de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

21 herrliche Gartenpflanzen, die Kolibris anlocken

Kolibris sind eine Freude in jedem Garten zu sehen, wie sie von einer Blume zur nächsten sprinten und einige ziemlich erstaunliche Luftakrobatik durchführen. Sie in Ihren Garten einzuladen, ist jedoch nicht nur ein Spaß und Spiel, sondern auch eine Bestäubung, die sie jederzeit zu einem willkommenen Besucher macht.

Kolibris werden von der Farbe Rot angezogen, aber was sie wirklich dazu bringt, zu einem bestimmten Gartenplatz zurückzukehren, sind viele Blumen, die Nektar produzieren. Tubular Blumen haben eine besondere Beziehung zu diesen Vögeln wahrscheinlich wegen paralleler Entwicklung. Der tiefe Hals der Blüten sorgt dafür, dass Nektar-Suchende lange genug bei ihnen bleiben, um sie zu bestäuben. Nur Kolibris mit langen und schmalen Schnäbeln und Schmetterlinge und Motten mit langen Fütterungsröhren können den Nektar tief in der Korollaröhre erreichen.

1. Bienenbalsam - USDA Zonen 4-9

Kein Kolibri kann dem Anblick des rot blühenden Bienenbalsams in seiner ganzen Sommerpracht widerstehen. Ihre Röhrenblumen halten Nektar, der von vielen anderen Nektarliebhabern nicht leicht erreicht werden kann, so dass Kolibris einen deutlichen Vorteil haben. Züchten Sie diese einheimischen Stauden in Ihrem Garten, vorzugsweise in großen Gruppen.

Obwohl sie leicht zu züchten sind, bevorzugt Bienenbalsam leicht feuchten und sehr reichen Boden. Pflanzen Sie sie in einem Bereich, der viel Sonnenlicht oder einen teilweise schattigen Bereich in einem sehr warmen Klima erhält.

Nicht nur die rot blühenden Sorten, sondern auch die rosa und lila haben Nektar, also zögern Sie nicht, eine große Vielfalt zu pflanzen. Entferne verbrauchte Blumen und beschneide Pflanzen nach dem ersten Blumenstoß, um einen weiteren Kampf zu fördern.

2. Salvia - USDA Zonen 8-11

Die bunten Blüten von Salvia bieten viel süßen Nektar für Kolibris, die sich zu ihren Röhrenblüten scharen. Red Salvia mag der Favorit sein, aber Sie werden auch Kolibris sehen, die sich an den rosa und violetten Arten erfreuen.

Salvia aller Farben sind leicht aus Samen zu züchten, die meisten von ihnen sind im Garten selbstsetzend. Die meisten Sorten mögen durchschnittliche Böden und eine sonnige oder teilweise sonnige Lage.

3. Kardinalblume (Lobelia) - USDA-Zonen 3 -8

Kardinalblumen haben ihren Namen vielleicht von einem anderen Vogel erhalten, aber sie sind eine hervorragende Ergänzung für jeden Kolibrigarten. Die 2 Meter langen Blütenähren mit leuchtend roten Blüten bleiben gut über dem Laub, so dass sie für Kolibris leicht erkennbar und zugänglich sind.

Es ist am besten, viele dieser schönen Blumen in einer Gruppe zusammen zu züchten. Sie sind leicht aus Samen und aus pflegeleichten Stauden zu ziehen.

4. Coral Geißblatt - USDA Zonen 4-10

Es ist nicht verwunderlich, dass die hübschen, pfirsichfarbenen Blüten des Korallen-Geißblattes für Kolibris attraktiv sind. Viele Vögel entscheiden sich tatsächlich, in großen, weitläufigen Geißblatt-Reben ein Haus zu errichten.

Sie können diese Pflanze aus Samen oder Wurzelstecklingen ziehen. Sobald sie gegründet sind und eine Stütze bekommen, um weiter zu klettern, produzieren sie glücklich Blumen vom späten Frühling bis zum Sommer ohne jegliche Art von Verwöhnung. Die Pflanze ist ziemlich trockenheitsresistent, wie der Name "sempervirens" andeutet. Ein Winterschnitt wird helfen, es in Form zu halten.

USDA Zones 3-8 5. Wild Columbine - USDA Zonen 3-8

Kolibris können alle Arten von Akeleien besuchen, aber die schönen, zweifarbigen Blüten von wilden Akeleien sind wie Magnete. Ihre leuchtende Farbe und ein reichlicher Nektarvorrat ziehen Kolibris von weit her in den Garten.

Die Nektartriebe der hängenden Blüten sind ziemlich groß, aber noch wichtiger, sie sind kürzer und gerade, wenn sie reif sind. Kolibris bevorzugen kurze und gerade Nektartriebe zu den dünnen und langen, die von bestimmten Motten bevorzugt werden.

Wilde Akeleien können leicht aus Samen gezogen werden, und sie säen sich frei, aber sie hybridisieren genauso gut mit anderen Arten von Akeleien.

6. Blühender Tabak - USDA-Zonen 6 -11

Die leicht duftenden Blüten dieser Tabakart erscheinen im Sommer und ziehen Kolibris zu trompetenförmigen Blüten an. Die Vögel müssen tief graben, um den Nektar zu erreichen, aber es scheint ihnen nichts auszumachen. Abgesehen von den weißen und hellrosa Sorten, die normalerweise gesehen werden, gibt es schöne dunkle Rosa und Magenta, die für Kolibris sichtlich attraktiver sind.

Blühender Tabak ist eine kurzlebige Staude in den USDA-Zonen 10 und 11, aber sie können leicht aus Samen gezogen und anderswo als einjährige behandelt werden. Die Blumen schließen oder verdorren schnell in der Sommerhitze, also wachsen sie im Halbschatten an Orten mit intensiven Sommern.

7. Weigela Florida - USDA Zonen 4-8

Dieser blühende Strauch zieht eine Horde von Kolibris und Bienen an, wenn er blüht. Es ist ein Frühlingsblüher, kann aber im Sommer wieder blühen. Einzelne Blüten sind trichterförmig und sehen aus wie die Blüten von Fingerhut.

Die Blütenfarbe reicht von Rosa und Violett bis zu tiefem Magenta und Rot. Einige Sorten tragen Blumen unterschiedlicher Farbe auf derselben Pflanze. W. florida ' Foliis Purpureis' that has dark colored leaves and deep mauve flowers. Einige Sorten haben bunte oder bunte Blätter, wie die W. florida ' Foliis Purpureis', die dunkel gefärbte Blätter und tief mauve Blüten hat. Wachsen Sie diese großen Sträucher an einem sonnigen Standort für beste Ergebnisse.

8. Kosmos - USDA Zonen 3-10

Cosmos kann in schönen Schattierungen von Pink, Gelb und Orange gefunden werden. Während Kolibris von diesen Blumen angezogen werden, lieben sie das "Marienkäfer-Scharlachrot", das sie am besten finden.

Cosmos sind Einjährige, die leicht aus Samen gezogen werden und eine lange Blütezeit haben. Sie brauchen nicht viel Wartung, obwohl Deadheading mehr Blumen sicherstellen wird. Wachsen Sie Kosmos im Garten zusammen mit anderen bunten, Nektar-tragenden Blumen.

9. Kolibri Petunie - USDA Zonen 5-9

Dies ist eine Petunie, die für Kolibris gemacht wurde, oder es wäre genauer zu sagen, dass die Blume und der Vogel füreinander gemacht sind. Diese Kolibri bestäubten Petunien sind hell scharlachrote Farbe, aber sie sind nicht so groß wie die Hybriden, die häufiger in Gärten zu finden sind. Die Exserta-Art hat prominente Staubblätter und produziert mehr Nektar als ihre modernen Gegenstücke.

Suchen Sie nach dieser besonderen Sorte, um mehr Flügel in Ihren Garten zu bringen. Kolibris sollen sie vor ihren leuchtend roten Futterern mit Sirup bevorzugen.

10. Geranium - USDA Zonen 9-11

Kolibris lieben rote Geranien, aber auch andere Farben wie Pfirsich und Rosa. Wenn Sie Geranien in Töpfen um Ihr Hinterdeck oder Ihre Terrasse pflanzen, werden Sie eine Nahaufnahme von lokalen Kolibris bekommen. Im Gegensatz zu anderen Vögeln sind Kolibris sozial und sehr freundlich.

Geranien können sich aus Stecklingen vermehren, aber die abgeschnittenen Enden können ein oder zwei Tage lang gut austrocknen, bevor sie in den Topf gesteckt werden.

11. Schafgarbe - USDA Zonen 3-9

Weiß- und gelbblütige Schafgarbe ist zwar häufig, aber diese schönen Blumen kommen in vielen schönen Schattierungen von Rosa und auch in leuchtendem Rot. Die großen Blütenköpfe, die aus einer Vielzahl kleiner Blumen bestehen, ziehen sowohl Kolibris als auch Schmetterlinge an.

Yarrow ist so gelassen und tolerant gegenüber Trockenheit, dass sie in vielen Gebieten Unkrautstatus hat. Geben Sie ihm einen Platz in Ihrem Kolibri-Garten, aber halten Sie sich vorsichtshalber auf den vorgesehenen Bereich beschränkt, wenn Sie einen "gepflegten" Garten-Look behalten möchten.

12. Hollyhocks - USDA Zonen 3-10

Hollyhocks können vertikales Interesse Ihrem Blumengarten hinzufügen und ihm ein wunderbares Häuschengartengefühl geben. Ihre große Statur macht es den Kolibris leicht, eine Mahlzeit zu sich zu nehmen, ohne zu tief zu fallen. Sie können Hollyhocks in allen Arten von Farben finden, aber die dunkleren, fast rot und burgunderroten Farben wirken am besten, um Kolibris anzuziehen.

Obwohl es sich um kurzlebige Stauden handelt, haben sie während der 2-3 Jahre, die sie in der Nähe sind, eine wunderschöne Blumenschau gezeigt. Sie können leicht neue Pflanzen aus Samen anbauen.

13. Fuchsia - USDA Zonen 7-9

Die exotisch aussehenden fuchsia Blumen kommen in Juwelen Farben, die Kolibris anziehen. Und nicht nur das, sie blühen vom frühen Frühling bis zum Frost. Fuchsien brauchen mindestens einen halben Tag Sonne, um reichlich zu blühen.

Wachsen Sie diese beliebten Pflanzen in hängenden Körben in der Nähe von Fenstern, so dass Sie die Kolibris die Blumen beobachten können. Regelmäßige Fütterung und Bewässerung halten diese Stauden bei guter Gesundheit.

14. Red Hot Poker Pflanze - USDA Zonen 5-9

Diese großen, klumpenbildenden Pflanzen werden treffend nach ihren feuerroten und orangefarbenen Blütentrauben benannt, die auf langen, kräftigen Blütenstielen getragen werden. Nicht nur die Blütenfarbe, sondern auch der darin enthaltene Nektar zieht Kolibris von nah und fern an.

Kniphofia ist leicht aus Samen oder Klumpen zu wachsen. Es gibt viele Sorten, die zu verschiedenen Zeiten des Jahres blühen, so dass der Anbau mehrerer Sorten einen kontinuierlichen Blumenfluss vom frühen Frühling bis zum späten Herbst gewährleistet. Wählen Sie sonnige, gut durchlässige Stellen im Garten und pflanzen Sie diese im Frühjahr.

Caesalpinia pulcherrima) USDA Zones 8 -11 15. Pfauenblume ( Caesalpinia pulcherrima) USDA Zonen 8 -11

Schmetterlinge und Kolibris lieben diesen immergrünen Strauch, wenn er blüht. Wählen Sie die orange-rote Variante, um die geflügelten Schönheiten während des Sommers und Herbsts in Ihren Garten zu ziehen.

Wenn es erlaubt wird, unkontrolliert zu wachsen, kann der Strauch zu einem kleinen, unordentlichen Baum werden. Beschneide es stark nach einer Blüte, und die neuen Zweige können wieder blühen. Es kann in frostgefährdeten Gebieten bis auf den Boden absterben, aber bei warmem Wetter wieder auferstehen.

16. Orange Trompetenblume - USDA Zonen 4-9

Die pfirsichfarbenen, orangefarbenen und gelben trompetenförmigen Blüten dieser mehrjährigen, holzigen Rebe enthalten Nektar, der Kolibris und andere Honigsauger anlockt. Obwohl diese kräftige Pflanze in manchen Gegenden als invasiv gilt, kann ein häufiges Beschneiden und eine sofortige Entfernung der Saugnäpfe das Wachstum und die Ausbreitung unter Kontrolle halten.

Pflüge es ein Stück vom Haus entfernt, um zu verhindern, dass seine Wurzeln die Wände beschädigen, aber gib ihm einen Ort, an dem du den Kolibris zuschauen kannst, die auf den Blumen essen. Schneiden Sie die Rebe nach ihrer Sommerblüte zurück und verzichten Sie darauf, sie zu füttern.

17. Abutilon - USDA Zonen 6-9

Die glockenförmigen Anhänger der Blüten von Ambrosia oder blühendem Ahorn kommen in verschiedenen Farben und ähneln halb geöffneten Hibiskusblüten, obwohl sie viel kleiner sind. Wie Hibiskus sind sie tropische Pflanzen. Sie wachsen als Stauden in der USDA-Zone 9-11, können aber auch anderswo angebaut werden.

Diese schnell wachsenden Sträucher sind leicht aus Samen zu ziehen und ziehen Kolibris mit ihren roten, pfirsichfarbenen, orangefarbenen und gelben Blüten an. Sie haben die Möglichkeit, sie in Töpfen zu züchten und sie auch drinnen zu überwintern.

18. Begonie - USDA Zonen 6-9

Begonien werden normalerweise nicht als Kolibripflanzen betrachtet, aber diejenigen mit leuchtend bunten Blüten ziehen Schmetterlinge und Kolibris an, besonders wenn sie in hängenden Körben wachsen. Platzieren Sie hängende Körbe an strategischen Stellen, an denen Sie die geflügelten Schönheiten hautnah beobachten können.

Beginnen Sie Ihre Knollenbegonien früh, weil sie bis zu 3 Monate brauchen, um zu blühen. Bringe sie raus, wenn alle Frostgefahr vorüber ist, und hänge sie dort auf, wo sie frühmorgens Sonne bekommen. Halten Sie sie jedoch von der vollen Sonne fern. Zu viel Wärme kann diese Pflanze beeinträchtigen.

19. Penstemon - Zonen 3 bis 9

Wenn Sie Penstemon in Ihrem Garten pflanzen, können Sie erwarten, Kolibris früh in der Saison zu haben und sie herum zu halten, bis sie im Herbst abreisen. Die rot gefärbten Kracher Penstemon sind frühe Pumphose, so dass sie die Vögel einladen können, aber der Pink-Purple geblümt Parst Penstemon ist gleichermaßen attraktiv für sie und wird reichlich Nahrung während der Vegetationsperiode bieten. Barbed Penstemons liefern eine Nektarquelle vom späten Frühling bis zum frühen Herbst, aber es ist der Kardinal Penstemon, der den Einfluss in den heißen Sommermonaten hält.

Kolibris fressen Penstemon-Arten aller Farbvariationen, so dass Sie alle oder alle von ihnen wachsen können, wenn Sie es wünschen. Sie gedeihen normalerweise auf Vernachlässigung, und wenn Sie sie erst einmal gepflanzt haben, kommen sie Jahr für Jahr wieder, um Ihre geflügelten Freunde zu erfreuen.

USDA Zones 3-8 20. Korallenglocken - USDA-Zonen 3-8

Coral Glocken sind für ihr schönes Laub, das schattige Gärten sowie die luftige Masse von Blumen, die gut über dem Laub gehalten ziert geschmückt. Die Blätter können in verschiedenen Farben und attraktiven Formen kommen, aber die Blumen sind in der Regel in den Farben rosa, rot und Pfirsich. Einzelne Blumen sind winzig, aber die großen Stacheln machen sie ziemlich auffällig.

Wenn Sie einen schattigen Garten haben, können Korallenglocken die beste Pflanze sein, um die Kolibris einzubringen. Wählen Sie aus der großen Vielfalt an Laub- und Blütenfarben aus und Ihre lokalen Kolibris werden begeistert und wohlgenährt sein.

21. Orientalische Mohnblumen - USDA-Zonen 3-8

Diese umwerfenden Stauden mit großen, leuchtend bunten Blüten können niemandem die Aufmerksamkeit entziehen, geschweige denn Kolibris. Abhängig von Ihrer Region blühen sie von Mitte Frühling bis Spätsommer kontinuierlich.

Orientalische Mohnblumen werden leicht aus Samen gezogen, und die Klumpen sind langanhaltend und vergrößern sich jedes Jahr ein wenig, ohne übermäßig aggressiv zu sein. Die tiefroten und orange-roten Sorten wie "Fireball" sind vielleicht die beste Wahl für Kolibris, aber auch die violetten, pinkfarbenen und pfirsichblühenden Sorten sind es wert. Wachsen Sie sie an einer sonnigen Stelle, wo ihre seidigen Blumenblätter das Licht fangen und es reflektieren können.

Stellen Sie sicher, dass Sie in und um Ihren Kolibrigarten herum reichlich Wasser zur Verfügung haben. Pflanzen Sie eine Vielzahl von Blumen für beste Ergebnisse. Denken Sie daran, dass größere Anpflanzungen eine verführerischere Wirkung auf Kolibris und Schmetterlinge haben als auf eine einzelne Pflanze hier und dort. Streue Wildblumen mit den oben genannten Blumen für ein komplettes Kolibri-Buffet!

Lesen Sie weiter: 30 schöne Pflanzen, um Schmetterlinge in Ihren Garten zu ziehen

6 Gründe, warum Sie Heirloom Seeds & 6 besten Plätzen wachsen sollten, um sie zu kaufen

6 Gründe, warum Sie Heirloom Seeds & 6 besten Plätzen wachsen sollten, um sie zu kaufen

Wenn Sie einen Garten anlegen oder schon seit Jahren einen haben, sich aber nie die Zeit genommen haben, den Unterschied zwischen GVO-, Hybrid- und Erbsensamen zu verstehen, dann haben Sie hier Ihre Chance.Heirloomsamen stammen von offen bestäubten Pflanzen, die ähnliche Merkmale und Merkmale von der Mutterpflanze an die Jungpflanze weitergeben.

(Garten)

12 Gründe, die Sie zu Begleiter-Anlage in Ihrem Garten benötigen

12 Gründe, die Sie zu Begleiter-Anlage in Ihrem Garten benötigen

Liebe Gartenarbeit? Dann werden Sie unser brandneues Kindle-Buch lieben: 605 Geheimnisse für einen schönen, großzügigen Bio-Garten: Insider-Geheimnisse von einem Garten-Superstar.Companion Bepflanzung ist die natürlichste Art, um gesunde, nachhaltige Gärten anzubauen. Bevor sich die Monokultur von Gemüse und Obstbäumen durchsetzte, bauten die Bauern verschiedene Kulturen zusammen. Obwohl

(Garten)