de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

13 Verwendet für Teebaumöl, das dein Leben ändert

Nicht zu verwechseln mit einem Extrakt der Teepflanze (Camellia sinensus), wird Teebaumöl aus den Blättern des australischen Teebaums (Melalenca alternifolia) destilliert. Obwohl es sehr giftig ist, wenn es eingenommen wird, dank seines Antibiotikums, antimykotisch, antiseptische, schleimlösende und antivirale Eigenschaften hat Teebaumöl eine überraschende Anzahl von topischen Anwendungen, die helfen können, eine ganze Reihe von alltäglichen Krankheiten zu heilen oder zu verhindern, weshalb es oft als "Medizinschrank in einer Flasche" bezeichnet wird.

Lassen Sie uns einen eingehenden Blick auf nur einige der Möglichkeiten werfen, wie eine Flasche Teebaumöl in Ihrem Haus buchstäblich Ihr Leben verändern kann, aber lassen Sie uns über die Sicherheit von Teebaumöl sprechen.

Teebaumöl-Sicherheit

Die wichtigste Sicherheitsüberlegung bei Teebaumöl ist Hautreizung. Während Teebaumöl allgemein als eines der sichereren ätherischen Öle für die unverdünnte Anwendung auf der Haut gilt, sollten Personen mit empfindlicher Haut es mit einem Trägeröl verdünnen - wie z. B. süße Mandel-, Oliven- oder Kokosnussöl. Bevor Sie Teebaumöl unverdünnt anwenden, nehmen Sie einen Hautpflastertest vor. Nehmen Sie Teebaumöl niemals intern ein.

13 Teebaumöl verwendet, die dein Leben ändern werden

1. Topisches Antiseptikum zur Behandlung von Wunden und Infektionen

Die Terpene in Teebaumöl geben dieser vielseitigen Substanz antiseptische Eigenschaften, die sie besonders wirksam für die Heilung von Wunden und den Kampf gegen eine Infektion machen. Journal of Investigative Dermatology in 2006 to be effective at fighting the super-bug MRSA, which is a strain of staph bacteria that is resistant to many common antibiotics. Es wurde sogar in einer wissenschaftlichen Studie im Journal of Investigative Dermatology im Jahr 2006 gezeigt, um wirksam gegen den Super-Bug MRSA zu kämpfen, ein Stamm von Staphylokokken, der gegen viele gebräuchliche Antibiotika resistent ist. Aus diesem Grund wird es oft als natürliches Heilmittel verwendet, um Infektionen in kleinen Wunden, Blasen und Verbrennungen zu verhindern.

2. Akne-Behandlung

Der antimikrobielle Terpengehalt des Teebaumöls macht es auch zur Bekämpfung von Akne beliebt. Es tötet nicht nur MRSA oder Staphylokokken-Infektionen, sondern tötet auch Propionibacterium acnes, die in den Haarfollikeln leben und zu Entzündungen und Akne führen können. Das Öl enthält auch beruhigende Eigenschaften, die helfen, das Brennen und Juckreiz eines Aufflammens zu beruhigen.

studies to be as effective as an identical dose of benzoyl peroxide. Ein Gel, das aus 5% Teebaumöl besteht, hat in Studien gezeigt , dass es , wenn es auf betroffene Bereiche aufgetragen wird, genauso wirksam ist wie eine identische Dosis von Benzoylperoxid. Die Behandlung dauert etwas länger mit Teebaumöl, aber diese natürliche Akne Heilmittel ist auch nachweislich weniger schädlich für die Haut. Sie können sogar Ihre eigene kostengünstige DIY Teebaumöl Akne Gesicht waschen, indem Sie fünf Tropfen reines Teebaumöl mit zwei Teelöffel rohen Honig kombinieren. Reiben Sie die Mischung sanft auf Ihr Gesicht, lassen Sie es für etwa eine Minute eingeschaltet und dann mit kaltem Wasser abspülen.

3. Nagelpilz

Teebaumöl hat die Fähigkeit, Parasiten und Pilzinfektionen zu töten, weshalb es so beliebt ist, um Zehennagelpilz, Ringelflechte und Fußpilz zu bekämpfen. in studies . In der Tat hat sich gezeigt, dass es in Studien genauso gut funktioniert wie rezeptfreie chemische Behandlungen . Wenden Sie unverdünntes Teebaumöl zweimal täglich auf betroffene Bereiche wie Nägel oder Füße an, um die Symptome zu lindern und möglicherweise diese unansehnlichen Beschwerden vollständig zu heilen. Wenn das Problem besonders hartnäckig ist, können Sie es mit ätherischem Oregano-Öl mischen, das auch ein starkes Antimykotikum ist. medical studies to kill off candidiasis, that bacteria or fungus that can grow within your system. Es wurde in medizinischen Studien bewiesen , Candidiasis, dh Bakterien oder Pilze, die in Ihrem System wachsen können, zu töten.

Lesen Sie mehr: Top 10 der besten Hausmittel für Zehennagelpilz

4. Eliminiere Ringelflechte

Ringworm ist eine Pilzinfektion der Haut durch die Exposition gegenüber dem Pilz Tinea verursacht. Es ist sehr ansteckend und kann durch Kontakt mit infizierten Personen, Tieren oder Gegenständen verbreitet werden. Teebaumöl wurde in einer medizinischen Studie in der August 2002 Ausgabe des Australasian Journal of Dermatology als eine wirksame Behandlung für Ringelflechte festgestellt, die Heilung des Pilzes nach vier Wochen Behandlung bei mehr als 64 Prozent der Testpersonen. Die antimykotischen Eigenschaften des Öls machen es wirksam für die Behandlung von Ringelflechte und verhindern, dass es sich ausbreitet.

Tragen Sie 2-3 Tropfen reines Teebaumöl in einem Trägeröl zwei- oder dreimal pro Tag auf, um Haut zu behandeln, die mit Ringelflechte infiziert wurde. Achten Sie darauf, alle persönlichen Gegenstände, die möglicherweise mit dem Pilz in Berührung gekommen sind, mit einem Teebaumreiniger zu reinigen, um eine weitere Ausbreitung der Infektion zu verhindern.

Weiterlesen: 10 erstaunliche Möglichkeiten Tea Tree Oil Works Wunder für Ihre Haut

5. Beseitigen Fußgeruch

Sie können Ihre Füße schön riechen lassen, indem Sie ein hausgemachtes Fußpulver mit Teebaumöl machen. Mischen Sie eine Viertel Tasse Maisstärke, eine Viertel Tasse Backpulver und 10 Tropfen jedes Teebaumöl und Lavendelöl. Puder deine Füße und das Innere deiner Schuhe und du wirst diesen Fußgeruch in Schach halten.

6. Kopfhaut und Haargesundheit

Teebaumöl hat sich als sehr vorteilhaft für die Gesundheit Ihrer Kopfhaut und Haare erwiesen. Es wird oft als nicht-trocknende, nicht-schädliche Alternative zu aggressiven chemischen Schuppenshampoos verwendet. In der Tat, einige sagen, Teebaumöl könnte nur das Wundermittel für juckende, schuppige Kopfhaut sein. Das ist, weil es die Fähigkeit hat, Schuppen zu beseitigen und trockene abblätternde Haut zu beruhigen.

Auch wenn Sie nicht unter Schuppen leiden, können Sie unter einer juckenden Kopfhaut leiden - das ist nicht nur extrem irritierend, sondern kann auch zu anderen Problemen wie Haarausfall führen. Eine juckende Kopfhaut wird oft durch einen Pilz, Bakterien oder eine allergische Reaktion verursacht, und da Teebaumöl nachweislich diese Probleme bekämpft, kann es unglaublich wirksam sein. Es kann sogar helfen, Kopfhautekzem und Kopfhaut Follikulitis zu heilen.

this guide , or you can simply mix a few drops of tea tree essential oil with aloe vera gel, coconut milk and a couple of drops of lavender oil. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Ihr eigenes Teebaumöl Shampoo zu machen, um diese Probleme zu behandeln, die in diesem Handbuch gefunden werden können , oder Sie können einfach ein paar Tropfen ätherisches Teebaumöl mit Aloe Vera Gel, Kokosmilch und ein paar mischen Tropfen Lavendelöl.

7. Kopfläuse

Wenn Teebaumöl mit Pfefferminzöl gemischt wird, hat es gezeigt, dass es bei jungen Kindern Kopfläuse abstößt. Die Behandlung mit Teebaumöl ist auch eine wirksame natürliche Behandlung zur Beseitigung von Läusen, die bereits auf einem Wirt vorhanden sind. Während es gegen Parasiten bei Menschen nützlich ist, wird Teebaumöl nicht zur Behandlung von Haustieren empfohlen, da die im Öl vorhandenen Toxine ein hohes Risiko für negative Nebenwirkungen bei kleineren Tieren darstellen.

Wenn Sie jemals mit Kopfläusen umgegangen sind, wissen Sie, was für ein riesiges Problem es sein kann, also ist es eine gute Nachricht, dass es einige wissenschaftliche Forschungen gibt, die vorgeschlagen haben, dass Teebaumöl eine wirksame Behandlung sein kann. Eine Studie aus dem Jahr 2012, die in Parasitology Research veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Teebaumöl in der Lage sein kann, Läuse in den Nymphen- und adulten Stadien des Lebens zu töten und die Anzahl der Läuseeier, die schlüpfen, zu reduzieren. Die 2010 an der University of Queensland in Australien durchgeführten und in der BMC Dermatology veröffentlichten Forschungen fanden ebenfalls vielversprechende Ergebnisse. Experten behandelten Kinder, die an Kopfläusen litten, mit verschiedenen Behandlungen, darunter eine Behandlung mit Teebaum und Lavendelöl. Nur ein Viertel von denen, die mit einem chemischen Anti-Läuse-Shampoo, das Piperonylbutoxid und Pyrethrine enthielt, behandelt wurden, waren danach frei von Läusen; jedoch waren fast alle Kinder, die mit der Teebaumöllösung behandelt wurden, völlig läusefrei.

Es funktioniert, um Läuse zu beseitigen, weil Teebaumöl zwei Elemente enthält, die für ihre insektiziden Eigenschaften bekannt sind, die helfen, Läuse zu töten: 1, 8-Cineol und Terpinen-4-ol. Außerdem hilft das Öl, Nissen oder Läuse zu entfernen, da es die gummiartige Textur auflösen kann, die die Nissen mit dem Haarschaft verbindet, wodurch sie beim Kämmen leicht entfernt werden können.

Lesen Sie mehr: 4 Gründe, warum Sie Teebaumöl auf Ihr Haar setzen sollten

8. Halsschmerzen Behandlung

Teebaumöl in Wasser verdünnt ist auch ein großes natürliches Heilmittel für Halsschmerzen. Eine Halsentzündung wird durch eine virale oder bakterielle Infektion verursacht, die auch eine Erkältung oder Grippe verursacht. Diese Viren und Bakterien verursachen eine Entzündung der Schleimhäute und tragen zu Halsschmerzen bei. Ein Teebaumöl Gurgel ist genug, um die Entzündung zu lindern und den Schmerz zu lindern. Es ist besonders wirksam, wenn es bei den ersten Anzeichen von Halsschmerzen oder einer Erkältung angewendet wird, um zu verhindern, dass es sich verschlimmert.

Eine der besten Möglichkeiten, Teebaum für Halsschmerzen zu verwenden, ist es, den Dampf einzuatmen. Fügen Sie dazu ein paar Tropfen Teebaumöl in kochendes Wasser und senken Sie dann Ihr Gesicht in Richtung der Dämpfe. Halten Sie ein Handtuch über Ihren Hinterkopf und um die Seiten des Topfes gelegt, um den Dampf zu fangen. Atme die Dämpfe ein und atme tief für 5 bis 10 Minuten. Danach wird sich nicht nur der Hals besser anfühlen, sondern die Behandlung hilft auch bei Verstopfungen der Nebenhöhlen oder der Brust. Alternativ können Sie mit ihm gurgeln, als würden Sie eine Mundspülung machen, indem Sie ein Glas Wasser aufwärmen, ein paar Tropfen Teebaumöl hinzufügen und es mischen; Gurgeln Sie 30 Sekunden bis eine Minute und spucken Sie es dann aus. Wiederhole jede Methode zweimal täglich, um Bakterien abzutöten und Schmerzen zu lindern, bis alle Symptome verschwunden sind.

Wie bereits erwähnt, achten Sie darauf, kein Teebaumöl zu schlucken, da es giftig ist, wenn es eingenommen wird.

9. Mundgesundheit

Weil Teebaumöl die Fähigkeit hat, schlechte Bakterien abzutöten und gleichzeitig entzündete Haut zu beruhigen, ist es die ideale Zutat, um es in einem hausgemachten Mundwasser oder Zahnpasta zu verwenden. Es wurde auch gefunden, um Zahnfleischbluten und Karies zu reduzieren. Die Tea Tree Group aus Australien war verantwortlich für viele der positiven Studien über Teebaumöl, einschließlich einer, in der Dr. Kate Hammer fand, dass eine Reihe von Mundbakterien, die für Karies verantwortlich ist, anfällig für Teebaumöl war sogar bei einer geringen Verdünnung.

Teebaumöl ist besonders wirksam für diejenigen, die anfällig für Pilzinfektionen oder bakterielle orale Infektionen sind, wenn sie als natürliche Mundspülung verwendet werden. Achten Sie darauf, dass Sie kein Teebaumöl schlucken, da die darin enthaltenen giftigen Verbindungen Übelkeit, Desorientierung und in einigen Fällen sogar Koma verursachen können.

Sie können einen Tropfen unverdünnten Teebaumöl direkt vor dem Zähneputzen zu Ihrer Zahnpasta hinzufügen, um eine bessere Mundgesundheit zu unterstützen, oder Sie können eine DIY Zahnpasta einfach durch Mischen von Teebaumöl mit Kokosnussöl und Backpulver zusammenstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist eine viertel Tasse Kokosnussöl mit ein bis zwei Esslöffel Backpulver und 10 Tropfen Teebaumöl zu kombinieren und es wie eine Zahnpasta zu verwenden.

10. Insektenstiche und -stiche

treating mosquito and other insect bites and stings. Teebaumöl funktioniert unglaublich gut für die Behandlung von Mücken und anderen Insektenstichen . Es desinfiziert und hilft, Schwellungen zu reduzieren. Tragen Sie Teebaumöl, verdünnt in einem Trägeröl, großzügig auf die betroffenen Stellen auf, um die Wunde zu desinfizieren, Schmerzen zu lindern und Juckreiz zu verhindern. Halten Sie die Wunde mit einem Verband bedeckt, damit das Öl nicht verdunstet, und wiederholen Sie es ein- bis zweimal am Tag, bis der Biss oder Stich geheilt ist.

11. Schädlingsbekämpfung

Teebaumöl eignet sich nicht nur hervorragend für die Behandlung von Insektenstichen, es ist auch gut darin, Insekten fernzuhalten oder sogar zu töten. capable of destroying or suppressing the growth of parasites like fleas, leeches, lice, and ticks. Die antiparasitischen Eigenschaften des Öls machen es in der Lage, das Wachstum von Parasiten wie Flöhe, Blutegel, Läuse und Zecken zu zerstören oder zu unterdrücken. Außerdem kann es Moskitos, Ameisen, Spinnen und mehr abstoßen.

Wenn du versuchst, die beißenden Kreaturen aus deinem Haus fernzuhalten, kannst du Wattebällchen in das Öl tunken und sie strategisch in deinem Haus platzieren. Oder, wenn Sie eine Mahlzeit auf Ihrer Terrasse genießen möchten, mischen Sie einfach ein paar Tropfen in einer Sprühflasche mit Wasser und sprühen Sie es gleichmäßig über Ihren Körper, um zu verhindern, dass Mücken und andere Insekten in Ihre Nähe kommen. Wenn Sie Mülltonnen draußen haben, können sie eine große Attraktion für Fliegen sein, die in Ihr Haus und Ihren Garten gelangen können. Sie können sie auch mit Teebaumöl abstoßen. Schwämme einfach die Seiten der oberen Teile deiner Mülltonnen mit etwas Teebaumöl und diese Fliegen verschwinden "magisch".

12. Haushaltsreiniger

Die gleichen antimikrobiellen Fähigkeiten, die Teebaumöl so effektiv machen, um Infektionen im Körper zu klären, machen es auch zu einem erstaunlichen Haushaltsreiniger, der alle Bakterien abtötet, die Sie in Ihrem Haus herumliegen haben.

  • Machen Sie einen Allzweckreiniger. In eine 1-Quart-Glassprühflasche geben Sie 10 Tropfen Teebaumöl in zwei Tassen heißes Wasser und einen halben Tassenessig. Verwenden Sie es zum Reinigen von Theken, Spiegeln, Armaturen, in Ihrem Badezimmer und mehr.
  • Ein Lufterfrischer. Machen Sie Ihr eigenes natürliches Deodorant, so dass Ihr Haus durch die Kombination einer Tasse destilliertem Wasser, 3 Tropfen Teebaumöl und 2 Tropfen Zitronenöl in einer Sprühflasche verblüfft. Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch, um das parfümierte Öl gleichmäßig im Wasser zu verteilen, und verteilen Sie das Spray anschließend mit der feinen Sprühnebeleinstellung gleichmäßig in der Luft.
  • Reinigungsverstärker für Wäsche. Um die Reinigungskraft Ihres Waschmittels zu erhöhen und um Bakterien und Pilzinfektionen durch besonders schmutzige Kleidung vorzubeugen, fügen Sie einfach 10 Tropfen Teebaumöl hinzu.
  • Bekämpfe Schimmel und Schimmel. Kombinieren Sie einen Teelöffel Teebaumöl mit einer Tasse Wasser in einer Sprühflasche und schütteln Sie gut, um zu kombinieren. Sie können damit bestehende Schimmelpilzbereiche behandeln. Lassen Sie es vor dem Wegwischen einige Minuten einwirken, oder verwenden Sie es vorbeugend, indem Sie auf das Problem sprühen, z. B. Duschvorhänge, den Geschirrspüler oder die Toilettenschüssel. Sie können auch in Betracht ziehen, einen Diffusor zu kaufen und Teebaumöl in der Luft um Ihr Haus zu verbreiten, um Schimmel und andere schlechte Bakterien zu töten.
  • Badezimmer Peeling. Für die Reinigung im Badezimmer können Sie Ihr eigenes Peeling machen, indem Sie 10 bis 15 Tropfen Teebaumöl in eine Mischung aus Wasser, Essig, Backpulver und Kastialseife geben. Die Backsoda löst Flecken, während das Teebaumöl die Reinigungskraft von Essig verstärkt, um Bakterien und Schimmel zu bekämpfen.

13. Hilf deinem Garten, zu gedeihen

Die meisten Bestandteile des Teebaumöls sind dafür bekannt, gegen eine Vielzahl von Pilzen aktiv zu sein, wie Terpinen-4-ol, das aktivste Mittel in dem Öl, das wir zuvor erwähnt haben. Eine Studie veröffentlicht im April 2007 in showed that tea tree oil was effective at fighting the fungi that cause Fusarium head blight in wheat, barley, and oats, as well as barley leaf stripe and powdery mildew. Letters in Applied Microbiology zeigte, dass Teebaumöl war wirksam gegen die Pilze, die Fusarium-Krautfäule in Weizen, Gerste und Hafer, sowie Gerste Blatt Streifen und Mehltau verursachen. Andere Forschungen haben gezeigt, dass das Öl zur Bekämpfung von Problemen wie Lederfäule bei Erdbeeren, Fruchtfäule, Krautfäule bei Tomatenpflanzen, Cercospora beticola bei Zuckerrüben und Alternaria solani bei Kartoffeln nützlich ist.

Sie können das Pilzwachstum auf Ihren eigenen Pflanzen und Blättern verhindern, indem Sie 2 Esslöffel Teebaumöl mit 2 Tassen Wasser in einer Sprühflasche kombinieren und die Pflanzen alle 3 bis 7 Tage mit der Lösung besprühen. Teebaumöl kann auch Weiße Fliegen abwehren, die einen klebrigen Tau ausscheiden, der rußige Schimmelpilze auf dem Laub wachsen lässt. Es ist am besten, morgens und weniger häufig bei heißen, trockenen Sprüchen zu sprühen, um Blätter zu vermeiden, die mit Öl behandelt werden.

Zukünftige Infektionen können verhindert werden, indem infiziertes Pflanzenmaterial und Blätter um Pflanzen herum entfernt und in den Müll gegeben werden, um eine Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden. Teebaumöl kommt wieder ins Spiel, da es eine großartige Lösung für die Desinfektion von Werkzeugen darstellt, mit denen Sie krankes Holz oder andere Materialien schneiden können. Tauchen Sie sie einfach in eine Teebaumöllösung, um sie zu desinfizieren.

Weiterlesen: 9 Genie verwendet für ätherische Öle im Garten

Wo man Teebaumöl kauft

Teebaumöl ist eines der reichhaltigeren und deshalb erschwinglicheren ätherischen Öle, das bedeutet, dass jeder eine Flasche in seinem Haus haben kann (und sollte).

Wenn Sie Teebaumöl kaufen, suchen Sie nach einer Marke, die 100% rein, frei von Zusatzstoffen, Verfälschern und Verdünnungen ist. Wir empfehlen dringend ätherische Öle von Plant Therapy für ihre hochwertigen Öle zu erschwinglichen Preisen.

Sie können eine 10-ml-Flasche 100% reines Teebaumöl von dieser Seite auf ihrer offiziellen Website kaufen. Oder, wenn Sie bereits wissen, wie viel Sie Teebaumöl lieben, erwägen Sie möglicherweise, diese viel größere 100ml Flasche zu wählen.

Pflanzentherapie Ätherische Öle sind auch auf Amazon erhältlich.

Selbst gemachter Ameisenabwehr-Spray, zum der Ameisen für gut loszuwerden

Selbst gemachter Ameisenabwehr-Spray, zum der Ameisen für gut loszuwerden

Wir können alle die Schönheit der Natur genießen, aber wenn die Natur versucht, drinnen zu kommen, kann es ein Problem werden. Wenn Ameisen in Ihr Haus eingedrungen sind, oder Sie wollen sicherstellen, dass sie nicht tun, dann entscheiden Sie sich für dieses Spray. Die Mischung aus ätherischen Ölen und Essig hilft, unerwünschte Ameisen abzustoßen und sogar zu töten.Weiterfü

(Essentielle Öle)

Einfachster selbst gemachter Lavendel Leinen Spray, der Gerüche tötet

Einfachster selbst gemachter Lavendel Leinen Spray, der Gerüche tötet

Leinenspray ist perfekt, um Ihren Bettlaken einen Duftboost zu verleihen oder sogar Ihren Wäscheschrank aufzufrischen. Sie können Ihre bevorzugten ätherischen Ölkombinationen verwenden oder mit einem Klassiker wie Lavendel gehen.Lavendel hilft bei Nervosität, Angstzuständen, Stress und Schlaflosigkeit. Dies

(Essentielle Öle)