de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

12 Genie Tricks, um Heißhunger natürlich einzudämmen

Jeder bekommt Heißhunger - sei es für zuckerhaltige Snacks, kohlenhydratreiche Lebensmittel oder chemisch gerührte Limonaden. Die Fähigkeit, diesen Heißhunger zu bekämpfen und den Verzehr von ungesunden Lebensmitteln zu vermeiden, ist einer der Schlüssel zur Erhaltung einer gesunden Ernährung und eines gesunden Gewichts.

Dieser Artikel teilt 12 sehr kluge Tipps und Tricks, um Heißhunger natürlich zu zügeln. Lesen Sie weiter für alle 12 Ideen ...

1. Kenne deine Auslöser

Wenn Sie häufig Heißhunger auf die gleichen Lebensmittel haben, kann es sein, dass Ihr Körper versucht, Ihnen zu sagen, dass er einen oder mehrere spezifische Nährstoffe benötigt. Hier sind die vier häufigsten Kategorien von Snacks Heißhunger und einige hilfreiche Lösungen, wie Sie sie ausschalten.

Schokolade: Möglicherweise benötigen Sie Magnesium. Probieren Sie stattdessen einige dieser gesunden Lebensmittel.

Salzige Snacks: Versuchen Sie, täglich Algen, Roggenbrot, Tomaten oder Oliven zu verzehren.

Fetthaltige Nahrung: Es ist möglich, dass Sie nicht genug Kalzium bekommen. Genießen Sie eines dieser Lebensmittel, um das Problem zu beheben.

Einfache Kohlehydrate: Heißhunger auf Nahrungsmittel mit einfachen Zuckern (Weißmehl, Zucker, Nudeln und Reis) verbreiten sich häufig selbst. Lesen Sie weiter für einige hilfreiche Tipps zur Bekämpfung von Carb-Sucht.

2. Sag "Nein" zu einfachen Kohlenhydraten

Wenn Sie sich häufig nach einfachen Zuckern (Weißmehl, Zucker, Nudeln und Reis) sehnen, ist es am besten, sie einfach aus Ihrem Haus zu entfernen. Reinigen Sie Ihre Speisekammer und ersetzen Sie Nahrungsmittel mit einfachen Zuckern durch Vollkornbrot, Rohrzucker oder braunen Zucker, Vollkornnudeln und braunen oder wilden Reis. Denken Sie immer daran, die Zutatenliste auf verpackten Lebensmitteln zu überprüfen und kaufen Sie nichts, das Zucker oder Maissirup mit hohem Fructosegehalt enthält.

Wenn Sie alles andere, was hier aufgelistet ist, ausprobiert haben und immer noch nicht den Drang verspüren können, sich auf einfache Kohlenhydrate zu stürzen, ist hier noch ein Trick, der für Sie funktionieren könnte:

3. Werde verrückt (nur ein bisschen)

Das hört sich vielleicht seltsam an, aber bitte lesen Sie weiter.

Viele Hersteller von verarbeiteten Lebensmitteln, nach denen wir uns sehnen, fügen ihren Produkten Zucker und andere Chemikalien bei "bewussten Bemühungen ... hinzu, um Menschen an Lebensmittel zu gewöhnen, die bequem und preiswert sind." Mit anderen Worten, Snack-Hersteller Menschen manipulieren, mehr und mehr ungesundes Essen essen zu wollen - im Wesentlichen die Gesundheit der Menschen im Namen des Profits zu zerstören!

Denken Sie darüber nach, wenn Sie das nächste Mal nach einer Tüte mit fettigen, salzigen (und wahrscheinlich MSG-beladenen) Pommes frites im Supermarkt suchen: Irgendwo wird jemand reich davon, Ihre Gesundheit zu zerstören. Gönnen Sie sich eine kleine, rechtschaffene Wut. Es könnte nur helfen, Sie auf eine gesündere Alternative zu lenken.

4. Psychologische Konditionierung

Wenn Sie das nächste Mal den Drang verspüren, etwas ungesundes zu essen, sagen Sie sich: "Ich esse das nicht!" Studien haben bewiesen, dass diese einfache Technik eine Erfolgsquote von 80% hat. Für die meisten Menschen ist das Wort "can not" ein psychologischer Auslöser, der einem das Gefühl gibt, dass man etwas verweigert, was man will. Umgekehrt fühlen Sie sich durch das Wort "nicht tun" stärker und selbstbewusster in Ihrer Wahl. Obwohl das zunächst albern klingen mag, sollte jeder es versuchen. Immerhin sind vier von fünf ziemlich gute Chancen. Du wirst dich vielleicht überraschen.

5. Visualisierung

Eine andere großartige psychologische Technik, die uns hilft, bei unseren gesunden Essgewohnheiten zu bleiben, ist die Kunst der Visualisierung. Setze dir ein Ziel wie "Ich möchte im nächsten Jahr eine Größe ____ haben." Finde ein Bild von einer Person mit dem Körpertyp, den du anstrebst, drucke es aus und füge einen Schnitt hinzu aus deinem eigenen Gesicht über ihre. Wann immer du anfängst, nach den Nahrungsmitteln zu suchen, die du vermeiden willst, ziehe einfach das Bild heraus und stell dir vor, dass du schon wie diese Person aussiehst. Es mag albern klingen, aber das kann ein großer Schub für Ihre Willenskraft sein.

6. Imbißersatz

Wenn Sie feststellen, dass Sie sich immer wieder den gleichen Arten von Snacks zuwenden - Chips, Kekse, Eiscreme usw. - fragen Sie sich, was es mit diesen Lebensmitteln zu tun hat, nach denen Sie sich sehnen. Es mag nicht der Geschmack der Snacks sein, zu denen Sie sich hingezogen fühlen. Manchmal sind die physikalischen Eigenschaften des Essens, wonach wir uns sehnen. Wenn Sie knusprige Snacks mögen, versuchen Sie, zu einer anderen gesünderen Option mit einer ähnlichen Textur wie Karotten oder rohen Mandeln zu wechseln. Wenn Sie kalte oder gefrorene Speisen mögen, füllen Sie die Eiswürfelschale mit einem "ohne Zuckerzusatz" Fruchtsaft und essen Sie stattdessen diese. Für eine gesunde Alternative zu zähen Snacks, sollten Sie in Betracht ziehen, etwas Trockenobst oder Müsliriegel mit wenig Zucker aufzuheben.

7. Plane einen Cheat-Tag

Der schnellste Weg, jeden Versuch zu sabotieren, um Ihre Essgewohnheiten zu verbessern, ist das Wissen, dass Sie nie wieder Ihre Lieblings-Junk-Food (s) haben werden. Wähle einen Tag und lass das jede Woche dein "Schummeltag" sein. So können Sie sich ein wenig verwöhnen lassen, ohne sich schuldig fühlen zu müssen, Ihre Diät zu brechen.

8. Planen Sie voraus

Machen Sie beim Einkauf eine Liste der gesunden Lebensmittel, die Sie kaufen werden. Bleiben Sie auf Ihrer Liste und versuchen Sie, alle Gänge zu vermeiden, die die ungesunden Nahrungsmittel enthalten, die Sie von Ihrer Diät beseitigen möchten. In der Tat ist es am besten, wenn möglich, die Innengänge im Geschäft nicht auf und ab zu gehen, da hier die meisten verarbeiteten Lebensmittel gelagert sind. Ihre beste Wette, um die gesündesten Lebensmittel zu finden, ist so viel wie möglich entlang des Ladens zu kaufen. Wenn Sie aus dem Geschäft nach Hause kommen, bereiten Sie Ihre gesunden Snacks im Voraus vor, damit sie bei einem Verlangen leicht zugänglich sind.

9. Mehr trinken, weniger essen

Ein Glas Wasser, Fruchtsaft ohne Zuckerzusatz, grüner Tee oder andere gesunde Getränke zu trinken, kann eine großartige Möglichkeit sein, den Heißhunger zu drosseln und gleichzeitig das Gefühl von Sättigung zu vermitteln. Auch das durstige Gefühl, das wir bekommen, wenn wir dehydriert sind, kann sich sehr wie ein Verlangen nach Essen anfühlen. Denken Sie also daran, immer zuerst etwas zu trinken. Wenn Sie immer noch das Gefühl haben, dass Sie nach ein paar Minuten etwas essen müssen, wenden Sie sich an einen Ihrer gesunden Snacks, um das Verlangen zu lindern. Wenn Sie zu den Millionen von Menschen auf der ganzen Welt gehören, die nach kohlensäurehaltigen Erfrischungsgetränken verlangen, nehmen Sie eine Soda Stream-Maschine (auch mit Glasflaschen anstelle des Standardkunststoffs erhältlich). Dieses handliche kleine Gerät macht kohlensäurehaltiges Wasser für Sie kann dann hinzufügen, was Sie wollen. Soda Stream bietet eine gute Auswahl an natürlichen Aromen, die Sie kaufen können, oder probieren Sie einige dieser kreativen Rezepte:

4 funkelnde Wasser Rezepte

5 klassische hausgemachte Soda Rezepte

10 Rezepte für selbstgemachten Soda

Für den All-natürliche Soda-Enthusiasten gibt es Make Your Own Soda: Sirup-Rezepte für alle natürlichen Pop, Floats, Cocktails und vieles mehr

10. Warte es ab

Wenn du ein Verlangen verspürst, finde einen Weg, dich fünfzehn bis zwanzig Minuten lang abzulenken. Wäsche falten, Geschirr spülen oder spazieren gehen. Für stärkere Heißhunger versuchen Sie drei Fünf-Minuten-Sätze von kräftigen Übungen wie Kniebeugen, Hampelmänner und Laufen an Ort und Stelle. Die meisten Gelüste werden nach kurzer Zeit wieder verschwinden, besonders wenn Sie nicht wirklich hungrig sind.

11. Zünde eine Duftkerze an

Manchmal reicht schon der Geruch von etwas Fruchtigem oder Scharfem, um ein Dessert-Verlangen zu zügeln. Zünde eine Kerze an, die nach etwas riecht, das du genießt. Eine große Auswahl an natürlichen Duftkerzen finden Sie in BsaB und Way Out Wax.

12. Dunkle Schokolade

Es ist nicht nur reich an Antioxidantien, auch dunkle Schokolade erhöht die körpereigene Produktion von Leptin - das Hormon, das Ihrem Magen sagt, wenn Sie satt sind. Wenn Sie das nächste Mal auf den Markt für natürliche Lebensmittel gehen, holen Sie sich eine Tafel mit dunkler Bio-Schokolade (70% oder mehr). Green & Blacks ist eine leckere dunkle Schokolade aus biologischem Anbau, die auch reich an Eisen ist. Oder probieren Sie etwas Leckeres mit diesen köstlichen Dagoba-Schokoladen. Nur zwei kleine Stücke (ungefähr ein Viertel einer Unze) werden dir helfen, deine Gelüste auf eine befriedigendere Art und Weise herunter zu stimmen.

10 Wahrheiten über Bauch Fett, dass die Diät-Industrie will dich nicht wissen

10 Wahrheiten über Bauch Fett, dass die Diät-Industrie will dich nicht wissen

Für viele von uns ist Bauchfett die Nummer eins Geißel sowohl unserer Gesundheit und Aussehen. Es ist stur, es verlangsamt uns und es verheerend auf das Selbstwertgefühl eines Mannes oder einer Frau. Bauchfett lässt uns mit hoffnungsloser Sehnsucht auf die schlanken, schönen Models starren, die die Seiten unserer Lieblingsmagazine zieren und vor sexy Sommerkleidung zurückschrecken, die wir gerne tragen würden.Es ist

(Gesundheit)

50 Beweise basierte Gewichtsverlust Tipps, die wirklich nach der Wissenschaft arbeiten

50 Beweise basierte Gewichtsverlust Tipps, die wirklich nach der Wissenschaft arbeiten

Möchten Sie nach einer übermäßig langen Urlaubszeit abnehmen? Diese 50 Tipps - unterstützt durch Forschung - bringen Sie in kürzester Zeit ans Ziel!Essen Sie von kleinen Tellern ... Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen die Menge, die sie essen, von großen Tellern und Schüsseln unterschätzen. Wenn di

(Gesundheit)