de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

3 Genius Fixes für Winterhaut- und Haarprobleme

Ah Winter, die Kälte der Luft und die stürmischen Winde können wirklich Ihre Haut und Haare belasten. Saugt Feuchtigkeit von deiner Haut ab, hinterlässt das Winterwetter Risse und Flocken, mit denen du vielleicht nicht weißt, was du tun sollst. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass trockene Haut sehr irritierend und manchmal schmerzhaft sein kann. Hattest du jemals Risse in deinen Händen? Wenn ja, weißt du wie schwächend auch nur eine kleine Spaltung sein kann.

Mögen Sie, wie Millionen anderer Winterkranker, nach etwas suchen, das in Ihrer örtlichen Apotheke gefunden wurde, um die Situation zu verbessern? Wenn ja, schaden Sie vielleicht mehr als gut. Viele dieser Lotionen und Tränke enthalten Wirkstoffe, die tatsächlich dazu führen, dass Ihre Haut und Haare mehr austrocknen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass sie auch Chemikalien enthalten können, die für Ihre Gesundheit gefährlich sind.

(EWG) reports that one out of thirteen women and one out of every twenty-three men are exposed to chemicals that are known or possible carcinogens each day when they use personal care products. Die Environmental Working Group (EWG) berichtet, dass eine von dreizehn Frauen und eine von dreiundzwanzig Männern jeden Tag Chemikalien ausgesetzt sind, die bekannte oder mögliche Karzinogene sind, wenn sie Körperpflegeprodukte verwenden. Wiederholter Gebrauch dieser Produkte führt dazu, dass sich in Ihrem System gefährliche Chemikalien ansammeln, die Ihr Krankheitsrisiko erhöhen. Darüber hinaus wird eine Reihe von Parfums und Farbstoffen verwendet, um Ihre Cremes und Conditioner gut riechen zu lassen ... gute Nachrichten, nicht so sehr - diese sind oft mit Chemikalien beladen.

Also, was hat man mit ihrer trockenen und wunden Haut und dem schuppigen Haar während der Wintermonate zu tun? Zum Glück hat Mutter Natur eine Antwort, tatsächlich hat sie mehrere Antworten. Es gibt eine Reihe von sicheren, ungiftigen Möglichkeiten, um Ihre Haut und Ihr Haar den ganzen Winter lang feucht zu halten, ohne sich dabei möglichen Karzinogenen oder Trockenmitteln auszusetzen.

Hier sind nur ein paar wirklich einfache Winter-Fixes, die sicher sind, Ihre Haut weich und geschmeidig zu lassen und Ihr Haar auch im tiefsten Winter glänzend und geschmeidig zu machen. Diese Geschenke aus der Natur sind feuchtigkeitsspendend, schützen vor Wind und Kälte und können sogar Haut und Haare heilen, die durch die Kälte im Winter geschädigt wurden.

Bio-Kokosöl

Ein tropisches Wunder? Sie wetten, dieses ganz natürliche Öl ist mit gesundheitsfördernden Vorteilen geladen, die Ihre Haut und Haare ernähren können. Seit Jahrhunderten verwenden Männer und Frauen in den Tropen dieses Öl, um Haut und Haare gut aussehen zu lassen. Hmm ... könnte man sagen, aber es gibt keinen Winter in den Tropen. high lauric acid content. Obwohl dies zutreffen mag, wissen wir, dass die Eigenschaften dieses Öls hauptsächlich durch seinen hohen Laurinsäuregehalt intensiv feuchtigkeitsspendend sind . Laurinsäure ist in der Muttermilch enthalten und enthält antibakterielle, antimykotische und antimikrobielle Eigenschaften, die zur Heilung von gereizter, entzündeter und wunden Haut und zur Wiederherstellung des Glanzes von trockenem, strapaziertem Haar eingesetzt werden können. Da es hauptsächlich aus mittelkettigen Fettsäuren besteht, dringt Kokosöl schnell in das Haar ein und kann gespaltene Enden reparieren, während es die Kopfhaut befeuchtet.

Für die Haut: Verwenden Sie eine kleine Kokosnuss täglich unter Ihrer Feuchtigkeitscreme und tragen Sie sie vor dem Schlafengehen ein wenig auf. Vergiss nicht deine Lippen und den Rest deines Körpers. Wenn Ihre Füße gerissen sind, legen Sie vor dem Schlafengehen eine dünne Schicht Öl auf und decken Sie sie mit einem warmen Paar Socken ab.

Für das Haar: Um Ihre Haare zu schützen und wiederherzustellen, verwenden Sie einmal wöchentlich eine feuchtigkeitsspendende Kokosöl-Haarmaske. Seien Sie sicher, dass Sie genügend Zeit für diese Behandlung haben (je länger Sie das Öl in der effektiveren bleiben lassen). Eine Stunde oder zwei ist normalerweise eine gute Zeit. Sie benötigen einen Kamm, eine Duschhaube und zwei kleine Schüsseln (eine etwas größer als die andere), zusammen mit Kokosnussöl für diese Behandlung.

Waschen Sie zuerst Ihre Haare und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Schütte etwas Kokosöl in die kleinere der beiden Schalen. Fülle die größere Schüssel mit heißem Wasser und lege die kleinere Schüssel hinein, so dass das Öl schmilzt. Massieren Sie das Öl in Ihr Haar und achten Sie dabei besonders auf Ihre Kopfhaut und Ihre Haarspitzen. Haare durchkämmen und die Duschhaube aufsetzen.

Lassen Sie das Öl mindestens 45 Minuten einwirken. Danach entfernen Sie die Kappe und waschen und konditionieren das Haar wie üblich. Wenn Sie nur eine schnelle Lösung an den Enden Ihrer Haare benötigen, tragen Sie ein wenig Kokosöl nach Bedarf auf. Denken Sie daran, dass ein wenig Öl einen langen Weg zurücklegt - verwenden Sie nicht zu viel!

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Kokosöl für wunderschöne Haare verwenden können? Einschließlich, wie man es als einen tiefen Conditioner verwendet, um schnelleres Haarwachstum zu fördern, Schuppen zu besiegen, Haare zu entwirren und so viel mehr? Lesen Sie unsere beliebte Kokosnussöl Haarpflege Anleitung hier: 6 Möglichkeiten Kokosöl kann Ihnen wunderschöne Haare geben

Avocados

Auch bekannt als Alligatorbirnen sind Avocados reich an Pflanzenfett und Antioxidantien. Avocados, bekannt als Feuchthaltemittel, ziehen Wasser in die Haut und können zur Wiederherstellung der Vitalität beitragen und gleichzeitig das Auftreten feiner Linien reduzieren. Avocados werden auch dazu beitragen, eine gesunde Durchblutung zu fördern und neues Zellwachstum zu fördern. Die Nährstoffe in Avocados schützen und nähren nicht nur Haare und Kopfhaut, sondern können auch das Haarwachstum stimulieren.

Für die Haut: Machen Sie eine feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske mit Avocados und Haferflocken, die Sie so oft wie nötig verwenden können. Sie benötigen ½ reife Avocado und ½ Tasse Haferflocken. Die Haferflocken kochen und mit der Avocado vermischen. Auf die Haut auftragen und ca. 15 Minuten einwirken lassen. Mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.

Für das Haar: Avocadoöl eignet sich am besten für trockenes und strapaziertes Haar. Das Öl enthält essentielle Vitamine und Mineralien wie A, D, E und B6 zusammen mit Magnesium, Folsäure, Kupfer, Eisen und Aminosäuren, die nicht nur das Haar nähren, sondern auch helfen, Schäden aus dem Winterwetter zu reparieren. Um eine Avocado-Öl-Behandlung zu machen, kombinieren Sie 1 Esslöffel Avocado-Öl (hier erhältlich) mit 1 Esslöffel Olivenöl in einem kleinen Topf. Tief aufwärmen und in kreisenden Bewegungen in das Haar einmassieren. Weichen Sie ein Handtuch in warmes Wasser und klingeln Sie es aus. Wickeln Sie das Handtuch fest um Ihr Haar und lassen Sie es zehn Minuten lang an. Entfernen und Shampoo und Zustand wie gewohnt.

Möchten Sie mehr über die magischen Vorteile von Avocadoöl erfahren? Entdecken Sie, wie Sie es für wunderschöne Haut und Haare in unserem letzten Artikel verwenden können: 10 Gründe, die Sie brauchen eine Flasche Avocado-Öl für wunderschöne Haut und Haare

Roher Honig

Roher Honig enthält über achtzig Substanzen, die Gesundheit und Wohlbefinden fördern. Dazu gehören Glucose, Fructose, B-Vitamine zusammen mit A, C, D, E und K, Mineralien und Spurenelementen. Roher Honig enthält außerdem lebende Enzyme und heilende Hormone. Honig wird seit Jahrtausenden als Schönheits- und Therapiehilfsmittel für gesunde Haut und Haare verwendet und enthält antimikrobielle und antibakterielle Eigenschaften.

Für die Haut: Honig bietet eine natürliche Schutzbarriere für Wunden und ist besonders für trockene und gereizte Haut heilend. Wenn Ihre Haut von Wind und Kälte aufgesprungen ist, hilft eine warme Honig-Feuchtigkeitscreme, die Heilung zu beschleunigen und Ihre Haut zu revitalisieren. Mischen Sie einfach einen Teelöffel Honig mit einem Teelöffel Olivenöl und fügen Sie einen Spritzer Zitronensaft hinzu. Tragen Sie diese Lotion auf trockenes Gesicht, Hände usw. auf und lassen Sie sie 20 Minuten lang ruhen. Mit einem warmen Waschlappen abwaschen und trocken tupfen.

Für das Haar: Trockenes und strapaziertes Haar kann mit Honig versorgt werden, da es den Haarfollikeln Nährstoffe zuführt und Feuchtigkeit anzieht. Weil Honig so klebrig ist, braucht er ein Medium, um es zu verbreiten. Kombinieren Sie 2 Esslöffel Naturjoghurt mit 2 Esslöffel rohen Honig und ½ Teelöffel Kokosöl, um eine nährende Haarmaske herzustellen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und in die Kopfhaut einmassieren. Vor dem Waschen und Konditionieren ca. 15 Minuten einwirken lassen.

In diesem Winter, wenn Ihre Haut und Haare es haben, wenden Sie sich an Ihre Speisekammer für einige tolle Korrekturen, die Sie sehen und sich wohl fühlen lassen!

8 Gründe, warum Sie anfangen sollten, grünen Tee auf Ihr Gesicht + Rezepte zu setzen!

8 Gründe, warum Sie anfangen sollten, grünen Tee auf Ihr Gesicht + Rezepte zu setzen!

Grüner Tee ist eines der gesündesten Dinge, die man trinken kann. Dieses uralte asiatische Gebräu kann Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentration steigern, das Energieniveau anheben, die Immunität verbessern und vieles mehr.Wenn es um die Gesundheit der Haut geht, wurde festgestellt, dass das Trinken von grünem Tee das Altern verzögert, die Haut vor UV-Strahlen schützt, den Hautton verbessert und Akne reduziert.Erstaun

(Schönheit)

26 unwiderstehliche Gründe, Lavendel in Ihrem Garten anzubauen

26 unwiderstehliche Gründe, Lavendel in Ihrem Garten anzubauen

Lila Lavendel, stehend und stolz, ist eine schöne mediterrane Pflanze. Seit Jahrhunderten für medizinische und Schönheitszwecke verwendet, und mit einer Vielzahl von Anwendungen in der Küche und zu Hause, sollte Lavendel in jedem natürlichen lebenden Enthusiasten Garten sein. Hier ist der Grund:1. Es

(Schönheit)