de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

13 Gründe sollten Sie eine Tasse Löwenzahn Tee brauen

Es ist Zeit, deinen Rasen auf eine neue Art zu betrachten. Wo Sie einmal nur eine Invasion von Unkraut gesehen haben, sollten Sie sich jetzt einen starken Cocktail aus nährstoffreichen Verbindungen vorstellen, denn die gesundheitlichen Vorteile von Löwenzahntee sollten nicht ignoriert werden.

In Europa heimisch, überquerten Löwenzahn vor vier Jahrhunderten mit europäischen Einwanderern den Atlantik, und seitdem haben sie Millionen von Hinterhöfen übernommen. Aber dieser Fluch vieler Existenzen von Landschaftsgärtnern ist voller Gesundheitsvorteile für diejenigen, die genug erleuchtet sind, um sie zu essen.

In der Tat wurden Löwenzahn für ihre medizinischen Eigenschaften vor über tausend Jahren geschätzt. Ihre Wurzeln und Blätter enthalten erhebliche Mengen an Vitaminen und Spurenelementen, was sie zu einer bewährten Methode macht, um Ihren Nährstoffgehalt zu steigern und die Gesundheit Ihres Körpers wiederherzustellen.

Heute wird dieses Gartengras wiederentdeckt, und Löwenzahntee wird schnell zu einem bevorzugten Weg, um Ihren Körper zu entgiften, Blähungen und Verstopfung zu reduzieren, Magenverstimmungen zu lindern und sogar Ihr Krankheitsrisiko zu senken.

Sollten Sie dieses unterschätzte Gras zu Ihrer Diät hinzufügen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Was ist Löwenzahn Tee?

Wie der Name schon andeutet, wird Löwenzahntee aus Löwenzahnwurzeln, Blättern oder Blüten in heißem Wasser hergestellt, um ihre nützlichen Verbindungen darin freizusetzen.

Ihr Tee wird in Geschmack und Nährwert variieren, abhängig von dem Teil der Pflanze, den Sie verwenden. Zum Beispiel neigt Löwenzahnwurzel am besten zur Behandlung von Lebererkrankungen, die Blätter arbeiten für die Nieren, und die Blumen bieten den subtilsten Geschmack und Vorteile.

Nicht daran interessiert, eigene Greens zu ernten? Sie können auch organische Löwenzahn Teebeutel kaufen, um noch die gesundheitlichen Vorteile zu genießen.

13 gesundheitliche Vorteile von trinken Löwenzahn Tee

Wenn Sie Ihren Geschmacksknospen den leicht bitteren Geschmack hinter sich lassen können, werden Sie Ihren Körper für eine Welt voller Vorteile öffnen, indem Sie Löwenzahntee schlürfen

1. Gute Quelle von Nährstoffen

Die Zugabe von Löwenzahn im Wasser füllt das Gebräu mit Kalzium, Eisen, Kalium, Vitamin K, A und B6 sowie Riboflavin und Thiamin. Sie erhalten auch einen Schub von antioxidativen Flavonoiden wie Carotin und Lutein.

Besser noch, du kannst die Blätter selbst essen! Unze für Unze haben sie einen höheren Nährwert als Spinat und Brokkoli.

2. Halten Sie Diabetes in Schach

Studien zeigen, dass das Trinken von Löwenzahn-Tee den Blutzuckerspiegel senken kann, was entscheidend für die Kontrolle des Diabetes ist. Obwohl die Forschung noch im Gange ist, um die langfristigen Vorteile für Diabetespatienten zu bestimmen, sind diese ersten Ergebnisse vielversprechend.

3. Koffeinfreie Kaffee-Alternative

Sind Sie bei jeder Pause in Ihrem Tag krank? Gerösteter Löwenzahnwurzeltee bietet eine befriedigende, koffeinfreie Alternative, die dem echten ähnelt und schmeckt. Sie erhalten einen starken Schub an Antioxidantien und Mineralien ohne den unvermeidlichen Energie-Crash, der mit Kaffee einhergeht.

4. Reduziert Entzündungen

Chronische Entzündung kann eine Vielzahl von unerwünschten Gesundheitssymptomen verursachen, einschließlich schmerzende Gelenke, Muskelempfindlichkeit und sogar Kopfschmerzen. Löwenzahn-Tee Antioxidantien wirken als entzündungshemmende Mittel, um Schmerzen und Schwellungen in infiziertem Gewebe zu reduzieren, damit Sie sich wohl fühlen.

5. Reduziert das Wassergewicht

Müde, sich aufgebläht zu fühlen? Löwenzahn Tee wirkt wie ein natürliches Diuretikum, das Ihre Urinierungsfrequenz erhöhen kann, so dass Sie etwas von Ihrem Wassergehalt verlieren. Eine Studie zeigte, dass zwei Portionen mit 1 Tasse alles benötigten, um das System des Teilnehmers schneller fließen zu lassen.

6. Hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren

Beweise aus einer koreanischen Studie zeigen, dass Löwenzahn genauso wirksam sein kann wie das Medikament Orlistat. Wie schafft es das? Löwenzahnblätter können natürlich Pankreas-Lipase hemmen, die ein Enzym ist, das Ihr Körper während der Verdauung freisetzt, die Ihr diätetisches Fett in langfristige Lagerung in Ihrem Körper setzt. Dies bedeutet, dass das Gebräu dazu beitragen kann, dass Ihr Körper nicht an Fett haftet, so dass Sie es schneller verlieren können.

7. Verhindert chronische Krankheiten

Dank der starken Mischung von Antioxidantien, die es enthält, kann eine Tasse Löwenzahn Tee Ihren Körper helfen, freie Radikale abzuwehren, die oxidativen Stress minimiert, der zu Krebs und anderen chronischen Krankheiten führen kann. Ebenso helfen diese Antioxidantien Ihr Immunsystem zu stärken, um das Risiko einer Infektion zu reduzieren.

8. Beruhigt Verdauungsbeschwerden

Eine Menge kann heute mit Ihrem Verdauungssystem schiefgehen, aber Löwenzahn-Tee wirkt als natürliches Diuretikum, Verdauungsförderer und mildes Abführmittel, damit die Dinge so funktionieren, wie sie sollten. Dies bedeutet, dass eine Tasse Tee nach einer Mahlzeit den Verdauungsprozess beschleunigen, Verstopfung beseitigen und Krämpfe und Blähungen reduzieren kann.

9. Fördert die Gesundheit der Leber

Diese klassische Leber Tonic der Volksmedizin hat wissenschaftliche Forschung, um Jahrhunderte der Verwendung zu unterstützen. Es wird angenommen, dass Löwenzahntee den Gallenfluss in Ihrer Leber erhöht, was bedeutet, dass er helfen kann, die Leber zu entgiften und die Symptome einer Lebererkrankung zu reduzieren. Forschung von China Pharmaceutical University zeigt sogar, dass die natürlichen Polysaccharide in Löwenzahn Leberfunktion verbessern können.

10. Potenzielle Krebs-bekämpfende Eigenschaften

Erste Ergebnisse aus Studien über die Fähigkeit von Löwenzahn, Krebs abzuwehren, sind vielversprechend, da sie zeigen, dass der Wurzelextrakt der Pflanze bösartige Melanomzellen abtöten kann, ohne gesunde zu schädigen. Die Antioxidantien bekämpfen natürlich auch die Schäden durch freie Radikale, die in erster Linie zu Krebszellen führen können. Also brauen Sie eine Tasse für Ihre Gesundheit

11. Hilft Infektionen im Harntrakt zu verhindern

Aufgrund der natürlichen harntreibenden Wirkung des Löwenzahntees ist es eine wirksame Behandlung für Harnwegsinfektionen, besonders wenn es mit der Kräuterbärbeere (Uva ursi) gepaart wird. Erhöhtes Wasserlassen aus dem Tee wirkt sich positiv auf die Nieren aus und erschwert die Entwicklung einer Infektion.

12. Baut starke Knochen auf

Dank der enthaltenen Spurenelemente wie Kalzium, Zink, Magnesium und Eisen liefert Löwenzahn-Tee, was Ihr Körper braucht, um starke Knochen zu bilden und Osteoporose abzuwehren. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie älter werden, da die Knochenmineraldichte ohne eine konsequente Supplementierung natürlich abnimmt.

13. Steigert die Zirkulation

Löwenzahn Tee ist reich an Eisengehalt bietet Ihrem Körper zahlreiche Vorteile, einschließlich besserer Durchblutung. Dies verbessert die Anzahl der roten Blutkörperchen und stellt sicher, dass Ihr gesamter Körper vollständig mit Sauerstoff versorgt wird.

Wie man deine eigenen Löwenzahn sammelt

Suchen nach wilden Löwenzahn für ein hausgemachtes Gesundheit Tonic klingt wie ein Abenteuer, aber Ihr Tee könnte mehr Herbizide als Nutzen für die Gesundheit enthalten, wenn Sie nicht auf die Quelle Ihrer Versorgung achten. Denken Sie daran, dass nicht alle Löwenzähne unter optimalen Bedingungen wachsen. Vermeiden Sie daher Pflanzen, die wahrscheinlich durch Straßenverschmutzung oder Unkrautvernichtung kontaminiert sind. Offene Bereiche in bewaldeten Räumen sind in der Regel eine sichere Wette, sowie Ihr Hinterhof, wenn Sie es natürlich pflegen. Egal, stellen Sie sicher, dass Sie jede Pflanze, die Sie ernten, gründlich waschen, um sicher zu sein.

Löwenzahnblätter werden normalerweise im Frühling gepflückt, wenn sie am zartesten sind, während die Wurzeln am süßesten sind, wenn sie im Herbst oder Winter geerntet werden. Bei der Suche nach Qualität Löwenzahn, wählen Sie die jüngsten, zartesten Blätter für die am wenigsten bitteren Gebräu. Sie sollten bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden, wenn Sie sie in einem feuchten Papiertuch aufbewahren.

Um die Wurzeln zu ernten, muss man tief genug nach unten graben, um die gesamte Pfahlwurzel herauszuziehen, von der normalerweise mehrere Stängel abgehen. Nachdem die Wurzel gründlich gewaschen ist, können Sie sie wie sie ist verwenden oder langsam bei 300 Grad für zwei Stunden rösten, um Löwenzahn "Kaffee" zu machen.

Denken Sie daran, nicht alle Löwenzahn für sich selbst zu sammeln. Löwenzahn als eine der ersten Lebensmittel für die Bienen im Frühjahr, so stellen Sie sicher, lassen Sie viel für diese wunderbaren Kreaturen zu genießen.

Wie man Löwenzahn-Tee macht

Löwenzahntee könnte nicht einfacher sein. Gießen Sie einfach heißes Wasser über kleine Stücke von geschnittenem Gemüse oder gerösteten Wurzeln und lassen Sie es steilen, bis es Ihre bevorzugte Stärke erreicht (in der Regel fünf bis zehn Minuten), bevor Sie das Pflanzenmaterial ausspülen und das Getränk genießen.

Löwenzahn Tee wird normalerweise am besten frisch genossen. Wenn das natürliche Gebräu für Sie zu bitter ist, servieren Sie es mit einer Zitronenscheibe oder versüßen Sie es mit Honig, um die Kante zu entfernen.

Sie können die Blätter auch austrocknen, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Es ist möglich, einen Dehydrator, einen Ofen, der auf 250 Grad Fahrenheit eingestellt ist, oder sogar die Sonnenhitze an einem schwülen Tag zu verwenden. Sobald die Blätter oder Wurzeln gründlich getrocknet sind, können Sie sie in luftdichten Gläsern an einem kühlen, trockenen Ort ohne Sonnenlicht lagern.

Mögliche Nebenwirkungen von Löwenzahn Tee

Obwohl die meisten medizinischen Experten Löwenzahn Tee für sicher halten, gibt es einige seltene Nebenwirkungen zu beachten.

Manche Menschen leiden unter Magenschmerzen und Durchfall, wahrscheinlich aufgrund der natürlichen abführenden Wirkung des Unkrauts. Andere erleben gelegentlich allergische Reaktionen auf die Pflanze, und einige verschreibungspflichtige Medikamente (wie Cipro) können damit interagieren. Ebenso kann der hohe Vitamin-K-Gehalt von Löwenzahngrün Ihr Blut schneller klumpen lassen, was zu Komplikationen führen kann, wenn Sie Blutverdünner nehmen.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie auf Löwenzahntee reagieren, ist es am besten, zu Hause mit einer kleinen Tasse zu beginnen, damit Sie Ihre Reaktion in einem sicheren Raum beurteilen können. Es ist auch eine gute Idee, mit Ihrem Arzt zu sprechen, bevor Sie den Tee regelmäßig trinken, um zu sehen, ob er Ihre regulären Medikamente beeinflusst.

Zu viele Löwenzahn? Andere Möglichkeiten, sie zu verwenden

Wenn es um die gesunde Anwendung von Löwenzahngrüns geht, ist Löwenzahntee nur der Anfang.

Sie können diese Wildgemüse als Spinat oder Rucola betrachten und sie in einer Vielzahl von Rezepten verwenden, einschließlich als Salat Zutat, Sandwich oder sautierte Beilage. Bedenken Sie jedoch, dass der bittere Geschmack von Wildgemüse das Geschmacksprofil eines Rezepts überfordern kann. Sie sollten sie daher mit einem milderen Gemüse mischen, um die Balance zu halten.

Im Folgenden finden Sie einige Rezeptideen, die als Inspiration dienen.

  • Mischen Sie frisches Basilikum mit Löwenzahn für eine mit Antioxidantien gefüllte Pesto-Variante.
  • Sautieren Sie Löwenzahn-Grüntöne für einen Meeresfrüchtestopper, um den milden Fischarten etwas Frische zu verleihen.
  • Steigern Sie das Nährwertprofil Ihres morgendlichen Smoothies, indem Sie eine Handvoll zarter Löwenzahnblätter hineinwerfen.
  • Fügen Sie die Grüns in eine Gemüsebrühe mit Pilzen und weißem Miso für eine leichte Sommersuppe ein.
  • Machen Sie "Löwenzahn-Chips", indem Sie die Greens mit Öl und Meersalz begießen, bevor Sie sie bei 350ºF für acht bis zehn Minuten austrocknen, bis sie knusprig sind, um eine köstliche Alternative zu der frittierten Kartoffelsorte zu erhalten.

Fangen Sie an, heute mit Rezepten für Löwenzahnblätter zu experimentieren, und Sie werden bald dutzende Möglichkeiten finden, diese in Ihre regulären Mahlzeiten einzubauen. In kürzester Zeit werden Sie Ihre früheren Ansichten über dieses lästige Unkraut komplett umwandeln und beginnen, es für seine gesundheitsfördernden Eigenschaften zu suchen.

Suchen Sie nach mehr Möglichkeiten, Löwenzahn zu verwenden? Werfen Sie einen Blick auf unseren Gesamtführer: 25 Gründe, warum Sie gehen sollten, und wählen Sie jetzt Löwenzahn

50 Beweise basierte Gewichtsverlust Tipps, die wirklich nach der Wissenschaft arbeiten

50 Beweise basierte Gewichtsverlust Tipps, die wirklich nach der Wissenschaft arbeiten

Möchten Sie nach einer übermäßig langen Urlaubszeit abnehmen? Diese 50 Tipps - unterstützt durch Forschung - bringen Sie in kürzester Zeit ans Ziel!Essen Sie von kleinen Tellern ... Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen die Menge, die sie essen, von großen Tellern und Schüsseln unterschätzen. Wenn di

(Gesundheit)

10 wahnsinnig coole Möglichkeiten, Avocado in Ihrer Schönheit Routine zu verwenden

10 wahnsinnig coole Möglichkeiten, Avocado in Ihrer Schönheit Routine zu verwenden

Avocados sind eines der gesündesten Lebensmittel der Welt - sie sind auch sehr lecker, preiswert und vielseitig. Sie können Avocado in einen nahrhaften Smoothie werfen, einen Salat damit garnieren oder etwas zu einem Taco hinzufügen. Und wenn Sie genug davon haben, sie zu essen, können Sie Avocado auch in Ihrer Schönheitsroutine verwenden. Ang

(Gesundheit)