz sind Speichelfluss, Durchfall, Erbrechen, Depression, Anorexie, Orientierungslosigkeit, Lauten, übermäßiger Durst und Besorgnis. Schlimmer noch, wenn es in großen Mengen konsumiert wird, kann es zu einer Natriumionentoxikose kommen, die zum Tod führen kann.

Grüne Alternativen zu Straßensalz:

Die Kommunen nehmen den Löwenanteil des Streusalzverbrauchs ein, aber die gute Nachricht ist, dass viele Gemeinden im ganzen Land nach umweltfreundlicheren Lösungen für das Natriumchloridproblem suchen. Von der Vorbehandlung von Straßen vor einem drohenden Sturm (und damit weniger Streusalz insgesamt) bis hin zum Mischen von Steinsalz mit Wasser, um zu verhindern, dass Salzkristalle von den Straßen abprallen, sowie mit Sand, Pflanzensolen und weniger schädlichen Verbindungen - All diese Taktiken helfen uns, uns weniger auf Steinsalz zu verlassen.

Der ultimative Traum wäre es, mit Salzpflügen, die die Temperatur und den Salzgehalt auf der Straße messen, und mit solaren Straßen, die verhindern würden, dass sich Eis und Schnee ansammeln, ganz auf Streusalz zu verzichten.

In der Zwischenzeit können Einzelpersonen und Geschäftsinhaber eisige Gehwege, Zufahrtswege und Fußwege bekämpfen, indem sie grünere Alternativen wählen:

1. Holzasche

Ein kostenloses Produkt aus dem Kamin, Holzasche enthält Kali- oder Kaliumsalze, die helfen, Schnee zu enteisen und zu schmelzen und bei moderaten Bedingungen ein wenig Traktion zu bieten. Da Asche dunkler ist, absorbiert sie die Sonnenwärme. Obwohl es nicht so schnell wie Steinsalz funktioniert, ist Pottasche ein viel milderes Salz, das Ihre Pflanzen, Tiere oder gepflasterten Oberflächen nicht schädigen wird.

2. Alfalfa-Mahlzeit

Am häufigsten als organischer Dünger verwendet, ist Luzerne Mahlzeit auch eine sehr effektive Schnee- und Eisschmelzer. Seine körnige Textur sorgt auch für etwas Traktion. Da es milde Mengen an Stickstoff enthält - weshalb es sich um einen guten Enteiser handelt - ist Alfalfa-Mehl viel milder als andere hoch stickstoffhaltige Düngemittel (wie Harnstoff). Da es länger haltbar ist als Natriumchlorid, müssen Sie es nur sparsam auf verschneiten Flächen einsetzen, um Algenblüten in unseren Gewässern zu vermeiden.

3. Kaffeesatzreste

Der Stickstoff und die Säuren im Kaffeesatz können dabei helfen, Eis und Schnee zu schmelzen. Nach einem frischen Schaufeln streuen Sie es entlang Gehwegen und Pfaden, um zusätzlichen Halt zu geben. Die dunkle Farbe bedeutet auch, dass Sie die schmelzenden Effekte der Sonnenstrahlung erhalten.

4. Vertuschen Sie es

Legen Sie Plastikplanen auf stark frequentierte Flächen (zB Türeinstiege, Wege und die Entfernung zwischen Ihrem Auto und Ihrem Zuhause), kurz bevor der Sturm hereinrollt. Je nach Schneefallmenge schaufeln Sie die Plane aus oder schütteln Sie die Plane davor aus hat die Chance, einzufrieren.

5. Zuckerrübensaft

Viele Gemeinden mischen Zuckerrübensaft mit Steinsalz, um die Eisschmelzeffekte von Natriumchlorid zu verbessern, aber Zuckerrübensaft kann allein für kleine Anwendungen rund um das Haus verwendet werden. Die im Rübensaft vorhandenen Zucker senken den Gefrierpunkt von Wasser ab und können bis zu einer Temperatur von minus 13 ° F auf Oberflächen vor einem Schneesturm aufgetragen werden, um die Ansammlung von Schnee und Eis zu verhindern.

6. Hausgemachte Eisschmelze

Hier ist ein DIY-Rezept, das wirklich gut funktioniert:

2 Liter warmes Wasser + 6 Tropfen Spülmittel + 2 Unzen Alkohol

Übertragen Sie diese Lösung in eine Sprühflasche. Das Eis sollte sofort brechen und das Schaufeln so viel einfacher machen.

7. Fügen Sie Körnung hinzu

Wenn die eisige Ansammlung keine echte Gefahr darstellt, sorgt in den meisten Fällen nur das Hinzufügen von Splitt auf schneebedeckten Oberflächen für die erforderliche Traktion, um sicher von A nach B zu gelangen. Versuchen Sie, Sand, Kies oder Vogelfutter zu verlegen griffig. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung von Katzenkleidern auf Lehmbasis, da diese sich bei Kontakt mit Feuchtigkeit in wässrigen Schlamm verwandeln und den Boden noch rutschiger als zuvor machen.

8. EcoTraction

Vulkangestein Ecotraction ist ein natürliches Produkt, das auf Eis und Schnee haftet und einen sofortigen Greifeffekt erzeugt, der bei jeder Temperatur funktioniert. Obwohl es nicht per se eine Eisschmelze sein sollte, wird sich das dunkelgrüne Granulat unter der Sonne aufheizen, um das Auftauen zu beschleunigen. Völlig sicher für Kinder und Haustiere, EcoTraction fügt tatsächlich Nährstoffe Ihrem Rasen und Garten hinzu und beschädigt Stein und Beton nicht. Ein bisschen geht einen langen Weg (eine Tasse Wert sollte die durchschnittliche Parklücke abdecken), und es kann gefegt werden und im nächsten Jahr wiederverwendet werden.

9. Sichere Pfote

Safe Paw ist auf den Tierhalter ausgerichtet, aber sicherlich kann jeder die ungiftigen Vorteile genießen. Die kleinen blauen Pellets werden mit einer proprietären Amid / Glykol-Mischung hergestellt, die für Menschen, Haustiere, Pflanzen, Oberflächen und die Umwelt sicher ist und gleichzeitig die doppelte Funktion von Schmelzen und Traktion bietet. Es funktioniert bei Temperaturen von bis zu -10 ° C und hat eine zeitgesteuerte Release-Formel, die Eisbildung für bis zu 3 Tage verhindern kann.

10. Gutes altmodisches Schaufeln

Es könnte das letzte sein, was Sie tun möchten, aber einfach den Schnee wegschaufeln, nachdem eine Böe die Notwendigkeit für zusätzliche Eisschmelzbehandlungen verhindert. Machen Sie es sich dieses Jahr einfach, indem Sie die Schaufel mit Speiseöl besprühen. Dadurch wird verhindert, dass Schnee und Eis während der Arbeit hängen bleiben und die Zeit draußen schneller vergeht.

33 Genie Kleine Tricks, um Ihre Lebensmittel länger haltbar zu machen und Abfall zu reduzieren

33 Genie Kleine Tricks, um Ihre Lebensmittel länger haltbar zu machen und Abfall zu reduzieren

Entlang jeder Stufe der Lieferkette wird eine enorme Menge an Nahrungsmitteln verschwendet. Von Farm zu Forke landen unglaubliche 40% der in den USA produzierten Lebensmittel in Deponien. Und während Lebensmittelverluste während der Phasen der Produktion und Ernte, Handhabung und Lagerung, Verarbeitung und Verpackung sowie Verteilung und Transit auftreten, finden die größten Verluste statt, sobald die Nahrungsmittel an den Kunden geliefert werden.Umg

(Ökologisch leben)

50 Ressourcen, die Ihnen helfen, unabhängiger zu werden

50 Ressourcen, die Ihnen helfen, unabhängiger zu werden

Wir leben in einer interdependenten Welt. Obwohl die gesamte Menschheit zu einer Zeit unabhängig und selbständig lebte, ermöglichte die Zusammenarbeit in der Gruppe einen effizienteren Einsatz von Ressourcen bei der Jagd und dem Sammeln, der Aufzucht von Jungen, dem Herstellen von Kleidung und Werkzeugen und dem Bauen von Unterkünften. Da

(Ökologisch leben)