de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

Die KonMari-Methode: Die Entwirrungsmethode des Genius, die dein Leben verändern wird

In einem Haus voller Unordnung leben? Hier in den USA wird "Zeug" oft als ein Symbol für den Preis angesehen, aber in Wirklichkeit nehmen alle diese Dinge Freude aus Ihrem Leben, auch wenn Sie sich dessen nicht bewusst sind.

Einer der Gründe ist, dass wenn Glück vom Kauf von Dingen kommt, es nie dauerhaft ist, was bedeutet, dass du dich nie wirklich zufrieden fühlen wirst. Du wirst nur mehr, mehr und mehr wollen. Das Gehirn bekommt von dem neuen Gegenstand, den du gekauft hast, einen schnellen Schub an Freude, aber dann verblasst es schnell und führt oft zu einem Kaufleben und mehr Käufen, nur um einen weiteren Ruck zu bekommen, wie die Sucht nach einer Droge.

Es mag zwar nicht so sein, als würde es jemandem schaden, aber es kann sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken, da es den Stress erhöht. study by UCLA's Center of Everyday Lives and Families, discovered a connection between a high level of cortisol, a stress hormone, and those who own homes full of lots of household objects. In der Tat, eine Studie von UCLA Center of Everyday Leben und Familien, entdeckt eine Verbindung zwischen einem hohen Niveau von Cortisol, ein Stresshormon, und diejenigen, die Häuser voller viele Haushaltsgegenstände besitzen. Dieser zusätzliche Stress kann tatsächlich dazu führen, dass Sie mehr essen, da Cortisol den Appetit auslöst, sodass Sie an Gewicht zunehmen können. Sie werden sich wahrscheinlich auch häufiger ermüdet und ausgelaugt fühlen, einfach weil Sie geistige Energie für den Stress ausgeben, der aus einer unordentlichen Umgebung resultiert.

Die KonMari-Methode

The Life Changing Magic of Tidying Up. Genau hier setzt die KonMari-Methode an. KonMari, auch bekannt als "Kunst des Entrümpelns", ist eine Methode, die von der japanischen Organisatorin Marie Kondo in ihrem Buch " Die sich verändernde Lebensweise der Aufräumarbeiten" entwickelt wurde .

Kondo sagt, dass Ordnung in ihrem Heimatland Alltag ist. Sie wendet die Feng-Shui-Prinzipien auf die Grundsätze ihres Aufräumens an und wirft lang gehegte organisatorische Überzeugungen aus, wie das tägliche Putzen, das Speichern von Gegenständen nach Jahreszeiten und das Verwerfen eines Gegenstands für jedes neue Objekt, das ins Haus gebracht wird. Sie sagt, dass diese Prinzipien, obwohl sie helfen sollen, die Gründe dafür sind, warum wir oft nicht in der Lage sind, unser Durcheinander aufrechtzuerhalten.

Sie plädiert stattdessen für eine epische Säuberungsaktion und rät, nur das zu behalten, was "Freude sprüht", und alles andere loszuwerden. Alles, was übrig ist, wird einem bestimmten Ort im Haus zugewiesen. Sie behauptet, dass dies möglich ist, aber dass es zwischen ein paar Stunden und sechs Monaten dauern kann.

Diese lebensverändernde, nicht zu entschuldigende Methode der Eliminierung wird immer beliebter bei Legionen von Fans, die als "Konverts" bekannt sind, die viel Zeit darauf verwenden, ihr Leben von Grund auf neu zu organisieren. Während die anfängliche Säuberungssitzung schwierig sein kann, macht es die Euphorie, unnötige Unordnung wegzuwerfen, einfacher und einfacher, während Sie weiterziehen.

Bevor wir uns mit der Vorgehensweise befassen, sollten Sie die Vorteile in Betracht ziehen, die sich aus der Umwandlung Ihres Lebens durch die KonMari-Methode ergeben.

8 Gründe, warum Sie die KonMari-Methode versuchen sollten

1. Ditching das Zeug senkt Stress

Wie bereits erwähnt, haben Studien gezeigt, dass diejenigen, die Unordnung haben, ein höheres Maß an Stress und mehr Cortisol, das Stresshormon, in ihren Körpern haben. Es gibt einen einfachen Grund dafür - wenn Sie viel Unordnung haben, können Sie häufig nicht genau finden, was Sie brauchen, aber wenn Sie wissen, wo alles ist, beseitigen Sie die Zeit und die Belastung, die es braucht, um es zu finden. Sie haben keine Berge von Unordnung zu sortieren!

Einer der größten Stressfaktoren im Leben ist visuelle Unordnung. Wenn die Dinge gut aussehen, sauber und organisiert, werden Sie sich natürlich ruhiger fühlen, aber wenn Ihr Zuhause voller Unordnung aussieht, schleicht sich der Stress der unvollendeten Dinge, die getan werden müssen, in Ihr Unterbewusstsein und kann zusätzlichen Stress verursachen. Je ordentlicher und übersichtlicher Ihre Sichtweise ist, desto gelassener und glücklicher werden Sie. Außerdem, wenn Unordnung so außer Kontrolle gerät, dass es peinlich wird, wenn jemand zu Ihnen nach Hause kommt, trägt das zum emotionalen Stress bei.

Kein Durcheinander? Weniger Stress, bessere Gesundheit - körperlich und emotional.

2. Verbesserung Ihrer finanziellen Situation

Es ist offensichtlich, dass du nicht mehr "Sachen" kaufst, um dir Geld zu sparen. Sobald Sie sich entwirren, werden Sie wahrscheinlich Ihren Platz zu sehr genießen, um ihn wieder zu verstopfen, indem Sie mehr Sachen hineinbringen. Aber Sie können auch Geld verdienen und viele der Gegenstände, die Ihr Haus überfluten, können für jemand anderen wertvoll sein. Sie haben wahrscheinlich mehr als ein paar Artikel, die jahrelang im Schrank, auf dem Dachboden oder in der Garage gesessen haben, Platz genommen haben und sowohl Ihren Verstand als auch Ihre Wohnung überflutet haben, die bei einem Hausverkauf, bei eBay oder Craigslist verkauft werden könnten Sie haben, eine gute Summe Geld kann gemacht werden.

3. Sie finden Dinge, die Sie tatsächlich verwenden können

Wenn du dich mit Absicht entwirrst, wird dein Zuhause plötzlich geräumiger. Sie können nicht nur die Dinge, die Sie haben, wirklich schätzen, sondern Sie werden wahrscheinlich die Nützlichkeit vergessener Gegenstände wieder entdecken. In der Tat haben Sie vielleicht Dinge, die Sie vergraben oder versteckt haben, die Sie völlig vergessen haben und die Sie kaufen wollten, obwohl sie die ganze Zeit über dort waren.

4. Die Fähigkeit zu fokussieren ist verbessert

Sie haben vielleicht bemerkt, dass es, wenn es auf Ihrem Schreibtisch einen Haufen Schrott gibt, schwer ist, Dinge zu erledigen - aber wenn Sie nur eine Sekunde brauchen, um Papierstapel loszuwerden und ein bisschen zu organisieren, können Sie fast sofort loslegen. Es gibt einen Grund dafür, wie Mikael Cho auf Lifehacker.com schreibt: "Ob es sich um einen Schrank oder einen Bürotisch handelt, überschüssige Dinge in Ihrer Umgebung können sich negativ auf Ihre Fähigkeit auswirken, Informationen zu konzentrieren und zu verarbeiten. organized versus disorganized environment . Genau das haben Neurowissenschaftler an der Princeton University herausgefunden, als sie sich die Aufgabe der Menschen in einer organisierten versus ungeordneten Umgebung angesehen haben . Die Ergebnisse der Studie haben gezeigt, dass physische Unordnung in Ihrer Umgebung um Ihre Aufmerksamkeit konkurriert, was zu verminderter Leistung und erhöhtem Stress führt. "

Unordnung führt im Wesentlichen dazu, dass Ihr Gehirn multitasking wird, also eliminiert es sofort Ihre Fähigkeit, sich zu konzentrieren und zu konzentrieren.

5. Du wirst besser schlafen

Wenn Ihr Schrank ein Durcheinander ist und Sie keine Ahnung haben, was Sie dafür tragen werden, oder Sie Haufen von Wäsche auf dem Boden haben, kann es zu einem Mangel an Schlaf beitragen. Dies bringt eine ganze Reihe von negativen Auswirkungen durch schlechte Laune und die Unfähigkeit, sich auf ein höheres Risiko von Unfällen und ein höheres Risiko für Gesundheitsprobleme wie Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, sexuelle Dysfunktion, Gewichtszunahme und mehr zu konzentrieren. from the American Academy of Sleep Medicine showed that those who go to bed in cluttered rooms and are at a high risk for developing hoarding issues are more likely to have sleep disturbances like falling asleep and staying asleep. Forschungen der American Academy of Sleep Medicine aus dem Jahr 2015 haben gezeigt, dass diejenigen, die in überfüllten Räumen schlafen gehen und ein hohes Risiko haben, Horten zu entwickeln, häufiger Schlafstörungen haben, wie Ein- und Durchschlafen.

6. Sie haben mehr Zeit

Neben den positiven Auswirkungen auf Stress und Gesundheit, ist einer der besten Vorteile, wenn Sie Ihr Zuhause entlasten, dass Sie mehr Zeit haben. Das liegt daran, dass Sie weniger zu reinigen haben, weniger Sorgen haben und weniger einkaufen müssen. Die Zeit ist unser wertvollster Besitz!

7. Sie haben mehr Platz

Vielleicht hast du gedacht, du musst in ein größeres Haus umziehen, weil du dich dort viel zu voll gefühlt hast - aber könnte es sein, dass du einfach zu viel "Zeug" hast? Das einfacher und viel billiger Lösung ist, weniger Zeug zu haben. Werden Sie los, was Sie nicht brauchen, und Sie werden schnell sehen, wie viel Platz Sie haben.

8. Mehr Energie

Im chinesischen Feng Shui wird der Fluss der Energie als entscheidend angesehen - die Überzeugung ist, dass je mehr Raum Energie fließen muss, desto gesünder die häusliche Umgebung sein wird. Auch in unserem Leben, wenn wir weniger Dinge haben, müssen wir unsere Energie nicht darauf aufwenden - wir haben mehr Energie, um das zu tun, was wir wirklich brauchen und tun wollen. Liebt jemand wirklich, sich um "Sachen" zu kümmern?

Dies sind nur einige der Vorteile, die diese geniale Entstörungsmethode in Ihr Leben bringen kann.

Wie man die KonMari-Methode für Sie arbeiten lässt

Visualisieren

Bevor Sie etwas unternehmen, visualisieren Sie das neue Leben, das Sie in einem durcheinandergeworfenen Raum haben möchten. Nur einen freien Schrank oder einen besser organisierten Schreibtisch zu haben geht nicht tief genug. Denken Sie darüber nach, was ein Leben ohne Durcheinander wirklich für Sie bedeutet. Dinge zu verwerfen, gibt Platz für die Dinge, die du wirklich liebst, also vielleicht bedeutet es, dass du kreativer werden kannst, zum Beispiel mehr schreiben oder malen, mehr backen und so weiter. Oder, vielleicht können Sie schließlich Abendessenpartys für Ihren Freund veranstalten oder sogar in der Lage sein, ein Haustier zu adoptieren.

Identifizieren Sie, warum Sie so leben möchten, wie Sie es sich vorstellen. Zum Beispiel, wenn Sie ohne Kabelsalat leben wollen, damit Sie besser schlafen können, "Warum will ich besser schlafen?" Wenn Sie die Antworten finden, warum Sie aufgeräumt werden wollen, können Sie weitermachen.

Aufräumen nach Art des Gegenstandes, nicht nach Ort

In den meisten Haushalten werden Gegenstände, die in die gleiche Kategorie fallen, an verschiedenen Stellen gelagert, z. B. Kleidung. Sie können in Schubladen, Schränken, Truhen und so weiter sein. Anstatt einen Schrank nach dem anderen zu machen, sammle alle deine Kleidungsstücke auf einmal. Holen Sie alle Ihre Kleider aus jedem Schrank, jeder Schublade usw. in jeden Raum des Hauses. Kondo empfiehlt folgende Reihenfolge: Kleidung, Bücher, Papiere und Sonstiges.

Bestimmen Sie, ob jeder Artikel "Freude auslöst"

Anstatt sich ausschließlich darauf zu konzentrieren, Dinge rauszuwerfen, was wahrscheinlich Unglück bringt, konzentriere dich auf das, was du liebst. Tu dies, indem du jeden Gegenstand in deine Hand nimmst und dich fragst, ob es Freude auslöst. Wenn die Antwort ja ist, sagt Kondo, dass Sie fühlen werden, dass Ihr Körper "hoch geht", und er kann bleiben. Wenn es nein ist, wirf es raus. Es ist wichtig, jeden Gegenstand zu berühren, um deinem Körper die Möglichkeit zu geben, tatsächlich physikalisch zu reagieren, eine Art physischer Intuition. Wenn du entscheidest, was du wegwirfst, bedenke, dass das Endspiel nicht darin besteht, so viel wie möglich wegzuwerfen oder zu spenden, sondern um sicherzustellen, dass die Dinge, die du behältst, dich wirklich glücklich machen. Dies ist besonders hilfreich beim Organisieren von Kleidung, bei der wir oft auch oberflächliche Anhaftungen entwickeln. Betrachten Sie stattdessen, ob dieses Kleid oder Paar Schuhe wirklich einen Zweck in Ihrem Leben dient. Reduzieren Sie Kleidung nicht auf Loungewear. Wenn du dieses T-Shirt nicht trägst, behalte es nicht. "Loungebekleidung" ist eine Krücke, mit der wir Klamotten halten können, die wir wirklich loswerden sollten, sagt Kondo.

Wenn du Schwierigkeiten hast, etwas loszuwerden, denke darüber nach, warum: Bist du daran interessiert? Hast du das Kleid gekauft, aber nie getragen? Danke dem Gegenstand für seinen Dienst in deinem Leben und ziehe weiter.

Geh nicht weiter, bis alles weggeworfen ist

Verwende nichts, bis du alles entfernt hast, was weggeworfen werden muss. Denken Sie daran, ordentlich ist nicht gleich entfaltet.

Befolgen Sie diese Methode nacheinander für andere Positionskategorien

Nach der Kleidung, verwenden Sie es für Bücher, Papiere, verschiedene Gegenstände und dann Erinnerungsstücke, oder alles Nostalgische. Wenn Sie die Erinnerungsstücke und nostalgischen Gegenstände erreichen, werden Sie die KonMari-Methode anwenden.

Sobald Sie alles verworfen haben, bestimmen Sie ein bestimmtes Zuhause für jeden einzelnen Gegenstand, den Sie behalten

Dieser Schritt ist wesentlich, um einen Störungsrückfall zu vermeiden. Kondo sagt, dass diese "phantastischen stapelbaren Speicherlösungen tatsächlich das Horten fördern, also denke einfach an einfach zu bedienende Optionen. Es sollte genauso mühelos sein, etwas wegzulegen, wie es später zu finden ist. Wenn alles seinen Platz hat, ist es praktisch unmöglich, das Durcheinander wieder übernehmen zu lassen.

Denken Sie, die KonMari-Methode ist für Sie? Dann möchtest du vielleicht das Buch lesen: Die sich verändernde Magie des Aufräumens: Die japanische Kunst des Entwirrens und Organisierens

50 Dinge, die du aufhören solltest zu kaufen und anzufangen zu machen

50 Dinge, die du aufhören solltest zu kaufen und anzufangen zu machen

Als Gesellschaft sind wir zu sehr auf "fertige" Produkte angewiesen. Wir haben die Fähigkeit verloren, Dinge von Grund auf neu zu machen.Anstatt einige Erdnüsse zu vermengen, um leckere, schmackhafte und frische Erdnussbutter herzustellen, geben wir viele Dollar für ein Glas aus dem Geschäft aus, das künstliche Konservierungsstoffe, unnötige Verpackungen und die Taschen riesiger, unethischer multinationaler Konzerne enthält.Abgese

(Natürliches Zuhause)

7 Gründe benötigen Sie einen Luftreiniger + Top 3 überprüft

7 Gründe benötigen Sie einen Luftreiniger + Top 3 überprüft

clean air to breathe is a must for our good health, but it's rather hard to come by these days, due to the constant degradation and air pollution. Saubere Luft zum Atmen zu haben ist ein Muss für unsere Gesundheit, aber aufgrund der ständigen Verschlechterung und Luftverschmutzung ist es ziemlich schwierig, heutzutage zu kommen.

(Natürliches Zuhause)