de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

Wie man Zitronengras + 6 Brilliant Ways, um es zu verwenden

Lemongrass ist eine tropische Krautpflanze, die in Südasien beheimatet ist und bei Temperaturen unter 15 ° C einfriert. Sie ist eine Staude in den USDA-Anbauregionen 8-11, aber an anderen Orten gefriert sie im Winter, so dass es am besten ist, in einem Topf zu wachsen in den kalten Monaten drinnen bringen.

Dieses Kraut hat einen starken Geschmack und Aroma von Zitrone und Zitrus und wird oft in Tee gebraut und als Gewürz verwendet. Das aus dieser Pflanze gewonnene ätherische Öl hat gut dokumentierte medizinische Eigenschaften.

Zitronengras, auch bekannt als Fiebergras, hat Stacheldrahtrasen und seidige Köpfe, es ist eines dieser leicht exotischen, wirklich spaßigen Lebensmittel zum Wachsen und Verwenden. Es verleiht einer Vielzahl von Gerichten nicht nur einen großartigen Geschmack, sondern trägt auch wesentlich zur Gesundheit bei.

Die Hauptkomponente von Zitronengras ist lemonal, auch bekannt als Citral, das starke antimykotische und antimikrobielle Eigenschaften hat und Zitronengras sein angenehmes zitroniges Aroma verleiht. Sowohl die frischen als auch die getrockneten Blätter der Pflanze enthalten flüchtige Öle, in denen Citral gefunden wird.

Bevor wir uns mit dem Anbau und der Verwendung von Zitronengras beschäftigen, wollen wir einige seiner starken gesundheitlichen Vorteile untersuchen.

Zitronengras ist mit leistungsstarken Nährstoffen einschließlich verpackt

  • Vitamin A
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B3
  • Vitamin B5
  • Vitamin B6
  • Vitamin C
  • Folat
  • Kalium
  • Kalzium
  • Magnesium
  • Phosphor
  • Mangan
  • Kupfer
  • Zink
  • Eisen

Zitronengras senkt Cholesterin

Zitronengras hat antihyperlipidämische und antihypercholesterinämische Eigenschaften, die einen gesunden Cholesterinspiegel unterstützen. shows that regular consumption of lemongrass can keep triglycerides at a healthy level and reduce LDL or “bad” cholesterol. Die Forschung zeigt, dass regelmäßiger Verzehr von Zitronengras Triglyceride auf einem gesunden Niveau halten und LDL oder "schlechtes" Cholesterin reduzieren kann. Dadurch bleiben die Lipide im Blut und das Blut fließt ungehindert in die Arterien und unterstützt ein gesundes Herz-Kreislauf-System.

Lesen Sie weiter: 18 natürliche Möglichkeiten, um Cholesterin schneller zu senken

Zitronengras ist ein starkes Entgiftungsmittel

Zitronengras hilft, schädliche Giftstoffe aus dem Körper zu reinigen und zu spülen. Entgiftung hilft auch, die Leber und Nieren zu regulieren und gleichzeitig die Harnsäure zu reduzieren. Da Zitronengras eine harntreibende Wirkung hat, erhöht sich die Menge und Häufigkeit des Urinierens beim Verzehr. Dies hilft, das Verdauungssystem gesund und den ganzen Körper sauber zu halten.

Zitronengras kann Schmerzen lindern

Zitronengras enthält starke schmerzstillende Eigenschaften, die besonders bei Kopfschmerzen oder Migräne helfen können. Die Phytonährstoffe in Zitronengras helfen bei einer Vielzahl von Muskelkrämpfen und Muskelkrämpfen. Wenn Sie Sportler sind oder intensiv trainieren, sollten Sie Zitronengras in Ihre Ernährung integrieren, um Ihre Regeneration zu fördern.

Zitronengras kann Immunität erhöhen

Zitronengras kann nicht nur die Entzündung reduzieren, sondern auch die Immunität stärken. Es kann mit einer besseren Aufnahme von Nährstoffen helfen, die auch die Immunabwehr im Körper stärkt.

Zitronengras verbessert die Zellgesundheit

Die starken antioxidativen Eigenschaften von Zitronengras helfen, die Zellen vor freien Radikalen zu schützen und das Blut zu reinigen, was der Milz hilft, rote Blutkörperchen abzuwischen. Darüber hinaus erhöht es die Produktion von weißen Blutkörperchen, hilft bei der DNA-Synthese und fördert die Teilung der Zellen.

Zitronengras fördert ein gesundes Nervensystem

Zitronengras ist nervig und hat sich als hilfreiches Tonikum für das Nervensystem erwiesen. Es stimuliert den Geist und hilft bei Zuständen wie Nervosität, Schwindel, Krämpfen und anderen neuronalen Störungen wie Alzheimer und Parkinson. Zitronengrasöl kann bei der Anwendung im Bad die Nerven beruhigen und die Symptome von Angst und Müdigkeit durch Stress reduzieren.

Zitronengras kann Remedy-Infektionen

Die starken antiseptischen, antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften von Zitronengras machen es wirksam bei der Behandlung von Infektionen wie Krätze, Ringelflechte, Krätze, Fußpilz und Harnwegsinfektionen. yeast infections as well. Forschung unterstützt die Verwendung von Zitronengras für Hefe-Infektionen .

Zusätzliche gesundheitliche Vorteile und Anwendungen

  • Krebsvorsorge
  • Aromatherapie
  • Atemwegsstörungen
  • Schlaflosigkeit
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Fieber

Wie man Zitronengras anbaut

Obwohl Sie Zitronengras aus Samen anbauen können, ist der beste Weg, es aus einem frischen Zitronengras Stiel wachsen. Sie können diese in den meisten Supermärkten, asiatischen Geschäften oder online kaufen. Suchen Sie nach dem frischsten Stiel, den Sie finden können. Das Wachsen einer neuen Pflanze wird einfacher, wenn Sie mit einem gesunden Stiel beginnen.

Zitronengras wird 3 bis 5 Fuß hoch und 2 Fuß breit. Wenn Sie in einem Behälter wachsen, wählen Sie mindestens einen 5-Gallonen-Topf, damit die Pflanze Platz zum Ausbreiten hat.

Trimm das Ende:

Schneide ein paar Zentimeter vom Ende des Zitronengrasstiels ab und entferne alles, was tot aussieht. Die Unterseite des Stiels sollte sich leicht feucht und schwammig anfühlen. Die Stiele in ein Glas Wasser geben und in ein sonniges Fenster stellen. Ändern Sie das Wasser alle paar Tage. Innerhalb weniger Wochen sollten Sie an der Unterseite des Stängels Wurzeln sehen. Jetzt ist der Stiel bereit zum Pflanzen.

Im Garten pflanzen:

Wenn Sie direkt in den Boden pflanzen (in wärmeren Regionen), stellen Sie sicher, dass die Pflanzen mindestens 18 bis 24 Zentimeter voneinander entfernt sind und auf sonnigen, gut durchlässigen Böden liegen, die reich an organischen Stoffen sind. In wärmeren Gebieten bildet Zitronengras eine ausgezeichnete Ziergraswiese oder Hecke. Gönnen Sie Zitronengras wie ein Ziergras. Verwenden Sie es, um einen informellen Bildschirm in Töpfen oder Betten zu schaffen. Pflanzbeete, Raumpflanzen 18 bis 24 Zoll auseinander. Zitronengras schafft eine schöne Kante für einen Pfad oder eine Einfahrt; Achten Sie darauf, Pflanzen so zu positionieren, dass sie ausreichend Platz für die Ausbreitung haben. Oder Zitronengras, um Pflanzbeeten ein starkes vertikales Element hinzuzufügen. out the garden season with a fish emulsion or compost tea and keep the soil wet. Befruchten Sie die Gartensaison mit einer Fischemulsion oder Komposttee und halten Sie die Erde feucht. Diese Pflanze mag tropische Bedingungen.

Pflanzen in einem Topf:

Beginnen Sie Ihre Stiele mit der oben beschriebenen Methode. Sobald Sie einige kräftige Wurzeln sehen, können Sie Ihren Stiel zuerst in einem kleinen Behälter pflanzen, aber bereit sein, in mindestens einen Fünf-Gallonen-Topf zu pflanzen, wie Sie Pflanze wächst. Verwenden Sie biologisch reichhaltige, leichte Blumenerde, die gut abfließt. Legen Sie Ihre neue Pflanze an einem sonnigen und warmen Ort drinnen und halten Sie die Erde nass, aber nicht durchnässt. Düngen Sie alle zwei Wochen mit einer Fischemulsion oder Komposttee.

Lesen Sie weiter: 6 Gründe, um Kompost Tee zu machen und wie es geht

Ernte

Sie können von der Pflanze ernten, wenn sie mindestens einen Fuß hoch ist. Um den gesamten Stiel zu entfernen, schneiden Sie mit einem sauberen und scharfen Messer jeden auf der Bodenebene ab. Achte darauf, zuerst die äußeren Stängel zu nehmen, bevor sie geschnitten werden. Brechen Sie sie nicht ab oder Sie könnten die Pflanze beschädigen. Denken Sie daran, dass Sie härtere äußere Blätter vor dem Gebrauch abziehen müssen. Lagern Sie den Stiel mit den Blättern im Kühlschrank für die Frische für ungefähr drei Tage. Der beste Weg, um es zu bewahren, ist es in einer Plastiktüte mit einem feuchten Papiertuch zu halten. Sie können Teile des Stiels zerhacken und für den späteren Gebrauch einfrieren. Sie können die Blätter auch trocknen, um sie für den späteren Gebrauch zu bewahren.

Möglichkeiten, Zitronengras zu verwenden

Hier sind einige große Zitronengras-Rezepte, mit denen Sie alle Vorteile dieses köstlichen Krauts ernten können.

1. Machen Sie Zitronengras-Öl zu Hause

Sie können Ihr eigenes Zitronengrasöl zu Hause für therapeutische Zwecke zubereiten. Obwohl dieses Öl möglicherweise nicht so wirksam ist wie therapeutisches Öl, das von einem qualitativ hochwertigen Lieferanten bezogen wird, funktioniert es immer noch hervorragend.

Lieferungen

  • 4 Zitronengrasstiele
  • Mörser und Stößel oder etwas Schweres, um das Zitronengras zu zerschlagen
  • Bauchtuch
  • Gläser (ein bernsteinfarben)
  • Eine Tasse Reiskleieöl

Wie man ... macht

  1. Die Zitronengrasblätter abschneiden. Alles, was Sie brauchen, ist der weiße Stängel der Pflanze.
  2. Reinigen Sie und schneiden Sie grob zwei Stängel Zitronengras in 1-Zoll-Stücke.
  3. Schlagen Sie das Zitronengras in einem Mörser und Stößel. Dies wird das ätherische Öl des Grases freisetzen.
  4. Gießen Sie das Trägeröl in ein Glas und fügen Sie das Zitronengras hinzu. Schrauben Sie den Deckel auf und schütteln Sie ihn. Stellen Sie das Glas für 48 Stunden an einen warmen Ort. Eine Fensterbank funktioniert gut.
  5. Den Inhalt durch ein Stück Mull in ein zweites Glas geben.
  6. Wiederholen Sie den Vorgang mit neuen Zitronengrasstielen jedes Mal, bis Sie mit dem Duft zufrieden sind.
  7. In ein dunkles Glas geben und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Verwenden Sie innerhalb von 12 Monaten.

2. Zitronengraskühlung Tee

Dieses gesunde, kühlende Getränk ist einfach zu machen und lecker. Es kann helfen bei der Verdauung, ist mit Antioxidantien geladen, kann den Blutdruck regulieren, helfen bei der Gewichtsabnahme, helfen, Menstruationsschmerzen zu lindern und halten Sie Ihre Haut gut aussehen.

Zutaten:

  • 4 Tassen Wasser
  • 2 Tassen grob gehackte Zitronengrasstiele
  • ¼ Tasse Stevia
  • Limettenräder zum Garnieren

Wie man es macht:

  1. Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen.
  2. Fügen Sie das Zitronengras hinzu und kochen Sie für 5 Minuten.
  3. Reduziere die Hitze und koche 5 Minuten lang.
  4. Die Stiele abseihen und Stevia unterrühren, bis sie gelöst sind.
  5. Warm oder kalt servieren und über Eis servieren.

3. Arthritis Schmerzen Balsam

Zitronengras hilft bei Schmerzen und Schwellungen im Zusammenhang mit Arthritis einschließlich Osteoarthritis und Rheuma.

Wie man es macht:

Mischen Sie gleiche Mengen Kokosöl und Zitronengrasöl. Wenden Sie mehrmals täglich auf schmerzende Gelenke an.

4. Lemongrass Porenreinigung Gesichtsbehandlung

Zitronengras reinigt die Poren, entgiftet und beruhigt gereizte Haut und lässt Sie frisch fühlen. Dieses Dampfbad ist auch gut für die Reinigung Ihrer Nebenhöhlen, wenn Sie eine Erkältung haben.

Wie man es macht:

Slice Zitronengras in eine Schüssel geben. Kochen Sie heißes Wasser und gießen Sie das Zitronengras darüber. Legen Sie Ihren Kopf über die Schüssel und legen Sie ein Handtuch über Ihren Kopf. Einatmen und entspannen. Genießen Sie den Dampf für etwa fünf Minuten und spülen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser und trocken tupfen.

5. Zitronengras-Thai-Suppe

Wenn Sie sich erkälten oder einfach nur Ihre Immunität steigern oder ein leckeres Essen genießen möchten, ist diese Suppe genau das Richtige für Sie.

Zutaten:

  • 1 Stange Zitronengras
  • 5 Scheiben Ingwerwurzel
  • 1 mittlerer Kalk
  • 2 kleine rote Chilis
  • 4 Tassen Wasser
  • 3 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Teelöffel Chilipaste mit Knoblauch
  • 6 Unzen Tomaten, in Stücke geschnitten
  • 5 Unzen Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 30 kleine gekochte Garnelen
  • 2 Esslöffel Koriander

Wie man es macht:

  1. Entferne ein paar Spitzenblätter vom Zitronengrasstiel und schneide etwas vom Ende ab.
  2. Mit einem Messergriff den Stiel leicht quetschen und in 1-Zoll-Stücke schneiden. Leg sie beiseite.
  3. Die Chilis leicht quetschen und in zwei Hälften schneiden. Entferne die Samen.
  4. Stellen Sie einen Topf auf den Herd und füllen Sie ihn mit Wasser, bringen Sie ihn zum Kochen und fügen Sie Zitronengras und Ingwer hinzu.
  5. Drücken Sie die Hälfte der Limette in das Wasser und kochen Sie für ca. 3 Minuten.
  6. Die Fischsoße zusammen mit der Chili-Knoblauch-Paste einrühren und eine Minute kochen lassen.
  7. Pilze und Tomate einrühren und 3 Minuten kochen lassen.
  8. Fügen Sie Fischsoße und Chili-Knoblauch-Paste hinzu.
  9. Den Saft der anderen Hälfte der Limette hinzufügen und den Topf vom Herd nehmen.

6. Bananen-Zitronengras tropischer Smoothie

Dieser Smoothie ist köstlich als erstes am Morgen oder für einen Muntermacher.

Zutaten:

  • 2 gefrorene Bananen
  • 4 Zitronengrasstiele
  • Saft aus einer Limette
  • 1 ½ Tasse Kokosmilch
  • Prise Kurkuma
  • 1 EL roher Honig

Wie man es macht:

  1. Legen Sie Bananen in den Mixer.
  2. Entferne harte äußere Schichten von Zitronengrasstielen.
  3. Zitronengras in dünne Scheiben schneiden.
  4. Limettensaft hinzufügen.
  5. Gießen Sie Kokosmilch in den Mixer und verrühren Sie alles glatt.
  6. Füge Honigmischung wieder hinzu.
  7. Sofort genießen.

Lesen Sie weiter: Wie man Spargel anbaut: Das köstliche Gemüse, das jedes Jahr wieder wächst

12 Gartenpflegeprojekte für die späte Saison für Ihre Outdoor-To-Do-Liste

12 Gartenpflegeprojekte für die späte Saison für Ihre Outdoor-To-Do-Liste

Die Jahrbücher sind verblasst und die Temperaturen sinken allmählich auf etwas, das nahe liegt, denn der heiße Sommer neigt sich dem Ende zu. Nach all der harten Arbeit, die sich um den Rasen kümmert und zu Obst, Gemüse und Kräutern neigt, wirst du vielleicht den Drang verspüren, einfach auf die Couch zu gehen und die Premieren deiner Lieblingsfernsehshows zu sehen, aber es gibt noch mehr zu tun Bereite dich auf die Nebensaison vor. Was s

(Garten)

11 Pro Secrets für den Anbau der süßesten und schmackhaftesten Tomaten der Welt

11 Pro Secrets für den Anbau der süßesten und schmackhaftesten Tomaten der Welt

Liebe Gartenarbeit? Dann werden Sie unser brandneues Kindle-Buch lieben: 605 Geheimnisse für einen schönen, großzügigen Bio-Garten: Insider-Geheimnisse von einem Garten-Superstar.Was sagt Sommer besser als eine große, reife und sehr saftige Tomate? Gärtner haben dort köstliche Früchte angebaut und genießen ihre Güte für sehr, sehr lange Zeit.Tomaten si

(Garten)