de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

9 Morgengewohnheiten, die dein Leben verändern werden

Morgenrituale ermöglichen es uns, für eine kurze Zeit mit uns selbst in Kontakt zu kommen, bevor der geschäftige Tag wirklich beginnt. Sie halten uns auf dem Boden, geben uns eine Perspektive und geben den Ton für den ganzen Tag vor. Diese gesunden Gewohnheiten sind auch für unsere emotionale und psychische Gesundheit sowohl jetzt als auch in der Zukunft wesentlich.

Wenn wir heute eine nützliche Morgenroutine aufbauen, werden wir unseren Kurs auch in schwierigen Zeiten beibehalten. Fünf Experimente, die 2013 im Journal of Personality and Social Psychology veröffentlicht wurden, zeigen, dass wir in Zeiten von Stress oder Unruhe ebenso positiv auf positive Gewohnheiten wie auf Selbstsabotage setzen ... wenn und nur wenn dies der Fall wäre unsere zugrunde liegenden Gewohnheiten zu Beginn!

Weil Gewohnheiten auch dann bestehen bleiben, wenn wir müde sind und keine Selbstkontrolle haben, ist die Etablierung eines gesunden Tagesablaufs wichtiger als die meisten Menschen denken.

Sobald Sie beginnen, diese 9 einfachen Rituale in Ihren Morgenplan zu integrieren, werden Sie sich darauf freuen, jeden Tag aufzuwachen - zu wissen, dass Sie ein kleines Stück Zeit allein für Sie geschnitzt haben!

Früh aufstehen

Im Morgengrauen aus dem Bett zu hüpfen gilt als Schlüsselelement für Erfolg und Gesundheit.

Die Forschung sagt uns, dass die Menschen am Morgen aktiver sind und in der Wirtschaft gut abschneiden - sie bekommen bessere Noten in der Schule, gehen in bessere Colleges und genießen daher bessere Jobchancen. Morgenmenschen erwarten auch Probleme und versuchen sie zu minimieren.

Sobald Sie beginnen, die Wachmuster der weltweit erfolgreichsten Menschen zu untersuchen, ist es klar, dass diese Forschung in der realen Welt gilt - die meisten der Top-CEOs steigen zwischen 5 Uhr morgens und 6 Uhr morgens.

Da die Menschen am Morgen so erfolgreich, proaktiv und besser in der Lage sind, mit den Problemen des Lebens umzugehen, sollten wir nicht überrascht sein zu entdecken, dass diese Frühaufsteher auch glücklicher sind als Nachtschwärmer.

Leider können wir nicht wählen, ob wir eine Nachteule oder eine Morgenelke sind - sie wird von unseren Eltern weitergegeben. Experten sagen jedoch, dass wir bestimmte Schritte unternehmen können, um unsere Gewohnheiten anzupassen.

Sie können dies leicht tun, indem Sie die Jalousien in Ihrem Schlafzimmer aufstellen, so dass Sie mit der Sonne aufstehen können, oder verwenden Sie eine Lichtbox, um Ihren Zeitplan zu verschieben. Natürliches Licht ist, wie wir aufwachen sollen - es ist der Hauptsynchronizer unserer internen Hauptuhr. Es kann etwa einen Monat dauern, um sich auf einen neuen Schlafplan einzustellen, und es wird nicht empfohlen, am Wochenende zu betrügen - da wir nur einen internen Wecker haben!

Natürlich ist es wichtig für die allgemeine Gesundheit, genug Schlaf zu bekommen, also kann es sein, dass du früher ins Bett gehen musst als normalerweise. Sie müssen auch einige schlechte Gewohnheiten vor dem Schlafengehen (wie diese) loslassen und natürliche Schlafmittel (wie diese) annehmen.

Trinke Zitronenwasser

Dies ist eine einfache und erfrischende Gewohnheit, die jeder ausprobieren sollte. Nach dem Aufstehen den Saft einer halben Zitrone in ein Glas warmes Wasser geben und schlürfen. Zitronenwasser bietet einige fantastische Vorteile - es steigert die Verdauung, erhöht die Eisenaufnahme und wirkt sich positiv auf Herz und Blut aus. Plus, Trinkwasser verbessert nachweislich den Stoffwechsel - genau das, was Sie beim Aufwachen brauchen.

Sie können auch einen stressfreien Start in den Tag dank dieses Tonic genießen, da der Geruch von Zitrone tatsächlich Stress und Depressionen reduzieren kann.

Meditieren

Nach dem Aufstehen brauchst du nur zehn bis fünfzehn Minuten (oder weniger, während du anfängst), um die alte Kunst der Meditation zu praktizieren.

Während Studie einmal als verrückt und bizarr gesehen wird, zeigen Studie für Studie, dass Meditation eine unglaublich nützliche mentale Übung ist, die den Blutdruck senken, chronische Schmerzen lindern, Angstzustände lindern, die Immunität stärken, die Konzentration verbessern und Schwangerschaftsprobleme lösen kann.

Was wirklich toll ist, ist, dass Sie innerhalb weniger Wochen anfangen sollten, die Effekte zu sehen. Nach nur sechs Wochen täglicher Meditation wurde festgestellt, dass die Teilnehmer einer Studie in einer stressigen Situation weniger emotionalen Stress erfahren. Ihr Immunsystem zeigte auch weniger Aktivierung.

Viele Achtsamkeitslehrer empfehlen, dass du als erstes am Morgen meditierst, da der Geist nach dem Verlassen des "Schlafzustands" immer noch relativ ruhig ist.

Es gibt keine Regeln für das Meditieren - es bedeutet einfach, dass du dich entscheidest, dich auf das zu konzentrieren, was im Moment relevant ist, während du Ablenkungen ausgleichst. Finde die Art der Morgenmeditation, die zu dir passt, egal ob du dich auf deine Atmung konzentrierst, ein Mantra wiederholst oder eine Reihe von Yoga-Posen ausführst.

Trainieren

Nun, da du dein Schlafmuster änderst, gibt es keinen besseren Weg, diese neue Zeit zu verbringen, als zu trainieren.

Es ist ein fantastischer Energie-Booster, unerlässlich für ein gesundes Herz und starke Knochen und ein bewährter Stressabbau.

Während Sie vielleicht nicht gerade aus dem Bett springen und den Gedanken an einen Lauf um 6.30 Uhr genießen, zeigen viele Studien, dass eine frühe Trainingsroutine für den Erfolg am besten ist. Morgentraining erhöht nicht nur Ihre Energie für den Rest des Tages und steigert Ihren Stoffwechsel, aber Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Personen, die morgens schwitzen, im Hinblick auf eine konsistente Trainingsgewohnheit dazu neigen, besser zu werden.

Eine andere Studie fand, dass Morgentraining vorzuziehen ist, wenn Sie eine bessere Nachtruhe wünschen. In einer separaten Studie entdeckten die gleichen Forscher, dass es auch Ihrem Herz besser als Abendtraining nutzen kann. Alle Teilnehmer, die um 7 Uhr morgens trainierten, erlebten eine Blutdrucksenkung um insgesamt 10% und einen nächtlichen Blutdruckabfall von 25%.

Wenn Sie in einem sonnigen Klima leben, nehmen Sie Ihre frühe Übung Routine im Freien! Laut einer Studie der Northwestern University haben Menschen, die nur 20 bis 30 Minuten pro Tag hellem Sonnenlicht ausgesetzt sind, einen niedrigeren Body-Mass-Index als Menschen, die dies nicht tun.

Frühstück essen

Studie über Studien hat gezeigt, dass das Frühstück in der Tat die wichtigste Mahlzeit des Tages ist - doch 31 Millionen Amerikaner verzichten darauf.

Es gibt so viele Gründe, warum das eine schlechte Idee ist! Diejenigen, die das Frühstück auslassen, sind eher übergewichtig. Sie haben auch häufiger Typ-2-Diabetes, Herzerkrankungen und eine geringere Immunität gegen Infektionen. Ein ausgewogenes Frühstück ist ein fantastischer Weg, um sowohl das Energieniveau als auch die kognitiven Funktionen zu steigern, während es Ihnen hilft, das Verlangen nach Junk Food während des Tages zu bekämpfen.

Während es viele gesunde Frühstücksoptionen gibt, sind grüne Smoothies eine der besten. Diese sumpfartigen Shakes sind in wenigen Minuten fertig, sind voll mit Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien und Ballaststoffen und bieten eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Vorteilen.

Setze deine Ziele für den Tag

Nehmen Sie sich beim Frühstück oder beim Kaffeetrinken ein paar Minuten Zeit, um Ihre wichtigsten Ziele für den Rest des Tages festzulegen. Es kann etwas so Einfaches sein, wie Ihr Bett zu machen oder Ihre Garderobe zu leeren oder es könnte sein, dass Sie das erste Kapitel Ihres Buches schreiben wollen.

Was auch immer Sie erreichen möchten, die Erfüllung dieser Aufgaben kann Ihnen mehr Energie bringen, Sie glücklicher machen und Ihnen sogar helfen, länger zu leben, so die Forschung. Wenn du keinen Plan hast, wie kommst du dann dorthin?

Eine faszinierende Studie, die im Harvard MBA Programm durchgeführt wurde, untersuchte die Zielsetzung. Wenn Absolventen gefragt wurden, ob sie klare, schriftliche Zukunftsziele hatten, hatten nur 3%. Weitere 13% hatten Ziele im Sinn, während 84% keine Ziele hatten. Nach zehn Jahren haben die 13% der Klasse, die ungeschriebene Tore hatten, doppelt so viel verdient wie die ohne Tore. Erstaunlicherweise verdienten die 3% mit schriftlichen Zielen durchschnittlich 10 Mal so viel wie die anderen 97% der Klasse.

Auch wenn finanzielle Belohnung nicht Ihr Ziel ist, ist es klar, dass die Zielsetzung funktioniert. Probieren Sie es aus und sehen Sie, welchen Unterschied es in Ihrem Leben macht.

Trockenpinsel Ihre Haut

Sie haben wahrscheinlich schon von der immer beliebter werdenden Praxis des Trockenputzens gehört - ein morgendlicher Prozess, in dem Sie grobe Borsten verwenden, um die Haut auf eine bestimmte Weise zu bürsten.

Das Trockenbürsten, das zuerst von den alten griechischen Athleten angewendet wurde, hilft dem Lymphsystem dabei, Abfall effizienter durch den Körper zu transportieren, wodurch unser Risiko für Krankheiten und Entzündungen reduziert wird. Es lindert außerdem Verspannungen, fördert die Durchblutung, bekämpft Cellulite und unterstützt das Verdauungssystem. Natürlich peelen Sie Ihre Haut gründlich und schenken ihr einen gesunden Morgenglanz.

Anekdotische Beweise behaupten, dass trockenes Bürsten am besten am Morgen dank des Energiespringens getan werden kann.

Mit einem Naturfaser-Körperpinsel, beginnen Sie an Ihren Füßen und arbeiten Sie nach oben, mit langen Streichbewegungen und immer auf Ihr Herz Bürsten. Auf dem Bauch und den Achseln eine kreisförmige Bewegung im Uhrzeigersinn ausführen. Tun Sie dies jeden Morgen zehn bis fünfzehn Minuten vor dem Duschen.

Um mehr über das Trockenbürsten zu erfahren, lesen Sie unseren aktuellen Artikel hier.

Reduzieren Sie die Hitze auf Ihrer Dusche

Nach dem Training und dem Trockenputzen werden Sie sich wahrscheinlich auf eine schöne, warme Dusche freuen. Aber bevor du raus gehst und dich abtrocknest, nimm ein Blatt aus James Bond's Buch und drehe das Zifferblatt runter auf kalt! Es hat eine überraschende Anzahl von Gesundheits- und Körpervorteilen.

Wenn dieser eisige Wasserstrahl auf die Haut trifft, spricht der Körper durch tiefe Atmung an, was die Sauerstoffaufnahme erhöht und unsere Herzfrequenz, Blutzirkulation, Immunfunktion und Wachsamkeit erhöht.

Im Jahr 2009 stellte eine Studie fest, dass eine Exposition gegenüber extrem kalten Temperaturen indirekt zu einer Gewichtsabnahme führen kann, während eine andere Studie in diesem Jahr auch zeigte, dass Sportler weniger Muskelkater und eine verbesserte Erholungszeit dank der Einwirkung von kaltem Wasser erfahren.

Noch mehr Forschung sagt, kalte Hydrotherapie hilft, Symptome von Stress und Depressionen zu reduzieren.

Schließlich wird Ihnen eine Kaltwasserspülung das lange Haar geben, das Sie schon immer wollten - es glättet die Follikel, verbessert den Glanz und reduziert den Bruch. Es kann auch der Hautstruktur zugute kommen, indem es das Auftreten von Cellulite reduziert.

Wer weiß, das Beste, was Sie je für Ihre Gesundheit getan haben, ist die Arktis-Dusche.

Swish Kokosnussöl in deinem Mund

In erster Linie in der alten ayurvedischen Medizin verwendet, wird die Praxis des Spülens mit einem Mundvoll Öl für bis zu 20 Minuten täglich als eine fantastische Morgenangewohnheit bezeichnet. Bekannt als Ölziehen, wird angenommen, dass es das Immunsystem ankurbelt, das Energieniveau erhöht und der Haut hilft.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass es eine der effektivsten natürlichen Methoden zur Förderung der Mundhygiene ist. Die Forschung sagt, es heilt Mundgeruch, reduziert Karies und Zahnverlust und verhindert Gingivitis, während Empfindlichkeit reduziert und Zähne weiß werden.

Willst du mehr wissen? Hier ist ein einfacher Einsteigerleitfaden zum Ölziehen.

Tipp: Um kostbare Zeit vor der Arbeit zu sparen, versuchen Sie in der Dusche zu ziehen.

Sei konsistent mit deinen neuen Gewohnheiten

Es gibt eine verbreitete Wahrnehmung, dass neue Gewohnheiten 21 Tage dauern. Leider ist dieser Mythos um 45 Tage oder mehr vorbei!

Die Drei-Wochen-Regel basiert auf einem veralteten Buch aus den 1960er Jahren - und schon damals hat der Autor festgestellt, dass diese Gewohnheit mindestens 21 Tage dauerte.

Die Studie von 2009, in der die Gewohnheiten von 96 Menschen über einen Zeitraum von 12 Wochen betrachtet wurden, besagt jedoch, dass die durchschnittliche Zeit, die eine neue Gewohnheit braucht, 66 Tage beträgt.

Und das ist der Durchschnitt - individuelle Zeiten variieren von 18 bis zu unglaublichen 254 Tagen.

Wenn deine neuen Gewohnheiten also lange brauchen, um dich in deiner Psyche zu verankern, sei nicht entmutigt. Mit Konsistenz (auch am Wochenende), wird es passieren und die Belohnungen können sogar Ihr Leben verändern!

19 Moringa Vorteile: Bekämpft Krebs, hilft Gewichtsabnahme, verbessert die Haut und vieles mehr

19 Moringa Vorteile: Bekämpft Krebs, hilft Gewichtsabnahme, verbessert die Haut und vieles mehr

is a small to medium-sized tropical tree native to the Indian subcontinent. Moringa oleifera ist ein kleiner bis mittelgroßer tropischer Baum, der auf dem indischen Subkontinent heimisch ist. Der Baum ist leicht an seinem hell gefärbten, knorrigen Stamm und den hoch verzweigten Blättern zu erkennen. D

(Gesundheit)

Hausgemachte Beruhigende Tee & Honey Throat Tropfen für Erkältung, Husten und Halsschmerzen

Hausgemachte Beruhigende Tee & Honey Throat Tropfen für Erkältung, Husten und Halsschmerzen

So lange ich mich erinnern kann, als ich mich unter dem Wetter fühlte, war mein Weg zur Heilung eine Tasse heißen Tee mit einem Spritzer Zitrone und Honig. Es ist allgemein bekannt, dass eine Zitronen-Honig-Kombination großartig ist, um Staus zu reduzieren und den Hals zu beruhigen. Wenn Sie unterwegs sind und eine Tasse Tee benötigen, um Ihre Erkältung, Grippe, Halsschmerzen und Allergiesymptome zu lindern, versuchen Sie diese hausgemachten Kehltropfen.Sie

(Gesundheit)