de.ezyguidance.com
Ideen Für Ein Gesundes Leben

How To Go Foraging For Holunderbeeren & Blumen + 12 Möglichkeiten, sie zu verwenden

Die Holunder-Pflanze ( Sambucus ), die wegen ihrer nährstoffreichen Nahrung und ihrer starken medizinischen Eigenschaften sehr geschätzt wird, wird seit der Vorgeschichte von Menschen kultiviert.

Wenn Sie in dieser Saison nach wilden essbaren Pflanzen Ausschau halten, achten Sie auf dieses unglaublich nützliche und schmackhafte Exemplar ...

Identifizieren von Holunder

Mehrere Holunderarten wachsen in ganz Nordamerika. Am häufigsten sind die amerikanische schwarze Holunderbeere ( S. canadensis ), blaue Holunderbeere ( S. cerulea ) und schwarze Holunderbeere ( S. nigra ).

Woody Sträucher, die zu einer Höhe von 10 bis 26 Fuß wachsen, Holunder hat Feder-förmige Blätter 3 bis 4 Zoll lang, die symmetrisch entlang dem Stamm wachsen. Cluster von winzigen weißen oder cremefarbenen Blüten - genannt Holunderblüten - blühen in regenschirmähnlichen, flachen gekrönten Hortensien, 6 Zoll breit. Holunderbeeren ähneln kleinen Beeren, die im reifen Zustand von blau bis purpurschwarz reichen.

Während die Früchte und Blüten der Holunderpflanze essbar sind, sind Blätter, Stängel und Rinde giftig. Ernten Sie nur voll ausgereifte Früchte (die Steinfrüchte sollten leicht vom Stiel kommen) und lassen Sie alle unreifen roten Beeren auf der Pflanze. Vermeiden Sie die Versuchung, auf dem Weg ein paar reife Holunderbeeren in den Mund zu stoßen; rohe Holunderbeeren enthalten Blausäure, eine giftige Verbindung, die bei manchen Menschen Übelkeit verursachen kann. Das Kochen von Holunderbeeren vor dem Verzehr beseitigt jegliche Vergiftungsgefahr.

Wenn Sie nach wilden essbaren Pflanzen suchen, ist es immer eine gute Idee, einen Feldführer mitzunehmen, um Beeren und andere Früchte sicher zu identifizieren.

Wo man wilde Holunder findet

Holundergewächse tolerieren eine Reihe von Wachstumsbedingungen, bevorzugen aber die feuchten Humusböden des Waldbodens. Sie finden sie an teilweise schattigen Stellen entlang von Bächen und Flussufern, feuchten Wäldern, Wegen und Forststraßen und an den Rändern von Feldern.

Die Blütenstände blühen von Ende Mai bis Juli, während sich die Früchte ab dem Spätsommer bis in den Herbst entwickeln. Ernten Sie Früchte oder Blumen, indem Sie den gesamten Cluster abschneiden. Wenn Sie Ihre Holunderbeeren nicht sofort verwenden möchten, bewahren Sie sie für den späteren Gebrauch auf, indem Sie die Beeren einfrieren und die Blüten dehydrieren.

Gesundheitliche Vorteile von Holunder:

Sowohl Holunderbeeren- als auch Holunderblüten haben eine lange und abwechslungsreiche Geschichte. Anti-Aging-, Anti-Aging-, Anti-Virus-und Anti-Krebs-Eigenschaften, Holunder wurde einst als Schlüssel zur Wiederherstellung und Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit und Langlebigkeit.

Essen

Mild, aber süß im Geschmack, ist die Holunderfrucht mit den Vitaminen C und B6 angereichert. Beeren sind auch eine gute Quelle für Eisen mit Spuren von Kalium, Phosphor, Thiamin, Riboflavin und Calcium. Sowohl die Früchte als auch die Blüten enthalten eine starke Reihe von Antioxidantien mit einem höheren Anteil an Flavonoiden und Anthocyanidinen als Blaubeeren, Preiselbeeren und Gojibeeren.

Hautpflege

In der Volksmedizin wurde Holunder als Packung zur Behandlung von Fleischwunden, Hautrötungen und beruhigenden Entzündungen der Haut angewendet. Bäder und Öle, Blumen und Früchte hatten eine heilende und feuchtigkeitsspendende Wirkung auf trockene Haut und Sonnenbrand. In Wasser getaucht, wurden die Blüten von Holunder verwendet, um Falten und Altersflecken zu reduzieren, den Teint zu verbessern und die Haut weich zu machen.

Medizinisch

Hippokrates, der Vater der Medizin, bezeichnete Holunder als seine "Hausapotheke", weil er so viele gesundheitsfördernde Anwendungen hatte:

Erkältung und Grippe - Der Konsum von Holunderbeeren kann Fieber, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und verstopfte Nase schnell lindern, die oft mit Erkältungen und Grippe einhergehen. In einer Studie waren 90% der Patienten 48 Stunden nach der Einnahme von Holunderextrakt entweder völlig symptomfrei oder zeigten nur leichte Symptome.

Antimikrobiell - Holunderblüten können gegen bakterielle und virale Infektionen helfen. In einer Studie über seine Wirkung gegen Krankenhauspathogene erwiesen sich Holunderblütenextrakte als am stärksten toxisch gegen Bakterien, einschließlich Antibiotika-resistente Stämme wie Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA).

Steigert das Immunsystem - Da Holunderbeeren gegen verschiedene Influenzastämme so wirksam sind, testeten die Forscher ihren Einfluss auf gesunde Menschen und fanden heraus, dass sie tatsächlich dazu beitragen, das Immunsystem zu aktivieren.

Niedriger Blutzucker - Als Zusatztherapie für Diabetiker hatten in heißem Wasser eingeweichte Holunderblüten die Fähigkeit, in einer 2000 publizierten Tierstudie die Insulinproduktion zu stimulieren sowie die Muskelglukoseaufnahme zu erhöhen.

Adipositas - Zusammen mit Spargel verbesserten sowohl Holunderbeeren als auch Blüten das durchschnittliche Gewicht, den Blutdruck und das emotionale Wohlbefinden der Teilnehmer einer Beobachtungsstudie aus dem Jahr 2008.

Verstopfung - Humanstudien haben auch festgestellt, dass Holunder ein wirksames natürliches Abführmittel für Menschen mit chronischer Verstopfung ist.

Vorbeugung von Krankheiten - Während mehr Forschung benötigt wird, wurde Holunder in der Vergangenheit verwendet, um das Auftreten verschiedener Krankheiten und Zustände zu verhindern, einschließlich Alzheimer, Arthritis, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose und Nierenerkrankungen, unter vielen anderen. Es wird vermutet, dass die Fähigkeit von Holunder zur Abwehr von Krankheiten auf seine starken antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften zurückzuführen ist.

Holunder & Holunderblüten Rezepte:

Holunderbeere ist nicht nur so unglaublich nützlich wie ein Nahrungsmittel und natürliches Heilmittel, die Früchte und Blumen sind sehr vielseitig und können auf verschiedene Arten zum Verzehr zubereitet werden:

1. Holunderbeer-Marmelade

Eine leckere Brotaufstrich für Ihren morgendlichen Toast, diese Marmelade fordert 25 Unzen frische Holunder Frucht, Zitronensaft und Puderzucker.

Holen Sie sich das Rezept von Gin and Crumpets.

2. Holunder & Apfelcrumble

Kombinieren Sie eine Tasse Holunderbeeren mit Äpfeln, Haferflocken, Samen und aromatischen Gewürzen für ein glutenfreies Dessert.

Vollständige Anweisungen erhalten Sie im Veganuary.

3. Holunder-Pie

Sie benötigen 4 Tassen Holunderbeeren zusammen mit weißem Zucker, Zitronensaft, Maisstärke und Kruste Gebäck, um diesen herzerwärmenden Kuchen zu machen.

Holen Sie sich das Rezept von Allrecipes.

4. Holunder-Suppe

Eine süße Suppe, 4 Tassen Holunderbeeren werden mit Zitronensaft, Maisstärke und Zucker gemischt. Mit einem Klecks Sauerrahm servieren.

Rezept über New England heute.

5. Holunder Sirup Cold & Flu Remedy

So viel besser schmeckend als die rezeptfreien Hustensäfte, kombiniert dieses Rezept Holunderbeeren mit den heilenden Kräften des Honigs.

Holen Sie sich das Tutorial hier.

6. Holunderblüten Tee

In kochendes Wasser getaucht, verwenden Sie entweder frische oder trockene Holunderblüten, um einen gesunden Tee zu machen.

Finden Sie die vollständige Anleitung bei Urban Herbology.

7. Elderflower Cordial

Ein altes Rezept, das bis in das antike Rom zurückverfolgt werden kann, ist Holunderblüten-Konzentrat, das mit Sodawasser gemischt werden kann.

Sehen Sie, wie es bei The Fichte gemacht wird.

8. Holunder Wein

Sie müssen eine Menge Holunderbeeren sammeln (3, 5 Pfund um genau zu sein), aber dieser reiche und dennoch kostengünstige Wein ist es absolut wert.

Holen Sie sich das Rezept bei Wine Turtle.

9. Holunderblütenkrapfen

Leicht geröstet und gebraten bis goldgelb, sind Holunderblüten-Krapfen eine süße Belohnung, die mit Puderzucker bestreut ist.

Rezept von Lottie + Doof.

10. Holunder Tinktur

Frische Holunderfrucht, die in Wodka oder Glycerin infundiert wird, bietet eine Möglichkeit, die therapeutischen Eigenschaften dieses antiviralen Krauts für drei Jahre oder länger zu erhalten. Nehmen Sie es am Tropfen, um Ihr Immunsystem zu stärken, Erkältungs- und Grippesymptome zu behandeln und Hautwunden zu heilen.

Rezept über Homespun Seasonal Living.

11. Holunderblütenwasser

Ähnlich wie Rosenwasser sorgt Holunderblütenwasser für einen hervorragenden Hauttoner. Tupfen Sie es auf Ihr Gesicht, um den Hautton zu glätten, die Zeichen des Alterns umzukehren und Entzündungen der Haut zu bekämpfen.

Holen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Anleitungen von Our Heritage of Health.

12. Holunder Strauch

Sträucher - oder Essig trinken - bieten eine wunderbare Möglichkeit, mehr Probiotika, Enzyme und Vitamine in Ihre Ernährung zu integrieren. Dieser konzentrierte Holunder Strauch ist einfach herzustellen, verdünnen Sie einfach das fertige Produkt mit flachem oder sprudelndem Wasser.

Holen Sie sich das Rezept von The Kitchn.

7 Anzeichen, dass Sie verzweifelt mehr Probiotika benötigen + Wie man sie bekommt

7 Anzeichen, dass Sie verzweifelt mehr Probiotika benötigen + Wie man sie bekommt

Verbringst du wenig Zeit damit, über deinen Darm nachzudenken? Wenn das so ist, sind Sie nicht unähnlich Millionen von anderen Menschen, die dazu neigen, nicht darüber nachzudenken, was sie nicht sehen können. In Ihrem Darm ist jedoch eine echte lebende Kolonie von Bakterien. Einige dieser Bakterien sind gut und einige sind ausgesprochen schlecht. Je

(Gesundheit)

5 leckere Möglichkeiten, Ihre tägliche Dosis Apfelessig zu bekommen

5 leckere Möglichkeiten, Ihre tägliche Dosis Apfelessig zu bekommen

Einer der beliebtesten Beiträge auf NaturalLivingIdeas.com zeigt elf Augen öffnen Vorteile von Apfelessig trinken und warum wir denken, dass jedes Haus eine Flasche haben sollte.Apfelessig ist eines der ältesten und nützlichsten Mittel der Welt. Es ist vollgepackt mit rohen Enzymen und nützlichen Bakterien, die helfen, die Verdauung zu verbessern, Hormone auszugleichen, Cholesterin und Bluthochdruck zu senken, Hunger und Heißhunger zu kontrollieren und vieles mehr. Wenn

(Gesundheit)