de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

7 aromatisierte Extrakte, die Sie leicht zu Hause herstellen können

Nicht nur, dass Sie Ihre eigenen Extrakte sparen Sie Geld, aber sie werden auch gesünder als die traditionellen Auszüge, die Sie im Laden kaufen. Viele im Laden gekaufte Extrakte enthalten den umstrittenen Inhaltsstoff Propylenglykol.

Obwohl die FDA diese Substanz als "allgemein als sicher angesehen" bezeichnet, ist es in vielen anderen Dingen, die Sie überraschen können. Dazu gehören Farben, Kunststoffe, Kosmetika und Rauch und Nebel für das Feuerwehrtraining. Yuck!

Machen Sie Ihre eigenen Extrakte, von denen Sie wissen, dass sie nicht nur sicher, sondern auch köstlich sind. Ein selbstgebrannter Extrakt, der in einem Einmachglas mit einem Band präsentiert wird, macht ein schönes selbstgemachtes Geschenk.

Hier sind einige Rezepte zu probieren.

Vanilleextrakt

Vanilleextrakt eignet sich nicht nur hervorragend zum Backen, sondern kann wie Mandelextrakt in Smoothies und Kaffee verwendet werden. Es schmeckt auch gut in Französisch Toast Teig und Bio-Naturjoghurt.

Zutaten

  • 1 Tasse Rum
  • 3 Madagaskar Bourbon Vanilleschoten, ganz
  • Glas mit Deckel

Anleitung

  1. Gib die Bohnen und den Rum in die Flasche.
  2. Lassen Sie sie in einem kühlen und dunklen Schrank für 8 Wochen.
  3. Entfernen Sie die Vanilleschoten, bevor Sie den Extrakt verwenden.

Mandel Extrakt

Jeder liebt Mandelextrakt, besonders seinen süßen, nussigen Geschmack. Mandelextrakt ist erstaunlich in Backwaren, kann aber auch in Haferflocken, auf Reis, in Smoothies und auch in Tee oder Kaffee verwendet werden. Dieses Rezept für hausgemachte Mandel-Extrakt könnte nicht einfacher oder leckerer sein!

Zutaten

  • 12 ganze hautlose rohe Mandeln
  • 1 Vanilleschote
  • 16 Unzen Wodka
  • Glas mit Deckel

Anleitung

  1. Mandeln und Vanilleschote in das Glas geben.
  2. Gießen Sie den Wodka über die Mandeln auf die Oberseite des Behälters.
  3. Die Wodka-Mandel-Mischung 8 Wochen an einen kühlen und dunklen Ort stellen.
  4. Schütteln Sie die Mischung mindestens zweimal pro Woche und entfernen Sie den Deckel erst nach 8 Wochen.
  5. Strain und in eine andere saubere dunkle Flasche mit einem eng anliegenden Deckel gießen.

Glutenfreier Schokoladenextrakt

Wenn Sie ein Schokoladenliebhaber sind, werden Sie diesen hausgemachten Schokoladenextrakt wirklich genießen. Dieser fett schmeckende Extrakt ist köstlich auf hausgemachtem Eis. Noch besser, das ist glutenfrei.

Zutaten

  • 1 ½ Tassen Kartoffelbrei Wodka
  • ¾ Tasse Kakaopulver (dunkel wie möglich)
  • Glas mit Deckel

Anleitung

  1. Gießen Sie den Kartoffelbrei Wodka in das Glas
  2. Kakaopulver einrühren
  3. Stellen Sie das Glas in einen dunklen Schrank, schütteln Sie alle 4 Tage für 6-8 Wochen
  4. Überanstrengen und genießen

Kokosnuss-Extrakt

Möchten Sie einen tropischen Twist in einem Extrakt? Probieren Sie diesen Extrakt in Getränken, Brot, Sirup, Saucen und Smoothies.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen frisch geriebene Kokosnuss
  • 2 Tassen Wodka
  • Glas mit Deckel

Anleitung:

  • Alle Zutaten in das Glas geben.
  • Siegel und schütteln.
  • Schütteln jeden zweiten Tag für einen Monat.
  • Nach einem Monat den Extrakt in ein neues Glas oder eine Flasche abseihen.

Zitronenextrakt

Dieser erfrischende Extrakt ist genau das Richtige für leckere und gesunde Muffins, Kuchen und Torten. Nur das Aroma alleine reicht aus, um zu energetisieren und zu stärken.

Zutaten

  • Schwung aus einer Zitrone
  • 1 Teelöffel Zucker
  • ½ Tasse Wodka
  • Glas mit Deckel

Anleitung

  1. Alle Zutaten in das Glas geben
  2. Schütteln Sie täglich für mindestens einen Monat bis zu drei Monaten
  3. Überanstrengen und genießen.

Blaubeer-Extrakt

Sie können diesen köstlichen Extrakt mit jeder Art von Beeren einschließlich Himbeeren und Erdbeeren machen. Genießen Sie diesen Extrakt in etwas reinem Ahornsirup oder als Topping für Bio-Vanille-Joghurt und mehr.

Zutaten

  • ¾ Tasse frische Blaubeeren
  • 1 Tasse Wodka
  • Glas mit Deckel

Anleitung

  1. Fügen Sie die Beeren und den Wodka dem Glas hinzu
  2. Belassen Sie sie an einem kühlen, dunklen Ort für 8 Wochen
  3. Überanstrengen und genießen

Pfefferminz-Extrakt

Es gibt nichts schmackhafteres als einen Hauch von Pfefferminzextrakt in einer schönen heißen Tasse Kakao. Dieser Extrakt ist auch in Eierlikör oder in gesunden gebackenen Festlichkeiten groß.

Zutaten

  • ½ Tasse frische Pfefferminzblätter
  • 1 Tasse Wodka
  • Glas mit Deckel

Anleitung

  1. Minzblätter hacken und in das Glas geben
  2. Wodka über die Blätter gießen und Deckel aufsetzen
  3. Lassen Sie das Glas in einem kühlen und dunklen Schrank für 8 Wochen
  4. Überanstrengen und genießen

14 seltsamsten, coolsten und einzigartigsten Himalaya-Salz-Lampen, die Sie jetzt kaufen können

14 seltsamsten, coolsten und einzigartigsten Himalaya-Salz-Lampen, die Sie jetzt kaufen können

Die gesundheitlichen Vorteile von Himalaya-Salzlampen sind der Hauptgrund, warum die meisten Menschen sich entscheiden, einen (oder mehrere!) Zu besitzen. Salzlampen helfen, die Luft zu reinigen und zu reinigen, sie reduzieren Allergien und Asthmasymptome, erhöhen die Energie und verbessern den Schlaf, während sie auch saisonale affektive Störungen behandeln und die statische Elektrizität reduzieren. Wi

(Natürliches Zuhause)

7 aromatisierte Extrakte, die Sie leicht zu Hause herstellen können

7 aromatisierte Extrakte, die Sie leicht zu Hause herstellen können

Nicht nur, dass Sie Ihre eigenen Extrakte sparen Sie Geld, aber sie werden auch gesünder als die traditionellen Auszüge, die Sie im Laden kaufen. Viele im Laden gekaufte Extrakte enthalten den umstrittenen Inhaltsstoff Propylenglykol.Obwohl die FDA diese Substanz als "allgemein als sicher angesehen" bezeichnet, ist es in vielen anderen Dingen, die Sie überraschen können. Da

(Natürliches Zuhause)