de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

6 Überzeugende Gründe, die Sie beginnen sollten, Eierschalen in Ihrem Garten zu verwenden

Liebe Gartenarbeit? Dann werden Sie unser brandneues Kindle-Buch lieben: 605 Geheimnisse für einen schönen, großzügigen Bio-Garten: Insider-Geheimnisse von einem Garten-Superstar.

Es ist kein Geheimnis, dass Eier, die reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen sind (genug, um ein Baby-Hühnchen aus nur einer Zelle zu züchten), eines der nahrhaftesten Nahrungsmittel auf dem Planeten sind. Weltweit verbraucht eine durchschnittliche Person jährlich etwa 150 bis 200 Eier. Das sind über eine Billion Eier pro Jahr! Nun frage dich selbst: "Was passiert mit all diesen Eierschalen?"

Die Schale eines Hühnereis besteht aus etwa 96% Calciumcarbonat (CaCO 3) -Kristallen, die durch Proteine ​​miteinander verbunden sind. Übliche kommerzielle Verfahren zum Entsorgen von Eierschalen umfassen die Verwendung als Düngemittel oder als eine Calciumquelle in Tierfutter, aber der Durchschnittsverbraucher wirft sie typischerweise in den Küchenabfallbehälter oder in die Abfallentsorgung. Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören, lesen Sie bitte weiter, um sechs kreative Anwendungen für Eierschalen zu entdecken, von denen Ihr Garten profitieren wird.

1. Dünger

Eierschalen sind eine gute Möglichkeit, Kalzium zu Ihrem Kompost hinzuzufügen. Weil Schalen ein sehr großes Verhältnis von Oberfläche zu Volumen haben, zersetzen sie sich sehr schnell. Kümmere dich nicht einmal darum, sie zu sterilisieren oder zu zermahlen. Wirf deine Granaten einfach auf den Haufen oder in den Lauf und drehe sie unter.

Alternativ können Sie zerbröselte Eierschalen im Frühling direkt in die Böden Ihrer Pflanzlöcher einarbeiten.

Während der Wintermonate verteilen Sie Ihre Muscheln über das Grundstück, wo Sie im Frühling pflanzen werden. Sobald sich der Boden erwärmt hat, können Sie die Schalen in den Boden füllen. Wenn Sie den Gedanken, Eierschalen den ganzen Winter über auf dem Boden zu haben, ablehnen, können Sie die Schalen auch reinigen und lagern, bis die Pflanzsaison vorbei ist.

Während Kalzium als ein sekundärer Nährstoff für Pflanzen gilt, wird Ihr Garten sicherlich die zusätzlichen Mineralien schätzen, besonders wenn Sie Tomaten oder Paprika anbauen, da diese Pflanzen am leichtesten von Kalziummangel betroffen sind.

Related Reading: 10 Genie Möglichkeiten, Bittersalz in Ihrem Garten zu verwenden

2. Schädlingsbekämpfung

Wenn Sie Probleme mit Nacktschnecken und Schnecken in Ihrem Garten haben, versuchen Sie, grob zerkrümelte Eierschalen um die Pflanzen zu streuen, in denen diese schleimigen kleinen Schädlinge gerne essen. Die scharfen Kanten der Muscheln schrecken Schnecken und Schnecken ab, indem sie den empfindlichen Fuß jedes Weichtiermantels abschleifen, der die Barriere zu durchbrechen versucht. Die meisten Schnecken und Schnecken werden schnell aus Ihrem Garten auswandern, um leichtere Beute zu finden.

3. Samen-Starter-Töpfe

Da Eierschalen beim Einbringen in Erde im Garten schnell biologisch abgebaut werden, verdoppeln sie sich auch als perfekte Saatstarter-Töpfe. Wenn Sie Ihre Eier öffnen, um den Inhalt zu entfernen, versuchen Sie, nur ein kleines Loch am spitzen Ende der Schale zu brechen. Reinigen Sie das Innere der Eierschalen (kochendes Wasser funktioniert dafür gut) und durchstechen Sie ein kleines Entwässerungsloch im Boden jeder leeren Schale. Sie können sie dann wieder in den Karton legen, jede Schale mit feuchter Blumenerde füllen und Ihre Samen hinzufügen. Sobald die Sämlinge ihre "Töpfe" überwachsen haben, können Sie sie in Schale und alles direkt in größere Töpfe oder in den Garten pflanzen.

Weiterführende Literatur: Wie man Samen mit Eierschalen pflanzt

4. Füttere die Vögel

Sowohl vor als auch nach dem Legen der Eier benötigen Muttervögel mehr Kalzium in ihrer Ernährung. Sterilisieren Sie Ihre Eierschalen, indem Sie sie etwa 10 Minuten lang bei 250 ° F / 120 ° C backen, damit die Schalen trocken, aber innen nicht braun sind. Dann zerkleinere deine Eierschalen gut und lege sie im Frühling und Sommer ins Freie (in einen Feeder oder auch nur auf den Boden). Sie können die Eierschalenkrümel auch mit Vogelfutter, Talg oder Mehlwürmern in einem vorhandenen Futterkorb mischen. So oder so, Ihre gesunden Mama Vögel können nur danken Ihnen, indem Sie auch auf Insekten Schädlinge essen, die sonst Ihren Garten beschädigen könnten.

5. Rehe Hirsch ab

Wenn Sie jeden Abend Rehe haben, die Ihren Garten besuchen, als wären sie jeden Abend ihr eigenes Buffet, dann verteilen Sie Eierschalen um die Pflanzen, auf denen sie am meisten kauen. Rehe hassen den Geruch von Albumin und neigen dazu, sich von einem Bereich fernzuhalten, der nach rohen Eiern riecht. Seien Sie vorsichtig mit dieser Methode, da der Geruch tatsächlich kleinere Schädlinge anziehen kann, wie Nagetiere, die gerne Eier essen.

6. Ästhetischer Wert

Fein gemahlene Eierschalen können auch ziemlich hübsch sein. Wenn Sie eine große Familie haben oder einfach nur eine Menge Eier essen, kochen Sie Ihre Muscheln, um sie zu sterilisieren, bröckeln Sie sie ab und lassen Sie sie dann in ein großes Glas für die Lagerung fallen. Sobald Sie genug Muschelkrümel gesammelt haben, streuen Sie sie herum und zwischen Ihren Pflanzen. Die Eierschalen helfen nicht nur dabei, Schädlinge zu bekämpfen, sondern fügen dem Boden auch Kalzium hinzu. Die weiße Farbe kann auch ein schöner Akzent für Ihren Garten sein. Fügen Sie zerbröckelte Austernschalen hinzu, um eine noch interessantere Erscheinung mit allen Vorteilen der Gartengesundheit zu erhalten.

Mit diesen sechs Tipps können Sie und Ihr Garten die gesundheitlichen Vorzüge der perfekten Nahrung der Natur genießen - das Ei.

Dieser Artikel ist ein Auszug aus unserem brandneuen Kindle-Buch: 605 Geheimnisse für einen schönen, üppigen Bio-Garten: Insider Secrets von einem Garten Superstar . Nehmen Sie eine Kopie hier und entdecken Sie, wie man die gesündesten Gemüse und Früchte, die größten Blumen anbaut und sogar die frustrierendsten Garten Dilemmas mit natürlichen und organischen Methoden anpackt.

18 Einfachste und schönste Blumen, die jeder in seinem Garten wachsen kann

18 Einfachste und schönste Blumen, die jeder in seinem Garten wachsen kann

Anfänger Gärtner können einen bunten und duftenden Platz im Freien von Anfang an mit dieser Liste von 18 schönen Blumen genießen, die einfach zu wachsen sind, überleben alles und brauchen keine Pflege!1. Sonnenblumen Nur wenige Blumen verkörpern die Essenz des Sommers, ganz wie die spektakuläre Sonnenblume!Die jäh

(Garten)

12 Gründe, die Sie zu Begleiter-Anlage in Ihrem Garten benötigen

12 Gründe, die Sie zu Begleiter-Anlage in Ihrem Garten benötigen

Liebe Gartenarbeit? Dann werden Sie unser brandneues Kindle-Buch lieben: 605 Geheimnisse für einen schönen, großzügigen Bio-Garten: Insider-Geheimnisse von einem Garten-Superstar.Companion Bepflanzung ist die natürlichste Art, um gesunde, nachhaltige Gärten anzubauen. Bevor sich die Monokultur von Gemüse und Obstbäumen durchsetzte, bauten die Bauern verschiedene Kulturen zusammen. Obwohl

(Garten)