de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

18 Warnzeichen Sie haben Nebennieren Müdigkeit & 8 Möglichkeiten, es zu beheben

Ständig erschöpft? Kämpfst du am Morgen aus dem Bett? Nicht mit den Belastungen des Alltags umgehen? Sie können unter Nebennierenmüdigkeit leiden.

Dieser Zustand, der durch generalisierte Müdigkeit und ein Gefühl von unterdurchschnittlicher Gesundheit gekennzeichnet ist, tritt auf, wenn die Nebennieren unterhalb ihres optimalen Niveaus funktionieren.

Die Nebennieren sind verantwortlich für die Produktion von Hormonen, einschließlich Cortisol und Aldosteron, die dem Körper helfen, den Blutdruck und Blutzuckerspiegel zu regulieren, mit Stressfaktoren fertig zu werden und sowohl Eiweiß als auch Fett zu verstoffwechseln.

Lies weiter, um die Symptome der Nebennierenermüdung zu entdecken und lerne, wie die Betroffenen ihre Gesundheit und Vitalität wiedererlangen können.

Ursachen und Symptome der Nebennierenschwäche

Perioden mit längerem Stress - persönlich, beruflich, körperlich oder medizinisch - neigen dazu, die Nebennieren zu schwächen. Sie können auch nach einem traumatischen Ereignis besteuert werden.

Natürlich werden unsere Körper auch durch andere Mittel ständig gestresst - durch schlechte Ernährung, Mangel an Schlafqualität und eine hohe Giftlast.

Die Symptome der Nebennierenmüdigkeit können sich auf verschiedene Arten manifestieren, darunter:

Tagesmüdigkeit

Es überrascht nicht, dass eines der wichtigsten Symptome der Nebennierenmüdigkeit ein allgemeines Gefühl der Erschöpfung ist. Dies geschieht, wenn die Nebennieren kämpfen, um mehrere wichtige Energizing Hormone wie Cortisol und Adrenalin produzieren.

Sie werden diese übermäßige Müdigkeit am Morgen zum ersten Mal bemerken - wenn Sie sich bemühen, aus dem Bett zu kommen und in den Tag zu schauen.

Größere Energie in der Nacht

Da die Kortisolspiegel im Körper nicht im Gleichgewicht sind, können sie nach einem anderen Zeitplan als geplant arbeiten.

Bei gesunden Menschen ist Cortisol morgens am höchsten und fällt den ganzen Tag. Diejenigen mit Nebennieren Müdigkeit können stattdessen Cortisol Spikes am Abend erleben, so dass eine erholsame Nachtruhe noch schwieriger.

Leicht überwältigt von Stress

Niedrige Hormonspiegel können dazu führen, dass Sie sich unfähig fühlen, mit körperlichem oder emotionalem Stress fertig zu werden.

Betroffene können im Umgang mit Stress ängstlich oder reizbar sein, oder ihnen fehlt einfach die Motivation, Probleme frontal anzugehen. Moodiness, emotionale Instabilität, Verwirrung, negative Gedanken oder übermäßige Empfindlichkeit sind häufige Reaktionen auf Stress bei Patienten mit Nebennieren Müdigkeit.

Schlechte Immunität

Jede Erkältung, Grippe und Infektion aufzunehmen, ist ein klassisches Zeichen für schlecht funktionierende Nebennieren.

Die Nebennierenhormone spielen eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Immunsystems und der Bekämpfung von Entzündungen, und wenn sie ausgebrannt sind, führen niedrige Spiegel dieser Hormone zu einer geringen Immunität.

Niedrige Cortisolspiegel können auch zu chronischen Entzündungen beitragen, von denen wir wissen, dass sie mit einer ganzen Reihe von Krankheiten wie Asthma, Allergien, Herzerkrankungen, Krebs, vorzeitigem Altern und vielem mehr zusammenhängen.

Im Gegensatz dazu sind die Cortisolspiegel in den frühen Stadien der Müdigkeit der Nebennieren - wenn Sie wahrscheinlich unter großem Stress stehen - hoch, was auch zur Unterdrückung der Immunantwort beiträgt.

In jedem Fall führen zu viel Stress und überanstrengte Nebennieren zu Erkrankungen, was die Wichtigkeit der Hormone in ihrem optimalen Bereich unterstreicht.

Salz Heißhunger

Im fortgeschrittenen Stadium der Nebennierenmüdigkeit werden die Nebennieren Schwierigkeiten haben, genug von dem Hormon Aldosteron zu produzieren, das Flüssigkeit und Elektrolyte reguliert.

Dies führt dazu, dass überschüssiges Salz (Natrium) von den Nieren ausgeschieden wird, was zu einem Elektrolytungleichgewicht und Dehydratation führt. Als Ergebnis können Sie sich nach salzigen (oder fettigen) Nahrungsmitteln sehnen, während Ihr Körper versucht, dieses Ungleichgewicht anzugehen.

Niedriger Blutdruck

Obwohl eine leichte Nebennierenermüdung normalerweise von normalem bis hohem Blutdruck begleitet wird, kann sich der Zustand ändern und der Blutdruck kann sinken.

Symptome von niedrigem Blutdruck sind Schwindel und Benommenheit. Sie können diese Symptome in Ruhe erfahren, obwohl dies bei längerem Stehen oder wenn Sie Positionen wechseln, wie wenn Sie plötzlich aufstehen.

Andere Symptome

Es gibt eine große Anzahl anderer Anzeichen und Symptome, die die Erschöpfung der Nebennieren begleiten, und diese variieren von Person zu Person. Einige der häufigsten sind:

  • Verdauungsbeschwerden
  • Schwindel
  • Trockene Haut
  • Gelenk- und Rückenschmerzen
  • Verlust des Muskeltonus
  • Niedriger Blutzucker
  • Menstruations- oder Fruchtbarkeitsprobleme
  • Andere hormonelle Ungleichgewichte
  • Übermäßige Abhängigkeit von Stimulanzien (Koffein, Nikotin etc.)
  • Schwache Zirkulation
  • Erschöpfung nach dem Training
  • Gewichtszunahme

Wie man die Nebennieren-Müdigkeit umkehrt

Da die Ermüdung der Nebennieren eine Reaktion auf einen längeren Stress- oder Erschöpfungszustand ist, kann sie nicht schnell rückgängig gemacht werden. Die Beseitigung von Nebennierenmüdigkeit braucht Zeit und hängt von einer Reihe von Faktoren ab.

Die folgenden Veränderungen des Lebensstils - und die langfristige Bindung an sie - sind der effektivste Weg, um diesen Zustand umzukehren und noch mehr Gesundheit zu genießen:

Holen Sie sich regelmäßig, Qualität Schlaf

Geben Sie Ihrem Körper Zeit, sich auszuruhen und zu verjüngen, indem Sie einen regelmäßigen Schlafplan festlegen und dabei bleiben.

Qualität Schlaf ist einer der wichtigsten Schritte, die Sie ergreifen können, um Hormone, einschließlich der Nebennierenhormone auszugleichen, weil sie dazu neigen, nach einem Zeitplan zu arbeiten. Zum Beispiel wird Cortisol reguliert, während wir schlafen.

Der Schlaf, den wir zwischen 22 und 2 Uhr bekommen, ist vielleicht einer der erholsamsten, also sollten Sie früh schlafen und mindestens acht Stunden schlafen. Eine kleine hausgemachte Magnesium-Lotion, die am Abend aufgetragen wird, kann Ihnen beim Einnicken helfen.

In Kürze sollten Sie feststellen, dass Ihre Tagesmüdigkeit abnimmt.

Zucker und Stimulanzien aussparen

Viele Menschen mit Nebennierenmüdigkeit müssen Kaffee, Softdrinks, zuckerhaltige Leckerbissen, Energy-Drinks und Zigaretten verwenden, um ihre Energie zu steigern. Andere trinken Alkohol vor dem Schlafengehen, um schlafen zu können.

Diese Stimulanzien scheinen auf kurze Sicht zu wirken, aber auf lange Sicht verstärken sie Ihren Stress und Ihre Erschöpfung, verstärken das Hormongleichgewicht noch mehr und behindern Ihre Fähigkeit, einen erholsamen Schlaf zu genießen.

Je mehr die Erschöpfung der Nebennieren fortschreitet, desto mehr verlassen Sie sich auf diese Stimulanzien und verursachen einen Teufelskreis.

Gehen Sie kalt Türkei und Graben Sie den Zucker, Koffein, Zigaretten und Alkohol. Während du dich anfänglich schlechter fühlst, wird dein Verlangen bald nachlassen und deine Energie wird steigen.

Niedrigere Belastung

Ein hohes Maß an Stress ist die Hauptursache für die Ermüdung der Nebennieren, daher ist die Reduzierung von Stress so viel wie möglich ein logischer Schritt auf dem Weg zur Genesung.

Leider können nicht alle Stressoren vermieden werden. Deshalb ist es wichtig, an der Verbesserung Ihrer Bewältigungsmechanismen zu arbeiten.

Für viele ist Bewegung eine fantastische Quelle der Entspannung, ebenso wie Meditation, Massage und guter Schlaf.

Es ist auch wichtig, dass Sie sich jeden Tag Zeit nehmen, Dinge zu tun, die Ihnen Spaß machen, sei es Lesen, Gartenarbeit, Kochen oder einfach nur Ihr Lieblingslied im Radio hören.

Adresse Nahrungsmittelallergien

Die Identifizierung und Beseitigung von Nahrungsmittelallergien ist ein wichtiger Schritt bei der Heilung der Nebennierenermüdung, da diese Empfindlichkeiten uns daran hindern können, Nährstoffe aufzunehmen, die Verdauung zu stören, unseren Schlafzyklus zu stören und zur Müdigkeit beizutragen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und denken Sie über Allergietests oder eine Eliminationsdiät nach, um herauszufinden, ob Sie irgendwelche Unverträglichkeiten haben, die Ihre Heilung behindern könnten.

Essen für Energie

Wenn Sie morgens aufwachen, achten Sie darauf, dass Sie ein ausgewogenes Frühstück zu sich nehmen, das hilft, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und einen dringend benötigten Energieschub zu bieten. Hier sind einige leckere gesunde Frühstücksrezepte zum probieren.

Jede gesunde Ernährung sollte in erster Linie auf Gemüse, Obst und Quellen von komplexen Kohlenhydraten wie Süßkartoffeln, brauner Reis, Quinoa, Hirse, Buchweizen und Amaranth basieren. Gesunde Fette aus Oliven, Kokosnüssen, Avocados, Nüssen und Samen sowie mageres Eiweiß wie Linsen, Bohnen, Fisch und Eier sind ebenfalls wichtig.

Würzen Sie Ihr Essen mit Himalayasalz oder keltischem Meersalz (anstelle von Speisesalz), das einige Spurenelemente liefern kann, während es Ihrem Körper hilft, seinen Natriumbedarf zu decken.

Trinken Sie reichlich gefiltertes oder Mineralwasser, das mit einer Prise Meersalz oder frischem Zitronensaft aromatisiert ist, um eventuelle Elektrolytstörungen auszugleichen.

Vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel, Limonaden, pflanzliche Öle, zuckerhaltige Leckereien und Weißbrot und Nudeln.

Fange an zu gären

Fermentierte Lebensmittel sind mit nützlichen Wanzen - sogenannten Probiotika - beladen, die uns unzählige gesundheitliche Vorteile bringen.

Sie können helfen, den Darm nach Essenssensitivitäten und Verdauungsproblemen zu heilen, Entzündungen zu reduzieren, die Nährstoffaufnahme zu verbessern und die Immunität enorm zu erhöhen.

Hier sind 25 fantastische fermentierte Speisen Rezepte für Sie zu versuchen.

Reduzieren Sie Ihre toxische Belastung

Die Umwelt, in der wir leben, ist ziemlich giftig - nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass über 84.000 Chemikalien in den USA legal zum Verkauf stehen. Diese Toxine können Verwüstungen an unserem Körper verursachen und erheblich zur Ermüdung der Nebennieren beitragen, da sie die Hormone, die Immunfunktion und die psychische Gesundheit beeinträchtigen.

Kaufen Sie, wo immer es möglich ist, Bio-Lebensmittel, um Pestizidbelastung zu vermeiden, beseitigen Sie diese 10 Giftstoffe aus Ihrer Wohnung und Küche und überprüfen Sie die Etiketten auf Ihren Hautpflegeprodukten!

Erwägen Sie Ergänzungen

Während die oben beschriebenen Schritte einen großen Beitrag zur Beseitigung der Erschöpfung der Nebennieren leisten, benötigen manche Menschen möglicherweise einen kleinen zusätzlichen Schub, um sie auf den Weg zur Gesundheit zu bringen.

Zu den Ergänzungen, die eine gesunde Nebennierenfunktion unterstützen können, gehören Vitamin C, die Vitamine des B-Komplexes, Vitamin D, die Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sowie Magnesium.

Darüber hinaus können adaptogene Kräuter wie Ashwagandha und Macawurzel einen positiven Einfluss auf die Regulation von Cortisol und anderen Hormonen haben.

21 natürliche Wege, um Ihren Körper von schweren Metallen zu befreien

21 natürliche Wege, um Ihren Körper von schweren Metallen zu befreien

Überall um uns herum existieren Schwermetalle, die sich in unserem Wasser, unseren Nahrungsmitteln, Haushaltsreinigungsmitteln und sogar in der Luft, die wir in Form von Umweltverschmutzung einatmen, befinden. Einige von ihnen sind nur in großen Mengen gefährlich, während Spuren anderer sogar schädlich für unsere Gesundheit sein können, wenn sie einen Weg in den menschlichen Körper finden. Währen

(Gesundheit)

21 Alternative Halloween-Leckereien, die nicht Sugar-Filled Candy sind

21 Alternative Halloween-Leckereien, die nicht Sugar-Filled Candy sind

Also warum solltest du nicht Süßigkeiten an Halloween verteilen? Schließlich ist es im Grunde genommen ein Urlaub, der speziell darauf ausgerichtet ist, dass Kinder sich verkleiden, durch die Nachbarschaft bummeln und Süßigkeiten sammeln und dann in ihren Betten in einem Zucker-Koma zusammenbrechen.&quo

(Gesundheit)