de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

10 seltsame Dinge zu Ihrem Bad für Insane Health Vorteile hinzuzufügen

Was ist entspannender nach einem langen, stressigen Tag als ein heißes Bad? Es kann unglaublich therapeutisch sein und helfen, den Geist von den Sorgen des Tages zu befreien, Muskelschmerzen und Schmerzen zu lindern und vieles mehr. Bäder sind so erstaunlich, dass die meisten von uns sind mehr als bereit, einen schönen Pfennig auf ausgefallene Produkte für die Verbesserung der Erfahrung zu verbringen, aber die Wahrheit ist, dass die meisten dieser Gegenstände auch eine Vielzahl von potenziell schädlichen Chemikalien enthalten, und Sie haben wahrscheinlich schon genug Naturheilmittel zu Hause. Während viele dieser Zutaten eher seltsam klingen, sind sie überraschend effektiv!

1. Grüner Tee

Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass das Trinken von grünem Tee eine Menge gesundheitlicher Vorteile bietet, aber haben Sie erkannt, dass es auch eine fantastische Ergänzung für Ihre Bade- und Schönheitsroutine darstellt? Indem Sie es Ihrer Wanne hinzufügen, können Sie auch seine heilenden Vorteile ernten, einschließlich das Erhöhen Ihrer Energieniveaus, das Erhöhen der antioxidativen Tätigkeit in Ihrem Blut und das Entgiften Ihrer Haut von den Schadstoffen. Es ist großartig für Anti-Aging, hilft, Feuchtigkeit und Elastizität in Ihrer Haut auch wiederherzustellen.

Grüner Tee hilft, den Geist zu klären und beruhigt den Körper für das ultimative Ritual vor dem Zubettgehen, das die doppelten Vorteile eines normalen Bades bietet. Die therapeutischen Werte schaffen ein Gefühl von Ruhe, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Ein grüner Tee Bad ist wirklich eine der besten Arten von Kräuterbädern um.

Um es zu machen, brauchen Sie Ihren Lieblings-Bio-Grüntee. Füllen Sie Ihr Bad, und während das Wasser noch läuft, lassen Sie 5 bis 10 grüne Teebeutel unter den Wasserhahn fallen. Das Bad ist fertig, wenn das Bad anfängt, sich leicht braun / dunkelgrün zu färben, was bedeutet, dass es alle Mineralien in das Wasser freisetzt. Stellen Sie sicher, dass das Bad nicht zu heiß ist, da es Feuchtigkeit von der Haut aufnimmt. Jetzt rein, genießen und einweichen, so lange du es möchtest.

2. Rotwein

Rotwein in der Badewanne gießen? Während das hier sicherlich bizarr klingt, ist es keine Verschwendung von gutem Vino, obwohl Sie vielleicht Reste verwenden möchten, die nach einer großen Party übrig bleiben, diese Flasche, die Sie vermeiden wollen, während Sie einen Entgiftungs- oder Weintrinker durchlaufen. Ein Rotweinbad wird seit Jahren als Spa-Behandlung AKA-Vinotherapie genutzt. Das liegt daran, dass die Polyphenole in Rotwein in Ihre Haut eindringen und sie mit starken Antioxidantien versorgen, die Ihre Haut weich machen, die Durchblutung fördern und möglicherweise sogar etwas von dieser Cellulite verschieben, um sie weniger auffällig zu machen, während sie Anti-Aging-Effekte bieten. Die darin enthaltene Weinsäure hilft, die Verfärbung zu reduzieren.

Um ein Rotweinbad zu machen, geben Sie einfach 16 Unzen Rotwein in die Wanne und genießen Sie diese unglaublichen Rotwein-Enzyme für 20 Minuten oder so. Was auch immer Sie tun, auch wenn Sie zufällig haben Gallonen von extra Rotwein, nie in reinen Rotwein einweichen, da es in einer Hefe-Infektion führen oder Ihr pH-Gleichgewicht werfen könnte.

3. Roher Honig

Roher Honig macht erstaunliche Dinge für Ihre Haut - tatsächlich wurde Cleopatra sogar gesagt, Honigbäder zu nehmen, um ihren herrlichen Teint zu erhalten. Es ist von Natur aus antibakteriell und eignet sich hervorragend zur Vorbeugung und Behandlung von Akne, und weil es mit Antioxidantien angereichert ist, ist es auch ideal, um das Altern zu verlangsamen. Es wird auch als klärend angesehen, da es hilft, die Poren zu öffnen und sie leichter zu entfernen.

Honig hilft nicht nur dabei, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sondern hilft auch dabei, Feuchtigkeit zu speichern, und auch solche mit empfindlicher, leicht gereizter Haut können sie verwenden. Wenn Sie trockene Winterhaut bekämpfen, ist ein Honigbad das ideale Rezept. Das liegt daran, dass die Haut im Laufe der Jahreszeiten dazu neigt, schnell zu werden, um sich wieder auf die Bedingungen einzustellen.

Roher Honig ist außergewöhnlich für die Haut wegen seiner antibakteriellen Eigenschaften und bedeutende Portion hautsparende Antioxidantien. Es kann Ihnen helfen, Ihren Glanz und eine jugendliche Erscheinung wieder zu erlangen. Um es zu verwenden, fügen Sie einfach ungefähr eine Tasse rohen Honig hinzu und tränken Sie darin für 15 bis 20 Minuten. Für zusätzliche Entspannung, fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl mit dem Honig hinzu.

4. Olivenöl

Die meisten von uns verwenden Olivenöl zum Naschen auf Salat und zu Kochzwecken, aber es bietet auch eine Fülle von Schönheitsvorteilen. In der Tat, wenn es mit Wasser gemischt wird, ist es in der Lage, tief in das Hautgewebe einzudringen, um es zu verjüngen. Die berühmte italienische Schauspielerin Sophia Loren ist bekannt für ihre Schönheit und sie hat einmal enthüllt, dass ihr Geheimnis, zumindest teilweise, Olivenölbäder ist.

Ein Olivenölbad hilft, das Immunsystem zu stärken, damit Ihr Körper besser gegen virale und bakterielle Infektionen kämpfen kann. Es hilft auch, Kollagen in der Haut zu halten, so dass es länger schön und geschmeidig aussieht und das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten reduziert. Olivenöl, das dem Badewasser hinzugefügt wird, ist sogar dafür bekannt, bei Hautkrankheiten wie Psoriasis zu helfen.

Um ein Olivenölbad zuzubereiten, fügen Sie etwa fünf Esslöffel extra-natives Olivenöl hinzu, während das Wasser läuft und genießen Sie so lange wie Sie möchten. Sobald Sie auftauchen, fühlt sich Ihre Haut unglaublich weich und geschmeidig an - so sehr, dass Sie denken würden, dass sie einem Baby gehört.

5. Frischer Ingwerwurzel

Eine Ingwerwurzel ist eine der besten Möglichkeiten, Giftstoffe aus Ihrem Körper aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften zu beseitigen. Es ist eine ausgezeichnete natürliche Behandlung, wenn Sie an einer verstopften Nase oder an Sinus-Beschwerden leiden, die dabei helfen, die Kälte und die Kongestion buchstäblich "herauszuschwitzen". Da Ingwer starke entzündungshemmende Eigenschaften besitzt, ist es ideal, um Muskelkater zu lindern und Schmerzen nach dem Training zu lindern, und hilft sogar, die Schmerzen bei arthritischen Zuständen zu reduzieren. Es wird Sie viel schwitzen lassen, also achten Sie darauf, während des Einweichens gut hydriert zu bleiben, und nehmen Sie es am besten in die Nähe des Schlafens, da dies zu einem besseren Schlaf beiträgt.

Für ein Ingwerbad, schälen Sie die Haut von frischem Ingwerwurzel und dann raspeln Sie es mit einer feinen Reibe, bis Sie etwa eine halbe Tasse haben. Fügen Sie es einem warmen Bad hinzu und lassen Sie es 15 bis 20 Minuten einweichen. Da es wahrscheinlich eine Weile später schwitzen wird, sollten Sie einen Bademantel oder Kleidung tragen, die Ihnen nichts ausmacht. Um die Wirkung zu verstärken, nehmen Sie eine Tasse Ingwertee, während Sie einweichen.

6. Zimt

Zimt ist nicht nur ein fabelhaftes Gewürz, um zu riechen und zu kochen, ein Zimtbad hilft, den Körper zu wärmen und Stau zu lindern. Es ist wärmend und entstauend sowie antiseptisch und antiviral. Sie werden seit Jahrhunderten als Teil der spirituellen Reinigung in vielen kulturellen Traditionen verwendet, da sie bekannt dafür sind, Giftstoffe im Körper zu eliminieren, besonders nach einer Krankheit. Es hilft zu reinigen, zu stärken und sogar die Stimmung zu heben. Ähnlich wie Ingwer erwärmt es sich auch. An einem kalten Tag ist es eine fabelhafte Art, die Kälte zu bekämpfen. Sie können es sogar Ihrer täglichen Tasse Kaffee für einige unglaubliche Nutzen für die Gesundheit hinzufügen!

Verwenden Sie Zimtstangen, um Ihr Bad optimal zu machen, aber Sie können auch die pulverisierte Version verwenden. Legen Sie entweder drei Zimtstangen in ein laufendes Bad oder verwenden Sie etwa ein Viertel gemahlenen Zimt, der in ein Käsetuch gelegt wird, und geben Sie es dann hinein.

7. Milch

Die zweite Frau des römischen Kaisers Nero, Poppaea Sabina, soll in Eselsmilch gebadet haben, um die Schönheit ihres Teints zu bewahren. Es macht Sinn, da Milch viel Milchsäure enthält, die zufällig unter die Alpha-Hydroxysäuren fällt, die dafür bekannt sind, die oberen Hautschichten zu durchdringen und gleichzeitig das Zellwachstum zu stimulieren. Es wirkt wie ein natürliches Peeling, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die frische, jünger aussehende Haut sichtbar zu machen, die sich darunter versteckt hat. Die Milchsäure in der Milch extrem mild, also keine Sorge, es wird die Haut nicht streifen oder reizen. Tatsächlich ist es auf trockener Haut sehr beruhigend.

Die Milch ist auch unglaublich reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die den Alterungsprozess verlangsamen und dabei helfen, die natürliche Elastizität der Haut zu erhalten. Plus das Fett in der Milch (achten Sie darauf, ganze, Vollmilch zu verwenden) macht die Haut unglaublich weich und geschmeidig.

Um es zu benutzen, gießen Sie einfach eine Tasse Vollmilch unter das Wasser, wenn Sie ein warmes Bad laufen lassen. Sie können es auch mit einer halben Tasse rohen Honig für zusätzliche Feuchtigkeit kombinieren, die ideal ist, um trockene Haut zu beruhigen. Sobald die Wanne voll ist, kannst du das Wasser abdrehen und es mit deiner Hand herumschwingen, so dass es sich gut einfügt.

8. Seetang

Auch wenn es vielleicht ein wenig eklatant klingt, wurden dem Baden in Seetang zahlreiche therapeutische Vorteile zugeschrieben. In der Tat haben wissenschaftliche Studien gezeigt, dass es hilft, Stress abzubauen und Hauterkrankungen wie Ekzeme, Akne und Psoriasis zu lindern. Es wurde auch gefunden, um Muskelschmerzen und Gelenksteife zu lindern, die mit Arthritis und Rheuma verbunden ist. Ein Algenbad wurde auch mit Körper-Tonen und Abnehmen sowie Entgiftung verbunden, da es bei der Beseitigung von Giftstoffen im Körper hilft.

Während einige Spas Algenbehandlungen anbieten, können Sie diese Meerespflanze direkt zu Hause nutzen. Ein langes Bad in Ihrer eigenen Wanne, gefüllt mit einem reichen Aufguss aus mineralstoffreichem Seetang, soll fast genauso ausgleichend, nährend und reinigend sein wie das Eintauchen in das Tote Meer oder heiße Mineralquellen. Es ist natürlich heilend, feuchtigkeitsspendend und Anti-Aging, und ist auch reich an Vitaminen, Mineralien und Anti-Cellulite-Eigenschaften.

Es gibt mehrere Arten von Algen, die verwendet werden können, aber einige der besten enthalten verknoteten Wrack Seetang oder Blasentang Seetang. Alles, was Sie tun müssen, ist, es in ein heißes Bad zu geben und zuzusehen, wie der Seetang das Wasser in einen kräftigen braunen Farbton verwandelt, während es seine Mineralien freisetzt. Sie können auch Ihr ätherisches Lieblingsöl hinzufügen, das nicht nur einen angenehmen Duft verleiht, sondern auch hilft, die Wärme zu halten. Lassen Sie das Bad ausreichend abkühlen, damit Sie hineingelangen können, und wenn Sie einweichen, wird das Gel freigesetzt kann in Ihre Haut eindringen. Die Beschichtung erhöht auch die Transpiration, die dazu beiträgt, Giftstoffe aus Ihrem Körper zu lösen und sie durch Osmose mit Mineralien zu ersetzen.

9. Apfelessig

Apfelessig ist bekannt für seine medizinischen Vorteile, ob intern oder extern verwendet, um eine Reihe von Bedingungen zu behandeln. Es ist eine der besten Möglichkeiten, die Schmerzen eines Sonnenbrands zu lindern, und es eignet sich hervorragend zur Bekämpfung von Hautproblemen, einschließlich Pilzen und Bakterien, die sich auf der Haut festsetzen. Es funktioniert auch, um Körpergeruch zu beseitigen und bietet Gelenkschmerzen Erleichterung für diejenigen, die an Erkrankungen wie Gicht, Arthritis und fast jede andere entzündungsbedingten Zustand leiden. Wenn Sie eine Entgiftung benötigen, ist ein ACV-Bad ideal, um diese Giftstoffe auszuschwitzen und sogar einen erholsamen Schlaf zu erzeugen.

Apfelessig ist vorteilhaft, da es eine reiche Quelle von Vitamin C und B Vitaminen sowie mit starken antibakteriellen Eigenschaften enthält. Außerdem kann es helfen, den pH-Wert des Körpers auszugleichen. Da die Haut das größte Organ des Körpers ist, benötigt sie manchmal Unterstützung, um ausgeglichen und gesund zu bleiben, und das Eintauchen in ein ACV-Bad hilft, es zu nähren, um es so zu halten.

Um es zu benutzen, füllen Sie Ihr Bad mit warm bis heiß, aber nicht zu heiß, Wasser und fügen Sie dann eine Tasse Apfelessig hinzu. Weichen Sie für 20 bis 30 Minuten ein. Danach mit einer kühlen Dusche nachspülen, um überschüssigen Essig abzuwaschen.

10. Haferflocken

Haferflocken machen ein nahrhaftes Frühstück, aber es wirkt auch Wunder für die Haut, besonders diejenigen mit juckender, trockener Haut. In der Tat werden Sie die Art und Weise lieben, wie Ihre Haut nach dem Hinzufügen von etwas zu Ihrem Bad fühlt. Fügen Sie dazu eine halbe Tasse Haferflocken in ein Käsetuch hinzu. Fügen Sie es nicht direkt zu Ihrem Bad hinzu oder Sie riskieren, eine große Wanne zu haben, die mit eßbarem Hafermehl gefüllt wird. Lassen Sie das mit Haferflocken gefüllte Mulltuch unter das warme, fließende Wasser fallen und hüpfen Sie für geschmeidige, weiche Haut ein.

8 Gesundheitliche Vorteile von grünen Kaffeebohnen

8 Gesundheitliche Vorteile von grünen Kaffeebohnen

Grüne Kaffeebohnen sind in letzter Zeit immer beliebter geworden, in der Tat sind sie jetzt eines der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel und Gewichtsverlust Produkte um. Sie wurden auch mit einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, vom Schutz des Herzens und der Verringerung des Risikos für neurologische Erkrankungen bis hin zu Anti-Aging-Effekten und mehr.Di

(Gesundheit)

8 Gründe, die Sie Zimt Ihrem Morgenkaffee hinzufügen sollten

8 Gründe, die Sie Zimt Ihrem Morgenkaffee hinzufügen sollten

Ein bisschen Zimt schmeckt im Kaffee genauso gut wie im Apfelkuchen. Aber das ist nicht der einzige Grund, diesen zusätzlichen Zing in Ihrem Morgenkaffee zu haben. Einst ein Vorrecht der Könige und Götter, war Zimt ein hoch geschätztes Gewürz und sein Handel wurde streng kontrolliert. Sogar Kriege wurden um dieses süße Gewürz geführt. Es ist

(Gesundheit)