de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

14 Lebensmittel zur Stärkung Ihres Immunsystems für Erkältung und Grippe

Holen Sie sich den Sprung in die Erkältungs- und Grippesaison dieses Jahres, indem Sie Ihr Immunsystem mit Nahrungsmitteln anreichern, die reich an Vitamin A, B2, B6, C, D und E sind, sowie Zink und Selen - alles wichtige Nährstoffe zur Vorbeugung gegen Erkältungen und Grippe. Während Sie wahrscheinlich bereits eine Handvoll Lebensmittel kennen, die diese wichtigen Vitamine und Mineralstoffe enthalten, haben wir eine Liste von 14 der besten zusammengestellt, die die höchsten Konzentrationen an immunstärkenden Nährstoffen enthalten, die Sie zu Ihrem Erkältungs- und Grippevital hinzufügen können Einkaufsliste.

1. Süßkartoffel

Eine der besten Quellen für Vitamin A, die Sie essen können, ist die durchschnittliche Süßkartoffel nur etwa 100 Kalorien (ohne Fixiermittel) und enthält mehr als 20.000 IE dieses essentiellen Nährstoffs. Das sind über 400% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin A.

Süßkartoffeln bieten auch eine gesunde Dosis von Vitamin C (ca. 22 mg - 37% DV) und Vitamin B6 (0, 3 mg - 16% DV) sowie Spuren von B2, E, Zink und Selen.

2. Karotten

Ganz nah an der Spitze der Vitamin-A-Liste stehen Karotten. Nur eine Tasse in Scheiben geschnittenen rohen Karotten Netze Sie etwa 20.000 IE für nur 50 Kalorien. Karotten enthalten auch eine bescheidene Menge an Vitamin C (etwa 7 mg - 12% DV) und Vitamin B6 (0, 2 mg - 10% DV).

Genießen Sie Karotten roh oder probieren Sie sie in diesem Carrot Quinoa Grain Medley auf WebMD.com!

3. Grünkohl

Eines von zwei dunklen Blattgemüse auf unserer Liste, Kale packt einen kraftvollen Schlag, wenn es darum geht, das Immunsystem stark zu halten. Mit fast 10.000 IE Vitamin A (fast 200% DV) und 17 mg Vitamin C (27% DV) pro Tasse, sowie kleinen Mengen an Vitamin B2, B6, Zink und Selen, werden Sie definitiv Kale hinzufügen wollen zu Ihrer Erkältungs- und Grippepräventionsdiät.

4. Spinat

Der andere Superstar der dunklen grünen Kategorie, Spinat ist ein Ernährungskraftwerk. Nur eine Tasse Spinat enthält 11.500 IE (230% DV) Vitamin A, 3, 5 mg (17% DV) Vitamin E sowie moderate Mengen an Vitamin B2, B6, C, Zink und Selen. Spinat ist auch eine ausgezeichnete Quelle für andere wichtige Mineralien wie Eisen, Magnesium und Kalzium.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Spinat in extra nativem Olivenöl leicht zu dämpfen oder zu sättigen, um Ihrem Körper zu helfen, seine vielen wichtigen Nährstoffe leichter zu verdauen.

5. Paprika

Süße gelbe und rote Paprika sind ganz oben auf der Liste der Lebensmittel mit dem höchsten Vitamin C. Eine Tasse (ca. 150 g) enthält etwa 275 mg (460% DV) und nur 40 Kalorien. Paprika ist auch eine gute Quelle der Flüssigkeitszufuhr, ein weiterer wichtiger Teil, um Ihren Körper während der trockenen Erkältung und Grippe Monate gesund zu halten.

6. Kiwis

Diese köstliche kleine tropische Frucht ist eine weitere ausgezeichnete Quelle von Vitamin C mit 137 mg pro Portion (etwa zwei durchschnittlich große Früchte). Das sind weit über 100% der empfohlenen täglichen Zufuhr von Vitamin C in nur einem Kiwi!

Kiwifrucht macht eine köstliche Ergänzung zu einem gesunden Frühstück. Erfahren Sie mehr über die wichtigste Mahlzeit des Tages in diesem tollen Artikel: 9 Gründe, warum Sie jeden Tag Frühstück + 10 gesunde Frühstücksrezepte essen sollten

7. Mandeln

Eine der besten Quellen für Vitamin E und B2, rohe Mandeln bieten etwa 7, 3 mg (35% DV) bzw. 0, 28 mg (17% DV) pro 1 Unzen Portion (etwa 23 Nüsse). Mandeln sind auch mit Protein, Calcium und Magnesium bei 6 g (12% DV), 74, 6 mg (7% DV) und 75, 7 mg (109% DV) pro Unze verpackt.

Als beste vegetarische Quelle für Vitamin B2 ist eine 1 Unze Portion roher Bio-Mandeln ein Muss, nicht nur zur Vorbeugung gegen Erkältung und Grippe, sondern auch als Teil Ihrer täglichen, gesunden Ernährung.

8. Avocado

Eine mittelgroße Avocado (etwa 200 g) enthält etwas mehr als 4 mg Vitamin E (20% DV), 20 mg Vitamin C (34% DV), 0, 26 mg Vitamin B2 (15% DV), 0, 5 mg Vitamin B6 (26% DV), sowie kleine Mengen an Vitamin A und Zink. Darüber hinaus ist Avocado voll von pflegenden Ölen und Aminosäuren, die diese runde Frucht zu einer guten Gesundheit machen.

Möchten Sie mehr über diese skurrile kleine Frucht erfahren? Achten Sie darauf, die 20 Gründe, warum Sie jeden Tag eine ganze Avocado essen sollten, zu lesen

9. Eier

Während Eier wegen ihres hohen Cholesteringehalts einen schlechten Ruf haben, sind sie in Maßen ziemlich gut für dich - Eigelb eingeschlossen! Ein großes hartgekochtes Ei enthält etwa 0, 26 mg Vitamin B2 (15% DV) und 15, 4 μg Selen (22% DV) sowie geringe Mengen an Vitamin A, B6, D, E und Zink.

Eier sind auch mit Protein gefüllt, so dass sie eine ausgezeichnete Wahl für eine Nachmittags-Snakc sind, die Ihnen helfen wird, Ihre Energie hoch zu halten, wenn die Temperatur sinkt und die Tage kürzer werden.

10. Pilze

Kalorienarm und fast fettfrei, aber reich an Proteinen und einer Vielzahl von immunstärkenden Nährstoffen, gehören Pilze zu den am schlechtesten bewerteten gesunden Nahrungsmitteln. Alle Pilze bieten eine moderate Menge an B-Vitaminen, einschließlich B2 - bis zu .35 mg (21% DV) pro Tasse, in Scheiben geschnitten. Einige Sorten wie Portabella und Crimini bieten auch eine angemessene Menge an Selen - durchschnittlich 17 μg (25% DV) pro Tasse in Scheiben geschnittenen Pilzen. Andere wie Morel und Maitake enthalten auch Vitamin D2 (Ergocalciferol) - 204 IE bzw. 1124 IE.

Nicht sicher, welche Pilze zu pflücken? Crimini Pilze gelten als die gesündesten von allen!

11. Forelle und Lachs

Mangels Ergänzungen sind ölige Fische wie Forelle und Lachs die besten Nahrungsquellen für Vitamin D3 (Cholecalciferol). Trout wiegt 645 IE (108% DV) pro 3 Unzen Portion. Räucherlachs liegt knapp bei 582 IE (97% DV) pro 3 Unzen, während gebackener oder gegrillter Lachs rund 446 IE (75% DV) pro 3 Unzen Portion einbringt. Andere ölige Fische, die gute Quellen für Vitamin D3 sind, sind Schwertfisch, Makrele, Thunfisch, Heilbutt und Tilapia.

Wenn Sie kein Fan von Fisch sind, können Sie immer noch Ihr Fischöl in Form von Nahrungsergänzung bekommen, um Ihr Vitamin D zu steigern.

12. Austern

Wenn es um Lebensmittel mit hohem Zinkgehalt geht, geht nichts über die allmächtige Auster. Ein halbes Dutzend dieser unglaublichen Mollusken verpackt satte 33 mg Zink - etwa 220% der empfohlenen Tagesdosis. Austern sind auch eine ausgezeichnete Quelle von Vitamin B12 und Selen bei 7, 35 & mgr; g (123% DV) bzw. 16, 59 & mgr; g (24% DV) pro halbes Dutzend.

13. Rindfleisch und Lamm

Rotes Fleisch ist ein weiteres Lebensmittel, das nicht oft auf die "gesunde" Liste kommt. Sowohl Rind- als auch Lammfleisch sind jedoch ideale Lebensmittel zur Vorbeugung gegen Erkältung und Grippe. Mageres Rindfleisch ist eine gute Zinkquelle - etwa 10, 4 mg (70% DV), Selen - 30, 6 μg (44% DV), Vitamin B2 - 0, 24 mg (14% DV) und Vitamin B6 - 0, 28 mg (14% DV) pro 3 Unzen Portion. Etwas magerer im Fettgehalt, magerer Lammkotelett mit durchschnittlich 4 mg (27% DV) Zink, 23, 1 μg (33% DV) Selen, .22 mg (13% DV) Vitamin B2, und .12 mg (6% DV) von Vitamin B6 pro 3 Unzen Portion.

14. Paranüsse

Die einzige beste Nahrungsquelle von Selen sind die Paranüsse mit unglaublichen 537 μg (767% DV) Selen pro Unze. Das sind etwa 96 μg (137% DV) Selen pro Kern! Paranüsse enthalten auch geringe Mengen an Vitamin E und Zink zu 1, 58 mg (8% DV) bzw. 1, 14 mg (8% DV) pro Unze.

Denken Sie, Sie könnten bereits einen Erkältungs- oder Grippefieber haben? Wissen Sie, dass Sie das tun? Schauen Sie sich diese 13 Nahrungsmittel an, um Ihnen zu helfen, die Grippe zu schlagen und sich besser schneller zu fühlen!


Dies ist Teil 5 unserer 5-teiligen Serie: " The Ultimate Guide, um mit der Kraft der Natur Cold & Flu zu schlagen ". Um den Rest dieser Serie zu sehen, benutzen Sie die folgenden Links:

  • Teil 1: 20 natürliche Tipps, die Ihnen helfen, während der Erkältungs- und Grippesaison gesund zu bleiben
  • Teil 2: 10 Tipps und Tricks für die Verwendung von ätherischen Ölen, um Ihnen zu helfen, Erkältung und Grippe-Saison zu überleben
  • Teil 3: 15 Herbal Remedies, um Ihnen zu helfen, Erkältung und Grippe-Saison zu überleben
  • Teil 4: 13 Nahrungsmittel, um Ihnen zu helfen, die Grippe zu schlagen und schneller schneller zu fühlen
  • Teil 5: 14 Nahrungsmittel zur Stärkung des Immunsystems gegen Erkältung und Grippe

9 Gründe, warum Sie mehr Resveratrol + Top Quellen und beste Ergänzungen benötigen

9 Gründe, warum Sie mehr Resveratrol + Top Quellen und beste Ergänzungen benötigen

Viele Menschen wissen über Resveratrol aufgrund seiner Verbindung mit Rotwein, etwas, das in den letzten Jahren häufig in den Schlagzeilen war, als ein starkes Antioxidans, das helfen kann, den Cholesterinspiegel zu senken und die Gesundheit des Herzens zu verbessern. Aber dieser Pflanzenbestandteil kann nicht nur in den roten Weintrauben gefunden werden, sondern auch in anderen Früchten, Gemüsen und sogar Kakao. Es

(Gesundheit)

21 Science-Backed Foods & Getränke, die den Blutdruck senken

21 Science-Backed Foods & Getränke, die den Blutdruck senken

Bluthochdruck oder Bluthochdruck ist eine ernsthafte Erkrankung, die Ihr Risiko für einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder Nierenversagen erhöhen kann.In den USA hat jeder dritte Erwachsene einen hohen Blutdruck, doch in den Populationen von Jägern und Sammlern ist Bluthochdruck so gut wie unbekannt! A

(Gesundheit)