de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

6 beste Reise-Kaffeetassen u. Warum Sie dringend eine benötigen

Gutschrift für das Bild: MyHomeIdeas Edelstahl Bambus Reisebecher

Als eines der beliebtesten Getränke der Welt hat Kaffee einen besonderen Stellenwert in unserer täglichen Routine. Und im Gegensatz zu den meisten Dingen, die Menschen lieben, ist Kaffee eigentlich ganz gut für dich. Ob es das berauschende Aroma, die Injektion von Koffein oder einfach die göttliche Mischung aus himmlischen Aromen ist, Kaffee ist für viele am Morgen eine absolute Notwendigkeit.

In der Tat trinken fast die Hälfte der Amerikaner jeden Tag 2 bis 3 Tassen Joe. Wenn Ihre tägliche Kaffeegewohnheit ein paar Reisen in das Café beinhaltet, sollten Sie in Betracht ziehen, in einen wiederverwendbaren Reisebecher zu investieren.

Hier ist der Grund.

6 Gründe, die Sie benötigen, um eine Reise-Kaffeetasse zu verwenden

1. Einwegkaffeetassen erzeugen eine wuchernde Menge an Abfall

Schätzungsweise 50 Milliarden Papierkaffeetassen werden einmal verwendet und jedes Jahr in Amerika weggeworfen. Wenn sie von einem Ende zum anderen gestapelt würden, würden sie fünf Mal den Mond und den Rücken erreichen.

Die Menge an nicht recycelbarem Kaffeeabfall, die wir erzeugen, ist nicht nachhaltig und auch völlig unnötig. Auf einer individuellen Ebene, wenn Sie Kaffee jeden Tag kaufen, indem Sie eine Reisebecher statt einer Pappbecher verwenden, werden Sie verhindern, dass etwa 23 Pfund Kaffee Tasse Abfälle von einer Deponie sitzen jedes Jahr.

2. Einwegkaffeetassen können nicht recycelt werden

Obwohl die meisten Einwegbecher aus 95% Papier und 5% Plastik bestehen, kann es für viele überraschend sein, dass Einwegbecher nicht recycelt werden können.

Der Überfall ist die Zugabe einer dünnen Kunststoffschicht, die an der Innenseite des Papierbechers angebracht ist. Dieses Futter verhindert, dass der Karton feucht wird und hält den Kaffee warm. Weil es praktisch mit dem Pappbecher verschmolzen ist, kann die Auskleidung in normalen Recyclinganlagen nicht getrennt werden.

Bereits im Jahr 2008 verpflichtete sich Starbucks, bis 2015 einen zu 100% recycelbaren, biologisch abbaubaren Becher herzustellen. Doch fünf Jahre nach diesem Versprechen erklärte das Unternehmen das Programm zugunsten der Empfehlung, dass Recyclinganlagen für die Annahme ihrer Pappbecher aufgerüstet werden sollten - bei den Steuerzahlern. Kosten.

Und dennoch ist das recycelbare Kaffeetassenproblem nicht unlösbar. Im Jahr 2014 hat ein britischer Erfinder eine Einweg-Kaffeetasse aus recyceltem Karton hergestellt, die anschließend mit einem Kunststofffutter versehen wurde, damit sie problemlos in normalen Recyclinganlagen getrennt werden kann. Der Frugalpac-Cup wurde seit Sommer 2016 an Starbucks-Standorten in Großbritannien getestet. Es ist jedoch unklar, ob die Initiative erfolgreich war.

3. Einwegkaffeetassen verbrauchen die natürlichen Ressourcen der Erde

Das Plastik und das Papier aus Einwegkaffeetassen sind nicht die einzigen Dinge, die nach dem Konsum des Kaffees weggeworfen werden - alle Ressourcen, die in die Produktion des Bechers fließen, werden ebenfalls weggeworfen.

In einer Zeit, in der wir wirklich mehr Bäume pflanzen sollten, um CO2-Emissionen auszugleichen und den Klimawandel zu mildern, werden jedes Jahr 20 Millionen Bäume gefällt, um Pappbecher herzustellen.

Zwischen den sich verschlimmernden Dürreperioden und der alternden Wasserinfrastruktur könnte die Ära sauberer und billiger Wasser in den USA zu Ende gehen. Aber wir produzieren immer noch 12 Milliarden Gallonen Wasser pro Jahr, um wegwerfbare Kaffeetassen zu produzieren.

Die Energie, die für die Herstellung und Entsorgung von Papierbechern benötigt wird, könnte besser genutzt werden, um 53.000 Haushalte für ein ganzes Jahr zu versorgen.

4. Trinken von Einweg-Tassen könnte Ihre Gesundheit gefährden

Die dünne Plastikauskleidung in Pappbechern besteht aus Polyethylen niedriger Dichte (LDPE). Obwohl LDPE einer konstanten Temperatur von 176 ° F (und bis zu 185 ° F für eine kurze Zeit) standhalten kann, können heiße Getränke wie Kaffee irgendwo zwischen 180 ° F bis 205 ° F serviert werden. Laut einer Studie, die 2011 veröffentlicht wurde, wenn LDPE-Harz durch Hitze und UV-Licht belastet wird, laugt es Chemikalien aus, die östrogene Aktivität haben; Diese Chemikalien können zu erhöhten Raten von Eierstock-, Brust-, Prostata- und Hodenkrebs, Fortpflanzungsproblemen, Fettleibigkeit und früher Pubertät beitragen.

Obwohl Papierkaffeetassen am häufigsten unter Kaffeehäusern verwendet werden, verwenden einige landesweite Ketten immer noch Styropor - oder Styroporbecher, um ihre heißen Getränke zu servieren. Polystyrol wird von dem chemischen Styrol abgeleitet, das durch den vierzehnten Bericht über Karzinogene als "vernünftigerweise als Karzinogen zu betrachten" aufgeführt wurde.

5. Die große Tasse versus Tasse Debatte

Es wurde argumentiert, dass Einwegbecher viel weniger Energie benötigen, um zu produzieren und wegzuwerfen, als es ist, wiederverwendbare Becher zu produzieren und wiederholt zu waschen. Basierend auf dieser Studie ist die Idee, dass, um "energieeffizient" zu brechen, ein Keramikbecher 39 Mal verwendet werden muss, ein wiederverwendbarer Plastikbecher 17 Mal und ein Glasbecher 15 Mal, um mit den Energiekosten verglichen zu werden ein Einweg-Pappbecher.

Die Lebenszyklus-Energieanalyse-Studie weist jedoch einen großen Fehler auf: Sie wurde 1994 geschrieben und veröffentlicht. Die Daten, die verwendet werden, um den Energieverbrauch während der Herstellung von wiederverwendbarem Material zu bestimmen, werden voraussichtlich im Jahr 2018 viel effizienter sein in den letzten 20 Jahren erheblich verbessert, um weniger Wasser und Strom zu verbrauchen.

Selbst wenn wir heute davon ausgehen, dass die Zahlen die gleichen sind wie damals, sollte die Wiederverwendung einer Plastikkaffeetasse mindestens 17 Mal nicht allzu schwierig sein - vor allem dann, wenn es in eine wiederverwendbare Kaffeetasse investiert wird, um sie wiederzuverwenden wieder und wieder.

6. Geld sparen

Viele Kaffeeketten und unabhängige Cafés bieten Rabatte für Kunden mit ihrer eigenen Kaffeetasse. Während der anfängliche Aufwand für eine wiederverwendbare Tasse 10-25 Dollar betragen könnte, könnte eine kleine Ersparnis bei jeder Tasse Kaffee einen langfristigen Vorteil für Ihre Finanzen haben.

6 stilvolle und Planet speichern wiederverwendbare Kaffeetassen

Wenn es um Mehrwegbecher geht, haben Verbraucher eine große Auswahl an Formen, Größen, Farben und Materialien. Hier sind einige unserer Tipps:

1. Copco Acadia Reisebecher

Wenn Sie möchten, dass Ihre wiederverwendbare Tasse ziemlich genau wie eine Pappbecher aussieht, hat Copco Acadia Sie abgedeckt. Hergestellt aus BPA-freiem Hartplastik, ist er mit einer Silikonhülle für Griff und Isolierung der Hände gegen die Hitze ausgestattet. Copco Acadia Tassen sind mit einer lebenslangen Garantie versehen, halten 16 Unzen heißes Getränk und sind spülmaschinen- und mikrowellengeeignet.

Erfahren Sie mehr Details, sehen Sie sich die Farboptionen an und sehen Sie sich den Preis bei Amazon an.

2. Ello Edelstahl Reisebecher

Mit einer Campy-Ästhetik ist der Reisebecher Ello eine moderne Interpretation des Vintage-Trinkglases. Es ist vakuumisoliert, so dass es Ihre Bevvies 5 Stunden lang heiß und 10 Stunden lang kalt hält. Der innere Teil des Griffs ist für zusätzlichen Halt mit Kork ausgekleidet und der auslaufsichere Deckel verfügt über einen Schieber zum einfachen Öffnen und Schließen.

Erfahren Sie mehr Details, sehen Sie sich die Farboptionen an und sehen Sie sich den Preis bei Amazon an.

3. Joco Glas wiederverwendbare Kaffeetasse

Die Joco Kaffeetasse besteht aus porenfreiem, hitzebeständigem Borosilikatglas und bietet einen schlanken und attraktiven Becher, der in kochendem Wasser nicht reißt oder zerbricht. Mit einem ergonomischen Deckel und einer Silikonhülle ist er in 8, 12 und 16 Unzen erhältlich - der Barista-Standard für kleine, mittlere und große Kaffees.

Erfahren Sie mehr Details, sehen Sie sich die Farboptionen an und sehen Sie sich den Preis bei Amazon an.

4. Eine Ting Keramik Reisebecher

Auf der Suche nach dem Komfort von zu Hause in einer Reise Tasse? Dieser Keramiktasse, die eine schöne Reihe von lila Blumen und Libellen zeigt, kommt mit einem auslaufsicheren Kunststoffdeckel - perfekt, um Ihren Kaffee aus der Tür zu nehmen.

Sehen Sie mehr Details und den Preis auf Amazon hier.

5. Lebensgeschichte Corky Cup

Dank der natürlichen Isolierkraft von Kork ist diese Tasse absolut wasserdicht, rutscht nicht aus den Händen und verhindert, dass Ihre Finger versengen. Mit einer Drehung auf dem Deckel hält es bis zu 16 Unzen Kaffee oder Tee.

Sehen Sie mehr Details und erhalten Sie den Preis bei Amazon hier.

6. MyHomeIdeas Edelstahl-Bambus-Becher

Dieser wiederverwendbare Becher aus Bambusholz ist mit hochwertigem Edelstahl ausgekleidet, um Ihre Getränke auf der optimalen Temperatur zu halten. Leicht und extrem langlebig, hält es 11 Unzen Gebräu.

Erfahren Sie mehr Details und sehen Sie den Preis bei Amazon hier.

Wie man Löwenzahn-Öl macht und wie man es benutzt

Wie man Löwenzahn-Öl macht und wie man es benutzt

Sie können denken, dass Löwenzahn nichts mehr als lästige Unkräuter sind, die Ihren Hof verunreinigen, aber die Wahrheit ist, dass sie auf jede mögliche Weise nützlich sind - von den Wurzeln, zu den Blättern zu Spitze. Löwenzahnöl wird zum Beispiel aus dem Blütenkopf hergestellt. Und es ist so vielseitig, dass es trockene Haut lindert oder Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Verspannungen und Stress reduziert. Ihr eige

(Ökologisch leben)

20 Planet Saving Items, die für sich zehnfach bezahlen

20 Planet Saving Items, die für sich zehnfach bezahlen

Es gibt hohe Kosten für das Leben in einer Wegwerfkultur. Der nie endende Appetit zu konsumieren und wegzuwerfen, nur um wieder zu konsumieren, ist auf lange Sicht nicht nur teuer, er entzieht der Erde endliche Ressourcen und verursacht ökologische und ökologische Katastrophen wie das Great Pacific Garbage Patch.Da

(Ökologisch leben)