de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

17 Gründe, warum jeder plötzlich Knochenbrühe trinkt

Knochenbrühe hat eine lange Geschichte, die bis in prähistorische Zeiten zurückreicht, als die Jäger es sich leisten konnten, nichts, absolut nichts, von einem guten Fang zu verschwenden. Es ist nicht schwer sich vorzustellen, dass nach dem Spiel Fische oder Geflügel über dem offenen Feuer geröstet wurden und das meiste Fleisch aus dem Fleisch gerissen wurde. Zusammen mit den Köpfen, Schwänzen, Klauen und Hufen machten sie eine gesunde Brühe . Auch wenn es mehr als notwendig war, half die nahrhafte Brühe mehr als der Hunger.

Das erneuerte Interesse an Brühe ist ermutigend, denn es ist eine ausgezeichnete Nahrung für Körper und Geist. Es ist nicht überraschend, dass verschiedene Kulturen aus der ganzen Welt ihre eigenen Versionen von Knochenbrühe haben, sei es die klare Bouillon der Franzosen und die Fischbrühe Garudhiya der Malediven oder die dickere und cremigere Ochsenknochenbrühe der Koreaner und der japanische Tonkotsu Schweinefleisch Knochen.

Streng genommen ist Brühe jede Flüssigkeit, in der Fleisch oder Fisch gekocht wird, während die Flüssigkeit, die beim längeren Kochen der Knochen entsteht, in kulinarischer Sprache Stock genannt wird. Bei der Hausmannskost war diese Unterscheidung jedoch eher trübe. Alte Kochbücher bezeugen dies. Eine Knochenbrühe wurde idealerweise aus großen, fleischigen Knochen mit Gelenken aus Fleisch- und Knorpelstücken hergestellt. Es wurde allein als leichtes Getränk und als Basis für viele Currys genossen.

Unsere Großmütter waren offensichtlich auf etwas, wenn sie darauf bestanden, Brühe zum Abendessen zu servieren. Die Knochen und Knorpel geben, wenn sie mehrere Stunden gekocht werden, eine Reihe von Mineralien, Aminosäuren und Strukturproteinen wie Kollagen frei. Eine kontinuierliche Versorgung mit diesen Nährstoffen kann unseren Körper gesund halten und helfen, Krankheiten abzuwehren. Während es bis zu 48 Stunden dauern kann und ein Vorrat an organischen, hochwertigen Knochen zur Herstellung von Knochenbrühe zur Verfügung steht, können Sie hier eine fertige, so gut wie hausgemachte Knochenbrühe von Kettle & Fire kaufen.

Hier sind ein paar der gesundheitlichen Vorteile von Knochenbrühe, die Sie dazu bringen können, es selbst zu versuchen und die Güte zu genießen.

1. Macht deine Knochen stark

Welches Lebensmittel könnte für die Gesundheit der Knochen besser sein als Knochenbrühe, die die Abbauprodukte von Knochen und Knorpeln enthält? Wenn wir an Knochengesundheit denken, denken wir, dass Kalzium und Phosphor die wichtigsten Komponenten von Knochen sind, aber das strukturelle Protein Kollagen ist genauso wichtig. Es bildet das Hauptgerüst des Knochens und verleiht ihm Zugfestigkeit und Flexibilität.

In den meisten Fällen ist der Knochenabbau eher eine Folge von Kollagenmangel als von Mineralmangel. Alterung, Krankheitszustände und Stoffwechselstörungen wie Insulinresistenz und Diabetes beeinträchtigen die Kollagenproduktion des Körpers, was zu schwachen und brüchigen Knochen führt. Natürliches Kollagen in der Knochenbrühe kann einem Kollagenmangel entgegenwirken und Ihre Knochen geschmeidig und bruchfest machen.

2. Hält Ihre Gelenke gesund

Menschen mit Osteoarthritis berichten über signifikante Erleichterung von Symptomen beim Wechsel von Kaffee und Tee zu Knochenbrühe. Auf der anderen Seite, Kaffee und Alkohol sind bekannt, dass die Schwellung und Steifigkeit in den Gelenken verschlimmern, da sie die Entzündung erhöhen. Koffein in Getränken ist besonders störend, da es Adenosinrezeptoren blockiert und die entzündungsregulierenden Prozesse des Körpers beeinträchtigt. Koffein in Getränken ist besonders störend, da es Adenosinrezeptoren blockiert und die entzündungsregulierenden Prozesse des Körpers beeinträchtigt.

latin, but these same substances are aplenty in bone broth. Osteoarthritis wird klinisch mit Ergänzungen von Chondroitinsulfat und ge Latein behandelt, aber diese gleichen Substanzen sind reichlich in Knochenbrühe. Darüber hinaus sind viele der im Handel erhältlichen Ergänzungsmittel minderwertig; Daher ist die eigene Knochenbrühe der beste Weg, um eine regelmäßige Versorgung mit diesen Substanzen zur Linderung von Arthritis-Symptome zu gewährleisten.

3. Hilft bei der Reparatur und Regeneration von Geweben

Wie bereits erwähnt, ist Kollagen ein Strukturprotein. In der Tat ist es die häufigste, die mehr als 25 bis 35% des gesamten Proteingehalts des Körpers ausmacht. Es ist nicht nur in Knochen und Knorpel, sondern in der Haut und Blutgefäßen und in jedem Organ im Körper vorhanden.

Alle diese Körperzellen und Gewebe erfordern ständige Reparatur und Erneuerung durch Zellteilung. Das macht den Bedarf an Kollagen ziemlich hoch. Obwohl das Kollagen in Knochen und Knorpel während des Kochabschnitts zerfällt, weist die resultierende Gelatine alle Substanzen auf, die für die Bildung von neuem Kollagen erforderlich sind. Es hat sich herausgestellt, dass Knochenbrühe die Wundheilung und die Auflösung von inneren Verletzungen beschleunigt, da sie eine ausgezeichnete Quelle für Kollagenbestandteile darstellt.

4. Wirkt Mineralmangel entgegen

Knochenbrühe ist ein Lagerhaus für Mineralien, da der Knochen während des Kochprozesses entmineralisiert wird. Es wird durch die kleine Menge Wein oder Essig beschleunigt, die während des Kochens verwendet werden. Knochenbrühe ist besonders reich an Kalzium und Phosphor, den Hauptbestandteilen von Knochen.

Es gibt andere Nahrungsmittel, Milch und andere Milchprodukte einschließlich, die mehr Kalzium als Knochenbrühe enthalten können. Im Fall von Knochenbrühe ist die Bioverfügbarkeit der Mineralien jedoch höher, da sie direkt von den Knochen stammen. Sie sind in der Form, dass der Körper leichter absorbieren kann.

Magnesium und Kalium sind zwei weitere wichtige Mineralien, die man aus Hühner- und Rinderknochenbrühe gewinnen kann, während Fischbrühe den zusätzlichen Nutzen von Jod bietet.

5. Verbessert die Immunität

Traditionell wird Knochenbrühe Kindern und älteren Menschen verabreicht, um Ausdauer aufzubauen und ihre Widerstandskraft gegen Infektionskrankheiten zu erhöhen. Es ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel, um Sie während der Grippesaison in guter Gesundheit zu halten. Sie können der Knochenbrühe immunitätsfördernde Kräuter wie Ingwer, Kurkuma und Astragalus hinzufügen, um sie noch besser zu machen.

6. Reduziert die Entzündung

Entzündung ist die natürliche Reaktion unseres Körpers auf Verletzungen, aber chronische Entzündung kann zu vielen Krankheitszuständen führen, einschließlich Diabetes und Arthritis. Knochenbrühe kann Entzündungen lindern, da sie viele entzündungshemmende Aminosäuren enthält. Unter ihnen verdient Arginin besondere Erwähnung, weil es klinisch zur Behandlung weit verbreiteter Entzündungen eingesetzt wird.

7. Arbeitet als Verdauungshilfe

Brühe wurde als Hauptnahrung verwendet, während man sich von langanhaltenden Krankheiten erholte. Es ist leicht für das Verdauungssystem, weil der lange Kochprozess bereits komplexe Protein- und Fettmoleküle in ihre einfacheren Komponenten zerlegt hat. Die Gelatine in der Brühe fördert die Bildung von Kollagen und die schnelle Heilung der beschädigten Darmwand. Es ist besonders nützlich für Menschen mit Magen-Darm-Geschwüren und Morbus Crohn.

Brühe stellt den Appetit wieder her und erhöht die Aufnahme von Nährstoffen dank Glycin, einer Aminosäure, die Bestandteil vieler Arten von Proteinen ist. Es wird tatsächlich in bestimmten Drogen verwendet, um ihre Absorption zu erhöhen.

8. Lindert Autoimmunkrankheiten

Leaky-Darm-Syndrom gilt als einer der Hauptverursacher von Autoimmunerkrankungen. Sie werden ausgelöst, wenn die Darmwand beschädigt ist und Nahrungspartikel in den Blutkreislauf gelangen. Der Körper zählt diese Fremdkörper als Toxine und reagiert darauf, indem er einen Immunangriff auslöst, der auf unsere eigenen Zellen fehlgeleitet wird.

Eine Aminosäure namens Glutamin in Knochenbrühe hat eine Abhilfemaßnahme für beschädigte Darmwand und verhindert das Eindringen von Nahrungstoxinen in den Blutkreislauf. Es gab viele Fälle, in denen Autoimmunerkrankungen durch regelmäßige Einnahme von Knochenbrühe umgekehrt wurden.

9. Knochenbrühe wirkt beruhigend

Das Hormon Osteocalcin kann Angstzustände reduzieren und die Stimmung verbessern. Ein ähnlicher Effekt kommt auch von Glycin. In der Tat ist es die kleinste Aminosäure und tritt häufig als ein Abbauprodukt von Proteinen auf. Es ist nicht überraschend, dass es in Knochen Brühe reichlich vorhanden ist, so dass es ein ausgezeichnetes Komfort Essen zu wenden, wenn Sie den Blues fühlen.

10. Erhöht die männliche Fruchtbarkeit

Osteocalcin ist ein Hormon, das in Knochenzellen produziert wird. Es hat regulierende Wirkung auf das endokrine System, das die Verbesserung der Funktion von Pankreas sowie Hoden umfasst. Es erhöht die Sekretion von Insulin und dem männlichen Hormon Testosteron. Knollenbrühe eine regelmäßige Gewohnheit zu machen, kann männliche Fruchtbarkeit und Männlichkeit helfen.

11. Reguliert Hormonstörungen bei Frauen

Knochenbrühe ist auch gut für die weibliche reproduktive Gesundheit, aber Gelatine spielt hier eine große Rolle. Es ist bekannt, dass es eine ausgleichende Wirkung auf das Östrogen ausübt und die Produktion bei Bedarf reguliert. Uteruskontraktionen werden durch Magnesium und Kalzium reguliert und verhindern schmerzhafte Menstruationskrämpfe.

Lesen Sie mehr: 10 Möglichkeiten, Hormone natürlich auszugleichen

12. Hilft, den Schlaf zu verbessern

Es gibt genug anekdotische Beweise dafür, dass das Trinken einer Tasse Knochenbrühe einen erholsamen Schlaf garantiert. Jetzt wird es von solider Wissenschaft unterstützt. Es ist der hohe Glycingehalt der Knochenbrühe, der es zu einer ausgezeichneten Schlafhilfe macht. Die Forschung über die Wirkung von Glycin-Supplementierung hat gezeigt, dass die Einnahme einer Dosis von 3 Gramm die Schlafqualität verbessern kann. Die Aminosäure diffundiert in das Gehirn und verringert die Körpertemperatur des Körpers und hemmt die Muskelaktivität, wodurch der Schlaf erleichtert wird.

Wenn unkontrollierbare Gedanken Sie vom Einschlafen abhalten, kann eine therapeutische Dosis Glycin helfen, die unter die Zunge gelegt wird. Wenn Sie Schlafentzug hatten, kann es Sie davon abhalten, sich am nächsten Morgen müde zu fühlen.

Es wurde gefunden, dass Glycin die Serotoninspiegel erhöht, ohne die Dopaminspiegel zu beeinflussen. Diese selektive Wirkung auf die Neurotransmitter kann helfen, den zirkadianen Rhythmus zu regulieren.

Lesen Sie mehr: Wie Sie ätherische Öle verwenden, um Ihnen den besten Schlaf aller Zeiten zu erhalten

13. Quelle für hochwertiges Protein

Knochenbrühe ist eine ausgezeichnete Quelle für hochwertiges Protein, das der Körper direkt nutzen kann. Es ist besonders vorteilhaft für Menschen, die einen höheren Proteinbedarf haben. Dazu gehören Sportler und Bodybuilder, schwangere Frauen und stillende Mütter sowie diejenigen, die sich von schwächenden Krankheiten und schweren Verletzungen erholt haben. Es ist reich an Mineralien und enthält viele der essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren, die der Körper benötigt, um Knochen und Muskelmasse schnell aufzubauen und zu reparieren.

14. Schützt vor Anämie

Wenn nicht genügend rote Blutkörperchen oder Hämoglobin vorhanden sind, verringert sich die Sauerstofftransportkapazität des Blutes. Die daraus resultierende Anämie betrifft mehr als ein Viertel der Weltbevölkerung. Kleinkinder sind stärker gefährdet, da fast die Hälfte der Schulkinder in Entwicklungsländern anämisch ist.

Eisenergänzungsmittel werden normalerweise verschrieben, um diesen Zustand zu behandeln, aber Probleme mit der Absorption von Eisen aus dem Darm machen es oft weniger effektiv.

Gesunde Nahrungsmittel, die reich an Eisen und anderen Mineralien sind, eignen sich am besten zur Bekämpfung der Anämie. Da im Knochenmark die Blutzellen gebildet werden, enthält Knochenbrühe alle Substanzen, die für die Herstellung von roten Blutkörperchen benötigt werden.

15. Schützt vor Muskelkrämpfen

Beinkrämpfe sind eine häufige Beschwerde von Sportlern, aber es ist nicht selten unter anderen. Manche Menschen erleben diese schmerzhaften Muskelkrämpfe während und nach anstrengenden Aktivitäten wie Schwimmen und Laufen, während andere es während der Ruhezeit nachts bekommen. Von den vielen Ursachen von Muskelkrämpfen ist die Erschöpfung von Mineralien wie Kalium, Magnesium und Kalzium am häufigsten.

Die Knochenbrühe ist reich an Mineralstoffen, insbesondere Kalzium und Magnesium, und ist ein ausgezeichnetes Sportgetränk, um die durch den Schweiß verlorenen Elektrolyte aufzufüllen. Das Trinken einer Tasse vor und nach dem Training und vor dem Schlafengehen kann Sie vor schmerzhaften Krämpfen schützen.

16. Für Gesundheit der Haare, der Haut und des Nagels

Wenn Ihre Haut und Haare stumpf aussehen und die Nägel brüchig sind, könnte Ihnen Keratin fehlen, ein strukturelles Protein, das dem Kollagen in Haut und Knochen ähnelt. Aminosäure-reiche Knochenbrühe kann die Bausteine ​​von Keratin liefern und die Nägel und Haare stärken.

Natürliche Gelatine wurde immer äußerlich als Haarspülung und zur Verdickung des Nagels verwendet, kann aber wahrscheinlich viel mehr, wenn man sie innerlich nimmt.

17. Anti-Aging Nahrungsergänzungsmittel

Die Chinesen haben Knochenbrühe immer als Anti-Aging-Tonikum geschätzt. Jetzt stellt sich heraus, dass sie die ganze Zeit recht hatten. Auch hier wird vermutet, dass die Aminosäure Glycin für den Anti-Aging-Effekt verantwortlich ist. In Laborstudien wurde gezeigt, dass es das Potenzial hat, bestimmte altersbedingte Defekte in den Bindegewebszellen, den Fibroblasten, umzukehren.

Wie man Knochenbrühe macht:

Beim Fleischkauf war eine regelmäßige Angelegenheit mit Ihrem lokalen Metzger, Sie konnten die erlesensten Knochen für das Bilden der Knochenbrühe erhalten. Auch heute ist es am besten, die Knochen lokal von Biobetrieben zu beziehen. Versuchen Sie, größere Knochen wie Oberschenkel und Wadenknochen mit viel Knochenmark zu bekommen. Bring den Metzger dazu, sie in kleinere Stücke zu zerlegen. Aber auch einige Gelenke mit viel Knorpelgewebe. Hals und Schwanz sind großartig, ebenso wie Füße und Eingeweide.

Brühe wird grundsätzlich durch Kochen der oben genannten in viel Wasser hergestellt. Sie sollten dem Wasser ein Säuerungsmittel wie Wein oder Essig hinzufügen, um maximale Mineralien aus den Knochen zu extrahieren. Fügen Sie etwas Gemüse und Kräuter hinzu, um Geschmack zu verbessern.

Hier ist ein einfaches Rezept für eine geschmackvolle Brühe:

Zutaten:

  • 2 lb Knochen von organischen, grasgefütterten Ochsen / Büffel / Kuh
  • 2 Esslöffel Essig
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Karotte gehackt
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 1 Stiel Sellerie gehackt
  • 1 Bund Petersilie gehackt

Methode:

Brate die Knochen auf einem großen Tablett für eine halbe Stunde. Essig auf die gerösteten Knochen streuen und für eine weitere halbe Stunde beiseite stellen. Übertragen Sie die Knochen in einen Topftopf und fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu. Gießen Sie 1 Gallone Wasser in den Topf und halten Sie es auf großer Hitze, bis das Wasser kocht. Reduziere die Hitze und lasse bei der niedrigsten Einstellung köcheln. Entfernen Sie jeglichen Schaum, der sich auf der Oberfläche bildet. Weiter kochen die Brühe für 2 Tage, bei Bedarf mehr Wasser hinzufügen. Die Flüssigkeit abgießen und Gewürze je nach Geschmack anpassen. Bewahren Sie die Brühe in Gläsern auf.

Die Brühe wird aufgrund des hohen Gelatinegehaltes erstarren. Es gibt keine Notwendigkeit, das Fett wegzuschaffen, das oben fest wird. Es ist Teil der Güte von Knochenbrühe. Wärmen Sie die erforderliche Menge für ein zufriedenstellendes Getränk auf. Verwenden Sie es anstelle von anderen Getränken. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Tasse heißer Brühe oder machen Sie es sich vor dem Schlafengehen zur Gewohnheit. Sie können damit Suppen und Soßen machen.

Die beste Knochenbrühe, die Sie kaufen können

Es ist immer vorzuziehen, eine eigene Knochenbrühe zu machen, aber es dauert bis zu zwei Tage, und die Versorgung mit hochwertigen, organischen Knochen ist für viele unerreichbar.

Wenn Sie die wunderbaren Vorteile von Knochenbrühe erleben möchten, aber keine Zeit haben, es selbst zu machen, dann sollten Sie Kettle & Fire Bone Broth probieren.

Sie werden liebevoll als die besten Lieferanten für hochwertige, biologische, grasgefütterte Knochenbrühe angesehen. Ihre Knochenbrühen sind niemals gefroren, absolut mit Gelatine, Kollagen und Eiweiß gefüllt und können bis zu zwei Jahre haltbar sein - ohne Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe.

Sie bieten sowohl Bio-Huhn und Bio-Gras gefüttert Rinderbrühe und haben eine große Anzahl von Fünf-Sterne-Bewertungen von echten Kunden.

Bereit, Kettle & Fire Knochenbrühe zu versuchen? Besuchen Sie ihre offizielle Website hier und durchsuchen Sie ihre Produkte.

13 Gründe, Vitamin E Öl auf Ihr Gesicht, Haut und Haar zu setzen

13 Gründe, Vitamin E Öl auf Ihr Gesicht, Haut und Haar zu setzen

Vitamin E ist ein essentieller Nährstoff in unserer Ernährung. Dieses antioxidative Vitamin verhindert nicht nur Schäden durch freie Radikale und verlangsamt auf natürliche Weise die Zellalterung, sondern ist für eine ganze Reihe von biologischen Prozessen notwendig.Aber die Vorteile von Vitamin E sind nicht nur auf die Einnahme beschränkt - wir können auch viel von der Anwendung des Öls auf unser Gesicht, Haare und den ganzen Körper gewinnen. Lesen S

(Gesundheit)

28 überraschende Gründe, Knoblauch immer in Ihrer Speisekammer zu haben

28 überraschende Gründe, Knoblauch immer in Ihrer Speisekammer zu haben

Knoblauch - bekannt als "die stinkende Rose" - wird seit biblischen Zeiten sowohl als Nahrung als auch als Medizin geschätzt.Glücklicherweise hat die moderne Wissenschaft diese alte Denkweise endlich eingeholt und wir beginnen, Knoblauch als Wunderwerk zu erkennen.Lesen Sie weiter und entdecken Sie, wie frischer Knoblauch Ihnen helfen kann.E

(Gesundheit)