de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

7 Wege zu wissen, ob Ihr Olivenöl gefälscht ist (+ Wie man das beste Olivenöl kaufen)

Bildquelle: Jeppestown @ Flickr

Olivenöl ist eines der beliebtesten Lebensmittel in der Gegend, zum Teil dank der gut publizierten gesundheitlichen Vorteile der mediterranen Ernährung und seiner Fähigkeit, das Risiko von Herzerkrankungen zu senken, den Cholesterinspiegel zu senken und den Blutzucker zu regulieren. according to IndexMundi . In der Tat hat der Verbrauch von Olivenöl im Laufe der Jahre erheblich zugenommen, von 29 Tonnen im Jahr 1980 auf 327 Tonnen im Jahr 2015, laut IndexMundi . Es ist jetzt eine 16 Milliarden Dollar pro Jahr Industrie, aber leider, mit seiner Popularität ist auch ziemlich viel Betrug und Korruption gekommen.

Während die meisten Leute glauben, dass die FDA (US Food and Drug Administration) Lebensmittelbetrug sorgfältig überwacht und überwacht, ist das nicht die Realität. Der Fokus der FDA liegt auf der Sicherstellung einer genauen Inhaltsstoffkennzeichnung und auf der Verfolgung lebensmittelbedingter Krankheitsausbrüche. Die Agentur tut wenig, wenn es darum geht, gefälschte, illegal verfälschte Lebensmittel daran zu hindern, an Verbraucher verkauft zu werden. Und leider ist die Olivenölindustrie eines der korruptesten Lebensmittel in der Geschichte - die Korruption soll angeblich bis ins 24. Jahrhundert vor Christus zurückreichen.

(Am Ende dieses Artikels zeigen wir Ihnen, wo Sie das beste und reinste Olivenöl der Welt kaufen können.)

Extra Virginity: the Sublime and Scandalous World of Olive Oil, concerns about Italy's olive oil industry, showcasing how sellers use cheaper, lower grade oils, artificial colors and flavors to fool those who are buying it. Im Jahr 2013 enthüllte Tom Mueller in seinem Buch " Extra Virginity: Die erhabene und skandalöse Welt des Olivenöls" die Sorgen um die italienische Olivenölindustrie und zeigte, wie Verkäufer billigere, minderwertige Öle, künstliche Farbstoffe und Aromen verwenden, um diejenigen zu täuschen, die sie kaufen . fraud ring in Puglia , Italy which involved 12 different olive oil companies. Im Dezember 2015 haben die italienischen Behörden einen massiven Betrugsring in Apulien (Italien) geschlossen, an dem 12 verschiedene Olivenölunternehmen beteiligt waren.

Das ist so üblich, dass die Mehrheit der Menschen nicht einmal ein hochwertiges, reines Olivenöl gekostet hat, so dass sie nicht einmal merken, dass etwas nicht stimmt. Sehr aus. one suit against the maker of a product labeled “pure olive oil” that turned out to be olive pomace oil. Aufgrund der Korruption wurden Sammelklagen gegen eine Reihe von Olivenölunternehmen eingereicht, darunter eine Klage gegen den Hersteller eines Produkts mit der Bezeichnung "reines Olivenöl", das sich als Oliventresteröl herausstellte.

Oliventresteröl ist nichts wie das echte Ding - es ist eigentlich der feste Rückstand, der von der Olivenölproduktion übrig bleibt. Es wird dann mit chemischen Lösungsmitteln wie Hexan und extrem hohen Temperaturen behandelt, um es zu extrahieren und dann in andere minderwertige Olivenöle für den Geschmack zu mischen.

Wie können Sie feststellen, ob Ihr Olivenöl gefälscht ist - oder, was noch wichtiger ist, wie können Sie feststellen, dass Sie echtes natives Olivenöl extra kaufen?

Die gute Nachricht ist, dass es in Europa und den USA viele außergewöhnliche, ausgezeichnete Marken von extra nativem Olivenöl gibt, die internationalen Standards entsprechen. Es gibt zwar keine narrensichere Methode, um zu bestimmen, ob Ihr Olivenöl tatsächlich "extra nativ" ist, was bedeutet, dass es vom ersten "Pressen der Früchte" kommt, außer dass Sie Ihren lokalen Landwirt kennen lernen und herausfinden, wie er dort verarbeitet wird sind Hinweise zu suchen, um das authentischste Olivenöl zu kaufen und diese minderwertigen, gefälschten Öle zu vermeiden.

1. Bestimmen Sie, wo es hergestellt wurde

Nur weil die Flasche "Made in Italy" heißt, heißt das nicht unbedingt, dass das Olivenöl mit italienischen Oliven hergestellt wurde. Finde heraus, ob es tatsächlich in Italien gepresst wurde und nicht nur dort verpackt wurde. Qualität, höhere Endprodukte sollten angeben, aus welcher Stadt es stammt. Idealerweise sollte es aus Orten wie Siena, Florenz, Lucca, Messina oder Palermo stammen, die sich in den Anbaugebieten von Apulien (Apulien) oder Sizilien befinden. Je mehr Informationen über den Anbauer, die Region und die Art der verwendeten Oliven zur Verfügung gestellt werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um die echte Sorte handelt.

2. Wie wird es abgefüllt?

Es ist wichtig, dass Olivenöl in einem dunklen, meist braunen oder grünen Glas aufbewahrt wird, um es vor UV-Licht und möglicher Zersetzung zu schützen. Wenn es in einem Klarglas- oder Plastikbehälter ist, lege es zurück auf das Regal. Beachten Sie auch den Ort, wo das Olivenöl im Laden angezeigt wird. Wenn der Gang einem hohen natürlichen Sonnenlicht ausgesetzt ist oder übermäßig heiß ist, ist es wahrscheinlich besser, in einem anderen Geschäft nach Ihrem Olivenöl zu suchen.

3. Verstehen Sie die Bedeutung von "extra natives Olivenöl"

Zunächst einmal sollte dieses Etikett immer "extra-virgin" Olivenöl enthalten - obwohl das keine Garantie dafür ist, dass es sich um ein authentisches Produkt handelt, wenn es etwas anderes als "leicht", "rein" oder einfach "oliv" heißt Öl, "dass Sie sicher wissen, dass es verfeinert wurde. Extra Virgin zeigt an, dass es von der ersten Pressung der Oliven jeder Saison stammt, was bedeutet, dass es rein ist, grün leuchtet und einen fast pfeffrigen, kraftvollen Geschmack haben sollte.

4. Sehen Sie sich das Etikett genauer an

Es gibt ein paar andere Dinge, nach denen Sie auf diesem Etikett suchen sollten, einschließlich Daten. Reines Olivenöl sollte ohne Konservierungsstoffe zwei Jahre haltbar sein. Stellen Sie sicher, dass das Ablaufdatum Ihres Produkts weniger als zwei Jahre ab Kaufdatum beträgt. Das andere zu überprüfende Datum ist das Erntedatum - wenn es keins gibt, könnte es Jahre alt sein oder nicht wirklich Olivenöl.

Manchmal werden auch Qualitätsinformationen angegeben, einschließlich des Produktionsstandorts und des Namens des Herstellers. Wenn die Olivensorte, die verwendet wird, auf dem Etikett angegeben ist, kann dies ein Zeichen für eine höhere Qualität sein. Bei den in den USA hergestellten Olivenölen sollte nach einem Siegel des California Olive Council gesucht werden. Bei europäischen Ölen sollte ein DOP-Siegel (geschützte Ursprungsbezeichnung) verwendet werden.

Denken Sie daran, Olivenöl ist nicht wie Wein - sein Geschmack verbessert sich nicht mit dem Alter. Neuere ist besser, und der beste Geschmack kann innerhalb des ersten Jahres nach der Ernte genossen werden. Seien Sie nicht besorgt, wenn das extra native Olivenöl nicht "kaltgepresst" sagt. Die meisten Olivenöle werden mit einer Zentrifuge verarbeitet. Wenn es ein echtes natives Olivenöl extra ist, dann wurde es bei einer kühlen Temperatur verarbeitet.

5. Gehe direkt zur Quelle

Wenn Sie das Glück haben, in einer Oliven produzierenden Region wie Kalifornien zu leben, sollten Sie eine lokale Ölmühle besuchen. Es kann nicht nur eine interessante Erfahrung sein, sondern es ist immer eine gute Praxis, wenn Sie vor Ort sind, wenn möglich, Ihre lokale Gemeinschaft zu unterstützen und auch aus Umweltschutzgründen. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen, z. B. ob die Oliven innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte verarbeitet werden oder nicht, und Sie können auch ein wenig probieren. Es sollte natürlich nicht riechen oder schimmelig schmecken, aber frisch, leicht fruchtig und pfeffrig. Wenn es metallisch oder wie nasser Karton schmeckt, nimm es nicht mit nach Hause.

6. Besuchen Sie Ihren Bauernmarkt

Wenn Sie nicht direkt zur Quelle gehen können, ist Ihre nächste beste Wette, von einem Bauernmarkt zu kaufen, da Sie wahrscheinlich Händler finden, die regional produziertes Olivenöl verkaufen. Sie können den Geschäftsinhaber nach ihren Ölen und Geschmacksproben fragen. Finden Sie heraus, wie das Öl verarbeitet wird, wo die Oliven angebaut oder angebaut werden, und bestimmen Sie, welches Olivenöl Ihrer Meinung nach am besten schmeckt. Einige können sogar das Öl für Sie direkt vor Ort abfüllen.

7. Der Preis

Während der Preis des Olivenöls keine Garantie für Qualität ist, bedeutet die Wahl der billigsten Flasche im Regal normalerweise, dass Sie bekommen, wofür Sie bezahlen: ein billiges Öl. Wenn Sie ein Produkt von der anderen Seite der Welt kaufen, entstehen höhere Transportkosten. Wenn Sie in Ihrem Supermarkt eine Flasche Olivenöl sehen, die genauso viel kostet wie diese Flasche Maisöl, enthält sie wahrscheinlich die gleichen oder sehr ähnliche Zutaten.


Möchten Sie eine Flasche eines der geschmackvollsten und frischesten Olivenöle der Welt probieren ... für nur $ 1?

TJ Robinson ist als "Olivenöljäger" bekannt. Er reist um die Welt, um die nativen Olivenöle höchster Qualität zu kaufen und sie direkt in die Küchen von Amerikas Top-Gourmetköchen und leidenschaftlichen Feinschmeckern direkt nach dem Pressen zu bringen.

Letzte Woche hat er mir freundlicherweise eine Flasche zum Probieren geschickt. Ich öffnete es schnell, eine schöne Flasche aus Griechenland und probierte ein paar Tropfen.

Der Geschmack war anders als alles, was ich bisher erlebt habe. Es war grasig, herb, fruchtig und intensiv - alles zur gleichen Zeit, genau wie ein komplexer Wein. Und dann kam das bemerkenswerte Finish des Öls: Eine ausgeprägte "Schärfe" im hinteren Teil des Rachens beim Schlucken, das Kennzeichen des frischesten Öls. (Dieser pfeffrige Geruch ist auf die Oleocanthal zurückzuführen, die entzündungshemmende Komponente, die sechs Monate nach dem Pressen anfangen kann zu verschwinden. Es ist ein guter Indikator dafür, wie frisch und heilend das EVOO ist, das du gerade benutzt.)

Es hat mir gezeigt, wie schlecht die meisten Läden Olivenöl gekauft haben und wie gut es sein kann ! Das Problem ist, dass das meiste Olivenöl, das in den USA verkauft wird (sogar in den besten Feinkostläden), per Frachtschiff importiert wird - ein Prozess, der viele Monate dauern kann. Außerdem lagern viele Flaschen noch monatelang in Lagerhäusern und bleiben dann noch länger in den Regalen, was bedeutet, dass sie, wenn sie endlich an den Tisch kommt, hoffnungslos abgebaut ist und an Geschmack und Geruch mangelt.

Beanspruchen Sie Ihre kostenlose Flasche EVOO für nur $ 1

Nachdem ich meine Flasche EVOO probiert hatte, wollte ich unbedingt meine Erfahrungen mit den Lesern von Natural Living Ideas teilen - aber noch verzweifelter, dass Sie es selbst ausprobieren sollten.

Nach ein wenig Armverdrehung konnte ich TJ überzeugen, ein ganz besonderes Angebot für meine Leser zu machen, und was er anbietet, hat mich umgehauen.

Er möchte, dass Sie erleben, wie überlegen seine Boutique EVOOs sind, also ist er bereit, Ihnen eine kostenlose Flasche im Einzelhandel (Wert: 39 $) zu schicken. Alles, was er anfragt, ist $ 1, um den Versand und die Handhabung zu decken.

Aber es gibt einen Haken. Weil der beste EVOO von kleinen, züchterischen Züchtern kommt, hat TJ nur 240 Flaschen für meine Leser reserviert. Also, wenn du einen erwischen willst, bitte ich dich, schnell zu sein! Wenn sie weg sind, sind sie weg.

Bereit für Ihre kostenlose Flasche? Gehen Sie voran und fordern Sie es über den folgenden Link an.

>> Klicken Sie hier, um Ihre 39-Dollar-Flasche für eines der weltweit geschmackvollsten, unabhängig im Labor zertifizierten, 100% reinen nativen Olivenöle von einer preisgekrönten kleinen Farm zu erhalten.

10 Geheimnisse, um Ihren Blutzucker auszugleichen, Gewicht-Verlust zu fördern und Energie zu erhöhen

10 Geheimnisse, um Ihren Blutzucker auszugleichen, Gewicht-Verlust zu fördern und Energie zu erhöhen

Zu wissen, wie man einen ausgeglichenen Blutzucker erhält, ist einer der wichtigsten Schlüssel für eine bessere Gesundheit. Sie werden natürlich Ihren Stoffwechsel steigern, ungesunde Heißhunger abwehren, mehr Energie im Laufe des Tages haben und vielleicht sogar ein oder zwei Pfund pro Woche verlieren, ohne es überhaupt zu wissen. Bei

(Gesundheit)

7 Gründe, warum Sie Birkenwasser trinken sollten + Wie man es sich selbst macht

7 Gründe, warum Sie Birkenwasser trinken sollten + Wie man es sich selbst macht

Kokoswasser ist seit einiger Zeit der beliebte Gesundheitsgetränk-Trend, aber es scheint, dass die Begeisterung etwas nachlassen könnte, dank des neuesten Naturgetränkes: Birkenwasser . Dieses leicht süsse, sirupartige Getränk bietet viele Vorteile für Ihre Gesundheit, beladen mit Vitaminen, Proteinen, Aminosäuren und Mineralstoffen. notes

(Gesundheit)