de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

12 Amazing Health & Beauty Vorteile von Kakaobutter

Kakaobutter ist eine beliebte Substanz für Behagliche auf der ganzen Welt, wenn auch unbeabsichtigt. Es ist der Hauptbestandteil in den meisten Schokoladen und fügt die cremige, glatte Beschaffenheit hinzu, die wir alle lieben. Es gibt jedoch viele Vorteile von Kakaobutter, die nicht nur unseren Geschmack erfreuen. Dieses natürliche Fett, das aus der Kakaobohne des Kakaobaums gewonnen wird, wird seit Jahren in Toilettenartikeln, Medikamenten, Lebensmitteln und Salben verwendet. Im Folgenden sind dreizehn Vorteile der Einbeziehung von Kakaobutter in Ihr tägliches Leben aufgeführt.

Kakao ist bekannt als Theobroma und bedeutet "Nahrung der Götter". Diese reichhaltige Butter ist wegen ihrer starken therapeutischen Eigenschaften eine häufige Zutat in Hautpflegeprodukten und Kosmetika. Seit Jahrhunderten wenden sich die Menschen in Afrika an Kakaobutter, um ihre Haut zu schützen, zu heilen und zu befeuchten, die den harten Elementen von Sonne und Wind ausgesetzt ist.

Unterschied zwischen Kakao und Kakao

Was ist der Unterschied zwischen Kakao und Kakao? Es gibt viel zu diesem Thema, aber die Grundlagen sind ziemlich einfach. Kakaobohnen finden sich in den ovalen Schoten innerhalb des Baumes. Sie sind die rohe, unverarbeitete Form der Bohne. Diese Bohne wird dann geerntet, fermentiert und getrocknet.

Sobald die Kakaobohnen geröstet und verarbeitet wurden, werden sie Kakaobohnen genannt. Diese Kakaobohnen werden dann in hydraulischen Maschinen gepresst, um daraus die Kakaobutter herzustellen. Nachdem die Kakaobutter extrahiert wurde, werden die verbleibenden Feststoffe zur Herstellung von Kakaopulver verwendet.

Kakaobutter erscheint allein in Weiß oder Elfenbein. Es ist verantwortlich für die Konsistenz und Konsistenz von gewöhnlichen Schokoladenstückchen. Die Fette in Kakaobutter sind oxidationsbeständig, wodurch die Butter länger haltbar ist. Sie machen Kakaobutter auch zu einem Hauptkandidaten für viele andere Vorteile und Anwendungen.

Hinweis: Brauchen Sie etwas Kakaobutter für Ihr Zuhause? Stellen Sie sicher, dass Sie organische, unraffinierte Kakaobutter auswählen. Dies ist die beliebteste Kakaobutter auf dem Markt und am besten bewertet. Sehen Sie sich den Preis bei Amazon hier an.

12 Wunderbare Vorteile und Verwendung von Kakaobutter

1. Feuchtigkeitscreme

Kakaobutter ist eine wunderbare, natürliche Feuchtigkeitscreme, die knapp über Raumtemperatur schmilzt. Es ist reich an Fettsäuren, die für eine tiefe Hydratation in die Haut eindringen. Eine der besten Möglichkeiten, um die Cremigkeit der Kakaobutter zu genießen, ist Ihre eigene geschlagene Körperbutter zu machen. Hier ist ein einfaches, aber effektives Rezept, das Ihre Haut lieben wird.

Zutaten

  • ½ Tasse Sheabutter
  • ½ Tasse Kakaobutter
  • ½ Tasse Bio-Kokosöl
  • ½ Tasse Mandelöl
  • 20 Tropfen Lavendel ätherisches Öl

Anleitung

  1. Alle Zutaten außer den ätherischen Ölen in den Topf geben
  2. Alle Zutaten zusammen bei mittlerer Hitze schmelzen - ständig umrühren.
  3. Vom Herd nehmen und die Mischung leicht abkühlen lassen.
  4. Fügen Sie das ätherische Öl hinzu.
  5. Stellen Sie die Mischung für eine Stunde in den Kühlschrank, damit sie nur leicht aushärten kann.
  6. Mit einem Handrührgerät etwa zehn Minuten lang oder bis es fluffig ist, schlagen.
  7. Kehre ungefähr 15 Minuten in den Kühlschrank zurück.
  8. Bewahren Sie die Butter in einem Glas mit einem Deckel an einem kühlen Ort auf.

Die cremige Textur dieser leicht zu brühenden Butter macht Ihre Haut weich und gesund. Dies ist ein großartiges Produkt, um die typische trockene, juckende Haut zu bekämpfen, die die Wintersaison begleitet.

2. Haarspülung

Lokalisieren Sie nicht die feuchtigkeitsspendenden Vorteile von Kakaobutter auf Ihrer Haut. Dein Haar wird dir danken, dass du die Liebe geteilt hast. Hier ist eine einfache Leave-In-Conditioner, die Ihre Haare nicht nur sehen und sehen lassen, sondern auch großartig riechen wird.

Zutaten

  • ½ Tasse Kakaobutter
  • 2 Esslöffel Bio-Kokosöl
  • 2 Teelöffel Vitamin E Öl
  • 6 Tropfen Vanille ätherisches Öl

Anleitung

  1. Kombinieren Sie alle Zutaten außer dem ätherischen Öl in einer kleinen Pfanne.
  2. Die Mischung bei schwacher Hitze schmelzen, ständig umrühren.
  3. Von der Hitze und für zehn Minuten entfernen und in einen luftdichten Behälter gießen.
  4. Fügen Sie das ätherische Öl hinzu.
  5. Stellen Sie den Behälter für ungefähr fünfzehn Minuten in den Gefrierschrank.
  6. Entfernen Sie die Mischung und lassen Sie sie auf die Konsistenz von Butter weich werden.
  7. Auf das saubere und trockene Haar auftragen.

Dieser Conditioner kann vor dem Schlafengehen auf die Kopfhaut gerieben und am nächsten Morgen ausgespült werden, oder Sie können ihn einfach auf Ihr Haar auftragen (wie Mousse) und ihn nach Belieben stylen. Jede Methode bringt gesunde Vorteile. Ihre Kopfhaut wird eine gesündere Ölproduktion haben, die Schuppen minimiert und gesündere Haarfollikel für stärkeres, dickeres Haar produziert. Ihr Haar hat nicht nur einen gesunden Glanz, sondern befeuchtet die Strähnen auch weniger. Dies bedeutet, dass Ihre Haare länger wachsen können. Die Reduzierung von toten und geteilten Enden ermöglicht auch weniger häufige Reisen in den Friseursalon.

Lesen Sie weiter: Wie man einen Kokosnussöl-tiefen Conditioner macht

3. Anti-Aging

Kakaobutter ist reich an Antioxidantien wie Ölsäure, Palmitinsäure und Stearinsäure. Diese Fettsäuren sind tatsächlich ein Vorteil für Ihre Haut, weil sie eine Schicht Schutz vor Haut Stressoren und freien Radikalen bieten. Dies hilft, den Alterungsprozess zu verlangsamen, während es als milder Sonnenschutz fungiert. Ihre Haut sieht vom ersten Tag an gesünder aus. Weil dies auch die Entwicklung von Falten verlangsamen wird, werden Sie die Vorteile für die kommenden Jahre ernten.

4. Hautheiler

Wetter, Hormone und Jahreszeiten beeinflussen die Gesundheit unserer Haut. Kakaobutter ist eine sanfte und ungiftige Option, um die zahlreichen Anzeichen des Lebens umzukehren. Fast jede schwangere Frau wird Ihnen sagen, dass sie von Kakaobutter wegen Dehnungsstreifen gehört oder es versucht hat. Während es keine vollständige, nachgewiesene Heilung geben kann, geben Frauen mutig von positiven Ergebnissen Zeugnis. Die zuvor erwähnten Antioxidantien wirken auch, um Altersflecken aufzuhellen, um den Hautton zu verbessern und Narben zu reduzieren. Einige Leute haben sogar Kakaobutter als natürlichen Heiler für Personen mit empfindlicher Haut oder Hautirritationen wie Ekzem und Dermatitis empfohlen. Die Verwendung von Kakaobutter ist eine einfache Möglichkeit, kommerzielle Salben und Cremes zu ersetzen, die im Allgemeinen mit schädlichen Chemikalien beladen sind.

5. Rasierseife

Wegen der cremigen Textur zu Kakaobutter ist es ein beliebter Zusatzstoff für Lotionen und Cremes. Es ist eine großartige Ergänzung zu einer reichhaltigen und feuchtigkeitsspendenden Rasierseife, die perfekt für Männer und Frauen ist. Dieses einfache Rezept wird Geld sparen und die Haut mit nützlichen Nährstoffen versorgen.

Zutaten

  • ½ Tasse Kakaobutter
  • ½ Tasse Bio-Kokosöl
  • 20 Tropfen ätherisches Öl (Lavendel ist ideal für Mädels und Jungs genießen Sandelholz)

Anleitung

  1. Die Kakaobutter und das Kokosöl in einer kleinen Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen.
  2. Mit einem Holzlöffel vermischen.
  3. Vom Herd nehmen und das ätherische Öl hinzufügen.
  4. Lassen Sie die Mischung abkühlen.
  5. Mischen Sie mit einem Handmixer bis es fluffig ist.
  6. In einen luftdichten Behälter geben und an einem kühlen Ort aufbewahren.

Die Kakaobutter verleiht einen vollen Duft und lässt den Rasierer sanft über Beine und Gesicht gleiten.

6. Weiche und volle Lippen

Unsere Lippen sind eine der wenigen Oberflächen unseres Körpers, die nicht selbst befeuchten. Deshalb lecken wir ständig die Lippen oder greifen den ganzen Tag nach Lippenbalsam. Überspringen Sie das Chapstick und verwenden Sie einen einfachen preiswerten 100% Kakaobutterstock.

Kakaobutter bietet alle Vorteile, die Ihre Lippen befeuchten, während Sie die cremige Textur genießen können. Da Sie die Kakaobutter leicht schmelzen, ätherische Öle hinzufügen oder Ihre Lieblingsfarbe hinzufügen können, können Sie personalisierte, duftende oder farbige Lippenbalsams kreieren. Das Koffein, das in der Kakaobutter gefunden wird, lässt auch Ihre Lippen mehr voll fühlen. Mit Ihrem weichen, getönten, vollen Schmollmund profitiert auch Ihr Lebensgefährte von Ihren extra küssbaren Lippen.

7. Entspannung

Eine gute Möglichkeit, sich von einem stressigen Tag zu erholen, ist ein langes Bad. Kakaobutter ist eine erstaunliche Ergänzung zu einem warmen Bad! Sie werden nicht nur den tiefen, reichen Duft von Vanille und Schokolade genießen, sondern Ihr Bad wird zu einer seidenweichen Oase des Lebens. Etwa 2 Esslöffel Kakaobutter in das warme Wasser geben.

Die geschmolzene Butter ermöglicht eine einfache Ganzkörperabdeckung. Wenn Sie Ihr Bad noch mehr aufpeppen möchten, fügen Sie ein paar Tropfen Ihres ätherischen Lieblingsöls hinzu und spüren Sie, wie der Stress dahinschmilzt. Wenn Ihre Füße trocken sind, machen Sie ein Fußbad mit einem Esslöffel Kakaobutter und ein paar Tropfen Ihres Lieblings ätherisches Öl.

8. Aromatherapie

Reine Kakaobutter, manchmal bekannt als Theobroma Cacao, ist duftend genug, um in Aromatherapie zu verwenden. Das Aroma von Schokolade und Vanille ist schwer zu widerstehen. Experten für ätherische Öle werden leicht erklären, dass Kakaobutter kein Trägeröl ist; Seine natürlichen Eigenschaften machen es jedoch zu einem für die Aromatherapie geeigneten Lipid. Sie können Ihre Kakaobutter mit ein paar Tropfen Neroli mischen, ein Öl, das einen frischen Blumenduft mit Zitrus-Untertönen reflektiert. Neroli ist dafür bekannt, Angst und Depression zu bekämpfen. Wenn Sie sich auf Entspannung konzentrieren möchten, versuchen Sie ein grünes oder rotes Mandarinenöl, das mit Ihrer Kakaobutter gemischt wird, um einen erholsamen Schlaf zu fördern.

9. Verstärken Sie die Immunität

Einige Untersuchungen zeigen, dass Kakaobutter zur Stärkung des Immunsystems beiträgt. Diese Voruntersuchung geht davon aus, dass CMP (Kakaomasse Polyphenol) dazu beitragen könnte, die T-Zell-Aktivität in unserem Immunsystem zu unterdrücken. Das Ergebnis könnte eine reduzierte Entzündung und Anpassungen in der DNA beinhalten. Die Einbeziehung von mehr Kakaobutter in Ihre Ernährung und Ihren Lebensstil kann auch das hormonelle Gleichgewicht fördern. Einige medizinische Bedingungen, die von der Verwendung von Kakaobutter profitieren, sind Herzerkrankungen, affektive Störungen, Psoriasis, Bluthochdruck, Fibromyalgie, Arthritis und mehr.

10. Verbessert die Herzgesundheit

Neuere Forschungsergebnisse bestreiten die bisherige Denkweise, dass alle Fette schlecht sind. Wir sehen sogar eine Ermutigung, gesunde Fette in unsere Ernährung einzuführen. Kakaobutter ist ein Beispiel für dieses gesunde Fett.

Die polyphenolischen Komponenten in der Kakaobutter senken die Entzündungsmarker, die zur Arterienverkalkung beitragen. Tatsächlich wird Kakao nicht als entzündungshemmendes Nahrungsmittel angesehen. Darüber hinaus hilft Kakao auch mit Fettstoffwechsel und ein verringertes Risiko von Herzinfarkt.

11. Erleichtert Verstopfung

research has shown that cocoa, which includes cocoa butter, aids in easing constipation. Weitere Forschungen haben gezeigt, dass Kakao, einschließlich Kakaobutter, die Verstopfung lindert. Der regelmäßige Verzehr von Kakaoprodukten fördert eine bessere Darmtätigkeit. Dies beinhaltet einen gesunden Stuhlgang sowie eine gesündere Zeit zwischen den Stuhlgängen. Dies ist besonders hilfreich bei Kindern, die Probleme mit der sensorischen Verarbeitung haben. Forscher testen daher die Vorteile von Kakao zur Behandlung von chronischen Verstopfungs- und Darmerkrankungen.

12. Fördert Glück

Es ist weithin bekannt, dass Schokolade Menschen glücklich macht, aber viele verstehen nicht den Grund, warum jenseits der offensichtlichen Freude der Selbstbefriedigung. Die Kakaobutter in Schokolade erhöht tatsächlich die Endorphin- und Serotoninspiegel in Ihrem Gehirn, was wiederum Ihre allgemeine Stimmung verbessert. Dies ist der erste Schritt, um psychologisch bereit zu sein, glücklich zu sein. Darüber hinaus verhindert Magnesium (in Schokolade enthaltene Kakaobutter) den Progesteronabfall, der zu emotionalen Schwankungen während des PMS führt. Das Essen von Kakaobutter ist daher eine wissenschaftlich bewiesene Methode, um ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu bringen. Kakao enthält auch Phenylethylamin, das als Stimulans wirkt. Dies kann zu erhöhter geistiger Wachheit und mehr Ausdauer führen. Sowohl Wachheit als auch Durchhaltevermögen wirken zusammen, um ein Gefühl der Zufriedenheit mit den eigenen Fähigkeiten zu fördern.

Wo man Kakaobutter kauft

Möchten Sie Kakaobutter probieren und all seine wunderbaren Vorteile erleben? Holen Sie sich ein paar reine und natürliche organische nicht raffinierte Kakaobutter von dieser Seite auf Amazon.

Lesen Sie weiter: 13 Gründe, She She Butter im Moment zu versuchen

17 Gründe, warum Sie Babassu-Öl in Ihrem Leben brauchen

17 Gründe, warum Sie Babassu-Öl in Ihrem Leben brauchen

Inzwischen haben Sie fast sicher von den gesundheitlichen Vorteilen von Kokosnussöl für Haare, Haut und jeden anderen Aspekt Ihres Lebens gehört. Bis vor kurzem waren wir uns sicher, dass es das Beste vom Besten war.Es ist Zeit, auf dem Regal Platz neben Ihrem treuen Krug Kokosöl zu machen. Vielleicht haben wir etwas noch Besseres entdeckt: Babassu-Öl.Dies

(Schönheit)

Hausgemachte Zahnaufhellung aktiviert Holzkohle & Kokosöl ziehen Tabs

Hausgemachte Zahnaufhellung aktiviert Holzkohle & Kokosöl ziehen Tabs

Wenn ein Apfel am Tag den Arzt fernhält, hilft ein Löffel Kokosöl jeden Tag, den Zahnarzt fernzuhalten. Ölziehen hat viele gesundheitliche Vorteile, aber diese Version fügt Aktivkohle hinzu, um diese Perlmuttweiße noch mehr aufzuhellen. Sie sind in einer praktischen kleinen Registerkarte, die wirklich greifen und gehen.Kokos

(Schönheit)