de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

10 Gründe, warum jedes Haus einen ätherischen Öldiffusor haben sollte

Wenn Ihnen das natürliche Leben nicht fremd ist, haben Sie wahrscheinlich schon eine oder zwei Empfehlungen gelesen, wie Sie ätherische Öldiffusoren verwenden können, um Ihre Gesundheit zu verbessern, Ihre Energie zu steigern oder Ihnen zu helfen, besser zu schlafen. Tatsache ist, diese handlichen kleinen Geräte sind großartig für all diese Dinge und mehr. Während die Liste der möglichen Anwendungen für einen Diffusor sehr umfangreich ist, haben wir ihn auf die zehn wichtigsten Gründe beschränkt, einen ätherischen Öldiffusor zu besitzen und ihn jeden Tag zu verwenden.

PS Möchten Sie einen ätherischen Öldiffusor ausprobieren, aber nicht sicher, welchen Sie probieren sollten? Lesen Sie unsere Bewertung von fünf der beliebtesten Diffusoren hier verfügbar: Was ist der beste ätherische Öl Diffusor? 5 der am besten bewerteten

1. Entspannung und Schlaf

Eine der besten und bekanntesten Anwendungen für ätherische Öle ist ihre Fähigkeit, Sie am Ende eines anstrengenden Tages zu entspannen. Während es mehrere andere Methoden gibt, um Ihre beruhigenden Öle aus der Flasche in Ihren Blutstrom zu bekommen, wo sie anfangen, ihre Magie zu wirken, ist der Diffusor bei weitem der einfachste und langlebigste von allen. Halten Sie einen im Büro, damit Sie sich in Ihrer Mittagspause entspannen können. Halten Sie einen Diffusor bereit, wenn Sie abends von der Arbeit nach Hause kommen. Setzen Sie einen auf den Nachttisch, damit Körper und Geist sich entspannen und Sie nachts besser schlafen können.

Empfohlene Öle: Kamille, Lavendel, Muskatellersalbei

Holen Sie sich mehr Experten Tipps, wie man einige hochwertige Zzz (von einem ehemaligen Schlaflosen) mit diesen 11 natürliche Schlafmittel, die wirklich funktionieren!

2. Stimmungsaufhellung

So wie ein Diffusor Ihnen helfen kann, Stress abzubauen, kann er auch dazu verwendet werden, eine anregende Stimmung zu erzeugen. Dies ist nicht nur ideal, wenn Sie sich traurig oder deprimiert fühlen. Sie können Ihren Diffusor verwenden, um während der Ferien Hochstimmung zu wecken, um eine positive Atmosphäre für Geschäftstreffen und gesellschaftliche Zusammenkünfte zu schaffen, um Ihnen zu helfen, an einem langsamen Morgen in Bewegung zu kommen oder sogar eine romantische Atmosphäre für diesen besonderen Menschen in Ihrem Leben zu schaffen.

Empfohlene Öle: süße Orange, Jasmin, Rose, Kiefer, Sandelholz, Vanille

3. Abwehr von Krankheit

Verwenden Sie einen Diffusor in Ihrem Haus oder Büro ist eine gute Möglichkeit, Erkältung, Grippe und andere schlimme Krankheiten in Schach zu halten, die auf drei Ebenen funktioniert. Erstens, viele ätherische Öle sind stark antimikrobiell und wenn sie in die Luft in Dampfform eingeführt werden, kommen die organischen Verbindungen in den Ölen in direkten Kontakt mit luftgetragenen Krankheitserregern, bevor sie in Ihren Körper eindringen können. Zweitens können ätherische Öle auch verwendet werden, um das Immunsystem zu stärken. Zu guter Letzt, einige Diffusoren dienen auch als Luftbefeuchter, die helfen, Ihre Atemwege feucht und gesund zu halten, so dass Sie weniger anfällig für Mikroben, die es in Ihren Körper machen.

Empfohlene Öle: Teebaum, Salbei, Rosmarin, Grapefruit, Zitrone, Thymian

4. Hilft Ihnen leichter zu atmen

Ätherische Öle sind ideal, um Entzündungen und Verstopfung in verstopften Atemwegen zu reduzieren, damit Sie leichter atmen können. Wenn Sie anfällig für Allergien oder andere Atmungsstörungen sind, versuchen Sie, ätherische Öle in den Raum (oder Zimmer) Ihres Hauses zu verbreiten, wo Sie die meiste Zeit verbringen. Denken Sie daran, eine Schachtel mit Papiertaschentüchern zur Hand zu haben, während sich Nase und Nasennebenhöhlen öffnen, so dass Sie auch diesen wahnsinnigen Schlag ins Badezimmer vermeiden können!

Empfohlene Öle: Pfefferminze, Rosmarin, Zitrone, Eukalyptus

Möchten Sie weitere Tipps, wie Sie die Luftqualität auf natürliche Weise verbessern können, damit Sie besser atmen und gesünder sein können? Unsere sehr beliebten 10 Gründe, eine Himalaya-Rosa-Salz-Lampe in jedem Zimmer Ihres Hauses zu haben, ist ein absolutes Muss!

5. Schmerzlinderung

Während die meisten Menschen Ihnen sagen, dass Sie ätherische Öle direkt auf den Körper zur Schmerzlinderung anwenden, können Sie auch einen Diffusor verwenden, um ihre Wirkung zu erweitern. Diese Methode ist eine hervorragende Methode, um anhaltende Schmerzen wie Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen und überanstrengte Muskeln zu bekämpfen.

Empfohlene Öle: Ingwer, Kamille, Lavendel, Eukalyptus, Muskatellersalbei, Rosmarin, Bergamotte

Achten Sie auch auf diese 14 natürliche Heilmittel zur Linderung von Gelenkschmerzen, um mehr über die Verwendung von natürlichen Hausmitteln anstelle von chemisch beladenen Schmerzmittel zu lernen!

6. Verbesserung der kognitiven Funktion

Die Verwendung von ätherischen Ölen in einem Diffusor ist eine höchst effektive Methode, um Ihre Gehirnzellen zu laden. Auch dieser Effekt funktioniert auf mehreren Ebenen. Erstens, viele ätherische Öle haben adaptogene Eigenschaften - was bedeutet, dass sie beruhigend sind, wenn Sie gestresst sind, aber sie können Ihnen auch einen Muntermacher geben, wenn Sie sich niedergeschlagen oder träge fühlen. Indem Sie Ihre Stimmung ausgleichen, helfen Ihnen die Öle in der Luft, sich zu konzentrieren. Es gibt auch einige ätherische Öle, die für ihre kraftvolle Fähigkeit bekannt sind, die körpereigenen Hormone auszugleichen. Bei regelmäßiger Anwendung können diese Öle tatsächlich helfen, die zugrunde liegenden Ursachen zu heilen, die für die Beeinträchtigung der kognitiven Funktionen verantwortlich sind.

Empfohlene Öle: Pfefferminze, Eukalyptus, Zitrone, Kiefer

(Weiterführende Literatur: 9 ätherische Öle für hormonelles Ungleichgewicht und wie man sie benutzt)

7. Safer Alternative zu Kerzen und Weihrauch

Wenn Sie Haustiere oder kleine Kinder haben, können brennende Kerzen oder Weihrauch eine möglicherweise gefährliche Praxis sein. Mit einem ätherischen Öl-Diffusor können Sie die Vorteile der Aromatherapie - und zu einem viel größeren Effekt - ohne das Risiko von Verbrennungen, Wachsaustritt oder anderen Unfällen ernten.

Empfohlene Öle: beliebig

8. Repellieren Sie Insekten

Ob Ihr Problem Moskitos, Hausfliegen, Fruchtfliegen oder Motten ist, können Sie ätherische Öle in Ihrem Diffusor verwenden, um diese Tiere daran zu hindern, Ihr Haus zu betreten.

Empfohlene Öle: Nelke, Zitronengras, Rosmarin, Zedernholz

Bewaffne dich im Frühling und Sommer gegen die Schwärme gruseliger Krabbeltiere mit diesen 6 duftenden Kräutern und Pflanzen, die Fliegen abweisen und 13 natürlichen Möglichkeiten, Mücken fernzuhalten!

9. Hält dich cool

(Während es Ihren Freunden und Ihrer Familie öko-klug erscheinen könnte, ist das nicht die Art von 'cool', auf die wir uns beziehen.)

In der Hitze der Sommermonate ist der Betrieb der Klimaanlage den ganzen Tag und die ganze Nacht ein todsicherer Weg, um Ihre Stromrechnung durch das Dach zu schicken. Versuchen Sie stattdessen, Ihre bevorzugten knackigen, kühlenden ätherischen Öle in den Räumen zu verteilen, in denen Sie die meiste Zeit verbringen, um die Hitze zu bekämpfen.

Empfohlene Öle: Pfefferminze, Eukalyptus, Grüne Minze, Wintergrün

10. Spart Geld

Bis jetzt haben wir die Top-9-Gründe behandelt, dass der Besitz eines Diffusors eine Investition in Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ist, aber es ist mehr als nur das. Mit all den vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten für ätherische Öldiffusoren rund um das Haus, die letztendlich zu weniger Arztbesuchen, niedrigeren Stromrechnungen, weniger Tassen Kaffee und besserer Produktivität führen; Sie werden bald feststellen, dass dieses handliche kleine Gerät auch Geld spart!

Empfohlene Öle: alle

Wo kaufe ich einen ätherischen Öl Diffusor?

Wenn Sie nicht bereits einen ätherischen Öldiffusor besitzen, benutze ich persönlich diesen wunderschönen ZAQ Dew Multi-Color Litemist Diffusor. Es arbeitet absolut geräuschlos, verwandelt sich sanft in eine Reihe von schönen Farben (oder die Farboption kann ausgeschaltet werden) und gibt einen konstanten Strom ätherischer, mit Öl infundierter, wunderbar duftender Luft ab, die den Raum sanft parfümiert.

Alternativ, wenn Sie mehr Forschung betreiben und herausfinden möchten, welcher ätherische Öldiffusor das Richtige für Sie ist, lesen Sie unseren letzten Beitrag: Was ist der beste ätherische Öldiffusor? Wir überprüfen 5 der Besten

In dem oben genannten Post, Natural Living Ideas Autor, lernt Jan fünf der beliebtesten Diffusoren auf dem Markt kennen, verrät die Vor- und Nachteile von jedem und wählt ihre beste Wahl aus. Sehen Sie, ob Sie ihr hier zustimmen.

Sie müssen sich auf ätherischen Ölen eindecken?

Beim Kauf ätherischer Öle müssen 100% reine Öle verwendet werden, die frei von Zusatzstoffen und Verfälschungsmitteln sind. Unser bevorzugter Lieferant ist Pflanzen-Therapie-Ätherische Öle, die eine große Auswahl an hochwertigen, 100% reinen Ölen zu erschwinglichen Preisen anbieten, mit kostenlosem Versand in den USA und kostenlosen Rückgaben für bis zu 90 Tage.

Sie können Plant Therapy ätherische Öle in ihrem offiziellen Geschäft hier einkaufen.

Kann man nicht genug von dieser ätherischen Öl-Güte bekommen? Während Sie darauf warten, dass der Postbote Ihren neuen Diffusor liefert, sollten Sie Ihr EO-Know-how mit diesen 50 aromatischen ätherischen Ölrezepten auffrischen, die Sie in Ihrem Diffusor ausprobieren müssen!

9 kluge Weisen, ätherische Öle im Garten zu verwenden

9 kluge Weisen, ätherische Öle im Garten zu verwenden

Liebe Gartenarbeit? Dann werden Sie unser brandneues Kindle-Buch lieben: 605 Geheimnisse für einen schönen, großzügigen Bio-Garten: Insider-Geheimnisse von einem Garten-Superstar.Ob Sie Schädlinge abwehren, Bestäuber einladen oder Ihren Garten in einen erholsamen Urlaub verwandeln wollen, ätherische Öle können helfen! Schauen

(Essentielle Öle)

20 Ungewöhnliche Möglichkeiten, Rosmarin zu verwenden, der weit über das Kochen hinausgeht

20 Ungewöhnliche Möglichkeiten, Rosmarin zu verwenden, der weit über das Kochen hinausgeht

Rosmarin ("Tau des Meeres") gehört zu den am meisten aromatischen und scharfen Kräutern der Gegend. Mit solch einem unglaublichen Duft und Geschmack ist es leicht einzusehen, warum so viele Menschen Rosmarin in ihren Häusern und Gärten anbauen.Hier finden Sie alles, was Sie über die Ernte und Verwendung von Rosmarin für kulinarische und medizinische Zwecke wissen müssen.Wie ma

(Essentielle Öle)