de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

25 der besten Kokosnussöl der Welt verwendet von den Experten

Kokosnussöl ist wahrscheinlich die beliebteste Zutat in der natürlichen Lebenswelt.

Es hat eine endlose Liste von Vorteilen und Nutzungen. Wir haben bereits zehn Kokosnussöl-Vorteile und warum es in jedem Haus in diesem sehr beliebten Artikel auf dem Blog sein sollte - und wir haben auch tiefer gegraben, wie Kokosöl Gewichtsverlust Bemühungen helfen kann, und auch wie Kokosöl sein kann verwendet, um wunderschöne Haare zu erreichen.

Aber im heutigen Artikel haben wir 25 der weltbesten Naturblogger diese Frage gestellt ...

"Was ist dein absoluter Lieblingsgebrauch für Kokosnussöl?"

Hier kompilieren wir ihre Antworten. Einige von ihnen können dich überraschen ...

Tipp 1 - Kayley bei Greenbootliving.com

Kokosnussöl muss mein bevorzugtes Trägeröl für die Heilung von ätherischen Ölen sein. Mit drei kleinen Kindern zu Hause verwenden wir oft Kokosöl und ätherische Öle (3-5 mal am Tag). Ein persönliches Produkt, das ich zu Hause mache und absolut liebe, ist hausgemachtes Deo. Mein hausgemachtes Deo enthält 4 Zutaten: Backpulver, Kokosöl, Maisstärkepulver und ätherische Öle. Ich fühle mich großartig, wenn ich weiß, dass ich ein giftiges, freies Deo verwende, das frei von vielen Chemikalien ist, die das endokrine System stören. Es ist einfach und das Deo funktioniert wirklich!

Tipp 2 - Catherine bei Butternutrition.com

Kokosöl ist eines der besten fettverbrennenden Lebensmittel, weil es entzündungshemmend, antimykotisch, anregend für den Stoffwechsel, leicht verdaulich und voller Antioxidantien ist. Das raffinierte Kokosöl (geschmacklos) eignet sich hervorragend zum Kochen, da es bei hohen Temperaturen stabil ist. Auf der anderen Seite ist natives Kokosöl ideal für Zeiten, die Sie wollen, dass Kokos-Geschmack wie zum Backen, Popcorn und Hautpflege. Idealerweise möchten Sie beide Arten von Kokosnussöl anstelle von schädlichen pflanzlichen Ölen (PUFA-Fette) verwenden, die den Stoffwechsel verlangsamen.

Tipp 3 - Dani bei Ancestral-nutrition.com

Meine Lieblingsmethode, Kokosöl zu verwenden, ist eine Haarmaske. Ich mache das mindestens einmal pro Woche vor dem Schlafengehen. Ich trage es an meinen Haarspitzen auf und bürste es dann durch. Ich wasche es morgens aus. Es hält meine Haare gesund und super hydratisiert.

Tipp 4 - Laurie bei Commonsenshome.com

Wie ist das für obscure - bei Common Sense Homesteading verwenden wir Kokosnussöl, um unsere Katzen Ohren zu reinigen. Es ist großartig, weil es nicht giftig ist, natürlich gegen Pilze, und die Katzen genießen es, es zu essen. Sie können das Video sehen, wie wir es hier machen.

Tipp 5 - Marie bei Humblebeandme.com

Ich liebe reines Kokosöl, gepaart mit roher Kakaobutter. Ob in Lippenbalsam, Körperbutter, Lotion oder was immer ich mir ausdenken kann, der Duft von sommerlicher, tropischer Kokosnuss gepaart mit tiefem und dekadentem Kakao lässt mich sicher stundenlang an meinen Händen schnuppern (fügen Sie für einen guten Bienenwachs hinzu) olfaktorische Trifecta). Kokosnussöl und Kakaobutter bilden auch eine wunderbar leichte Feuchtigkeitscreme, die schnell in die Haut eindringt und sie hydratisiert und glücklich macht. Hier ist ein Rezept für meinen Naked Lip Balm mit Kokosöl.

Tipp 6 - Stephanie bei Hellonatural.co

Gesichts Feuchtigkeitscreme - Es hat mich auf Kokosöl süchtig! Meine Haut war immer so trocken und ich konnte keine Feuchtigkeitscreme finden, die half. Dann fing ich an, nur Kokosöl auf mein Gesicht zu geben, und es fühlte sich so gut an! Ich war mir sicher, dass Zits folgen würden, aber, nein, keine! Ich benutze seitdem Kokosöl als Feuchtigkeitscreme für mein Gesicht (und meinen Körper). Mein neuestes Green-Tea Infused Coconut Oil Moisturizer ist mein absoluter Favorit.

Tipp 7 - Merissa bei Littlehouseliving.com

Mein Lieblingsgebrauch für Kokosnußöl ist für im Freien bezogene Probleme ... .bug beißt, Sonnenbrände und Pflanzenausschläge. Ich habe festgestellt, dass ein bisschen Kokosöl, das in einen Sonnenbrand oder einen Hautausschlag gerieben wird, der von einer Pflanze vor dem Schlafengehen verursacht wird, sofort das Stechen stoppt und bis zum Morgen viel besser aussieht und sich besser anfühlt. Ich benutze auch Kokosöl bei Insektenstichen, besonders bei Mückenstichen. Ich gebe einfach etwas in eine Lippenpflegesonde, genau wie wenn ich meine hausgemachten Zit Zapper mache und den Insektenstich behandle. Es hört fast sofort auf zu jucken!

Tipp 8 - Jill bei Theprairiehomestead.com

Meine absolute Lieblingsmethode, Kokosöl zu verwenden, ist Kochen! Ich benutze es, um ungesunde Pflanzenöle zu ersetzen, um Gemüse zu sättigen, und in dem seltenen Fall, dass ich keine Butter mehr habe, ist es ein großartiger Ersatz. Ich benutze Kokosöl in meiner Küche so lange, es ist selbstverständlich. Ich kann mir nicht vorstellen, ohne es zu kochen!

Tipp 9 - Marlene bei Herbalacademyofne.com

Unsere liebste Art Kokosnussöl zu genießen? Kräuterpopcorn natürlich! Popcorn in Kokosöl ist leicht und locker. Fügen Sie ein paar Esslöffel Nährhefe, einen Teelöffel Dill und Meersalz und Zwiebelpulver hinzu, um zu schmecken, und Sie haben einen leckeren, ballaststoffreichen, preiswerten Snack mit allen Vorteilen von Kokosnussöl. Sechs Monate, in denen Kokosöl-Popcorn-Liebhaber jede Nacht Kokosöl-Popcorn gegessen haben, führten zu einem signifikanten Anstieg seines HDL (guten) Cholesterins und einer Verringerung seines Cholesterin-Verhältnisses. Verringertes Risiko von Herzerkrankungen? Danke, Kokosnussöl!

Tipp 10 - Robin bei Thankyourbody.com

Wenn sich die Jahreszeiten ändern und das Wetter kalt wird, wird meine Haut super trocken und juckt ... besonders meine Kopfhaut. Mein Lieblings-Heilmittel dafür ist etwas Kokosöl, ätherisches Teebaumöl und Zeit. Nehmen Sie etwa 1 - 2 Esslöffel Kokosöl, fügen Sie 5 - 10 Tropfen ätherisches Teebaumöl, und gut mischen. Dann reiben Sie es in die Kopfhaut. Wirklich massieren Sie es ein. Tun Sie dies kurz vor dem Schlafengehen und lassen Sie es die ganze Nacht auf Ihrem Kopf sitzen (stellen Sie sicher, dass Sie ein kleines Handtuch auf Ihr Kissen legen, damit es nicht fettig wird). Am Morgen Shampoo die Ölmischung und dann in den Ruhm dieser einfachen und effektiven Kopfhaut-Behandlung zu sonnen ... nicht zu erwähnen, wie weich Ihre Haare danach fühlen. Ohnmacht.

Tipp 11 - Frankreich bei Beyondthepeel.net

Tipp 12 - Carine bei Sweetashoney.de

In meinem Haus ist Kokosöl überall. In meiner Küche fand ich Kokosöl absolut göttlich im Rohbacken. Ich liebe seine weiche aber solide Textur bei Raumtemperatur, die dir so viele Möglichkeiten gab, rohe Kekse, rohe Brownies oder rohe Snacks wie Glückskugeln zu kreieren. Ich benutze es auch beim Kochen, um etwas Gemüse zu putzen, bevor ich es im Ofen röste oder um mein Muffins-Tablett zu fetten und den Muffins einen nussigen Geschmack hinzuzufügen. In meinem Badezimmer benutze ich es als eine Windelbarriere-Behandlung für mein Baby, in meinem Bad als Badeöl oder an meinen Händen, um trockene Haut zu behandeln. Kokosnussöl hat fantastische antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, die wirklich auf mich wirken.

Tipp 13 - Maria & Josh bei Twopeasandtheirpod.com

Wir lieben Kekse mit Kokosöl backen. Es ist ein großartiger Ersatz für Butter und andere Öle. Meine Lieblingskekse sind diese Zucchini Coconut Chocolate Chip Cookies. Sie sind großartig frisch aus dem Ofen gegessen oder gefroren!

Tipp 14 - Mandy bei Thehouseholdhero.com

Mein Lieblingsgebrauch für Kokosöl ist Backen !!! Ich habe so viele gesunde aber göttliche Desserts mit Kokosöl kreiert. Hier ist ein Link zu meinem Lieblingsrezept von Avocado Fudge!

Tipp 15 - Tracey bei Dontmesswithmama.com

Ich liebe es Kokosnussöl für DIY-Schönheitsprodukte zu verwenden. Ich mache alles von hausgemachten Lippenbalsamen bis zu einem DIY Körperpeeling - alles mit Kokosöl. Ich genieße auch Öl ziehen mit Kokosöl mit einem Tropfen Nelkenöl, um gesund zu bleiben.

Tipp 16 - Heather bei Kulamama.com

Kokosnussöl ist wirklich ein echtes Super-Essen. Die in Kokosöl enthaltene Laurinsäure hilft gegen Pilze, Viren und Bakterien, daher füge ich meiner Morgenkaffee ein wenig Öl hinzu. Kaffee + Kokosnussöl + Gras gefütterte Gelatine sorgt für einen verträumten Morgen - schau dir hier mein Rezept an.

Tipp 17 - Eileen bei Yesmissy.com

Meine Lieblingsanwendung für Kokosöl müsste eine feuchtigkeitsspendende Haarmaske sein. Vor allem nach dem Sommer sind meine Haare extra trocken und geschädigt, deshalb behandle ich sie alle ein oder zwei Wochen gerne mit einer Kokosöl-Haarmaske. Es hinterlässt immer meine Haare mit einer seidigen Textur und Tonnen von Glanz. Massieren Sie einfach 4-5 Esslöffel Kokosöl durch die Haare, beginnend an den Enden. Es sollte anfangen, in Ihrem Haar mit der Wärme Ihrer Hände zu schmelzen. 15-20 Minuten einwirken lassen und wie gewohnt waschen. Es ist so einfach und tut Wunder für trockenes Haar.

Tipp 18 - Danielle bei Lovelovething.com

Meine Lieblingsanwendung für Kokosöl ist meine selbstgemachte Zahnpasta. Kokosnussöl ist die perfekte Grundlage - es ist natürlich antibakteriell, antimykotisch, antiviral und antimikrobiell. Es hat einen wundervollen tropischen Geschmack und Geruch, und so ist es eine perfekte Ergänzung für hausgemachte Zahnpasta!

Tipp 19 - Gina bei Runningtothekitchen.com

Ich fülle ein kleines Glas mit Kokosnussöl und behalte es in meinem Badezimmer für eine einfache und schnelle Feuchtigkeitscreme auf meinen Händen und Lippen direkt vor dem Schlafengehen.

Tipp 20 - Rachel bei Bakerita.com

Meine Lieblingsanwendung für Kokosöl ist Backen - speziell in Muffins und schnellen Broten! Die meisten Muffin und schnelle Brot Rezepte neigen dazu, geschmolzene Butter oder Öl zu verwenden, die Kokosnussöl perfekt ersetzt! Es macht sie weich und absolut lecker. Es ist erstaunlich, in diesem Paleo Schoko-Bananen Brot.

Tipp 21 - Monique bei Ambitiouskitchen.com

Meine Lieblingsmethode, Kokosöl zu verwenden, ist eine Haarmaske. Ich mische 1 Eigelb, 2 Esslöffel Kokosöl und 1 Esslöffel Honig zusammen, dann 15 Minuten lang auf mein Haar und wasche wie normal. Es macht Ihr Haar unglaublich weich und glänzend!

Tipp 22 - Alex & Cassie Michael bei Thethriftcouple.com

Bio-Kokosöl ist das günstigste, vielseitigste Schönheitsprodukt auf dem Planeten. Es ist nicht nur hilfreich in der Küche, sondern kann auch verwendet werden, um Haare zu konditionieren, Haut zu mildern, zähes Frizz, Rasur, Augen Make-up entfernen und sogar Zähne putzen. Meine Familie kauft es in großen Mengen für billig und verwendet es für fast alles.

Tipp 23 - Jan bei Thenerdyfarmwife.com

Ich mag es, Kokosnussöl mit Kräutern oder Blumen zu übergießen, dann verwandelt es sich in eine geschlagene Feuchtigkeitscreme, die perfekt ist, um Ellbogen, Knie und andere Bereiche der Haut zu glätten, die dazu neigen, trocken zu werden. Rosenblüten und Löwenzahnblüten sind meine Lieblingszusätze, hier ist ein Rezept für Whipped Dandelion & Coconut Oil Moisturizer.

Tipp 24 - Ali bei Gimmesomeoven.com

Ich benutze Kokosöl täglich zum Kochen und Backen. Aber mein Lieblingsgebrauch dafür ist, selbstgemachtes veganes Nooch Popcorn zu machen. Ich bin nicht mal vegan, aber dieses Popcorn aus Hefepilzen hat sich zu meinem absoluten Lieblingssnack entwickelt. Es ist so gut gewürzt und viel besser für dich als die Kinoversion, die in Butter ertrinkt!

Tipp 25 - Elizabeth bei Livingthenourishedlife.com

Am liebsten verwende ich Kokosöl zum Ölziehen! Ich schwinge 10-20 Minuten lang einen Esslöffel Kokosöl in meinen Mund, um die Gesundheit meiner Zähne und meines Zahnfleisches zu unterstützen. Manchmal füge ich eine Kapsel Aktivkohle Pulver für seine entgiftenden Eigenschaften und Zahnaufhellung Vorteile hinzu.

Wie Sie sehen können, sind die Verwendungsmöglichkeiten für Kokosnussöl endlos! Wenn Sie noch nicht einige besitzen, dann greifen Sie sich eine Tube von dieser Seite bei Amazon und erleben Sie die Vorteile!

Möchten Sie mehr über die Magie von Kokosnussöl erfahren?

Einschließlich, wie Kokosnussöl benutzt wird, um Ihren Metabolismus anzutreiben, Ihre Schilddrüse zu erhöhen, Ihre Haut zu schützen und zu verschönern, Ihr Gehirn zu heilen, Krebs zu bekämpfen, Herzgesundheit zu fördern und so viel mehr.

Laden Sie eine Kopie von " The Coconut Oil Secret: Natures # 1 Best Healing Superfood " von hier herunter. Plus, wenn Sie diesen Link verwenden, erhalten Sie einen sofortigen 75% Rabatt und zwei kostenlose Bonus Bücher.

12 unbelievable Gründe, warum Sie Royal Jelly probieren müssen

12 unbelievable Gründe, warum Sie Royal Jelly probieren müssen

Viele Leute haben noch nie von königlichem Gelee gehört, geschweige denn es ausprobiert - wenn Sie einer von ihnen sind, sollten Sie sich die Zeit nehmen, etwas darüber zu erfahren. Dieses nahrhafte Gelee ist etwas, das von den Arbeitsbienen produziert wird und während der ersten Tage ihres Lebens den Larvenarbeitsbienen und Drohnen zugeführt wird, um das Wachstum zu stimulieren. Die

(Gesundheit)

10 überraschende Lebensmittel, die Angst und Beat Stress bekämpfen

10 überraschende Lebensmittel, die Angst und Beat Stress bekämpfen

Laut der Anxiety and Depression Association of America betrifft Angst fast 40 Millionen Menschen in den USA allein. Und diese Angst kann alle möglichen anderen Probleme verursachen, die sich negativ auf die Qualität Ihres Lebens auswirken.Angst ist gelegentlich ein normaler Teil des Lebens eines jeden Menschen - vielleicht hast du es gefühlt, kurz bevor du aufgestanden bist, um eine Rede zu halten, oder zum Beispiel während eines Vorstellungsgesprächs. Kur

(Gesundheit)