de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

7 Gruselige Gründe, die Verwendung von antibakterieller Seife zu stoppen

Wenn Sie Körperpflegeprodukte wie Seife oder Körperpflegeprodukte kaufen, greifen Sie nach Gegenständen, die als "antibakteriell" gekennzeichnet sind, mit der Überzeugung, dass sie Ihre Familie sicherer machen? Glauben Sie, dass sie helfen, das Risiko zu reduzieren, krank zu werden, sich zu infizieren oder Keime zu verbreiten?

Fast jeder weiß, wie wichtig es ist, sich die Hände mit Seife zu waschen, um die Verbreitung von Keimen zu vermeiden. Es wäre also nur logisch, wenn die antibakterielle, keimtötende Seife AKA eine noch bessere Arbeit verrichten würde. Die Realität ist, dass dies nicht nur völlig falsch ist, sondern auch antibakterielle Seifen, einschließlich Handdesinfektionsmittel und dergleichen, sogar sehr gefährlich sein können.

Dies ist nichts Neues, tatsächlich haben Studien seit Jahren die Gefahren antibakterieller Seife aufgezeigt. Im Jahr 2005 fanden Forscher heraus, dass das antibakterielle Mittel, das als Triclosan bekannt ist, mit chloriertem Wasser reagiert, um Chloroform zu produzieren, das ein bekanntes Karzinogen ist. Die 1978 veröffentlichte FDA veröffentlichte sogar einen Entwurf, der besagt, dass Triclosan "nicht allgemein als sicher und wirksam anerkannt" sei.

Jahrzehnte später ist Triclosan immer noch in einer breiten Palette von Konsumgütern enthalten. that about 75 percent of liquid antibacterial soaps and 30 percent of bars use this as an active ingredient. Untersuchungen haben ergeben, dass etwa 75 Prozent der flüssigen antibakteriellen Seifen und 30 Prozent der Riegel dies als aktiven Bestandteil verwenden. Das Medikament, das ursprünglich ausschließlich im Krankenhaus verwendet wurde, wurde in den 90er Jahren von Herstellern von Seifen und anderen Haushaltsprodukten übernommen und entwickelte sich schließlich zu einer Industrie, die schätzungsweise eine Milliarde Dollar wert ist. Während es am häufigsten in Seifen gefunden wird, ist es in alles von Kosmetika und Zahnpasta zu Kleidung und Geschirr enthalten - es ist sogar in Spielzeug gefunden. Aus diesem Grund ist die langfristige Exposition der Menschen gegenüber Triclosan höher als bisher angenommen, was zu Bedenken über die potenziellen Risiken führt, die mit der Verwendung dieser Zutat im Laufe ihres Lebens verbunden sind.

Hier ist ein genauerer Blick, warum Sie aufhören müssen, all diese antibakteriellen Produkte zu verwenden.

7 Gründe, die Verwendung von antibakteriellen Seifen zu stoppen

1. Antibiotikaresistenz

superbugs .” Antibacterial products cause the same problem. Sie haben wahrscheinlich schon von der Übernutzung von Antibiotika gehört, von der gesagt wird, dass sie den Anstieg von Antibiotika-resistenten " Superbugs " verursacht . Antibakterielle Produkte verursachen das gleiche Problem. Sie haben das Potenzial, antibiotikaresistente Bakterien zu bilden. Wenn Antibiotika stark verwendet werden, können sie eine Resistenz hervorrufen, die aus einer kleinen Untergruppe einer Bakterienpopulation mit einer zufälligen Mutation resultiert, die es ermöglicht, die Exposition gegenüber Triclosan zu überleben. Wenn diese Chemikalie oft genug verwendet wird, tötet sie andere Bakterien, während diese resistente Untergruppe sich vermehren kann. Wenn dies in einem ausreichend großen Maßstab geschieht, kann es diese Chemikalie im wesentlichen gegen diesen speziellen Bakterienstamm nutzlos machen.

World Health Organization , a “threat to global health security.” Certain bacteria species, most notably, Methicillin-resistant Staphylococcus aureus, or MRSA, have even acquired resistance to a number of different medications, which are further complicating efforts to control and treat infections as they spread. Es ist genau dieses Thema, das von der Weltgesundheitsorganisation als "Bedrohung für die globale Gesundheitssicherheit" bezeichnet wurde. Bestimmte Bakterienarten, vor allem Methicillin-resistente Staphylococcus aureus oder MRSA, haben sogar eine Resistenz gegen eine Reihe von verschiedenen Medikamenten, die Sie erschweren weiterhin die Bekämpfung und Behandlung von Infektionen, wenn sie sich ausbreiten.

Scientific American , “Triclosan has a specific inhibitory target in bacteria similar to some antibiotics. Allison Aiello, Epidemiologe an der School of Public Health der University of Michigan erklärte gegenüber Scientific American : "Triclosan hat ein spezifisches Hemmungsziel bei Bakterien, ähnlich wie bei einigen Antibiotika. Wenn Bakterien lange Zeit Triclosan ausgesetzt sind, können genetische Mutationen entstehen. Einige dieser Mutationen verleihen den Bakterien Resistenz gegen Isoniazid, ein Antibiotikum zur Behandlung von Tuberkulose, während andere Mikroben ihre Efflux-Pumpen-Protein-Maschinen in der Zellmembran aufladen können, die verschiedene Arten von Antibiotika ausspucken können, bemerkte sie.

2. Es ist nicht effektiver als traditionelle Seife

Firmen, die diese antibakteriellen Produkte vermarkten, sagen, dass sie Keime abtöten, um den Ansteckungskreis zu durchbrechen und keine bakterielle Resistenz zu verursachen. Aber viele Experten und Gruppen wie die Vereinigung für Fachleute für Infektionskontrolle und Epidemiologie in Washington, DC, sagt, das ist einfach ein Marketing-Trick.

told ABCNews, “These products imply they lower the risk of infection, which is blatantly untrue. Der Epidemiologe Robert Sharbaugh sagte gegenüber ABCNews: "Diese Produkte implizieren, dass sie das Risiko einer Infektion verringern , was offensichtlich falsch ist. Es ist ein Irrglaube, dass, wenn Sie dies verwenden, es Krankheiten wie Erkältungen reduzieren wird. Das ist verrückt, weil viele dieser Krankheiten viraler Natur sind. "

the Journal of Antimicrobial Chemotherapy have shown this as well. Eine Reihe von Studien, wie sie im Journal of Antimicrobial Chemotherapy veröffentlicht wurden, haben dies ebenfalls gezeigt. Bei der Untersuchung der Wirksamkeit von antibakteriellen Seifen stellten sie fest, dass es "keinen signifikanten Unterschied" gab und dass antimikrobielle Seife "nicht wirksamer als einfache Seife" war, um Infektionskrankheiten zu verhindern. Wie Sharbaugh bemerkte, werden die meisten Krankheiten durch Viren verursacht, nicht durch Bakterien, weshalb die Verwendung von antibakterieller Seife sinnlos ist, ganz zu schweigen von potentiell schädlichem.

Associated Press . "Ich vermute, dass es viele Verbraucher gibt, die davon ausgehen, dass sie sich mit antibakteriellen Seifenprodukten vor Krankheiten schützen und ihre Familien schützen", sagte Sandra Kweder, stellvertretende Direktorin des Drogenzentrums der FDA, gegenüber Associated Press . "Aber wir haben keine Beweise dafür, dass das bei einfacher Seife und Wasser wirklich der Fall ist."

Während Hersteller sagen, dass sie Beweise haben, dass Triclosan funktioniert, soll die Meinungsverschiedenheit von der Verwendung von verschiedenen Testmethoden herrühren - Tests, die streng die Anzahl der Bakterien auf den Händen nach der Verwendung von Seife messen, zeigen, dass Seife mit Triclosan etwas mehr als konventionell tötet einige, aber es wurde nicht gefunden, Infektionsraten zu senken. analysis of the health benefits of triclosan have found no evidence that using it can reduce the transmission of gastrointestinal or respiratory infections. Bis jetzt hat die Analyse der gesundheitlichen Vorteile von Triclosan keinen Beweis dafür gefunden, dass die Verwendung von Triclosan die Übertragung von Magen-Darm- oder Atemwegsinfektionen reduzieren kann. Experten glauben, dass könnte sein, weil antibakterielle Seifen gezielt Bakterien, aber nicht Viren, die für die Mehrheit der saisonalen Flus, und Erkältungen verantwortlich sind.

3. Endokrine Disruptoren

Neben den oben genannten Problemen gibt es zahlreiche potentielle Gefahren, die mit der Verwendung von Triclosan einhergehen. Es ist auch ein endokriner Disruptor, was bedeutet, dass es wichtige Hormonfunktionen stört - das kann direkt das Immunsystem und die Fortpflanzungsorgane sowie das Gehirn beeinflussen. Es wurde festgestellt, dass diese Chemikalie die Testosteron-, Schilddrüsen- und Östrogenregulation stört, was zu mehreren Problemen führen kann, wie schlechte Samenqualität, frühe Pubertät, Unfruchtbarkeit, Fettleibigkeit und Krebs. studies have shown that in frogs, rats and other animals, that it may interfere with the body's regulation of thyroid hormone. Mehrere Studien haben gezeigt, dass es bei Fröschen, Ratten und anderen Tieren die Regulierung des Schilddrüsenhormons im Körper stören kann. Die Forscher vermuten, dass dies daran liegt, dass es dem Hormon so ähnlich ist, dass es an seine Rezeptorstellen binden kann.

Die Auswirkungen einer verlängerten Triclosan-Exposition während der fetalen Entwicklung, der Kindheit und der Kindheit können ziemlich schwerwiegend sein und zu dauerhaften Schäden führen.

Während diese potenziell schädlichen Auswirkungen in Tierstudien wie dem erwähnten gezeigt wurden, und die FDA sagt, dass diese nicht immer indikativ sind, was mit Menschen passieren wird, haben sie sogar empfohlen, die Risiken weiter zu überprüfen und haben gesagt, dass betroffene Verbraucher darauf achten sollten normale Seife stattdessen.

4. Negative Auswirkungen auf die Umwelt

Antibakterielle Seifen sind auch schlecht für die Umwelt - und weil wir viel antibakterielle Seife verwenden, wird viel Triclosan in den Abfluss gespült. Es wurde festgestellt, dass die Chemikalie Dioxin erzeugt, wenn sie Sonnenlicht und Chloroform ausgesetzt wird und sich weiterhin in der Umwelt ansammelt. Es wurde nach der Behandlung in Kläranlagen entdeckt, und Erhebungen des Geologischen Dienstes der Vereinigten Staaten haben es häufig in Bächen und anderen Gewässern entdeckt. Sobald es in der Umgebung ist, kann es die Fähigkeit der Algen zur Photosynthese stören.

Forscher der John Hopkins Bloomberg School of Public Health entdeckten, dass nach dem Spülen von antibakteriellen Produkten in den Abfluss etwa 75 von Triclosan- und Triclocarban-Verbindungen die Behandlung in Kläranlagen überleben. environmentalhealth.ca . Sie landen in Wasserstraßen, in Schlamm, der auf landwirtschaftlichen Feldern ausgebracht wird, und möglicherweise auch auf Produkten, berichtet environmenthealth.ca .

Dr. Rolf Halden, Ph.D., Hauptautor der Studie, sagte: "... wir produzieren und verwenden eine toxische Chemikalie in Massenproduktion, die von der Food and Drug Administration festgestellt wurde, hat keinen wissenschaftlich nachgewiesenen Nutzen ... wenn wir versuchen, das Richtige zu tun Durch die Wiederverwertung von Nährstoffen, die in biologischen Feststoffen enthalten sind, verbreiten wir ein bekanntes Reproduktionsgift auf dem Boden, auf dem wir unsere Nahrung anbauen. Die Studie zeigt, wie wichtig es ist.

5. Das Risiko von Allergien erhöhen

Eine der Theorien, warum die Allergie auf dem Vormarsch ist, ist, dass unsere "über-sanitisierte Umwelt" die Entwicklung unseres Immunsystems beeinträchtigt. Journal of Allergy and Clinical Immunology furthered that theory by showing that triclosan commonly found in antibacterial products causes mutations, which may lead to food allergies. Die im Journal of Allergy and Clinical Immunology veröffentlichte Forschung förderte diese Theorie, indem sie zeigte, dass Triclosan, das häufig in antibakteriellen Produkten gefunden wird, Mutationen verursacht, die zu Nahrungsmittelallergien führen können.

Der Grund für den Zusammenhang zwischen antibakteriellen Seifen und Allergien liegt im Wesentlichen in der Hygienehypothese, einer Theorie darüber, wie sich das Immunsystem entwickelt und wie es auf Angriffe reagiert. our immune systems to become hypersensitive to foreign assaults of all kinds, whether harmful or beneficial. Einige Wissenschaftler denken, dass die moderne Obsession unserer Gesellschaft mit Sauberkeit, die sowohl einen äußerst hygienisierten Lebensstil beinhaltet, der uns von der Mehrheit der Keime isoliert, die uns krank machen können, als auch die übermäßige Verwendung von antibakteriellen Reinigungsprodukten unser Immunsystem überempfindlich gemacht hat ausländische Angriffe aller Art, ob schädlich oder nützlich. Da jüngere Generationen in solch relativ sterilen, sauberen Umgebungen aufgewachsen sind, argumentierten die Forscher, dass ihr Immunsystem nicht ausreichend herausgefordert wurde, um auf Bakterien und Viren zu reagieren, was dazu führte, dass sie fälschlicherweise zu den üblichen Proteinen überreagieren Nahrungsmittel und Gräser oder Staub, was zu Allergien führt.

6. Beeinträchtigte Muskelfunktion

out of the University of California, Davis, published in the Proceedings of the National Academy of Sciences also showed evidence that triclosan interferes with muscle contractions in human cells, as well as muscle activity in minnows and mice. Die Forschungsergebnisse der University of California, Davis, die in den Proceedings der National Academy of Sciences veröffentlicht wurden, zeigten ebenfalls, dass Triclosan Muskelkontraktionen in menschlichen Zellen sowie Muskelaktivität bei Elritzen und Mäusen stört. Bei den Mäusen war die Herzmuskelfunktion um bis zu 25 Prozent verringert, nachdem sie nur einer Dosis Triclosan ausgesetzt worden war, und ihre Grifffestigkeit war um bis zu 18 Prozent verringert.

In dem Experiment wurden Minnows verwendet, um die Wirkung von Triclosan in Meeresumgebungen nachzuahmen. Nachdem sie einer Konzentration von Triclosan ausgesetzt waren, die dem entspricht, was in freier Wildbahn für einen Zeitraum von 7 Tagen zu finden ist, waren sie signifikant schlechtere Schwimmer als Elritzen, die Triclosan nicht ausgesetzt waren und in Schwimmversuchen weniger effektiv waren einem Räuber auszuweichen.

Experten sagen, der Grund, der besonders bedenklich ist, ist, dass andere Befunde gezeigt haben, dass die Chemikalie viel leichter in die Haut eindringen und in den Blutkreislauf gelangen kann als bisher angenommen. Und eine Umfrage, die 2008 durchgeführt wurde, entdeckte Triclosan im Urin von 75 Prozent von denen, die geprüft wurden.

7. Veränderungen in Darmbakterien

Science recently, triclosan may also be messing with people's guts. Laut einer kürzlich in der Zeitschrift Science veröffentlichten Studie könnte Triclosan auch mit dem Mut der Menschen zu tun haben. Die von Wissenschaftlern der University of Chicago verfassten Forschungsarbeiten konzentrierten sich auf die weniger bekannten Auswirkungen der Triclosan-Exposition auf Darmbakterien. Viel Forschung hat in letzter Zeit gezeigt, wie Darmbakterien alle Aspekte unseres Lebens kontrollieren können, da unsere Körper bakterieller als Menschen sind, mit einer zehnfachen Anzahl von Bakterienzellen als menschliche Zellen.

Die Störung des menschlichen Mikrobioms wurde "mit einer Vielzahl von Krankheiten und Stoffwechselstörungen in Verbindung gebracht, darunter Fettleibigkeit, entzündliche Darmerkrankung (IBD), Reizdarmsyndrom (IBS) sowie Verhaltens- und Stoffwechselstörungen", schreiben die Autoren der Studie, Alyson L Yee und Jack Ein Gilbert.

reports Wellness Mama . Die aktuelle Generation von Kindern hat ein Drittel weniger Vielfalt von Darmbakterien im Vergleich zu unserer Generation und vor allem unsere Eltern und Großeltern Generationen Berichte Wellness Mama .

Das bedeutet für Sie, dass die Anwendung von Triclosan noch weitreichendere Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann, da der sorgfältige Schutz des Darmbioms für die Erhaltung der Gesundheit und die Umkehrung des Krankheitsweges, auf dem unsere Welt steht, unerlässlich ist.

Die Quintessenz

Scientific American that these substances really belong in hospitals and clinics, not in the homes of healthy people. Der Molekularbiologe John Gustafson von der New Mexico State Universität in Las Cruces sagte dem Scientific American, dass diese Substanzen wirklich in Krankenhäuser und Kliniken gehören, nicht in die Häuser gesunder Menschen. Es ist Zeit, diese antibakteriellen Seifen aufzugeben - gute, langfristige Hygiene bedeutet, dass normale Seife verwendet wird, nicht antibakteriell, sind sich die Experten einig. Der wichtigste Weg, um nicht krank zu werden, besteht darin, sich die Hände dreimal täglich zu waschen und die Schleimhäute nicht zu berühren.

Wenn Sie ein Haushalts- oder Körperpflegeprodukt kaufen, überprüfen Sie das Etikett - wenn es Triclosan enthält, legen Sie es zurück. Oder, noch besser, machen Sie Ihre eigenen Produkte zu Hause mit natürlichen Zutaten - es gibt unzählige wirksame Rezepte, die Ihre Gesundheit fördern, anstatt sie zu schädigen.

9 kluge Möglichkeiten, Arterien natürlich zu klären

9 kluge Möglichkeiten, Arterien natürlich zu klären

Die Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit durch die Beseitigung von Plaque aus den Arterien ist eine sichere Methode, um das Risiko einer schweren Herzerkrankung oder eines Schlaganfalls zu verringern. Während es Operationen und Medikamente gibt, die den Trick machen könnten, haben die meisten von ihnen eine Nebenwirkung, die dazu führen kann, dass Sie sich jahrelang krank oder schwach fühlen. Für

(Gesundheit)

12 Gründe zu Beginn trinken Gelbwurz (+) + Wie man es macht

12 Gründe zu Beginn trinken Gelbwurz (+) + Wie man es macht

Kurkuma ist das goldgelbe Gewürz, das in asiatischen Currys verwendet wird. Curcuma longa , a tropical herb from India. Es wird aus dem ingwerähnlichen Rhizom von Curcuma longa , einem tropischen Kraut aus Indien, gewonnen. Die gut erforschten entzündungshemmenden, antioxidativen und krebshemmenden Eigenschaften von Kurkuma machen es wert, in Ihre Ernährung aufgenommen zu werden. We

(Gesundheit)