de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

12 Warnzeichen, die Ihre Zunge über Ihre Gesundheit senden könnte

Mit all den unzähligen Symptomen, die auf ein Problem mit Ihrer Gesundheit hinweisen können, kann die genaue Diagnose einer Krankheit manchmal wie das Werfen von Pfeilen auf ein Ziel erscheinen, während die Augen verbunden sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle möglichen Orte zu kennen, an denen diese Warnzeichen auftreten können.

Während es wie ein seltsamer Indikator erscheint, gibt es einige Symptome, die die Zunge beeinflussen. Normalerweise eine gesunde rosa Farbe und bedeckt in einer gleichmäßigen Schicht von kleinen Beulen genannt Papillen, eine Zunge mit ungewöhnlichen Wucherungen oder Verfärbungen kann tatsächlich ein Frühwarnzeichen für eine andere ernsthafte Krankheit sein.

Lesen Sie weiter, um einige der Warnzeichen zu entdecken, die Ihre Zunge senden kann, und erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, um diese potenziell gefährlichen Symptome zu erkennen.

1. Weiß beschichtete Zunge

Eine Zunge mit einer cremefarbenen Beschichtung auf der Oberfläche wird durch die Überwucherung von Hefe verursacht, ein Zustand, der als Mundsoor bekannt ist. Während Pilze und andere Kolonien von Mikroben natürlich in und um unseren Körper herum vorhanden sind, geraten sie manchmal außer Kontrolle und können ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen.

Häufig verursacht durch die Abwesenheit von bukkalen Bakterien, die Hefe normalerweise in Schach halten, ist Pilzüberwuchterung am häufigsten ein Ergebnis der Verwendung von Antibiotika.

Es ist möglich, diesen Zustand durch häufigeres und gründliches Zähneputzen und die Oberfläche Ihrer Zunge zu klären. Hinzufügen von mehr probiotischen Lebensmitteln zu Ihrer Ernährung wird auch einen langen Weg in Richtung Wiederaufbau der natürlichen Bakterienkolonien Ihres Körpers, die natürlich das Gleichgewicht der nützlichen Mikroorganismen in Ihrem Mund wiederherstellen wird.

2. Weiß punktierte Zunge

Wenn die Oberfläche Ihrer Zunge mit kleinen weißen Flecken übersät ist, kann dies auch symptomatisch für Oral Soor sein. Versuchen Sie erneut, mehr probiotische Nahrungsmittel zu essen und steigern Sie Ihre tägliche Mundhygiene. Wenn das Problem bestehen bleibt oder sich verschlimmert, sollten Sie so schnell wie möglich mit Ihrem Arzt sprechen.

3. Rote Zunge

Sollte Ihre Zunge eine abnorme rötliche Farbe annehmen, können Sie eine Streptococcus-Infektion haben. Wenn Sie auch bemerken, dass Ihr Hals kratzig oder wund ist, werden Sie auf jeden Fall mit Ihrem Arzt zur Behandlung aufsuchen wollen.

In Ermangelung einer Halsentzündung kann eine rote Zunge bedeutet einfach, dass Sie mehr B-Vitamine und Eisen in Ihre Ernährung aufnehmen müssen. Essen Sie Lebensmittel wie Linsen und Bohnen, Spinat, mageres Fleisch und Fisch, um mehr dieser essentiellen Nährstoffe zu erhalten. Sie können auch einige dieser einfachen Methoden befolgen, um Ihre Eisenwerte natürlich zu erhöhen.

4. Blasse oder "kahle" Zunge

Eine gesunde Zunge sieht und fühlt sich aufgrund der Vielzahl winziger Papillen auf ihrer Oberfläche etwas holprig an. Wenn Ihre Haut zu glatt oder viel blasser erscheint als gewöhnlich, kann dies auch auf einen Mangel an Vitamin B12 oder Eisen hinweisen, der dazu führen kann, dass die Papillen verkümmern und schließlich abfallen.

5. Schwarze "Haarige" Zunge

Das wahrscheinlich visuell am meisten störende Zungensymptom auf unserer Liste ist eine schwarze oder dunkelbraune, haarige Auskleidung, die durch übermäßiges Bakterienwachstum auf und um die Papillen verursacht wird, die natürlich die Oberfläche Ihrer Zunge auskleiden. Glücklicherweise gibt es ein paar einfache Korrekturen, die diesen Zustand schnell beheben können.

Üben Sie eine bessere Mundhygiene, indem Sie öfter und gründlich bürsten. Vielleicht möchten Sie auch versuchen, Ihren Verzehr von zuckerreichen Lebensmitteln zu reduzieren, die die störenden Mikroorganismen ernähren und sie dazu ermutigen, schneller zu wachsen.

Schwarze "haarige" Zunge kann auch durch Rauchen verursacht werden und kann ein starker Motivator sein, um die Sucht zu brechen.

6. Lila oder Bläuliche Zunge

Wenn Ihre Zunge einen violetten oder bläulichen Farbton angenommen hat, ist dies wahrscheinlich ein Hinweis auf eine schlechte Durchblutung. In einigen Fällen kann diese Art von Verfärbung jedoch auf eine Fehlfunktion des Nervensystems zurückzuführen sein. Sollte das Problem weiterhin bestehen, möchten Sie unbedingt Ihren Arzt aufsuchen.

7. Webbed oder Lacy Tongue

Eine Zunge, die unregelmäßige weiße netzartige Muster oder blasse Streifen aufweist, kann auf ein Problem mit Ihrem Immunsystem hinweisen, das als Oraler Lichen Planus (OLP) bekannt ist - eine chronische entzündliche Erkrankung, die die Schleimhäute im Mund schädigt. OLP ist auch durch Schmerzen oder Empfindlichkeit im Mund gekennzeichnet und kann von gleichartigen weißen oder roten Spitzen auf der Innenseite der Wangen und der Lippen sowie auf dem Zahnfleisch und Gaumen begleitet werden. (Lesen Sie mehr darüber, wie OLP hier erkannt wird.)

Wenn Sie eines dieser Symptome haben, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Arzt, da sich OLP in einigen Fällen zu einer ernsteren Erkrankung entwickeln kann.

8. Tiefe Risse oder Risse

Während flache Linien in der Oberfläche Ihrer Zunge ziemlich häufig sind, können tiefe Sprünge oder Spalten auch ein Problem mit Ihrem Immunsystem anzeigen, das professionelle medizinische Aufmerksamkeit erfordert.

Selbst wenn sie sich als gutartig erweisen, sind Spalten in der Oberfläche Ihrer Zunge ideale Orte, an denen sich Bakterien verstecken können. Sie werden besonders darauf achten müssen, Ihre Zunge zu bürsten, um eine Infektion zu vermeiden.

9. Splotchige Zunge

Unregelmäßige weiße oder rote Flecken auf der Oberfläche Ihrer Zunge (aufgrund ihres Aussehens auch als "geografische Zunge" bekannt, die häufig auf einer Karte den Kontinenten ähnelt) ist eine harmlose Erkrankung, die im Allgemeinen durch leichte Reizungen wie den Kontakt mit Nahrungsmitteln verursacht wird scharf, würzig oder sauer. Zungensplitter können auch durch übermäßiges Rauchen oder sogar durch Empfindlichkeit gegenüber Zahnpasta oder Mundwasser entstehen.

10. schmerzhafte Wunden oder Beulen

Während sie ziemlich schmerzhaft sein können, ist die gelegentliche kleine Beule an der Seite Ihrer Zunge normalerweise nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen. Diese Beulen, bekannt als orales Fibrom, werden normalerweise durch versehentliches Beißen der Zunge im Schlaf oder durch wiederholten Abrieb gegen ein fremdes Objekt, wie eine Popcornschale, die zwischen den Backenzähnen steckt, verursacht.

Schmerzhafte Geschwüre oder Zanker auf der Zunge sind in den meisten Fällen ähnlich unschädlich und können durch Reizungen durch heiße oder stark gewürzte Speisen ein geschwächtes Immunsystem zur Folge haben

Wenn Sie auf Ihrer Zunge oder irgendwo anders in Ihrem Mund eine Beule oder einen Krebs haben, die länger als eine Woche dauert, sollten Sie sich von Ihrem Arzt eine professionelle Diagnose machen lassen.

11. Vergrößerte Zunge

Häufiger bei Kindern als bei Erwachsenen ist eine ungewöhnlich vergrößerte Zunge - auch Macroglossie genannt - oft ein Zeichen einer unteraktiven Schilddrüse. Es gibt viele Methoden, um eine unteraktive Schilddrüse auf natürliche Weise zu heilen. (Sie können hier darüber nachlesen.) Die Beschwerden, die durch eine vergrößerte oder hervorstehende Zunge verursacht werden, können jedoch dazu führen, dass Sie einen unmittelbareren professionellen medizinischen Rat für Sie oder Ihr Kind suchen.

12. Kleine dünne Zunge

Eine Zunge, die sich kleiner oder kleiner anfühlt als gewöhnlich, ist ein sicheres Zeichen für Austrocknung. In den meisten Fällen können Sie diesen Zustand schnell beheben, indem Sie Ihre tägliche Wasseraufnahme erhöhen. Verbringen Sie ein paar Minuten mit diesem Trinkkalender, um zu bestimmen, wie viel H2O Ihr Körper in einem Zeitraum von 24 Stunden benötigt, und machen Sie es zu einem Ziel, diese Zahl jeden Tag zu erreichen.

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie ziemlich sicher sind, dass Sie genug Wasser trinken, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um eine Lösung zu finden.

Weiterführende Literatur

Deine Zunge ist nicht der einzige Körperteil, dessen Handlungen lauter sind als Worte. Lesen Sie diese 10 Warnungen, die Ihre Fingernägel senden können, um mehr interessante und übliche Dinge über Ihre Gesundheit zu erfahren, die Ihr Leben retten könnten!

9 Kräuter, die Arterien freisetzen und die Durchblutung verbessern

9 Kräuter, die Arterien freisetzen und die Durchblutung verbessern

Wenn der normale Blutfluss zu bestimmten Teilen des Körpers behindert wird, führt dies zu einer schlechten Durchblutung. Dieser Zustand ist unangenehm und kann zu sehr ernsten medizinischen Problemen führen. Es ist ratsam, in Kontakt mit Ihrem Körper zu bleiben und Probleme mit der Zirkulation zu behandeln, sobald Sie irgendwelche Symptome bemerken.Sym

(Gesundheit)

12 Gründe, um mehr Safran zu essen und zu sagen, wenn Ihr Safran gefälscht ist

12 Gründe, um mehr Safran zu essen und zu sagen, wenn Ihr Safran gefälscht ist

Safran wurde aufgrund seiner intensiven Farbe seit Jahrhunderten sowohl medizinisch als auch als Nahrung und Farbstoff verwendet. Von einer Blume abgeleitet, die am häufigsten als Safrankrokus bezeichnet wird, ist sie äußerst wertvoll, da sie von Hand geerntet werden muss und mehr als 75.000 Fäden oder Filamente der Krokusblüte benötigt, um nur einem Pfund Safran zu entsprechen.Safra

(Gesundheit)