de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

8 Gründe, die Sie Ihrem Schönheitsregime Mongongo-Öl hinzufügen sollten

Schinziophyton rautanenii, allgemein bekannt als Mongongo oder Manketti, ist ein großer sich ausbreitender Baum, der in den bewaldeten Hügeln und Sanddünen des subtropischen südlichen Afrikas beheimatet ist. Der Mongongo produziert eine eiförmige Frucht, die aus einer dünnen Schicht Fleisch um eine harte Schale besteht; Innerhalb der Schale befindet sich eine nährstoffreiche Nuss.

Die Mongongo-Nuss ist ein Grundnahrungsmittel für die Gegend und wird seit mehr als 7.000 Jahren von den San-Buschmännern konsumiert. Wenn sie zu einem Öl verarbeitet wird, wird Mongongo traditionell verwendet, um die Haut zu erweichen und zu befeuchten.

Mongongo-Öl ist im Gegensatz zu anderen botanischen Ölen wegen seiner einzigartigen Zusammensetzung von mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Antioxidantien, Mineralien und Proteinen.

Werfen wir einen Blick darauf, was das Mongongo-Öl zu einem so hervorragenden Tonikum für Haut und Haar macht ...

1. Linolsäure

Mongongo-Öl besteht aus 36% bis 49% Linolsäure, einer mehrfach ungesättigten Omega-6-Fettsäure. Wie andere essentielle Fettsäuren muss Linolsäure aus externen Quellen verbraucht werden, da sie nicht im Körper synthetisiert werden kann.

Ein Mangel an essentiellen Fettsäuren führt zu einer Abnahme der Hautbarrierefunktion. Das Stratum corneum ist die äußerste Schicht der Epidermis und dient dazu, den Körper vor den Elementen zu schützen und gleichzeitig die darin enthaltene Feuchtigkeit zu speichern. Es wirkt als natürliche Abwehr gegen UV-Licht, Bakterien, Dehydration und Infektionen. Wenn die Hautbarriere beeinträchtigt ist, verursacht dies einen dramatischen Feuchtigkeitsverlust in der Haut. Es gilt als der wichtigste physiologische Faktor bei der Entwicklung von Ekzemen, Psoriasis und anderen Hauterkrankungen.

Zur Korrektur von Mängeln in der Hautbarrierefunktion führte Linolsäure zu einer vollständigen Wiederherstellung des Feuchtigkeitsgehalts in Mäusen mit essenzieller Fettsäure. Die 1980 veröffentlichte Studie verglich topische Anwendungen von Linolsäure und Ölsäure und stellte fest, dass Linolsäure, obwohl beide Fettsäuren die Barrierefunktion der Haut wiederherstellten, viel schneller wirkte und bereits nach einem Behandlungstag spürbare Hauterweichungserscheinungen zeigte.

2. Eleostearinsäure

Eine konjugierte Fettsäure, Eleostearinsäure, macht etwa 25% des Fettprofils des Mongongo-Öls aus. Mehrere Studien über die Auswirkungen auf Eleostearinsäure haben festgestellt, dass es Anti-Krebs-Eigenschaften hat, mit der Fähigkeit, das Tumorwachstum zu unterdrücken.

Eine andere interessante Eigenschaft von Eleostearinsäure ist die Verwendung eines Sonnenschutzmittels. Traditionell wurde Mongongo-Öl topisch als natürlicher Sonnenschutz verwendet; Das Öl polymerisiert, wenn es UV-Licht ausgesetzt wird, das einen Schutzschild für Haut und Haar bildet.

3. Ölsäure

Ölsäure wird in vielen Arten von Pflanzenfetten, vor allem in nativem Olivenöl, gefunden. In Mongongo macht es 15% des Öls aus.

Ölsäure ist ein Penetrationsförderer, der die Fähigkeit der Haut zur Aufnahme von Feuchtigkeit und Nährstoffen erhöht. Als Ölweichmacher ist Ölsäure eine ausgezeichnete Feuchtigkeitscreme, die eine tief feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut hat. Während es befeuchtet, bietet es auch sanfte Reinigungswirkung.

4. Palmitinsäure

Palmitinsäure ist eine gut abgerundete Fettsäure mit Tensid-, Weichmacher- und Verschlusseigenschaften, die zusammen wirken, um die Haut zu reinigen, zu erweichen und Feuchtigkeit zu halten.

In der menschlichen Dermis natürlich produziert, kann Palmitinsäure im Alter um bis zu 56% abnehmen. Mongongo-Öl besteht aus 8% Palmitinsäure, was eine gute Menge ist, da alles, was über 13% ist, eine austrocknende Wirkung auf die Haut haben kann.

5. Vitamin E

Vital für gesunde Haut, Vitamin E ist ein starkes Antioxidans mit der Fähigkeit, Schäden durch freie Radikale zu neutralisieren, die vorzeitiges Altern verursachen. Es kann helfen, feine Linien und Falten, die durch Sonnenschäden verursacht werden, zu verhindern und zu reparieren, während es einen gewissen Schutz vor UV-Licht bietet, da es niedrigere Wellenlängen des UVB-Spektrums absorbiert.

Bei topischer Anwendung kann Vitamin E Hautschwellungen, -dicke, -rötungen und andere Entzündungszeichen reduzieren. Es hilft auch, den Wundheilungsprozess zu beschleunigen.

Mongongo-Öl ist besonders reich an Vitamin E. Jede Portion von 100 Gramm enthält 565 mg Vitamin E und Tocopherol.

6. Magnesium

Ein uraltes Heilmittel gegen Hauttrockenheit und -entzündung. Das Baden im Toten Meer ist seit Tausenden von Jahren eine wirksame Therapie. Obwohl das Tote Meer aus mehreren Mineralien besteht, ist es am häufigsten in Magnesium.

Studien zur Magnesiumtherapie haben gezeigt, dass es den transepidermalen Wasserverlust verhindert und die Hautfeuchtigkeit erhöht. Es reduziert Hautrauhigkeit und Rötungen und verbessert die immer wichtigere Hautbarrierefunktion.

Mongongo-Öl bietet eine gute Quelle für Magnesium und liefert 527 mg pro 100 Gramm Öl.

7. Zink

Zink ist ein wichtiger Mineralstoff für den ganzen Körper. Es ist notwendig für die richtige Funktion von mehr als 300 Enzymen und 1.000 Prozessen, die DNA in RNA umwandeln. Im Bereich der Hautpflege spielt Zink jedoch eine wesentliche Rolle bei der Erhaltung einer gesunden Dermis.

Zink hat antioxidative Eigenschaften und kann helfen, mehrere Hauterkrankungen wie Warzen, Akne, Rosacea, Psoriasis, Ekzeme, Alopezie, Keloide und Schuppen zu kurieren oder einzudämmen. Es besitzt Fotoschutz- und Anti-Aging-Eigenschaften, die die Haut elastischer machen und Falten mindern.

Mongongo enthält 4 mg Zink pro 100 Gramm Kernöl.

8. Protein

Protein ist fundamental für jede einzelne Zelle im menschlichen Körper. Aus einer oder mehreren langen Ketten von Aminosäuren bestehend, ist Protein für gesunde Knochen, Muskeln, Knorpel, Blut, Haut, Haare und Nägel unbedingt notwendig. Protein hilft dem Körper, Enzyme, Hormone und andere Chemikalien zu bilden. Es funktioniert auch, um Gewebe zu bauen und zu reparieren.

Während der Verzehr einer proteinreichen Ernährung viele Vorteile für Haut und Haare bietet, bietet die topische Anwendung von Proteinen einen direkteren Weg. Für die Haut fördert es die Elastizität, beschleunigt die Heilung, fördert den Kollagengehalt und hilft, die Zeichen des Alterns umzukehren. Für das Haar stärkt Protein die Haarfollikel von der Wurzel bis zur Spitze, kehrt Schäden durch Hitze und chemische Behandlungen um und fördert ein dickeres, volleres Haarwachstum.

Mongongo-Öl besteht zu etwa 25% aus Proteinen.

Wie man Mongongo Öl benutzt

Obwohl Mongongo-Öl ein relativ neuer Einstieg in die Haut- und Haarpflegeszene ist, sind Produkte, die Monongo als Kernbestandteil verwenden, bereits in Lippenbalsam, Shampoo und Körperbutter erhältlich.

Für die reinste Form möchten Sie vielleicht diese Flasche kaltgepresstes, 100% organisches Mongongoöl kaufen. Sie können es mit anderen Zutaten mischen oder einfach direkt auf Haut und Haar auftragen:

Moisturizer - Tragen Sie täglich ein Mongongo-Öl auf Gesicht und Körper auf, um eine gesunde, strahlende Haut zu erhalten.

Anti-Inflammatory - Verwenden Sie Mongongo-Öl als Spot-Behandlung für Akne, Ekzeme, Psoriasis und andere Hautprobleme.

Sonnenschutz - Reiben Sie Mongongo-Öl in Ihre Haut ein, bevor Sie sich im Freien für zusätzlichen Schutz vor der Sonne bewegen.

Leave in Conditioner - Tragen Sie nach dem Shampoonieren eine kleine Menge Mongongo-Öl auf Ihr nasses Haar auf. Achten Sie darauf, es gründlich in Ihre Kopfhaut und Locken massieren.

Fix die Frizz - Flyaways und krauses Haar kann leicht gezähmt werden durch Reiben und ein wenig Mongongo Öl zwischen den Händen und sanftes Glätten der Oberfläche der Haare.

10 beste Möglichkeiten, Make-up ohne giftige Chemikalien zu entfernen

10 beste Möglichkeiten, Make-up ohne giftige Chemikalien zu entfernen

Diese im Laden gekauften Make-up-Entferner können bequem sein, aber sie kommen in der Regel mit einer Vielzahl von Chemikalien und giftigen Inhaltsstoffen, die die Gesundheit Ihrer Haut mit der Zeit schädigen und Ihre Augen irritieren können.Die Wirkstoffe in Makeup-Entferner Flüssigkeiten und Tücher sind in der Regel die gleichen wie normale Reinigungsmittel. Bei

(Schönheit)

Wie man einen schönen DIY Lippenfleck macht

Wie man einen schönen DIY Lippenfleck macht

Für jemanden, der nicht viel Make-up trägt, mag ich, dass meine Lippen eine Prise Farbe haben. Ich bin kein Fan dieser schweren, wachsartigen Lippenstifte, die auf deinen Tassenrändern und Zähnen landen. Ich bevorzuge eine natürliche Tönung, die auf den Lippen bleibt und befeuchtet.Viele kommerzielle Kosmetika enthalten allerlei Giftstoffe und unreine Inhaltsstoffe. Wenn

(Schönheit)