de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

14 Zimmerpflanzen, die bei schwachem Licht gedeihen

Es ist wahr, dass die meisten Pflanzen viel Sonnenlicht benötigen, um zu wachsen und gedeihen, um die Nahrung zu erhalten, die sie brauchen, um zu blühen, zu sprießen und sich von Sonnenenergie aus zu verbreiten. Die Pflege einer Vielzahl von Zimmerpflanzen ist oft ein Balanceakt: zu wenig Licht und Pflanzen werden langbeinig, verlieren Farbvariationen, hören auf zu blühen oder hören gar nicht mehr auf zu wachsen; Zu viel Licht und Pflanzen werden welken und Blätter werden verblassen oder werden versengt.

Während Räume mit nach Süden und Westen ausgerichteten Fenstern die optimalen Plätze für lichthungrige Pflanzen sind, gibt es mehrere Pflanzensorten, die mehr als fähig sind, Ihre Dimmerstellen zu begründen. Schwachlicht-Standorte umfassen Ost- und Nordfenster, Keller, Badezimmer, Büro und Fenster, die von Bäumen beschattet werden.

Glücklicherweise gibt es Pflanzen, die sich unter dem dichten Blätterdach von Wäldern und Urwäldern gedeihen, Orte, die so dicht von riesigen Bäumen beschattet sind, dass kaum Sonnenlicht eindringen kann. Auch wenn Ihr Zuhause bestimmte Stellen hat, die Licht ausgesetzt sind, können Sie immer noch Ihre Zimmerpflanzen haben - und sie auch glücklich machen.

1. Gusseisenpflanze ( Aspidistra elatior )

Die gusseiserne Pflanze hat ihren Namen, weil sie die Bedingungen verträgt, die die meisten anderen Pflanzen abtöten würden. Eine japanische Eingeborene mit einer einfachen aufrechten Gruppe von dunkelgrünen schwertartigen Blättern, wo die gusseiserne Pflanze an Schärfe fehlt, gleicht sie in ihrer Hartnäckigkeit mehr als aus. Da es sich im vollen Schatten auf dem Waldboden entwickelt hat, kann es jeden Tag weniger als eine Stunde direkte Sonneneinstrahlung und sehr wenig Wasser verarbeiten.

2. ZZ-Pflanze ( Zamioculcas zamiifolia )

Die zz-Pflanze ist eine tropische Staude, die aus Afrika stammt, mit langen und anmutigen Stielen, die mit symmetrisch glänzenden, grünen, ovalen Blättern übersät sind. Trotz seiner Herkunft ist ZZ-Pflanze keine Wüstensorte; Es wächst typischerweise in dichten Wäldern und Savannen. Während zz Pflanze moderates, indirektes Licht genießt, kann es sehr schwaches Licht verarbeiten und wird sogar in einem fensterlosen Raum (wie einem Büro) gut funktionieren, solange es fluoreszierende Beleuchtung gibt. Die zz-Pflanze ist nicht nur ein überlegener Luftreiniger, sondern verfügt auch über dickere Stängel an der Basis der Pflanze, die während Dürreperioden Wasser speichern. Das bedeutet, dass die Pflanze bis zu vier Monate ohne Wasser gehen kann.

3. Nördlicher Frauenhaarfarn ( Adiantum pedatum )

Auch bekannt als der fünffingrige Farn aufgrund zahlreicher schmaler Wedel, die auf einen schwarzen Stiel gesetzt sind, ist der nördliche Frauenhaarfarn eine zarte und dünne Zahl mit hellem und federartigem Laub. Teilweise bis Vollschatten bevorzugt, reicht natürliches Licht zwischen ein bis fünf Stunden pro Tag aus, um diese ätherische Probe zu erhalten.

4. Dummes Rohr ( Dieffenbachia seguine )

Halten Sie Ihre Haustiere und Kinder von der dummen Zuckerrohrpflanze fern - die Einnahme von nur einer kleinen Menge der Blätter oder des Safts der Pflanze verursacht eine Schwellung der Zunge, wodurch der pflanzenfressende Täter vorübergehend sprachlos wird. Vorsichtsmaßnahmen beiseite, ist dummes Rohr eine herrliche Ergänzung zu jeder Pflanzensammlung. Die großen Wedel, die bis zu einer Höhe von fünf Fuß wachsen, sind mit weißen Flecken und Flecken übersät. Halten Sie den dämlichen Stock glücklich, indem Sie ihn im indirekten Licht eines nach Norden oder Osten ausgerichteten Fensters sonnen und den Boden zwischen den Wasserläufen immer austrocknen lassen.

5. Glücksbambus ( Dracaena braunii )

Trotz seiner tiefen Verbundenheit mit der chinesischen Kultur ist Glücksbambus in Afrika heimisch und seine Gattung unterscheidet sich deutlich von echtem Bambus. Der Glücksbambus ist bekannt für seine wüchsigen, spiralförmigen Triebe und sein minimales Laub. Er ist in einem Glas Wasser ebenso enthalten wie in Erde. Ein Feuchtigkeitsliebhaber, der am besten in schwachem, indirektem Licht wächst, ist glücklicher Bambus die perfekte Pflanze für dampfende Stellen wie das Badezimmer.

6. Maispflanze ( Dracaena fragrans " Massangeana")

Ein echter Hingucker, die Maispflanze bietet das ganze Jahr über ein Stück tropisches Paradies in Ihrem Zuhause. Wie ein kleiner Baum hat er einen dicken Stamm, der mit einem Sprühregen aus gewölbten Riemenblättern bedeckt ist, was ihm eine palmähnliche Erscheinung verleiht. Da es in Ostafrika heimisch ist, liebt es die Maispflanze hell und sonnig - aber auch bei wenig Licht. Auch wenn es an dunklen Stellen langsamer wachsen kann, versuche es während der Sommermonate nach draußen zu bewegen oder hin und wieder zu einem helleren Fenster, um Wachstum und Farbe zu steigern.

7. Pferdeschwanz Palm ( Beaucarnea recurvata )

Mit einem dicken Stamm, der mit einem Spray von langen und dünnen Ranken gekrönt ist, die sich wie ein Pferdeschwanz zusammenrollen lassen, ist die Pferdeschwanzpalme - oder der Elefantenfußbaum - geradezu entzückend. Der knollige Stammboden speichert Wasser, so dass es wochenlang ohne Getränk gehen kann, was selbst den vergesslichsten Besitzern viel Spielraum lässt. Es ist auch in anderer Hinsicht schnörkellos: Die Pferdeschwanz-Palme mag helles Licht, mäßiges Licht, schwaches Licht - was auch immer. Es sollte sich an jede Lichtsituation anpassen, aber fühlen Sie sich frei, es an helleren Orten regelmäßig zu bewegen, um frische Triebe zu fördern.

8. Pfeilspitzenrebe ( Syngonium podophyllum )

Eine aus Südamerika stammende Pfeilspitze gehört zur Araceae-Familie und teilt die gleiche Gelassenheit wie ihre Brüder Friedenslilie, Philodendron und Dieffenbachia. Großzügig benannt nach seinen großen pfeilförmigen Blättern, die von reinem Grün bis zu bunten Farbstoffen in Creme, Rosa und Gelb reichen, kann Pfeilspitze Rebe voll und buschig gehalten werden (einfach einklemmen, um diese Form zu behalten), entlang eines Spaliers trainiert, oder in einen hängenden Korb gepflanzt. Während es mittleres, indirektes Licht bevorzugt, wird die Pfeilspitze bei schlechten Lichtverhältnissen gut funktionieren. Wenn sie an dunkleren Stellen liegt, verliert die Pfeilspitze Wein ihre Farbvariationen, so dass es am besten ist, die grünen Blatt-Sorten zu wählen.

9. Bromelien ( Bromeliaceae sp. )

Die Bromelienfamilie ist ziemlich groß und umfasst mehr als 3.000 bekannte Arten. Weil es so viele Bromeliensorten gibt, die an mehreren tropischen und subtropischen Orten der Welt heimisch sind, haben sie sich an zahlreiche Umgebungen angepasst. Von den Bromelien, die unter dem dunklen Blätterdach des Waldes gedeihen, sind Nidularium longiflorum, Vriesea und Guzmania, die alle gleich gut aussehende Epiphyten sind. Während sie helles, gefiltertes Licht tolerieren können, bevorzugen sie den Schatten und eine ausreichende Menge an Feuchtigkeit.

10. Nerven-Pflanze ( Fittonia sp. )

Der Name, der von den auffälligen Blättern stammt, die jeder empfindlichen Vene in leuchtend weißer, rosaner oder roter Nervenzucht nachempfunden sind, verleiht jedem Zimmerpflanzen-Array eine gewisse Schillernde Wirkung. Eine kompakte Art, Nerven-Pflanze breitet sich nur 6 bis 12 Zoll, und da es nach Feuchtigkeit sehnt, ist es eine ideale Pflanze für Terrarien. Nerve plant am besten in hellen, indirekten Licht, kann aber die Low-Light-Behandlung aushalten. Es ist besonders gut, wenn es unter den Neonröhren des Büros platziert wird.

11. Drachenbaum ( Dracaena marginata )

Der Drachenbaum ist optisch atemberaubend - eine Feder aus stacheligen Blättern auf einem unglaublich engen und kurvenreichen Rohrstock. Die Zimmerpflanze, die in ihrer Heimat Madagaskar so groß wie 20 Fuß ist, ist viel kürzer und sieht mit drei verschiedenen Höhen in einem einzigen Topf so eindrucksvoll aus. Trotz seiner dramatischen Schnörkel ist der Drachenbaum sehr wartungsarm und kommt im Halbschatten gut zur Geltung.

12. Rex Begonie ( Begonie rex-cultorum )

In der Regel im Außenbereich verwendet, kann die Rex Begonie auch in Ihrem Garten perfekt zu Hause sein. Diese zweifarbigen Schönheiten haben große 6-Zoll-Blätter, die eingefasst und in den Farben lila, pink, rot, silber oder grün gefleckt sind. Rex Begonien brauchen nicht viel Licht - von Voll- bis Halbschatten - benötigen aber viel Feuchtigkeit, einen schnell drainierenden Boden und häufige Düngung.

13. Zebra Pflanze ( Calathea Zebrina )

Wie andere Calathea- Sorten ist Zebra-Pflanze pflegeleicht und benötigt nur wenig Licht. Das Laub der Zebrapflanze, das für seine Blätter bemerkenswert ist, ist in dunkelgrünen Streifen kräftig gemustert, während die Unterseite des Blattes einen schönen Ton von Lila zeigt. Aus den schattigen Tropen Brasiliens mag die Zebrablut kein direktes Licht, das nur die blendenden Blätter verbrennt.

14. Schweizer Käsepflanze ( Monstera deliciosa )

Die in den Urwäldern Mexikos beheimatete Schweizer Käsepflanze hat zwei Fuß breite Wedel mit hübschen länglichen Lücken in den Blättern. Sein perforiertes Laub gibt ihm seinen allgemeinen Namen, aber es wird auch manchmal Split-Blatt Philodendron genannt. Ein talentierter Kletterer, kann es in seinem natürlichen Lebensraum über 70 Fuß nach oben gehen, aber wird leicht als eine Zimmerpflanze in einem Behälter gezähmt. Lassen Sie sich nicht von seinem exotischen Aussehen täuschen - die Schweizer Käsefabrik ist eigentlich recht anspruchslos. Geben Sie ihr ein Haus an einem halbschattigen Standort wie einem nach Norden gerichteten Fenster.

20 Zitronen-Reinigungs-Hacks für jeden Raum im Haus

20 Zitronen-Reinigungs-Hacks für jeden Raum im Haus

Wenn Sie nach einer natürlichen Reinigungs- und Desinfektionslösung suchen, sind Zitronen die Antwort. Zitronen können für alle Arten der Reinigung verwendet werden. Warum sind sie so effektiv? Chemisch gesehen, was Sie und Ihre Zunge in Zitronen sauer finden, ist Zitronensäure. Zitronen sind ziemlich sauer, mehr als sogar Orangensaft oder schwarzer Kaffee.All

(Natürliches Zuhause)

12 Festliche Möglichkeiten, um Ihr Zuhause wie Weihnachten zu riechen

12 Festliche Möglichkeiten, um Ihr Zuhause wie Weihnachten zu riechen

Der süße Duft von frisch gebackenen Keksen, der rauchige Duft eines prasselnden Feuers, der erdige Duft des Weihnachtsbaumes, der Reiz des Festmahls, das den ganzen Tag im Ofen brät - diese und so viele weitere Gerüche mischen und vermischen sich nur eine Sache: es ist Weihnachtszeit!Weihnachten ist so eine duftende Zeit des Jahres, so mächtig, dass es einen unauslöschlichen Abdruck hinterlässt, der uns an vergangene Jahre erinnert und uns gleichzeitig neue Erinnerungen schenkt. Sie k

(Natürliches Zuhause)