de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

40 grüne Reinigungstipps für jeden Raum in Ihrem Zuhause

Naturliebhaber freuen sich! Der Frühling ist wieder da. Es ist Zeit, die Fenster zu öffnen, die Schaufeln auszubrechen, im Garten zu graben und ... alle Arten von Schmutz und Dreck in dein Haus zu verfolgen?

Stimmt. Frühling bedeutet auch, es ist Zeit zu reinigen - ob es nur ein paar fehlerhafte schlammigen Fußabdrücke oder das ganze Haus ist - Natural Living Ideas hat Sie mit diesen 40 grünen Reinigungstipps für jeden Raum in Ihrem Haus mit einfachen, ungiftigen Zutaten abgedeckt.

Für die meisten dieser Tipps werden nur vier Zutaten benötigt:

  • Backsoda
  • Reiben Alkohol
  • Weißweinessig
  • ätherisches Zitronenöl

Im Badezimmer

1. Reinigen, desinfizieren und desodorieren Sie Badezimmeroberflächen durch Besprühen mit unverdünntem weißem Vingar. Einweichen lassen, dann wegwischen und mit heißem Wasser abspülen.

2. Stellen Sie Ihre eigenen Desinfektionstücher für Arbeitsplatten und andere Oberflächen im Badezimmer her, indem Sie einer Packung chemikalienfreier Babytücher Alkohol hinzufügen - oder versuchen Sie Ihre eigenen Babytücher anzufertigen.

3. Verwenden Sie anstelle von Ammoniak eine Mischung aus Essig und Wasser, um Spiegel und andere Glasoberflächen zu reinigen.

4. Mischen Sie gleiche Teile Essig und warmes Wasser in den Boden der Wanne oder der Spüle. Lassen Sie es mindestens 15 Minuten einweichen, bevor Sie den Schmutz wegschrubben. Abtropfen lassen und anschließend mit heißem Wasser abspülen.

5. Reinigen und polieren Sie Wasserhähne und andere Metalloberflächen mit einem mit Alkohol getränkten Wattebausch.

6. Entfernen Sie harte Wasserflecken und stellen Sie den Glanz auf Metalloberflächen wieder her, indem Sie Zitronenöl mit einem sauberen fusselfreien Tuch auftragen.

7. Porzellanflächen mit einer Paste aus Backpulver und warmem Wasser schrubben.

8. Mix Backpulver und Essig in einer Sprühflasche. Zur Reinigung und Desinfektion auf Fliesenflächen auftragen, mit einem feuchten Tuch abreiben und mit warmem Wasser abspülen.

9. Für Duschvorhänge aus Kunststoff oder Vinyl mit in Wasser verdünntem Essig sprühen. Sprühen Sie großzügig auf Bereiche, in denen Schimmel und Mehltau wachsen, lassen Sie sie 15 Minuten ruhen, schrubben Sie sie und spülen Sie sie mit heißem Wasser ab.

10. Halten Sie für die tägliche Reinigung und Desinfektion von Duschen und Wannen eine Sprühflasche mit Reinigungsalkohol in Reichweite des Bades bereit. Besprühen Sie einfach die Oberflächen nach jedem Gebrauch, um die Reinigung schnell und einfach zu machen.

11. Streuen Sie nach dem Baden Backpulver auf einen Lappen und schrubben Sie die feuchten Oberflächen in der Wanne und / oder der Dusche vorsichtig, um den Schmutz zu entfernen und einen späteren Aufbau zu verhindern.

12. Sprinkle Backpulver in die Schüssel nach dem Spülen einer Toilette. Lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten sitzen, dann schrubben Sie mit einer Toilettenbürste für die einfache Reinigung. Zum Spülen erneut spülen.

13. Sprühdosen und andere Oberflächen, auf denen sich Seifenschaum mit weißem Essig angesammelt hat. Sprinkle Backpulver auf ein feuchtes Tuch und schrubben für die einfache Entfernung.

14. Verstopfen Sie die Badezimmerabläufe, indem Sie sie mit einem Tuch oder einem kleinen Handtuch abdecken. Gießen Sie kochendes Wasser in den Abfluss (durch das Handtuch, um zu verhindern, dass sich Unreinheiten ausbreiten) und verwenden Sie dann, falls nötig, einen Kolben. Wiederholen Sie den Vorgang, bis sich die Verstopfung auflöst und Wasser ungehindert den Abfluss hinunterfließt - normalerweise machen 2 - 4 Versuche den Trick.

15. Alternativ, um einen Clog zu beseitigen, gießen Sie 1/2 Tasse Backpulver in den Abfluss, fügen Sie 1/2 Tasse Essig hinzu, bedecken Sie mit einer kleinen Glasschale und lassen Sie es über Nacht. Am Morgen gießen Sie heißes Wasser in den Abfluss. Das Backpulver und der Essig zerkleinern das meiste organische Material und machen die Reinigung zum Kinderspiel!

16. Möchten Sie mehr Tipps für Grün-Reinigung in nassen Orten wie dem Badezimmer? Lesen Sie auf diesen 6 natürlichen Möglichkeiten, Ihr Haus von Schimmel und Mehltau zu befreien!

In der Küche

17. Reinigen Sie Ihren Herd und Backofen mit Essig oder Essig in warmem Wasser. Vor dem Abwischen ca. 15 Minuten einwirken lassen und anschließend mit heißem Wasser abspülen.

18. Versuchen Sie bei hartnäckigen Verschmutzungen im Backofen mit einem zerknitterten Stück Aluminiumfolie zu schrubben.

19. Entfernen Sie hartes Wasser aus dem Geschirrspüler und verhindern Sie neue, indem Sie während des Spülgangs eine Tasse Essig hinzufügen.

20. Entfernen Sie Fett von den Herdplatten und anderen Oberflächen, indem Sie Backpulver und warmes Wasser zu einer Paste mischen. Scrub mit einem feuchten Tuch und spülen mit warmem Wasser.

21. Sprinkle Backpulver auf frisches Öl und Fettspritzer, lass es die Flüssigkeit aufsaugen, dann einfach wegbürsten für eine einfache Reinigung.

22. Nach dem Reinigen der Arbeitsplatten aus Granit, sprühen Sie sie mit einer Mischung aus gleichen Teilen Alkohol und Wasser, um sie glänzend und neu aussehen zu lassen.

23. Entfernen Sie klebrige Stellen von den Theken und anderen Oberflächen, indem Sie ein oder zwei Tropfen Zitronenöl mit einem Wattebausch oder mit der Innenseite einer frischen Zitronenschale einreiben.

24. Sprinkle Salz auf nasse Töpfe und Pfannen, dann schrubben mit einer halben Zitrone zu reinigen und zu glänzen. Spülen Sie gut ab, um das gesamte Salz zu entfernen und das Anlaufen zu verhindern.

25. Reinigen und erhellen Sie Edelstahl (Kochgeschirr, Utensilien und Oberflächen) durch Einstreuen mit Backpulver und Schrubben mit einem feuchten Schwamm. Mit warmem Wasser abspülen und mit einem sauberen, fusselfreien Tuch trocknen.

26. Abwechselnd saubere Gegenstände aus rostfreiem Stahl durch Mischen von Backpulver und Wasserpaste. Mit einem feuchten Tuch auftragen, schrubben, dann mit warmem Wasser abspülen und gründlich trocknen.

27. Reinigen und desinfizieren Sie Vinyl- oder Linoleumböden durch Wischen mit in heißem Wasser verdünntem Essig.

28. Sprinkle Backpulver in den Boden der Küche Mülleimer, um Gerüche zu entfernen und zu verhindern. Zum Reinigen einfach warmes Wasser und / oder weißen Essig hinzufügen, abwischen, abspülen und trocknen. (Denken Sie daran, frisches Backpulver hinzuzufügen, wenn Sie fertig sind, um zukünftigen Gerüchen vorzubeugen!)

29. Backpulver ist nicht nur für die Reinigung in der Küche und rund um das Haus. Achten Sie darauf, 24 Back Soda verwendet und warum Sie es in Ihrem Haus für mehr große natürliche Leben Ideen mit dieser unglaublich vielseitigen Zutat!

In der Wäscherei

30. Entfernen Sie muffige Gerüche von den Geweben, indem Sie 1/4 Tasse weißen Essig dem Waschzyklus hinzufügen.

31. Beleben Sie schäbige Weißweine, indem Sie jeder Ladung etwa 1/2 Tasse Backpulver oder 1/4 Tasse Essig hinzufügen.

32. Erwärme die Kleidung durch Zugabe von destilliertem weißen Essig während des Spülgangs. (Versuchen Sie es mit einem Weichspülerball für eine einfache Dosierung!)

33. Hartnäckige organische Flecken (wie z. B. Schweißvergilbung) vor dem Waschen mit einer Paste aus Backpulver und Wasser vorbehandeln.

34. Entfernen Sie hartnäckige Wasserablagerungen aus der Waschmaschine und verhindern Sie neue. Lassen Sie die Maschine füllen, geben Sie eine Tasse Essig hinzu und lassen Sie sie vor dem Abtropfen ca. 15 Minuten einweichen.

Rund um die Reinigung

35. Halten Sie eine mit weißem Essig gefüllte Sprühflasche für die vielseitige Desinfektion rund um das Haus bereit.

36. Reinigen und glänzen Sie Holzmöbel und andere Holzoberflächen durch Mischen von gleichen Teilen Essig und heißem Wasser. Fügen Sie einige Tropfen Oliven- oder Zitronenöl hinzu und tragen Sie sie mit einem weichen Tuch auf.

37. Die gleiche Mischung von gleichen Teilen heißes Wasser und Essig kann verwendet werden, um Parkett zu wischen. Optional können Sie Oliven- oder Zitronenöl hinzufügen, um Holzböden einen schönen Glanz zu verleihen.

38. Geben Sie ein paar Tropfen Zitronenöl in Wasser und sprühen Sie es auf ein fusselfreies Tuch für die allgemeine Reinigung und um das Haus. (Denken Sie daran, vor jedem Gebrauch gut zu schütteln!)

39. Wischen Sie empfindliche Oberflächen wie Fernseher und Computermonitore mit einer gebrauchten Trocknerfolie ab, um Staub ohne Kratzer zu entfernen.

40. Möchten Sie Ihr Zuhause noch mehr "grün" machen? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen ungiftigen Seifen, Reiniger und Waschmittel mischen können, um zu erfahren, wie Sie 10 Haushaltsprodukte durch Kastilien-Seife ersetzen können!

Wie man Luft reinigt Rosmarin und Salbei Smudge Sticks

Wie man Luft reinigt Rosmarin und Salbei Smudge Sticks

Verschmieren ist die Praxis des Verbrennens heiliger Kräuter zur spirituellen Reinigung und Reinigung. Es ist eine Zeremonie, die seit Jahrhunderten von Indianern praktiziert wird.Eine Auswahl an Kräutern, in der Regel weißer Salbei oder Zedernholz, wird mit einer Baumwoll- oder Hanfschnur gebündelt. Da

(Natürliches Zuhause)

10 schöne Hauptdekorationen, die Sie mit der Natur machen können

10 schöne Hauptdekorationen, die Sie mit der Natur machen können

Der Herbst ist gleich um die Ecke und mit ihm die wunderbar kühlere, frische Luft, die bunten Blätter und die fabelhaften Aromen wie Zimt und Äpfel, die durch die Luft wehen. Es ist eine unserer Lieblingsjahreszeiten, und eine der besten Weisen, es zu genießen, ist, einige der natürlichen organischen Elemente der Erde zu verwenden, um Ihre eigene Herbst-Wohngestaltung zu schaffen.Dies

(Natürliches Zuhause)