de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

12 beste ätherische Öle, die in jedem Haus sein sollten

Es scheint, dass heutzutage fast jeder über ätherische Öle spricht. Aber wenn alles, was Sie wissen, ist, dass die Leute über sie schwärmen und nicht viel mehr, dann sind Sie wahrscheinlich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen.

Ätherische Öle, die natürlich und hochkonzentriert sind und direkt aus einer Blume, Frucht, Blatt, Rinde, Samen oder Wurzel einer Pflanze oder eines Baumes extrahiert wurden, bieten Heilmittel für alle Arten von Haus- und Gesundheitsproblemen. Sie können in einem Bad, zur Massage, in einem ätherischen Öldiffusor (siehe diesen Beitrag für eine Überprüfung der Top 5 beliebtesten) und mehr, sowie für den Einsatz in hausgemachten Schönheits- und Reinigungsprodukten verwendet werden.

Viele traditionelle Krankenhäuser, darunter das Fort Worth Hospital in Texas und das Tennessee Vanderbilt University Hospital, haben begonnen, die Eigenschaften ätherischer Öle zu nutzen, um sie bei der Behandlung von Angstzuständen, Depressionen und sogar Infektionen bei Patienten zu verwenden.

Bestimmte ätherische Öle wurden auch von Hebammen verwendet, um Angst und Angst während der Geburt zu verringern. Journal of Alternative and Complementary Medicine Eine 2007 veröffentlichte Studie im Journal of Alternative and Complementary Medicine vorgeschlagen, dass Frauen, die Aromatherapie während der Wehen verwendet insgesamt weniger Schmerzen berichtet und waren in der Lage, weniger Schmerzmittel zu verwenden.

scientifically proven benefits, you probably really want to take advantage of them. So, jetzt wissen Sie, dass Vorteile, die mit ätherischen Ölen erzielt werden, nicht nur auf einen Placebo-Effekt zurückzuführen sind - sie bieten wissenschaftlich belegte Vorteile, die Sie wahrscheinlich wirklich nutzen möchten.

Wenn Sie gerade mit ätherischen Ölen beginnen, sollten Sie versuchen, nur ein paar verschiedene Arten auszuwählen und dann Ihre Sammlung aufzubauen, wenn Sie sich daran gewöhnt haben, sie regelmäßig zu mischen und zu verwenden.

Tipps für Erstkäufer von ätherischen Ölen

  • Denken Sie daran, dass Parfümöle nicht dasselbe sind wie ätherische Öle und keine therapeutischen Vorteile bieten.
  • Seien Sie sich bewusst, dass es ätherische Öle von schlechter Qualität auf dem Markt gibt, die Ihnen auch nicht viel Nutzen bringen werden, einschließlich Ölen, die mit billigeren, minderwertigen Ölen und synthetischen Düften verdünnt werden. Mit dem Kauf Ihrer ätherischen Öle von einem seriösen Lieferanten können Sie dazu beitragen, dass Sie die höchste Qualität und damit die höchsten Vorteile erhalten.
  • Ein sehr wichtiger Tipp bei der Suche nach einem Unternehmen, um Ihre ätherischen Öle zu kaufen, ist wegzugehen, wenn alle seine verschiedenen Öle zum gleichen Preis verkauft werden. Das ist ein Zeichen dafür, dass sie wahrscheinlich synthetisch oder von minderer Qualität sind, da die Kosten für ätherische Öle stark variieren sollten, je nachdem, wie viel Rohstoff zur Herstellung des Öls benötigt wird.
  • Ihre ätherischen Öle sollten nicht mit einer Gummistopfenoberseite verschlossen werden, da die Öle den Gummi schließlich zu einer gummiartigen Substanz machen, die Ihr Öl unbrauchbar macht. Sie sollten gelagert werden, und in der Regel ein dunkles Glas wie Bernstein oder Kobaltblau kommen. Bewahren Sie sie an einem kühlen, dunklen Ort auf.
  • Achten Sie auf den botanischen Namen, da es verschiedene Arten von Pflanzen gibt, die zur Herstellung der Öle verwendet werden, insbesondere Eukalyptus, Lavendel, Anis, Lorbeer und Zedernholz. Zum Beispiel, zwei verschiedene Öle werden "Bay ätherisches Öl" genannt, doch jedes kommt aus einer anderen Pflanze, und das Aroma, sowie die Eigenschaften, unterscheiden sich auch. Wählen Sie, um nur von Firmen zu kaufen, die den lateinischen Namen des Öls sowie den allgemeinen Namen auflisten, um Verwirrung zu vermeiden. Das Unternehmen sollte auch das Herkunftsland, aus dem es abgeleitet wurde, zusammen mit der Extraktionsmethode aufführen.

Hier bei Natural Living Ideas empfahlen wir pflanzliche ätherische Öle. Sie können ihre Auswahl auf ihrer offiziellen Website hier sehen, und sie bieten auch viele ihrer Produkte auf Amazon von dieser Seite.

Plant Therapy bietet 100% reine Öle ohne Zusätze oder Verfälschungen, sie bieten kostenlosen Versand in den USA und kostenlose Rückgaben für bis zu 90 Tage nach dem Kauf.

Was sind die besten ätherischen Öle für Anfänger?

making it difficult to know where to start when first building your collection. Es gibt ungefähr 100 verschiedene Arten von ätherischen Ölen, und jedes einzelne ätherische Öl enthält Verbindungen, die einzigartige heilende und therapeutische Vorteile haben, was es schwierig macht zu wissen, wo man beim ersten Aufbau seiner Sammlung anfangen soll.

Wenn Sie mehrere aus dieser Liste auswählen und einige weitere hinzufügen, ist dies ein guter Anfang.

1. Gewürznelke :

Nelkenöl bietet antioxidative, antimykotische, antiparasitäre und antibakterielle Eigenschaften. Es ist ein Top-Öl, wenn es um dentale Probleme geht, und wird seit langem in Behandlungen für Probleme wie Zahnschmerzen verwendet, und es kann auch helfen, Infektionen zu behandeln, Stress und Kopfschmerzen bekämpfen, Verdauungsstörungen bekämpfen, Übelkeit lindern und vieles mehr. Wenn Sie mitten in der Nacht Zahnschmerzen entwickeln oder wenn Sie nicht sofort zum Zahnarzt kommen, kann Nelkenöl ein echter Lebensretter sein.

Lesen Sie mehr: 17 unglaubliche Gründe brauchen Sie eine Flasche Nelkenöl

2. Kamille :

Es gibt zwei Arten von Kamille, ein ätherisches Öl, das für beruhigende Wirkung bekannt ist. Sie bieten ähnliche Vorteile, obwohl römische Kamille dazu neigt, beruhigender zu sein, während deutsche Kamille als ein stärkeres entzündungshemmendes Mittel betrachtet wird, da es eine Verbindung enthält, die als Azulen bekannt ist. Nur einige seiner positiven Eigenschaften, darunter ein Antibiotikum, krampflösend, antiseptisch, Antidepressivum, Beruhigungsmittel und Analgetikum. Es kann helfen, Ängstlichkeit, Spannung und Stress zu lindern, sowie die Haut zu heilen und Irritationen zu lindern. Es kann auch bei der Förderung der Sekretion von Verdauungssäften helfen und eine bessere Verdauung ermöglichen. Mit so vielen verschiedenen Vorteilen ist Kamillenöl ein Muss für jeden Medizinschrank.

3. Lavendel :

Lavendel ist dafür bekannt, die Heilung von Schnittwunden und Verbrennungen sowie Hautausschlägen und -stichen zu beschleunigen. Es kann auch Angstzustände verringern, Entzündungen reduzieren und einen besseren Schlaf fördern, besonders nach einem Trauma. Seine spezifischen Eigenschaften schließen ein, ein analgetisches, antimykotisches, antiseptisches, schlafinduzierendes und ein Desinfektionsmittel zu sein. Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Arten von Lavendel ätherischen Ölen, darunter Englisch Sorten (Lavandula angustifolias), Französisch (Lavandula dentate) und Spike Lavendel (Lavandula latifolia), die in niedrigeren Lagen in Frankreich und Spanien wächst. Bulgarische Lavandula angustfolia gilt allgemein als die beste Wahl, da sie kostengünstiger ist als die anderen, aber die gleichen Vorteile bietet. Bulgarien ist auch der weltweit größte Produzent von Lavendelöl. Legen Sie ein paar Tropfen auf Ihr Kopfkissen, bevor Sie zu Bett gehen, und die Chancen stehen gut, dass Sie eine bessere Nachtruhe bekommen.

Lesen Sie mehr: 20 Möglichkeiten Eine Flasche Lavendel ätherisches Öl wird Ihr Leben verändern

4. Ingwer :

Ingwer ätherisches Öl enthält Gingerol, das starke entzündungshemmende Vorteile bietet. Es wurde auch in Studien gezeigt, die Thermogenese zu erhöhen, was zu einem verstärkten Stoffwechsel führt, der es leichter macht, Gewicht zu verlieren. Es wirkt anregend, lindert Übelkeit und Schmerzen, fördert die Gelenkgesundheit und verbessert die geistige Klarheit.

5. Pfefferminz :

Pfefferminzöl riecht nicht nur wunderbar, es kann helfen, Ihr Energieniveau zu steigern, den Fokus zu verbessern, eine gesündere Verdauung zu unterstützen, Fieber und Kopfschmerzen zu reduzieren und Muskelschmerzen zu lindern. Einige seiner Eigenschaften umfassen Antiseptikum, Analgetikum, ein Stimulans, Anästhetikum und krampflösend. Nehmen Sie etwas mit, wenn Sie unterwegs sind oder einfach nur unterwegs sind, und wenn Müdigkeit eintritt, nehmen Sie einen Hauch davon - es ist ein Instant-Muntermacher.

Weiterlesen: 43 Unglaubliche Pfefferminzöl verwendet für Gesundheit, Home & Beauty

6. Eukalyptus :

Dieses ätherische Öl hilft, Atemprobleme wie Sinusitis, Bronchitis und Allergien zu verbessern. Es hat die Fähigkeit, Staus zu reduzieren und auch die geistige Klarheit zu verbessern. Eukalyptusöl enthält eine Reihe von wichtigen Eigenschaften, einschließlich antibakteriell, entzündungshemmend, antiseptisch, krampflösend und als abschwellend.

Lesen Sie mehr: 10 Gründe, warum jedes Haus eine Flasche Eukalyptusöl benötigt

7. Weihrauch :

Dieses warme und exotische Öl kann helfen, Entzündungen zu reduzieren, den Menstruationszyklus zu regulieren, den Lebenszyklus einer Erkältung zu verkürzen, Immunität aufzubauen, Altersflecken zu heilen, Krebs zu bekämpfen und die Gesundheit des Gehirns zu unterstützen. Es wird am häufigsten als Desinfektionsmittel, Antiseptikum, Diuretikum, Expektorans und ein Beruhigungsmittel verwendet.

Weiterlesen: 14 Genie verwendet für Weihrauch ätherisches Öl

8. Zitrone :

Zitrone ist eines der besten Öle, die man für die Herstellung von hausgemachten Reinigungsprodukten zur Hand haben kann. Kaltgepresst aus Zitronenschalen, hat es einen starken, reinigenden Zitrusduft, der hilft, aufzusteigen und zu revitalisieren. Zitronenöl ist ein erstaunlicher, natürlicher Reiniger, der sehr effektiv ist, wenn er zum Reinigen von Geschirr, Metalloberflächen und sogar Kleidung verwendet wird. Da es sich um ein Desinfektionsmittel handelt, wird es oft zur Reinigung von Oberflächen von Gegenständen wie Messern und Küchenblöcken verwendet, die leicht kontaminiert werden können. Wie Zitrone ist auch ziemlich beruhigend, es ist ein weiterer guter zu tragen, wo immer Sie gehen, um Dinge wie geistige Erschöpfung, nervöse Spannung, Erschöpfung und Angst zu schlagen, wie es hilft, den Geist zu erfrischen und eine positive Einstellung zu schaffen.

Lesen Sie mehr: 14 magische Möglichkeiten, ätherisches Zitronenöl für Gesundheit, Schönheit und in Ihrem Haus zu verwenden

9. Teebaum :

Teebaum ist antibiotisch, antimykotisch, antiseptisch, schleimlösend und antiviral. Es wird oft verwendet, um virale und bakterielle Infektionen zu hemmen. Es kann sogar verwendet werden, um Insekten zu töten, eine Wunde zu schützen und die Heilung einer Narbe zu beschleunigen. Wenn Sie eine Erkältung oder einen Husten haben, kann es systemische Funktionen und entsprechende Entladungen stimulieren, es kann weniger seine Dauer haben.

Lesen Sie mehr: 10 außergewöhnliche Anwendungen für Teebaumöl - der Medizinschrank in einer Flasche

10. Grapefruit:

Grapefruit ätherisches Öl bietet eine Vielzahl von Eigenschaften - es gilt als Tonikum, Desinfektionsmittel, Stimulans, Antiseptikum und Antidepressivum. Es unterstützt einen gut funktionierenden Stoffwechsel und soll sogar dazu beitragen, Cellulite zu reduzieren, indem es mit Kokosöl vermischt und auf Cellulite-Flächen gerieben wird. Es bietet auch stimulierende Effekte auf den Geist und hilft, geistige Klarheit und Gedächtnis zu verbessern.

Lesen Sie mehr: 11 Gründe, die Sie brauchen eine Flasche Grapefruit ätherisches Öl in Ihrem Haus

11. Rosmarin :

Rosmarin verbessert die Gehirnfunktion und das Gedächtnis, so dass es ideal beim Arbeiten oder Lernen ist. Es ist auch dafür bekannt, mentale Erschöpfung zu lindern und hilft, sich länger auf eine bestimmte Aufgabe zu konzentrieren. Da es natürlich das Haarwachstum stimulieren und das Haar verdicken kann, wenn Sie dickere, gesündere Locks genießen möchten, fügen Sie ein bisschen zu einem hausgemachten Shampoo und / oder Conditioner hinzu. Regelmäßige Verwendung dieses Öls kann dazu führen, dass das Haar länger und stärker ist. Wenn Sie eine trockene, schuppige Kopfhaut oder andere Kopfhaut leiden, massieren Sie regelmäßig Rosmarinöl in Ihre Kopfhaut, um es zu nähren und Schuppen zu beseitigen. Andere Eigenschaften umfassen die Fähigkeit, Schmerzen zu lindern und Atemprobleme zu lindern.

Lesen Sie mehr: 21 magische Anwendungen und Vorteile von Rosmarin ätherisches Öl

12. Sandelholz:

Sandelholz hat ein wunderbar scharfes, erdiges Aroma. Es wirkt wie ein natürliches Aphrodisiakum, das die Libido steigern und das Energieniveau verbessern kann. Es ist nicht nur ein Aphrodisiakum, sondern wirkt entzündungshemmend, antiseptisch, krampflösend, adstringierend und wirkt beruhigend und beruhigend. Es gibt drei Sorten Sandelholz; Vermeiden Sie australisches Sandelholz (Santalum Spicatum), das nicht viele Vorteile bietet, sowie hawaiianisches Sandelholz (Santalum Ellipticum), da es dazu neigt, sehr teuer zu sein, ohne zusätzlichen Wert zu bieten. Indisches Sandelholz (Santalum Album) gilt als das Beste.

Lesen Sie mehr: 9 magische Vorteile und Verwendung von Sandelholz ätherisches Öl

Benötigen Sie eines der in diesem Artikel erwähnten ätherischen Öle? Sie können alle von unserem bevorzugten Lieferanten von ätherischen Ölen - Plant Therapy - von ihrer offiziellen Website hier kaufen.

31 Geschenkideen für ätherische Öl-Liebhaber, die jeder will

31 Geschenkideen für ätherische Öl-Liebhaber, die jeder will

Wenn Sie einen ätherischen Öl-Enthusiasten auf Ihrer Geschenkeliste in dieser Ferienzeit (oder jeden anderen Urlaub, für diese Angelegenheit) haben, könnte die Auswahl der richtigen Geschenk nicht einfacher sein. Wir haben Sie mit der folgenden Liste von Geschenkideen für Liebhaber ätherischer Öle und Aromatherapie behandelt. Sie f

(Essentielle Öle)

Top 20 der teuersten ätherischen Ölen der Welt

Top 20 der teuersten ätherischen Ölen der Welt

Wenn Sie ätherische Öle genauso lieben wie wir, haben Sie wahrscheinlich schon bemerkt, dass einige dieser therapeutischen Wunder der Natur mit einem augenöffnenden Preisschild einhergehen. Aber die Chancen stehen gut, dass Sie nur an der Oberfläche der teuersten ätherischen Öle der Welt gekratzt haben. Tats

(Essentielle Öle)