de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

Wie man Löwenzahn-Öl macht und wie man es benutzt

Sie können denken, dass Löwenzahn nichts mehr als lästige Unkräuter sind, die Ihren Hof verunreinigen, aber die Wahrheit ist, dass sie auf jede mögliche Weise nützlich sind - von den Wurzeln, zu den Blättern zu Spitze. Löwenzahnöl wird zum Beispiel aus dem Blütenkopf hergestellt. Und es ist so vielseitig, dass es trockene Haut lindert oder Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Verspannungen und Stress reduziert. Ihr eigenes Löwenzahnöl zu machen ist einfach und eine wundervolle Weise, diese gelben medizinischen Blüten zurückzugewinnen, die häufig als Unkräuter verwirrt werden.

Was ist Löwenzahnöl und wie benutzt du es?

Einfach gesagt, Löwenzahnöl ist ein medizinisches Öl, das aus den Blüten der Löwenzahnpflanze gewonnen wird. Historisch gesehen wurde es seit Jahrhunderten zur Herstellung von Medizin verwendet. Bei einer Massage kann es die Muskeln tief entspannen und Spannungen lösen. Es funktioniert auch gut als Feuchtigkeitscreme für rissige und trockene Haut.

KoreaMed suggests that dandelion possesses the therapeutic ability to eliminate heat, alleviate swelling and inflammation. Eine Studie, die in der Zeitschrift KoreaMed veröffentlicht wurde, legt nahe, dass Löwenzahn die therapeutische Fähigkeit besitzt, Hitze zu beseitigen, Schwellungen und Entzündungen zu lindern. Sie können es topisch verwenden, um schmerzende, schmerzende Muskeln und Gelenke, geschwollene Brüste und verspannte Rücken und Nacken zu lindern. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften sind äußerst vorteilhaft für die Behandlung von Arthritis und Gicht. Wer immer daran dachte, Löwenzahn zu töten, hat dieses Öl offensichtlich nie probiert. Für Schmerzen und Schmerzen ist es ziemlich erstaunlich!

Wie man sein eigenes Löwenzahnöl macht

Während Sie sicherlich Löwenzahnöl kommerziell kaufen können, warum sollten Sie? Dieses blühende Kraut ist im Frühling so weit verbreitet, dass Sie es überall finden können. Alles, was Sie brauchen, ist eine unverschmutzte Quelle, frei von Pestiziden und Chemikalien und abseits von Straßen.

Folgendes brauchst du:

  • Löwenzahnblumen, frisch ausgewählt
  • Basisöl, wie Traubenkernöl, Mandelöl oder Olivenöl
  • Pint Größe Glas
  • Siebkorb
  • Käse-Tuch
  • Glasflasche

Vorbereitung:

Wählen Sie einen sonnigen Tag oder warten Sie mindestens, bis der Morgentau die Pflanzen verdampft hat. Sammeln Sie volle, nicht beschädigte, gesund aussehende Blüten, indem Sie einfach die Blütenköpfe von der Pflanze abschneiden. Schneiden Sie genug, um ein Glas halb voll zu füllen. Denken Sie daran, immer nur ein Drittel von dem zu nehmen, was verfügbar ist - überlassen Sie den Rest den Bienen!

Verbreiten Sie die Blumen auf einem Tuch oder Papiertuch und lassen Sie sie 24 Stunden lang sitzen. Löwenzahn behält viel Wasser; Daher brauchen sie Zeit zum Trocknen. Wenn Sie sie nicht trocknen lassen, haben Sie zu viel Feuchtigkeit in Ihrem Öl. Die Blumen werden ziemlich schrumpfen, aber das ist okay.

Füllen Sie Ihr Glas halb voll mit den Blumen. Fügen Sie genug Öl hinzu, um die Blume vollständig zu bedecken - bis zum Rand. Mit einem Löffel oder Messer die Pflanzen vorsichtig umrühren, um sicherzustellen, dass keine Lufteinschlüsse vorhanden sind. Mit dem Deckel fest abdecken.

Stellen Sie das Glas an einen warmen und sonnigen Ort und lassen Sie es zwei Wochen lang ziehen. Im Gegensatz zu den meisten infundierten Ölen, die in der Regel vier oder mehr Wochen benötigen, benötigt Löwenzahnöl nur zwei Wochen. Da die Blüten in ihnen so viel Feuchtigkeit enthalten, erhöht das Eintauchen länger als zwei Wochen die Wahrscheinlichkeit, Schimmel zu entwickeln.

Überprüfen Sie Ihr Öl alle paar Tage, und schütteln Sie es vorsichtig, um die Blumen zu ermutigen, ihre medizinischen Vorteile freizugeben. Nach zwei Wochen fügen Sie Ihr Seihtuch zu einem Sieb hinzu und belasten das Öl in eine saubere, sterilisierte Schüssel. Zerdrücken Sie die Blumen und drücken Sie das Tuch, um jeden Tropfen Ihres medizinischen Öls zu erhalten. Gießen Sie Ihr Öl in eine saubere und sterile Glasflasche. Hinweis: Das gesamte Öl kann ranzig werden, also verwenden Sie das Löwenzahnöl innerhalb eines Jahres.

Nützliche Tipps

  • Löwenzahn blüht vom frühen Frühling bis zum Hochsommer, je nachdem, wo Sie leben. Aber egal, wo Sie leben, wenn nicht in Ihrem Garten, Sie können es sicher in der Nähe von zu Hause finden. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählten Blüten frei von chemischen Sprays sind.
  • Beschriften Sie Ihre Gläser mit einem Namen und dem Datum, damit Sie feststellen können, ob das Öl abgelaufen ist.
  • Überprüfen Sie Ihr solar infundiertes Öl alle paar Tage auf Schimmel. Wenn Sie einen kleinen Schimmelfleck sehen, entfernen Sie diesen Pflanzenteil und die Form. Aber wenn Sie viel Schimmel sehen, muss das infundierte Öl leider weggeworfen werden.
  • Um zu vermeiden, Schimmel zu entwickeln, stellen Sie sicher, dass Ihre Gläser und Deckel vollständig trocken sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle verwendeten Werkzeuge kein Wasser haben.
  • Bewahre das mit Löwenzahn infundierte Öl an einem kühlen, dunklen Ort auf. Die meisten infundierten Öle halten bei korrekter Lagerung etwa ein Jahr. Wenn es jedoch schlecht riecht, ist es wahrscheinlich ranzig. Also, wirf es raus. Sie können immer einen neuen Stapel erstellen.

Genießen Sie Ihr Löwenzahnöl und seine heilenden Wirkungen!

Lesen Sie weiter: Wie man einen Löwenzahn & Kokosnuss-Feuchtigkeitscreme macht

8 beste natürliche und ungiftige Reinigungsprodukte für Ihr gesamtes Zuhause

8 beste natürliche und ungiftige Reinigungsprodukte für Ihr gesamtes Zuhause

Im Gegensatz zu Lebensmitteln, Getränken, Kosmetika und Körperpflegeprodukten sind Hersteller von Haushaltsreinigungsmitteln nicht durch Bundesgesetz dazu verpflichtet, die Inhaltsstoffe in ihren Produkten offenzulegen.Dieser Mangel an Aufsicht bedeutet oft, dass wir bei jeder Hausreinigung mit giftigen Chemikalien durch Einatmen und Hautkontakt in Kontakt kommen.

(Ökologisch leben)

6 schreckliche Gründe, warum Sie aufhören sollten, in Flaschen abgefülltes Wasser zu trinken

6 schreckliche Gründe, warum Sie aufhören sollten, in Flaschen abgefülltes Wasser zu trinken

In einigen Teilen der Welt ist die Wasserqualität so schlecht, dass es für Menschen nicht sicher ist zu trinken. Während es in den USA einige Orte gibt, wo es keine gute Idee ist, Leitungswasser zu trinken, gibt es in den meisten Fällen viel bessere Möglichkeiten als den Kauf von Mineralwasser.Aber warum sollten wir Flaschenwasser vermeiden? Ist

(Ökologisch leben)